PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rahmengeometrie



viper999
18-01-2004, 15:32
Hi!

Möchte mal wissen wie man das ideale Rahmenmass ermittelt:Oberrohrlänge, Steuerrohrlänge, Vorbau, Kurbellänge... .

martind
18-01-2004, 15:38
entweder rechnerisch zb mit http://www.dentibiciclette.it/html/on_size_de_ie.htm

oder anhand eines radmodells an dem alles mögliche einstellbar ist ( hab sowas mal bei einem wiener händler gesehen nur weis ich nicht wie man so ein radmodell nennt. ich glaube, das war von denti)

oder du findest einen fachkundigen verkäufer

viper999
18-01-2004, 16:06
gibts so a programm auch für mtb´s ? und nit so teuer?- weil 25€ is schon a bissal heavy.

gruß max

aflicht
18-01-2004, 18:11
http://frozenbird.bei.t-online.de/bike-berechnung.html

valley
18-01-2004, 19:30
http://people.freenet.de/wwradsportfreunde.de/TechRahmen.htm#Die%20richtige%20Größe%20des%20Hard tail

valley
18-01-2004, 19:31
... den hab ich noch gesucht:

http://www.rsf-donnersberg.de/geometrie_rechner.html

Matthias
19-01-2004, 07:53
Original geschrieben von viper999
Hi!

Möchte mal wissen wie man das ideale Rahmenmass ermittelt:Oberrohrlänge, Steuerrohrlänge, Vorbau, Kurbellänge... .

Am besten von einem Händler, der Erfahrung hat und sich wirklich auskennt. Viele wollen dir einfach nur was andrehen. :mad: :aerger: