PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Radsport in Ruanda Der Spiegel Nr. 52



crossfan
27-12-2011, 09:25
einen interessanten, vierseitigen Bericht über einen Radsportler aus Ruanda, der sich für die Olympischen Spiele qualifiziert hat gibt´s im neuen "Der Spiegel" zu lesen (Nr. 52 v. 23.12.2011)

feristelli
27-12-2011, 10:55
online leider nur für abonnenten ... werd ich mir wohl ein "echtes" heft besorgen ...



- Maik Großekathöfer über die Radler des Teams Ruanda
- Radrennen: Im Team Ruanda überwinden die Fahrer das Trauma des Völkermords

ventoux
27-12-2011, 14:58
Beim Cape Epic fahren auch immer Teams aus Ruanda unter der Patronanz von Tom Ritchey mit.Und sogar mit tollen Platzierungen.
http://projectrwanda.org/