PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungen mit ghost-bikes.



rupertR
08-01-2012, 18:55
Hallo der Threat titel sagt schon alles,
ich wüsste gerne was ihr für Erfahrungen mit dem Shop habt und wie der Versand va. in Österreich ist.
mfg

MDSmike
08-01-2012, 20:11
Ghost ist kein Versender, die Radln bekommst z.B. beim Bikestore.

Preis-Leistung ist mMn Super, bei mir stehen 4 von denen. (im Vergleich mit anderen Marken manchmal vielleicht etwas schwerer aber sonst.....noch nicht viel schlechtes gehört)

Lg

Mike

skorpio01
08-01-2012, 21:41
hab seit 2008 eins, no keine probleme ghabt, (amr)

mati77
09-01-2012, 06:39
Bin seid 2011 Besitzer eines Ghost Bikes (RT Lector 9000)
Top Rad, Top Preis-Leistungsverhältnis
(Einiges an Spielraum nach unten vom Listenpreis vorhanden)

Siegfried
09-01-2012, 07:11
Bevor Sabine Spitz 2008 auf Ghost Olympiasiegern wurde, waren Ghost-Bikes echte Preis/Leistungskracher, die im Wesentlichen aus Standard-Fernost-Rahmen mit guter Ausstattung und interessanten Preisen bestanden haben.

Durch die Lector-Rahmen ist Ghost in die Riege der leichten, hochtechnisierten Rahmen aufgestiegen, und es sind mMn sehr gute, nach wie vor interessante Räder mit vernünftiger, zweckmäßiger Ausstattung, die aber auch schon preislich auf Augenhöhe mit anderen Mitbewerbern sind.

Der größere Vertrieb von Ghost in Österreich dürfte der Bikestore.cc sein, aber es gibt auch andere Vertragshändler, da Ghost eine niedergelassene Marke ist, und nicht (ausschließlich) über das Internet vertreibt.

Wenn ein BIke dabei ist, das dir gefällt, geometriemäßig passt, und auch preis/leistungsmäßig in Ordnung geht, kann man die Räder bedenkenlos kaufen.

riffer
09-01-2012, 08:37
Hab auch seit 2008 ein AMR Lector 7700 - bis jetzt ein sehr schnelles Bike mit absolut sicherem Felling in steilen Bergauf- und Bergabpassagen, sollte Ausstattung und fairer Preis bei sehr angenehmem Gewicht. Die Vorposter kann ich mit meiner Erfahrung nur bestätigen, sehr angenehm und vollständiges Paket. Hab auch bei Bikestore.cc in Wien gekauft.

Welches Bike schwebt dir vor?

ghostbiker68
09-01-2012, 09:38
Kann ebenfalls nur das Beste berichten. Habe seit ca. 3 Monaten wie riffer ein AMR Lector 7700 und bin restlos begeistert:toll:. Preis/Leistung bei Ghost ist tadellos. Hab meines damals zu einem wirklich super Preis bei bunnyhop.de in Deutschland bestellt.

mike79
09-01-2012, 17:10
Captain Planlos hat bereits in einem andrem Thread (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?158757-Hardtail-suche) sein Rad gefunden....klassischer Doppeltread

Evil_Jason
10-01-2012, 07:48
Ich hab ein Ghost Speedline von 2010 und bin zufrieden damit
http://bikemarket.de/catalog/product_info.php?products_id=19336

ist nicht schwer und nach ein paar umbauten ganz gut.

Red
10-01-2012, 07:51
Habe das rt Lecter 9000 2011 und bin äußerst zufrieden. Habe lang recherchiert und die komponentenzusammenstellung von vielen Anbietern unausgewogen gefunden oder den Preis zu hoch. Bei ghost war die komponentenkombo die sinnvollste und der Preis sehr fair. Bis jetzt habe ich auch noch keine probleme gehabt.

stephin
13-01-2012, 13:06
AMR 7500 seit 2006. Sehr zufrieden!