PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwerer Quallenunfall von Gordo Byrn



adal
01-12-2003, 19:13
Buchautor (Going Long - Training for ironman distance triathlons) und Langdistanzprofi Gordo Byrn ist beim Schwimmen während des Hawaii Ultramans von einer Qualle angegriffen worden (www.xtri.com) und konnte gerade noch gerettet werden. Damit ist er als Titelverteidiger ausgeschieden, scheint aber keine bleibenden Schäden davonzutragen.

Gibt mir immer zu Denken so was, er hat vor einer Woche noch einen Artikel verfasst, warum er diesmal einen schulterfreien Anzug wählt.
Ich habe ihm bereits gute Besserung wie mail gewünscht, ich denke Seine Artikel und sein Buch sind extrem inspirierend und ich hoffe, dass er wieder als Sportler zurückkommt. Auf der xtri Seite ist Seine email, vielleicht schliessen sich ein paar den Wünschen an und schicken ihm ein paar Zeilen.