PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Radsport-Legende Franz Deutsch ist tot



murdoc
29-07-2011, 08:29
Radsport-Legende Franz Deutsch ist tot
Die steirische Radsport-Legende Franz Deutsch ist tot. Er verstarb im 83. Lebensjahr in Graz. Zwei Mal krönte sich Deutsch zum Gewinner der Österreich-Radrundfahrt, das erste Mal vor genau 60 Jahren.

1951 und 1952 gewann Deutsch die Österreich-Radrundfahrt. Rekordhalter bei Etappensiegen
Insgesamt zehn Mal bestritt der steirische Radrennfahrer die Österreich-Radrundfahrt. In den Jahren 1951 und 1952 stand er als Sieger am Podest. Ein Rekord des Steirers hält bis heute: Er feierte bei der Österreich-Tour insgesamt zwölf Etappensiege. Das hat nach ihm kein anderer mehr geschafft.

Bei der Friedensfahrt, einem Amateur-Radrennen in Mitteleuropa, gewann Franz Deutsch zwei Etappen in den Jahren 1952 und 1953.
Franz Deutsch war in den 1950er und 1960er Jahren eine der schillerndsten Figuren im Radsport. Mit seinem Kollegen Max Bulla lieferte er sich regelmäßig Duelle. Bulla bezeichnete Deutsch einmal als "Dulliöh-Sieger, aufgeputscht mit Wein und Bier".

Quelle: http://steiermark.orf.at/stories/529311/

crossfan
30-07-2011, 08:45
Legende ist bei Franz Deutsch wirklich angebracht!
Die Friedensfahrt, einem Amateur-Radrennen ist gut gesagt, es war zu der Zeit wohl DAS Etappenrennen für Amateure schlechthin, Westeuropäer haben da selten was gewonnen gegen die Phalanx des Ostens!
Dazu gehörte aus Österreich auch der 2009 verstorbene Erwin Kriz.