PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : After-Party-Schock am Morgen!



TomCool
29-11-2003, 12:49
Bin grad am Weg ins WIFI, krieg ich einen Anruf, dass mein Lokal von Polizei umstellt ist, mindestens 15 autos, großräumig abgesperrt, keine weiteren Infos!
:eek:

AAA-DREEEE-NAAAAA-LIIIIIIIN!!!!!!!

Na, ich sofort rüber zur Hütte, hin zu der netten Polizistin, frag, "was isn los?"

Waren die nicht wegen meinem Lokal da, sondern wegen dem Haus gegenüber, pffffffffft, dem ehemaligen Obdachlosenheim in der Meldemannstrasse. Das nämlich wird seit heute morgen besetzt (Erinnerungen an die Gassergasse wurden da wach).

Also Entwarnung.

Fein jedoch, dass ich jetzt vollfit bin, aufgeputscht vom Adrenalin. :p

Frage an die Wohnmobilbewohner direkt vor der Tür vom Wohnheim: Gut geschlafen? :p :D :D :D

HAL9000
29-11-2003, 13:04
Original geschrieben von TomCool
... Waren die nicht wegen meinem Lokal da, sondern wegen dem Haus gegenüber...
ist eh schon wieder vorbei... - siehe hier (http://oesterreich.orf.at/oesterreich.orf?read=detail&channel=1&id=295350)

als wir gestern heim gegangen sind (gegen 1:30) haben wir uns schon
über den auflauf im haus gewundert (wusste nicht, dass das ein
wohnheim für obdachlose war)...

CU,
HAL9000

TomCool
29-11-2003, 13:23
Original geschrieben von HAL9000
ist eh schon wieder vorbei...

also ich bin grad da und von vorbei kann noch nicht wirklich die Rede sein.

Phettberg hält Reden für die Kamera, und damit ich mit dem auto zu meinem Lokal zufahren kann, musste ich ein weilchen plaudern mit dem Polizisten,

Original geschrieben von HAL9000
(wusste nicht, dass das ein
wohnheim für obdachlose war)...


Das weltberühmte Wohnheim, das in jedem Fremdenführer steht, weil hier der Hitler wohnte und malte. :k:

Wär aber eigentlich eine tolle Belebung für die Region (und mein Lokal), wenn daraus etwas ähnliches entstehen würde wie das WUK, das ja auch durch eine Hausbesetzung ins Leben gerufen wurde. :)

Die Leut in der Gegend werden jetzt sicher alle glauben, die Party bei uns im Lokal war das Obdachlosenabschlußfest :p :D

yellow
29-11-2003, 15:54
Original geschrieben von TomCool
Frage an die Wohnmobilbewohner direkt vor der Tür vom Wohnheim: Gut geschlafen? :p :D :D :D das wird in nächster Zeit nix werden. Aus dem Schlaf gerissen (oder auch nur so ;) ) sind die beiden ja nur mehr am Dialekt von den anderen Protagonisten zu unterscheiden.
Wie lange ist Festnahme ohne Haftbefehl? 24 Stunden? 48?

<MM>
29-11-2003, 18:00
TomCool: Hast a schlechts Gwissn ghabt, weil's dich gar so grissn hat? :D :D :D

TomCool
29-11-2003, 18:22
Nein, Sorgen, dass in mein Lokal eingebrochen wurde, bei den Werten, die da heut noch rumgestanden sind.

<MM>
29-11-2003, 18:29
TomCool:

*G* Ah - na das sind ja Kleinsorgen. ;)

Gut, daß die dich Kusch- äh - Kinderecke kalt gelassen hat ob etwaiger Meldungen beim zuständigen Dezernat. *ggg*

Kallahan
29-11-2003, 18:35
Original geschrieben von TomCool
Bin grad am Weg ins WIFI, krieg ich einen Anruf, dass mein Lokal von Polizei umstellt ist, mindestens 15 autos, großräumig abgesperrt, keine weiteren Infos!
:eek:

AAA-DREEEE-NAAAAA-LIIIIIIIN!!!!!!!

Na, ich sofort rüber zur Hütte, hin zu der netten Polizistin, frag, "was isn los?"

Waren die nicht wegen meinem Lokal da, sondern wegen dem Haus gegenüber, pffffffffft, dem ehemaligen Obdachlosenheim in der Meldemannstrasse. Das nämlich wird seit heute morgen besetzt (Erinnerungen an die Gassergasse wurden da wach).

Also Entwarnung.

Fein jedoch, dass ich jetzt vollfit bin, aufgeputscht vom Adrenalin. :p

Frage an die Wohnmobilbewohner direkt vor der Tür vom Wohnheim: Gut geschlafen? :p :D :D :D

Interessant!
Wohne 5min davon entfernt und habe überhaupt nichts mitgekriegt.
Wo ist des Lokal von Dir?

Racy
29-11-2003, 19:03
@Felix

Am Höchstädtplatz, weißt eh, des neue riesen Haus;)

P.S. Wo warnma gestern? Etwas hackln?:)