PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Regen, Regen und immer nur Regen



theBikeMike
21-03-2002, 10:45
Serv's!!!

Also, nachdem's jetzt ur lang ur schön war, bricht jetzt das schlechte Wetter über uns herein:mad::mad::mad:

Am Dienstag war ich noch draussen, jetzt trocknet mein Zeugs immer noch und deshalb gabs gestern wieder 3 1/2h am Ergometer.

Wie lang dauert denn das und wer hat Tipps, um dem Regen irgendwie ein Schnipchen zu schlagen (außer Trainingslager auf Mallorca & Co. :D). Einfach Laufen gehen statt biken oder was?

Mabe
21-03-2002, 10:52
so schirch bleiben.:mad: Am WE heißts halt dann: 2,5h Bike (Rolle) and Run (Wald) und am Sonntag 3,5h Bike and Run (Der Timi wird sich freuen:D :D :D )

Teenhunter
21-03-2002, 10:53
Wie sitzt ma 3,5 Stund am Ergometer, ohne vor langeweile zu sterben????
*NARF*, I druck mit mühe und grösster not 1,5 durch, owa daun muas I weg von dem Foitainstrument!

Aungeblich soits jo eh am Saumstag schena werdn. Genau zu dem zeitpunkt, wo I wida in OÖ bei meim radl bin. *hihi..*

Mabe
21-03-2002, 11:02
Mein Rekord is auch "nur" 2h. Länger halt ichs auch nicht aus:rolleyes: Deshalb Run and Bike...:D

Teenhunter
21-03-2002, 11:07
ich steh mehr auf sleep and bike :p.. Maybe noch ein kleines Tüpferl Fitnesstudio und eine feine Briseh Beschäftigungstherapie mit der Freundin.

Woarla: Ein Freizeit und funbiker.

ich sollte mir dieses kochrezept patentieren lassen!

AB
21-03-2002, 12:30
:mad: :devil: :s:

hoffentlich hörts bald auf!!!

Teenhunter
21-03-2002, 12:32
Bis 13.30 kanns schüttn ohne ende. Aber dann hab ich aus, und ich würd gern mal wieder trocken daheim ankommen!! :mad:

AB
21-03-2002, 12:36
Will endlich wieder biken!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 1

Anningerwarrior
21-03-2002, 12:42
...ein schnippchen schlagen ?
drauf sch**** und trotzdem draußen fahren. gestern und vorgestern je 2h draußen bei strömendem regen. naß, aber weder kalt noch windig. war einfach supertauge.
nur wenns wasser schon nach 20 min im schuh steht wirds mit der zeit unangenehm. aber wurscht.

Boschl
21-03-2002, 12:55
@ anginningerwarrior

fahre sehr gerne mit dem bike auch bei schlechtem wetter aber bei regen (wie gestern) von zuhause wegfahren ??????
was für zeug ziehst du dir da vorher rein (das hätt ich auch gerne) :D
da ist man ja nie wieder depremiert .........

Marco & Bike
21-03-2002, 13:33
schei.. wetter!!!!!!!!!!

mir macht der regen auch nichts aus. wenns im sommer regnet und es noch dazu relativ warm ist dann stört mich der regen nicht aber bei 6 grad u. strömenden regen taugts mir auch nicht.

Schäne Grüße Marco!!!
:jump: :jump: :jump:

Snowbike
21-03-2002, 14:18
ähm... bei uns in Graz scheint noch immer die Sonne und es wird auch weiterhin so bleiben....

CU
------------------------
www.rampitsch.net

LoneRider
21-03-2002, 14:25
Denn ich fahre ja nächste Woche auf die Kanarischen Inseln zum Biken:p

Aber das blöde an dem Regen in unseren Gefielden (Tirol) ist ja, das der z.Z. noch auf den bergen als Schnee fällt.

UND ICH BRAUCH KEINEN SCHNEE MEHR!!!!!

das heisst im Frühling dauerts entsprechend länger bis alle Wege schneefrei san.
Des isch halt beschissen wenn'd die in berg aufikämpfsch, dann kommt ein Schattenloch und schon matschiger Schnee der Dich dann zwingt abzusteigen, weil da geht nix mehr bergauf!

Shit!

Na hoffentlich hört der Schneefall bald auf!
-Thomas

Nox
21-03-2002, 15:52
Ich halts bald nimmer aus: Bei dem Sauwetter macht mir mein Hobby einfach keinen Spaß! Kanns nicht endlich zum schütten aufhören.

Gestern war ich laufen, und da ist mein Wegerl schon fast von der Ager überschwemmt gwesn, lang gehts hoffentlich nimmer so weiter - sonst krieg i Entzugserscheinungen!!!!!:f:

Roox
21-03-2002, 16:11
zu ostern soll ja a scheiss Wetter sein :D

I hoff nur das die heurige Saison, was das Wetter betrifft, besser is als die Letzte!

LoneRider
21-03-2002, 16:15
Gut das ich mir ein Ergo-Bike gekauft habe zum GA Trainieren und kein RR.

So kann ich auch bei schlechtem Wetter trainieren ohne nasszu werden und mich zu verkühlen.
Nebenbei sehe ich noch so wertvolle Sendungen wie "Dharma&Greg" oder ähnliches:rolleyes:

Aber mein Gott auf's Wetter ist echt Verlass.
Wenn'd mal raus willst oder kannst, dann ist es sicher schiach.
Musst arbeiten ist es sicher wunderschön!

-Thomas

Racy
21-03-2002, 16:59
Is ja wurscht, an Regen brauchen wir halt sonst machts irgendwann keinen Spaß mehr im Wald zum fahren, orsch is nur des Hochwasser im Donauraum, des is dann nimmer lustig. Die Neue Donau hat schon teilweise Hochwasser am Radlweg, wies in Korneuburg und Klosterneuburg ist was i leider net, da is ja immer ziemlich viel Wasser.

MfG. Race-Driver:D

speedy
21-03-2002, 18:30
und des is eigentlich das einzige was mich ein klein wenig tröstet.

bin nämlich krank, der arzt hat gemeint ich darf (zumindest) 3 wochen nix trainieren!

noch dazu hab ich das 1. mal den ganzen winter durchgehalten (außer ca. 1 woche) immer was zu tun, ich glaub, ich war schon echt gut in form (mit den zeiten der ersten GA1-ausfahrten war ich sehr zufrieden) - und jetzt is mehr oder weniger alles für die katz

mi fäuts so au .........


wenigstens kann ma jetzt sowieso net MTBen und brauch i net am hometrainer fahrn

Racy
21-03-2002, 18:47
Stimmt jetzt ist wirklich die beste Zeit zum regnen. Oder besser gsagt nächste Woche, wo die Schüler im Osten Osterferien haben. Leider hab ich ja keine Ferien mehr also muss ich ein bisschen neidisch sein und deswegen machts mir überhauptnix aus wenn auch nächste Woche a bisserl regnet, nur net zuviel wegem dem Hochwasser. Aber in die Schule möchte i nimmer gehn........ Ferien im Regen.........tztztztzt was isn des?????:D :D


MfG. Race-Driver:D

Freizeitbiker
21-03-2002, 18:52
Wos jammert`s denn olle über den Regen
1. Trifft ma kane Jaga oder andere MTB-Gegner im Glanda
2. Stehn da kane Frischluftdepperten im Weg umadum
3. Tuat`s net so weh, wenns mi auf`d Pappn haut.
4. Mir taugt`s dass regnet, weil wann`s ma net taugat tat`s a regnen
5. Wann`s ma net mehr taugt regnets trotzdem weiter, oba i fahr halt net :U:

Anningerwarrior
21-03-2002, 19:02
nix besonderes: windstopper löffler hose lange und oben halt normal unterleiberl, trikot, fleece-windstopper-sunshine jacket.
NIX is wasserdicht. aber das is egal,solange is nicht kalt is, und das wirds nicht.
außerdem wenn ma dann alleine, gegen den wind und den regen kämpft, auf einer scheiss straße fährt kommt einfach die volle Paris-Roubaix stimmung auf, und das macht spaß und motiviert.

theBikeMike
21-03-2002, 20:23
Der Regen is' zwar net so org (außer das Bergabfahren, das taugt mir gar net wenns halbertes Aquaplaning gibt, wie am Dienstag), aber nachher is alles ewig lang nass und stinkt bis zum geht nimmer (bin vielleicht in irgendwas einig'fahren:D).

Ab wann soll's'n wieder schön werden?

Racy
21-03-2002, 20:33
I schätz amal im Juni:D

Na im ernst, i glaub Anfang nächste Wochn.

MfG. Race-Driver:D

theBikeMike
21-03-2002, 20:42
@ Race-Driver

Ich opfer dir nen PowerBar:D

Aber wehe, wenn das nicht eintritt, dann kriegste :s: :s: :s: bis du :k: :k: :k: musst.

soulman
21-03-2002, 20:44
mein gott na, kinder!
jetzt regnets grad amal zwei einhalb tage und ihr kriegts die panik. bleibts ruhig und freuts euch. ich machs wie der till eulenspiegel.

gschichtl:
als till eulenspiegel eines tages die stadt in der er sich gerade befand verließ, brannte die sonne besonders heiß vom himmel herunter. das machte die geplante reise erst recht beschwerlich, da till ja nie geld besaß um sich die mitfahrt auf einem ochsenkarren eines gnädig gestimmten bauern leisten zu können. erst recht nicht war daran zu denken den weg mit einer der üblichen kutschen oder gar mit einem eigenen pferd zurückzulegen. doch all dies störte till nicht. er erfreute sich während seines weges am tanz der schmetterlinge , dem gesang der vögel und dem schrillen konzeret der grillen dieihn längs des weges begleiteten.
als er schon ein weilchen unterwegs war und der durst allmählich grösser wurde, bemerkte er in einiger entfernung einen bauern der neben seinem ochsenkarren herging. sogleich machte er grössere schritte um den guten mann einzuholen, zumal er befand lange genug schon kein munteres wort mehr gewechselt zu haben.
artig grüsste er den bauern und fragte ob es ihm auch genehm sei, wenn er ein wenig mit ihm ginge um ihm etwas gesellschaft zu leisten. nachdem der bauer nichts dagegen hatte, setzten sie ihren weg gemeinsam fort.
um ihr gemeinsames ziel zuerreichen, mussten sie jedoch mehrere teils heftige anstiege überwinden. bei der drückenden hitze fiel das sowohl den beiden herren als auch dem ochsen nicht leicht.
nach einiger zeit riss dem bis dahin stillen bauern der geduldsfaden und er fragt:
"sagt junger mann, mir fällt auf daß ihr jedesmal wo es anstrengend wird und steil stets lächelt, ja sogar laut lacht und wenn es endlich wieder leicht und bergab geht beginnt ihr zu zetern und flennen wie ein altes weib! sagt, seid ihr nicht bei trost?"
ersaunt über dieses schiere unverständnis antwortete till lachend:
"ha, ha mein lieber! wisst ihr denn nichts? bergauf da erfüllt es mich mit freude trotz der qualen, weil es ja bald wieder leichter geht!"
"ja und was flennt ihr dann wenn es wieder leichter wird?"
"aus trauer, guter mann, weil das beschwingte wandern ja bald sein ende findet und es wieder bergan geht!"
der bauer schüttelte sein haupt und versuchte zu verstehen, was till ihm da an unverständlichkeiten einflößte und ehe er sich versah erschienen auch schon die stadttürme hinter dem letzten hügel.


amoi ehrlich...wann hat euch zum letzten mal jemand so eine schöne, lustige, lehrrreiche und spannende geschichte erzählt, hm?

theBikeMike
21-03-2002, 20:48
@ Soulman
Meine Mama gestern als gute Nacht Geschichte:D

Die Story kommt aber echt gut;)

cardio
21-03-2002, 21:25
Klagenfurt: 20 °C
Sonne, etwas Wind
ansonsten perfekt :)

kurz und pregnant ;)

Nox
21-03-2002, 23:05
Soooo, heute war ma der Regen amal sch...egal! Hab ich mir gedacht, is ja wurscht, fahrst einfach!

Eigentlich woas ja eh ganz lustig:
Ich hab mir gedacht, fahrst die alt bekannte Runde, da kennst dich aus, grad beim Regen und so probier ich nicht gern was neues aus. Naja, jedenfalls gehts da zuerst mal so 2 km nur bergauf auf an Waldweg. Der is normal echt schön zum foan, aber heut: :k:
Es war nämlich so: ich fahr bergauf, und das blöde ist, ich hab ne Brille, und bei Regen + anlaufen weils bergauf geht, sieht man halt nimmer besonders viel, so 3/4 des Weges hab i ja überstanden, aber dann hab i echt nix mehr gsegn. Ehrgeizig wie i bin, bin i natürlich ned glei vernunftsmässig abgestiegen, hab natürlich den Sturz herausgefordert (muss dazu sagen, dass auf dem Weg echt blöde Rillen san, und de woan heid total mit Wasser voll, do hod ma de Steine a nimmer gscheid gsegn). Tja, und don hods mi wirklich gschmissn, voll mitm Knie auf an spitzen Stein *auuuu*.

Naja, macht ja nix, c'est la vie, fahr ich weiter, auf wieder amal an alt bekannten Wegerl, des hod auch heute richtig normal ausgschaud - aber - dem war nicht so. *supi* Plötzlich bin i irgendwie a bissl im Gatsch steckn blieben, also schnell aus de Clickies aussa, uuuund mid de Schuhe bis ober de Knöchel im Gatsch versunken (schade, dass i ka DigiCam hob).

Naja, so woa des heute. Oba es woa wirkli ned schlecht, woa halt amal so a richtiger Gatsch-Ride. Nur mei Mama hod si heid nu a bisserl aufgregt, weil i im Vorhaus a 'klane' :D Latschn hinterlassen hab.

Was solls - morgen fahr ich wieder!:cool: :cool: :cool:

ingoShome
21-03-2002, 23:36
>Was soll's - morgen fahr ich wieder!

Und da fällt mir nix anderes mehr ein, als mit STOLZ GESCHWELLTER BRUST es in die Welt hinauszurufen:

"Mit so einer - ja mit mit der NOX - ... mit der teil ich das BikeBoard ... wow!

Hey Männer ... bei dem Regen geh ich nicht mal auf die Rolle!

Daniel
22-03-2002, 07:57
Hi!

Bei dem Wetter frag i mi, ob i net irgendwie was verpasst hab!

Is am Wochenend vielleicht ein Rennen der MTB-Challenge?

Sicher net, weils Wetter passat :D !

LG
Daniel

PS: Da mach i halt a REGENerationswoche :rolleyes:

tschakaa
07-08-2005, 12:30
Soooo, heute war ma der Regen amal sch...egal! Hab ich mir gedacht, is ja wurscht, fahrst einfach!

das hab ich mir gestern auch gedacht ... nur geht man im august nicht davon aus dass es unter 10Grad hat, ohne ende schifft und dann auch noch ein sturmartiger wind geht....aber was macht man nicht alles um einen anspruchsvollen DH im Nassen zu fahren!

> selbes conclusium: nächstes mal wieder bei regen, dann aber mit winterausrüstung! :

lg tschakaa der sich grad die Zehen bei 10° in der nicht vorhandenen Augusthochsommersonne und bei der nicht vorhandenen Mittagshitze abfriert!