PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Leichte LR für den Crosser



tenul
04-07-2011, 16:33
Hallo,

ich würde meinen Crosser gern tunen - und zwar mit Hinblick auf leichtere LR. Bremsen sind Shimano Cantilever.

Zur Auswahl (und auch Verfügung) stehen folgende LRS:

.) Zonda
.) DT-Swiss "Mon Chasseral" 1450.

Welche sind geeigneter?


Danke für Tipps :wink:

hermes
04-07-2011, 16:34
dt.
shimano und campa vertragen sich nicht.

tenul
04-07-2011, 16:40
dt.
shimano und campa vertragen sich nicht.
Ich weiß, ästhetisch gesehen nicht :devil: - Allerdings ist ein Shimano-Freilauf drauf :p und genau genommen sind diese Zondas bereits just mit der Schaltung unterwegs gewesen, die jetzt am Crosser drauf ist ;)

Außerdem würd ich - wenn sonst nix gegen die Zondas spricht - die Pickerl abziehen :rofl:

EDIT:
Ich will vor allem leichte LR. Der Rest ist mir, nachdem mir auch sonst keiner die Zondas abkaufen mag und ich sie nicht sinnlos rumstehen haben will, fast schon wurst :mad:

NoFatMan
04-07-2011, 17:07
ah verstehe - du brauchst nur eine Rückenstärckung

DIE ZONDAS SIND NAHEZU OPTIMAL

tenul
04-07-2011, 17:15
ah verstehe - du brauchst nur eine Rückenstärckung

DIE ZONDAS SIND NAHEZU OPTIMAL
Ehrlich? Oder sagst das jetzt nur so? :confused:
Ich hab Angst, dass sie zu weich sind .... bzw will ich auch nicht, dass sie bei der ersten Wurzel bersten :eek:

hermes
04-07-2011, 20:02
Ehrlich? Oder sagst das jetzt nur so? :confused:
Ich hab Angst, dass sie zu weich sind .... bzw will ich auch nicht, dass sie bei der ersten Wurzel bersten :eek:
zondas weich? hab ich auch noch nie gehört.
ich hab in meinem crosser (und im vorgängermodell) sciroccos drin, müssten jetzt vier saisonen sein, oder fünf?

NoFatMan
04-07-2011, 20:07
die Fuhre ist ja nicht soooo schwer .... :)

hermes
04-07-2011, 20:38
die Fuhre ist ja nicht soooo schwer .... :)
naja, dann passts ja, oder? :D

tenul
04-07-2011, 20:38
die Fuhre ist ja nicht soooo schwer .... :)

Eh nicht :D


naja, dann passts ja, oder? :D
Na was :confused: Es geht doch um das Quentchen ;)...

Aber JETZT ist die Fuhre um ein gefühltes Kilo leichter :bounce: :jump: Münze hat für die Zondas entschieden :cool:
Und Icksoouhhhtuuuu kann die nächste Ausfahrt kaum erwarten *zappel* & :dance5:

EDIT:
Das einzige Problem ist jetzt nur, ob ich die Pickerl wirklich abkletzle oder doch nicht :f:

NoFlash
18-07-2011, 10:09
Ich schließe mich der Frage mal an. Suche einen guten Crosslaufradsatz Tubular. Preis bis 400 Eier. Vorschläge?
Mavic SystemLR halten mich definitiv nicht aus.

bartali
18-07-2011, 10:25
Wieviel Kilo hat man rund und gsund?
Was klassisches handeingespeicht, 32 Loch, da kann nicht viel schief gehen. Ambrosio Nemesis, ev. Chrono. Die Reflex dürften an den Ösen doch zu oft reissen.
Campa oder Shimano? Kommst mit 400 auf alle Fälle locker durch.

tenul
18-07-2011, 10:49
Ich wollte noch nachtragen:
Der Griff zu den Zondas hat's voll gebracht und hat sich
- nicht nur, aber auch :D -
wegen dem Sound schon total gelohnt :love:

Gatschbiker
18-07-2011, 12:30
Ich fahre mit 2 Garnituren Reflex und konischen Speichen, ca 1470 gr oder so.
Auch meine 78-80 kg im WK Einsatz (aufspringen) tun denen nix, sehr stabil und auch nachzentrieren nicht notwendig. (Bezugsquelle BP Salzburg)
Ciao
Paolo

NoFlash
18-07-2011, 15:14
Welche Naben?


Ich fahre mit 2 Garnituren Reflex und konischen Speichen, ca 1470 gr oder so.
Auch meine 78-80 kg im WK Einsatz (aufspringen) tun denen nix, sehr stabil und auch nachzentrieren nicht notwendig. (Bezugsquelle BP Salzburg)
Ciao
Paolo

Gatschbiker
18-07-2011, 16:19
Naben: Campa Rekord, 32 Loch.
Speichen: DT Swiss2 -> 1,5mm, Alunippel.
Felge: Mavic Reflex, (Schlauchinger)
Hab nachgeschaut: Der fertige LRS hat gewogene 1475 Gramm.

Fazit: leicht, stabil, nur halt nix Aero (is aber beim Crossen in meiner Liga powidl)

Ciao
Paolo