PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Radschuhe gestohlen...



stephin
27-09-2011, 18:12
Unglaublich.... mir haben´s vor meiner Wohnungstüre Radschuhe der Marke Specialized MTB Comp gestohlen. Die Schuhe waren knapp 2 Monate alt und waren nach einer Tour richtig schön dreckig. Ich lass die Radschuhe eigentlich seit Jahren wegen dem Gatsch vor der Türe stehen. Das blöde daran ist, dass der Dieb nicht wirklich was anfangen wird können, weil da recht spezielle orthopädische Sporteinlagen (die für einen normalen Träger eher unbequem wären) drinnen sind, was es für mich wiederum mühsamer macht, das ganze nachzubekommen... Bin nur angefressen. Wollt grad eine Tour machen und steh jetzt in den Sandalen herum. Zuerst dachte ich, die Schuhe hat jmd. vom Haus spaßhalber irgendwo verstellt oder gar in den Mist geworfen. Nachdem ich aber alles durchsucht hab, wird´s wohl wirklich jmd. gestohlen haben..:mad::confused:

tenul
27-09-2011, 18:53
Unglaublich.... mir haben´s vor meiner Wohnungstüre Radschuhe der Marke Specialized MTB Comp gestohlen. Die Schuhe waren knapp 2 Monate alt und waren nach einer Tour richtig schön dreckig. Ich lass die Radschuhe eigentlich seit Jahren wegen dem Gatsch vor der Türe stehen. Das blöde daran ist, dass der Dieb nicht wirklich was anfangen wird können, weil da recht spezielle orthopädische Sporteinlagen (die für einen normalen Träger eher unbequem wären) drinnen sind, was es für mich wiederum mühsamer macht, das ganze nachzubekommen... Bin nur angefressen. Wollt grad eine Tour machen und steh jetzt in den Sandalen herum. Zuerst dachte ich, die Schuhe hat jmd. vom Haus spaßhalber irgendwo verstellt oder gar in den Mist geworfen. Nachdem ich aber alles durchsucht hab, wird´s wohl wirklich jmd. gestohlen haben...:confused::mad:

So ein Shiice! Mir ist etwas Ähnliches mal mit Laufschuhen passiert! Auch fast neu und vor der Wohnungstür gefladert...

NoDoc
27-09-2011, 19:36
schau in deine bedingungen der haushaltsversicherung, ist wahrschrinlich versichert!

tenul
27-09-2011, 21:58
schau in deine bedingungen der haushaltsversicherung, ist wahrschrinlich versichert!

Richtig, jetzt fällt es mir wieder ein: Es gibt diesbezüglich in der Haushaltsversicherung einen Paragraphen, der zB den Diebstahl von Wäsche, die zum Trocknen aufgehängt ist, regelt. Davon - und von der Anwendbarkeit auf den Diebstahl von Schuhen, die vor der Wohnungstür zum Trocknen aufgestellt sind, hab ich im Nachhinein erfahren und mich später maßlos geärgert, dass ich anlässlich meines Anlassfalls nicht vorstellig geworden bin.

stephin
27-09-2011, 22:16
Hi!

Danke vielmals. Ich probier´s morgen mal bei meiner Versicherung. Einfacher Diebstahl mit Wäsche im Stiegenhaus ist jedenfalls drinnen.

LBJ
27-09-2011, 22:27
........iiiiiiiiii gebrauchte Radschuhe:f:
........wer braucht so was ....
manche tragen sogar gebrauchte Unterwäsche, voll krank!:D

stephin
27-09-2011, 22:33
...der kann nur einen Fetisch ausleben... ich kann´s mir ja auch nicht anders erklären...

netdesk
27-09-2011, 22:52
Hatte vor zwei Jahren mal meine geliebten Flipflops mit Schweiz Flagge und abgewischtem Hundescheißefleck auf der Sohle im Mistkübel vorm Schuhgeschäft entsorgt, weil sie neuen Latschen weichen mussten. Am nächsten Tag komm ich heim, steig aus dem Lift aus und geh an der Wohnungstür der Nachbarin vorbei. Was steht da? Meine Flipflops. Das noch jemand diese Latschen mit dem weißen Plus hat, konnte ich mir nur schwer vorstellen. Also einen vorsichtig umgedreht und die Reste des abgeputzten Hundekackeflecks entdeckt. Soviel zum Fußfetisch mancher Leute...

Die Latschen hatte ich zumindest schon weggschmissen. Dass sie dir vor der Haustür gfladdert worden sind, is wirklich Oasch. Möge sich der Dieb orthopädische Schäden aufgrund der nicht passenden Einlagen einhandeln :devil:

shroeder
27-09-2011, 23:01
vielleicht wars der hausverwalter. ich hab auch scho öfter bei unbelehrbaren die auf meine aushänge ned reagieren alles aufgsammelt im stiegenhaus und wegghaut.
nachm 3. mal warn die allgemeinteile für lange zeit frei...

Ernie77
27-09-2011, 23:43
vielleicht wars der hausverwalter. ich hab auch scho öfter bei unbelehrbaren die auf meine aushänge ned reagieren alles aufgsammelt im stiegenhaus und wegghaut.
nachm 3. mal warn die allgemeinteile für lange zeit frei...

Glaub ich auch eher... oder bist mit an Nachbarn im Klintsch? ;)

stephin
28-09-2011, 00:16
Schuhe am Gang waren bei einem Aushang noch nie Thema. Mistkuebel hab i durcsucht. ich hab sie diesmal auch nur zum Austrocknen rausgestellt (zwar net ganz rein aber bitte).. Die Stoeren dort niemanden auch aufgrund der Lage sieht die niemand.

shroeder
28-09-2011, 07:13
auf jeden fall a schas, hoffentlich gehns auf die versicherung....

stephin
04-10-2011, 12:57
Die Versicherung übernimmt die Hälfte der Kosten der alten gestohlenen Schuhe auf Kulanz. Es handelt sich aber nicht um eine Haushaltsversicherung, sondern um die der Kreditkarte (hab die Schuhe mit Kreditkarte gekauft). Na immerhin! Und danke für den Tipp mit der Versicherung.

mr.chruris
05-10-2011, 20:01
Servus.
Na die hat doch einer zum Saubermachen mitgenommen, denn, wie du schriebst, waren sie ja ordentlich verschmutzt und der putzt noch immer *gg*.

Ja Leute, die Zeiten wo es noch "ehrliche Gauner" gab sind vorbei und es wird nicht besser werden.

bikejudi
06-10-2011, 16:57
wird die Versicherung die Kosten der alten oder der ggf. neuen Schuhe übernehmen?
das interessiert mich auch, weil einem Freund von mir dasselbe vor kurzem passiert ist...
er weiß nicht, ob das mit der Versicherung klappen wird, da er die Schuhe auf einem Online Portal gekauft hatte... na mal sehen.
ach was heute passiert!