PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Scott Speedster S50 Flatbar



rrrevo
03-07-2011, 12:44
Hallo Radgemeinde!

ich stehe vor der Wahl mir ein neues Rad zuzulegen und habe ein gutes Angebot gefunden und wollte von euch wissen was ihr dazu sagt? :)
Link: http://www.mhw-bike.de/shop/rennrad-fitnessrad_k34/rennrad-scott-speedster-s50-fb-triple-black-white-2011--604.php

Hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Rad gemacht?
Mir wäre die Alltagstauglichkeit dabei wichtig. Habe noch keine Erfahrungen mit Straßenrädern und Straßenreifen gemacht. Und ich frage mich jetzt, ob man mit den 25mm breiten Reifen, die verbaut sind auch auf Schotter oder unbetonierter Straße (halbwegs) sicher unterwegs sein kann?
Falls das nicht geht, würde mich interessieren, ob schon jemand versucht, breitere 28mm zu montieren?

Rrrevo

Ernie77
04-07-2011, 23:30
Hallo Radgemeinde!

ich stehe vor der Wahl mir ein neues Rad zuzulegen und habe ein gutes Angebot gefunden und wollte von euch wissen was ihr dazu sagt? :)
Link: http://www.mhw-bike.de/shop/rennrad-fitnessrad_k34/rennrad-scott-speedster-s50-fb-triple-black-white-2011--604.php

Hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Rad gemacht?
Mir wäre die Alltagstauglichkeit dabei wichtig. Habe noch keine Erfahrungen mit Straßenrädern und Straßenreifen gemacht. Und ich frage mich jetzt, ob man mit den 25mm breiten Reifen, die verbaut sind auch auf Schotter oder unbetonierter Straße (halbwegs) sicher unterwegs sein kann?
Falls das nicht geht, würde mich interessieren, ob schon jemand versucht, breitere 28mm zu montieren?

Rrrevo

Schönes Radl... kannst ruhig kaufen. Aber auf Schotter würd inet damit fahren... und 28er werden wegen den RR-Bremsen auch eng.

Daniel Saxon
05-07-2011, 08:18
Also wenn die Reifen halbwegs pannensicher sind, oder du kein Schwergewicht bist, kannst damit ruhig auch abseits von Straßen fahren. Ich bin letztes Jahr, mit meinem RR, auch öfter durch die Lobau gefahren oder hab umliegende Feldwege unsicher gemacht, hatte eben den einen oder anderen Patschn zufolge, aber dem Radl hats nix geschadet.... hab mir dann Conti 4Seasons gekauft, und hatte danach auch keine Patschn mehr... rumheizen wir mit einem Crosser oder MTB geht natürlich nicht so gut.... aber für eine gemütliche Ausfahrt passts.

Viel Spaß damit :wink:

rrrevo
05-07-2011, 19:47
Danke für eure Antworten!

Ja das mit den Bremsen hab ich mir auch gedacht, wahrscheinlich sind die noch eher das Problem als der Platz beim Rahmen...
Das mit dem Gewicht sollte das kein Problem werden ;) aber danke für die Erfahrungswerte, bringen mich meiner Entscheidung auf jeden Fall um einiges näher! :)

Scorpio
05-07-2011, 22:16
Bremsen 41-56mm - dürften langschenkelige sein, schaut auch nach häufig Platz unter dem Bolzen aus.
Der Conti Ultrasport hat mir massig Pannen beschert, und das auf Asphalt. Kommt mir nicht mehr in die Nähe.
Und die Schaltung sieht nach 3*8 aus der untersten Kategorie aus. Aber bilig ists, und fahren wirds auch.

rrrevo
06-07-2011, 11:53
Naja billig liegt im Auge des Betrachters, aber ich verstehe was du meinst ;) Wenn ich mir wirklich breitere Reifen zulegen würde, müsst ich da die gesamten Laufräder austauschen, oder kann ich einfach einen breiteren Reifen auf die Felge aufziehen? Und die Schimano 105 Gruppe ist doch im oberen Mittelfeld situiert, oder überseh ich da was?

lg
Revo

fredf
06-07-2011, 14:52
Und die Schimano 105 Gruppe ist doch im oberen Mittelfeld situiert, oder überseh ich da was?

Die Gruppe ja. Nur ist auf dem Rad nicht die Gruppe montiert, sondern einzig das Schaltwerk ist aus der 105er Gruppe. Alle anderen Komponenten sind nicht so hochwertig.
Der Preis ist übrigens auch nicht so besonders, sollte bei vielen Scotthändler günstiger zu haben sein.

Scorpio
06-07-2011, 23:11
Naja billig liegt im Auge des Betrachters, aber ich verstehe was du meinst ;) Wenn ich mir wirklich breitere Reifen zulegen würde, müsst ich da die gesamten Laufräder austauschen, oder kann ich einfach einen breiteren Reifen auf die Felge aufziehen? Und die Schimano 105 Gruppe ist doch im oberen Mittelfeld situiert, oder überseh ich da was?

lg
Revo
28mm gehen auf die Felge sicher, 32 auch noch - da ist kein Problem.
Von der 105 bekommst genau das Schaltwerk, auch nur bis 31.7. und in schwarz - schon die Schalthebel sind 2 (oder mehr) Gruppen tiefer. Und die bestimmen die Anzahl der Gänge.

rrrevo
08-07-2011, 23:33
Okay verstehe, also zwischen Gruppe und Schaltwerk ist ein Unterschied den ich nicht bedacht habe, dachte mit Gruppe ist nur das Schaltwerk gemeint. Naja das Angebot scheint mir aber trotzdem nicht schlecht... aber danke Scorpio für die Info mit den Felgen, weil breitere Reifen sind schnell mal gekauft :)