PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canyon Sensation



adal
22-12-2003, 12:06
Habe heute mit Canyon telefoniert, das Speedmax 3 wird nächste Saison nur noch 1899 EUR kosten, mit ordentlichen Laufradln und Dura Ace Komplett, Syntace Lenker und 8,1 Kilo.

Um 2399 EUR (das ist der bisherige Preis) wirds eine Variante mit Citec 3000 vorne und Scheibe hinten geben.

Vom Rahmen hab ich nur das Beste gehört und gelesen, da werden sich einige warm anziehen müssen. Und das mit der neuen Dura Ace, Lenkerendschalthebel ... tip top

Gatschbiker
22-12-2003, 13:14
Ich hab auch ein Canyon, allerdings eine reine Straßenklesche mit dazumontiertem Syntace Lenker.

Produkt ist OK, Preis war für mich halt verlockend.
Mm nach aber nur für Leute zu empfehlen die auch selber Schrauben.

Viel Spaß beim gustieren.....

Paul

The Anonymity
22-12-2003, 13:15
klingt net schlecht,
was i mi aber frag, in wie weit der Rahmen steifigkeit u. lanlebigkeit verspricht! von scandium hab ich eher eine geteilte meinung!
5 Jahre Garantie auf den rahmen is a net grad toll!
reicht zwar zum gebrauch vollkomen aus, nur drückt das umso mehr aus, dass irgndwo was nicht so stabiles oder beständiges sein muss!
Ansonsten nat. top ausstattung!
Smolik laufräder sind mir noch fremd, wie sind die so vom fahrverhalten her?
was i mi nu gfragt hab, triathlon hörndl sind zwar obn, aber wo sind die gewöhnlichen griffe? hätt i eigentli scho gern a zwecks entlastung der verschiedenen sitzpositionen!
is da eigentli scho die 2004 Dura Ace obn?
ciao, thnx

adal
22-12-2003, 13:24
Also wenn ich 5 Jahre lang keinen Schub "new bike itch" bekomme, ist das Radl eh apothekenpflichtig. Der Rahmen soll super sein, hab nichts Schlechtes gehört.

Die Laufradln würd ich nicht verwenden, sondern verkaufen, ich will die Xentis, ev. die Citec Kombi. Den Sattel würd ich auch verkaufen - den hab ich schon. Aber brauchen tu ichs eh nicht ...

Tria Lenker hat 2 Griffpositionen, dort wo die Bremsen sind und Aerolenker. Normale Griffe sind in der Triaposition ohnehin unten unfahrbar, der Aerolenker ist optimal tief, die Unterlenkerposition noch körpernäher und tiefer, das ist nicht mehr fahrbar. Daher verliert man auch keine Position, für lange entspannte Runden ist es natürlich nix, würd mirs auch nur kaufen als 2.Renner.

Carby
13-01-2004, 13:48
Ich fahre jetzt schon das vierte Jahr ein Canyon speedmax und möchte das Teil einfach nicht loswerden. Super Lackierung (platzt nicht ab wie bei QR) Super Komponenten (Ultegra) und ein Preis wo andere sich gerade mal ein Rahmen für kaufen. Ich glaue kaum das man auf ein €6.500 Renner schneller unterwegs ist als auf ein Speedmax 3 von Canyon. Vielleicht nur ein klein weniog Prestige, dafür um so mehr Spaßfaktor wenn man damit schnell fahren kann.
Und dafür ist bekanntlich nicht das Material zuständig, oder......?

Ein sattes GGGGOOOOO für Canyon. Ich werde auch mein IM auf Canyon machen.

Carby