PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fahrradhelm im Geschirrspüler waschen?



dynavit
01-07-2011, 18:03
Hallo, ein Freund wäscht seinen Motorradhelm regelmäßig mit Erfolg im Geschirrspüler?
Hat jemand Erfahrung, ob das auch mit einem Fahradhelm funktioniert, ohne das er sich auflöst. Habe Angst, dass sich die Schale vom Styropor löst, bzw. sich der Helm durch die Hitze verformt. Und wie schaut es mit der Haltbarkeit aus: Hersteller raten da ja sicher ab....
Falls nichts kommt, probier ich es einmal mit einem alten Kinderhelm, der Kleine gehört eh wieder gebadet...
Bis dann
tom

Ernie77
01-07-2011, 18:57
Also ich wasch ihn unter der Dusche mit Shampoo... händisch. Das genügt.

Um Mißverständnissen vorzubeugen: Mein Helm und ich duschen nacheinander. Zuerst ich, dann der Helm :D .

bike charly
01-07-2011, 19:55
mit wasser und seife sollt genügen
geschirrspüler halt ich für übertrieben

der Markus
01-07-2011, 20:23
..ein Freund wäscht seinen Motorradhelm regelmäßig mit Erfolg im Geschirrspüler..

Woher wisst Ihr das? Hatte er damit schon einen Unfall und der Helm hat sich nicht aufgrund von der (so nicht vorgesehenen) Materialbehandlung anders verhalten als geplant?

AFX
01-07-2011, 21:03
Hallo, ein Freund wäscht seinen Motorradhelm regelmäßig mit Erfolg im Geschirrspüler?
Hat jemand Erfahrung, ob das auch mit einem Fahradhelm funktioniert, ohne das er sich auflöst. Habe Angst, dass sich die Schale vom Styropor löst, bzw. sich der Helm durch die Hitze verformt. Und wie schaut es mit der Haltbarkeit aus: Hersteller raten da ja sicher ab....
Falls nichts kommt, probier ich es einmal mit einem alten Kinderhelm, der Kleine gehört eh wieder gebadet...
Bis dann
tom
ganz ehrlich ich halte das für einen ausgemachten schwachsinn!

zum einen gibt es bei normaler verwendung absolut keinen vernünftigen grund, einen helm mit so hohen temperaturen zu waschen und schon gar nicht mit derart aggressiven waschmitteln...
handwarmes wasser und seife reichen da hundertmal.

zum anderen wird durch die temperatur und vor allem das aggresive waschmittel die beschaffenheit des styropors massiv verändert....also wenn du das wirklich machen willst, solltest du dir nach ca. jeder zweiten wäsche, oder besser: nach jeder wäsche einen neuen helm kaufen!

deinem motorradfreund kannst du auch gleich einen schönen gruss von mir ausrichten und ihn fragen ob er schon mal heftig auf den kopf gefallen ist...:devil:...weil entweder hat es ein paar windungen durcheinandergebracht oder er hatte noch keinen sturz und hat nicht die geringste ahnung davon welche kräfte ein helm im fall eines sturzes aufnehmen muss!

p.s. ich hab schon einige stürze hinter mir und die beiden helme die mir das leben gerettet haben, haben einen "ehrenplatz" im schlafzimmer...und meinen aktuellen helm behandle ich wie ein rohes ei (das nicht gegessen werden soll ;))

denk mal darüber nach!

Damz
02-07-2011, 00:36
deinem motorradfreund kannst du auch gleich einen schönen gruss von mir ausrichten und ihn fragen ob er schon mal heftig auf den kopf gefallen ist...:devil:...




na wäre er aufn kopf gefallen, dann wäre der helm schmutzig gworden und müsste erst recht in den geschirrspüler.... oder er fahrt mit kochttopf auf kopf, weil der schützt bekannterweise auch und kann infolge dessen als helm missbraucht worden sein weil den kannst relaxed im geschirrspüler waschen -> also liegt der kollege doch ned so falsch. :rolleyes:

6.8
02-07-2011, 07:58
Hallo, ein Freund wäscht seinen Motorradhelm regelmäßig mit Erfolg im Geschirrspüler?


Es soll ja Leute geben, die Trocknen ihre Hamster in der Mikrowelle oder ihre Pudel im Trockner.

Soll angeblich auch mehr oder eher weniger gut funktionieren, ich würde es sicher nicht empfehlen.

livestrong77
02-07-2011, 09:20
Hi,

den Helm in den Geschirrspüler - auf die Idee wäre ich noch nie gekommen.
Würde ich aber auch nie machen.

LG
"livestrong77"

JIMMY
02-07-2011, 09:31
Hi,

den Helm in den Geschirrspüler - auf die Idee wäre ich noch nie gekommen.
Würde ich aber auch nie machen.

LG
"livestrong77"...ausser man will eventuell daraus essen :o

NoFlash
02-07-2011, 09:38
Ich bin mir sicher, gäbe es Geschirrspüler, die groß genug wären, dass ein Mensch reinpasst..........

AB
02-07-2011, 09:46
Der Thread hat Potential für einen Klassiker! :devil:

Finger weg!

chriz
02-07-2011, 09:54
jaja, radsportler und geschirrspülertabs. da ist noch nie was gutes dabei rausgekommen. ;)

MalcolmX
02-07-2011, 09:54
ich oute hiermit: ich hab noch keinen meiner helme gewaschen... polster rausnehmen und in die waschmaschine schmeissen reicht doch völlig....

HAL9000
02-07-2011, 11:21
... polster rausnehmen und in die waschmaschine schmeissen reicht doch völlig....
die polster oder den helm... ;):p

waschfreak bin ich auch keiner... - ab und zu in der badewanne waschen reicht. bei den rr-giros liegt ja im regelfall sogar ein
kompletter satz polster zum tauschen bei...

CU,
HAL9000

Ernie77
02-07-2011, 12:47
die polster oder den helm... ;):p

waschfreak bin ich auch keiner... - ab und zu in der badewanne waschen reicht.

CU,
HAL9000

:rofl:

Joker
02-07-2011, 15:19
die polster oder den helm... ;):p

waschfreak bin ich auch keiner... - ab und zu in der badewanne waschen reicht. bei den rr-giros liegt ja im regelfall sogar ein
kompletter satz polster zum tauschen bei...

CU,
HAL9000

Kann man eigentlch die Polster von Giro nachkaufen? Meine sind schon total zerfleddert

HAL9000
02-07-2011, 16:16
Kann man eigentlch die Polster von Giro nachkaufen? Meine sind schon total zerfleddert
kann man, kosten um die € 8.- und findest in vielen onlineshops...

@ernie77
ich hab's absichtlich so zweideutig (wie das zitierte vom malcolmx) stehen lassen und wollte warten, wer aufspringt... - du hast gewonnen... :toll: :p

CU,
HAL9000

6.8
02-07-2011, 16:17
die polster oder den helm... ;):p

waschfreak bin ich auch keiner... - ab und zu in der badewanne waschen reicht. bei den rr-giros liegt ja im regelfall sogar ein
kompletter satz polster zum tauschen bei...

CU,
HAL9000

Badewanne ist zu kompliziert, ich lasse ihn einfach sicherheitshalber beim Duschen auf, sollte es mich beim raussteigen schmeissen dann ist wenigstens die Rübe geschützt.

Seit dem Vorfall Graf lasse ich beim Duschen auch immer gleich die Radschuhe an, nur damit sicher nix passiert.

HAL9000
02-07-2011, 16:34
... lasse ich beim Duschen auch immer gleich die Radschuhe an ...
mit radschuhen kannst aber auch gleich ein protektorhemd anziehen, denn da hauts dich sicher auf die pfeiffn... :p

CU,
HAL9000

dynavit
03-07-2011, 14:59
Womit wir schon beim nächsten Thema wären: Wie wäre es eigentlich mt Protektoren und Radschuhe im Geschirrspüler waschen?
Und antwortet bitte nicht, beim dem Wetter reicht es sich damit ins Freie zu stellen!

Wünsch euch einen schönen Sommer. Ich bin dahin.

dodl
03-07-2011, 15:09
Aufn Geschirrspüler waer ich noch nicht gekommen, Schuhe hau ich in die Waschmaschine ohne Schleudern. Ansonsten kann man fast alles in den Geschirrspüler schmeissen. Wenns mir meine Kabel bei Konzerten anreihern, geb ich auch die rein.
Helm is auch kein Problem denk ich. 50° Schonprogramm und ohne Geschirrspültab. Kann nix passieren. Die 50° hat ein dunkler Helm in der Sonne auch binnen kürzester Zeit. Der Klarspüler ist bloss Zitronensäure.
Trocknen wuerd ich halt nicht.

cu
martin

Joker
03-07-2011, 17:57
Blöde Frage, wegen den Schuhen, ist da schon alles Kunstoff? Oder ist da auch Leder dabei, wegen waschen? Ich hab Shimano, waren sau teuer, weiß aber jetzt net welches Modell die sind

sonina
03-07-2011, 18:52
Also ich wasche Helm und Schuhe mit Brause und Mikrofaserfetzen - und wenn besonders dreckig - mit Seife und einem Bürsterl. Alles Handarbeit, die Polsterl wasche ich ganz sanft mit Waschmittel - beim Bügeln muss man darauf achten, dass die Bügelfalten auch wieder an der richtigen Stelle sitzen, damit der gepflegte Eindruck nicht durch eine schiefe Bügelfalte im Polsterl zerstört wird...


Badewanne ist zu kompliziert, ich lasse ihn einfach sicherheitshalber beim Duschen auf, sollte es mich beim raussteigen schmeissen dann ist wenigstens die Rübe geschützt.

Seit dem Vorfall Graf lasse ich beim Duschen auch immer gleich die Radschuhe an, nur damit sicher nix passiert.

Na hoffentlich sind in der Dusche auch Klickpedale mit universellem Sicherungssystem montiert....

christian weber
03-07-2011, 21:29
die polster oder den helm... ;):p

waschfreak bin ich auch keiner... - ab und zu in der badewanne waschen reicht. bei den rr-giros liegt ja im regelfall sogar ein
kompletter satz polster zum tauschen bei...

CU,
HAL9000
und was is wenn ma keine badewanne oder geschierspueler hatt ,.........................also ich fahr auch im regen das hilft ,blöd is es wenns nimma regnet

Ernie77
03-07-2011, 22:23
und was is wenn ma keine badewanne oder geschierspueler hatt ,.........................also ich fahr auch im regen das hilft ,blöd is es wenns nimma regnet

beim Wetter momentan würd ich mir darüber keine Gedanken machen...

schubi848
03-07-2011, 22:44
... manche reinigen auch die Kassette von ihrem Bergradl im G'schirrspüler (hab' ich heute g'hört) :f:

muehl4tler
04-07-2011, 07:51
... und manche schrecken vor absolut gar nix zurück! :eek::k:
http://www.google.at/search?sourceid=chrome&ie=UTF-8&q=geschirrsp%C3%BCler+klob%C3%BCrste
nsfw:
http://myroommateisadick.blogspot.com/2007/11/good-good-vibrations.html

dodl
04-07-2011, 08:31
Lecker, ich werd nie wieder auswaerts was essen :k:

6.8
04-07-2011, 09:19
beim Wetter momentan würd ich mir darüber keine Gedanken machen...

Tip:
Bereits vor dem Wegfahren die Pads mit Duschgel reinreiben, die übliche Regenfahrt absolvieren und frisch geduscht zu Hause ankommen.

Leute mit empfindlichen Augen sollten statt der Oakley aber lieber eine Taucherbrille aufsetzten.

Die Pads kann "man"n sich dann im Salon Sonina bügeln lassen.



Lecker, ich werd nie wieder auswaerts was essen

Ist ja nur Spielzeug

schubi848
04-07-2011, 10:37
nsfw:
http://myroommateisadick.blogspot.com/2007/11/good-good-vibrations.html

"... es warat nur wegen der Wasserenthärtung ohne Chemie."

herb_j
04-07-2011, 15:55
hobts es kan kärcher?

sonina
04-07-2011, 15:58
Tip:
Die Pads kann "man"n sich dann im Salon Sonina bügeln lassen.


Das kommt aber ziemlich teuer - Qualität hat ihren Preis! ;)

Ernie77
04-07-2011, 23:28
Womit wir schon beim nächsten Thema wären: Wie wäre es eigentlich mt Protektoren und Radschuhe im Geschirrspüler waschen?
Und antwortet bitte nicht, beim dem Wetter reicht es sich damit ins Freie zu stellen!

Wünsch euch einen schönen Sommer. Ich bin dahin.

Bei dem Wetter reicht das aber wirklich ....

<Philipp>
05-07-2011, 15:56
Endlich ein Sommerlochthread. :toll:

6.8
05-07-2011, 17:41
Das kommt aber ziemlich teuer - Qualität hat ihren Preis! ;)

Eben, viel zu aufwändig.


Ich mache es mit den Helmen wie mit den Rädern, wenn sie schmutzig sind einfach was neues kaufen.

tenul
05-07-2011, 17:44
Eben, viel zu aufwändig.


Ich mache es mit den Helmen wie mit den Rädern, wenn sie schmutzig sind einfach was neues kaufen.

Meine Rede :D :rofl:

dodl
05-07-2011, 18:18
Endlich ein Sommerlochthread. :toll:

Fuer Herb's Kärcher koennt man noch einen aufmachen :D

cu
martin

tenul
10-07-2011, 22:39
Nix Geschirrspüler :devil: So geht das :D

http://nyx.at/bikeboard/Board/attachment.php?attachmentid=126709&d=1310330163

126709

6.8
10-07-2011, 22:52
Nix Geschirrspüler :devil: So geht das :D

http://nyx.at/bikeboard/Board/attachment.php?attachmentid=126709&d=1310330163

126709

Ich würde zusätzlich zum Helm Wadenschützer empfehlen!

tenul
10-07-2011, 23:02
Ich würde zusätzlich zum Helm Wadenschützer empfehlen!

Zum Baden? :D Oder im Geschirrspüler :rofl: :devil:

HAL9000
11-07-2011, 08:10
Zum Baden? :D Oder im Geschirrspüler :rofl: :devil:
zum radfahren, wenn man sich die blauen flecken so ansieht... ;):p

CU,
HAL9000

tenul
11-07-2011, 09:29
wenn man sich die blauen flecken so ansieht... ;):p
Das ist der Staub der Landstraße :D

herb_j
11-07-2011, 10:00
Das ist der Staub der Landstraße :D

bin ich komisch wenn ichs grauslich find?
ma hockt eh scho im eigenen verwässerten dreck und dann holt ma sich noch den helm dazu?
ich bin mehr der dusch fan..dort kann ma auch besser drin dupfn...