PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : er geht herum bei nacht und sturm, des is der radlmörder wurm...



soulman
12-03-2002, 15:45
http://oesterreich.orf.at/oesterreich.orf?read=detail&channel=6&id=194871&tmp=59405

trottln gibts!
na gut , einer der meine radln angreift um mir direkt oder indirekt zu schaden, spürts auch noch nach 10 jahren bei jedem wetterumschwung!
bei kinder, frau, katze und allem anderen nicht lebenden immobilen eigentum gibts tote, des is amtlich!!!

LoneRider
12-03-2002, 18:22
Mit de edlen Metalle (Titan) was Du an dein Radl hasch, da kannt a Junkie sei Monatsration bezahlen, wenn er da an Schraubn pfladert
:D

-Thomas

mikeva
12-03-2002, 21:39
i hätt do so a patent im kopf, für die radlfladerer (oder dagegen).
stellts euch vor, a starke feder im sattelrohr mit aner sicherung.
wennsts radl parksts, dann sicherung ausse. wenn sie aner aufisetzt, dann treibts ihm an wiederhackenbewehrten spitz durch die satteldecke durch in a............
1. tatat der nimmer auf a fremdes radl aufisitzen.
2. tät er dranhängen und man kann einen neuen sattel einklagen.

;)

realbiker
12-03-2002, 21:42
... es lebe der Schnellspanner bzw. der Bikekeller !!!:p :D ;)

Tommi
12-03-2002, 22:07
Aber dann musst an die Spitze auch noch Widerhaken tun sonst könnt er ja vielleicht flüchten:p

Br@in
13-03-2002, 01:49
@tommi hod a jo eh gschribn

Tommi
13-03-2002, 12:14
Stimmt Hab ich irgendwie voll überlesen...:rolleyes:

mikeva
13-03-2002, 21:37
ans kann der mikeva, gemeinheiten perfekt planen....................:devil:

Roox
14-03-2002, 01:57
oider jetzt spinnt's ihr aber auch alle ;)
Überhaupt mikeva, mit seiner tollen "Erfindung"

He du solltest sie dir patentieren lassen !!!!!!

Ich denk mal, dass an unseren Räder nicht so schnell wer herumzupfuschen kann. Wir haben die Radl'n ja alle super versperrt. --> Oder etwa doch nicht (..dann selber schuld)
Meins steht nicht mal im Keller, sondern in der Wohnung (!)

Br@in
14-03-2002, 02:09
Das SCHLOSS wo ich dir den Schnellspanner nicht rausnehmen kann zeigst du mir .... :rolleyes:

Pitlock gilt nicht - weil kein Schloss sondern selbst Schnellspanner...

soulman
14-03-2002, 12:16
schnellspannhebel parallel zum gabelholm bzw. ketten-od. sattelstrebe stellen und mit einem schlauchbinder sichern. wer auf "nummer ganz sicher" gehen will, tauscht die schlitzschraube vom schlauchbinder gegen eine torxschraube!

genauso gehts mit der sattelstütze. entweder ssp drauflassen und sattelstütze-sattel immer mitzahn (is auf die dauer aa öd) oder auf den ssp verzichten und stattdessen nicht mit einer inbusschraube sondern m.e. torxschraube sichern.

aber wer mit radln wie wir sie haben in der stadt herumgurkt is eh selber schuld, wenns ihm die möhre klauen.
für die stadt genügt a reibm vom schrottplatz!