PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polizeifahrräder ab 10 EURO



beb73
10-01-2012, 08:27
für schnellentschlossene

http://www.dorotheum.com/auktionstermine.html

JIMMY
10-01-2012, 08:44
a die U bahn zeitung gelesen ? :D :wink:

sind aber sicher super beinand die radln - weil ned wirklich benützt !
hätte auch gern eines mit POLIZEI aufschrift

dodl
10-01-2012, 08:50
Leider sind die so schiach, dass nicht mal ich damit fahren will. Und das will was heissen. :D

cu
martin

spec
10-01-2012, 09:13
ein traum ....

130811

:rofl:

Wicht
10-01-2012, 09:37
Mehr als 10 € dürfens da eh nicht verlangen. Schad, dass in Vösendorf und nicht in Wien ist. Hinschauen und Spass haben.

beb73
10-01-2012, 09:44
a die U bahn zeitung gelesen ? :D :wink:



sicher, bin immer up to date.

maxyl
10-01-2012, 09:46
wahnsinn. i bin echt kein materialfetischist aber die trümmer sind ja wirklich grindig :-) wobei wenn polizei drauf steht, kann man sich ja ein blaulicht draufschnallen oder? hätte auchs chon wieder was *G*

spec
10-01-2012, 10:20
wobei wenn polizei drauf steht, kann man sich ja ein blaulicht draufschnallen oder? hätte auchs chon wieder was *G*

kein Problem, das bike heist na net umsonst 'Flash' :-)

ricatos
10-01-2012, 10:43
so ans kann ma sicher unabgesperrt vorm hofer stehen lassen und net mit ins gschäft reinnehmen :devil:

hermes
10-01-2012, 10:51
was habts? für 10 euro ist das doch ok. zudem kannst auch sicher sein, dass sie stvo-gemäß ausgerüstet sind :rofl:

Joe_the_tulip
10-01-2012, 11:23
Ich hab mir die schon vor einer Woche online angeschaut - jedes einzelne ist hässlich, da ist nicht ein einziger interessanter Rahmen dabei und die Anbauteile + Komponenten sind wahrscheinlich durch die Bank komplett im Eimer.

maff
10-01-2012, 13:13
... dass sie stvo-gemäß ausgerüstet sind :rofl:

Denkste! "Alle Fahrräder sind mehr oder weniger vollständig, gründlichst überholungs- bzw. reparaturbedürftig, ohne Gewähr für Verkehrs- und Betriebssicherheit."

http://www.dorotheum.com/uploads/tx_ogkatalogebe/kataloge/49K20110.pdf

Laiseka
10-01-2012, 20:11
Ich frage mich eh, wer bei der Polizei die Radln einkauft. Wenn ich mir ansehe, welch hochwertige Radln die Polizei in Brüssel hat mit Kotschützer, Licht usw. und obendrein tragen die auch noch normale Kleidung - nicht so lächerlich wie in Wien.

Es gibt auch noch eine bezeichnende Geschichte zur Polizei & Fahrrad: seit geraumer Zeit müssen alle PolizistInnen, die mit dem Fahrrad unterwegs sein wollen auch eine Ausbildung machen. Diese dauert mehrere Tage, es müssen Pylonen umfahren werden, einhändig fahren usw. . Am letzten Tag findet dann einge Ausfahrt auf den Bisamberg statt. Hintergrund der Geschichte ist, dass sich ein Polizist im Dienst am Fahrrad verletzt hat, er die Republik geklagt hat - weil er keine entsprechende Ausbildung fürs Radfahren erhalten hat ... . Wobei ich ehrlich glaube, dass das schwarze Innenministerium kein Interesse an Fahrradpolizei hat... .

Anhang: Polizeirad in Amsterdam (Rohloff, HS33, ...)

ekos1
10-01-2012, 21:41
Das paßt schon

130824

tenul
10-01-2012, 21:50
Das paßt schon

130824
??

Ungültige Angabe: Anhang
Wenn du einem normalen, gültigen Link im Forum gefolgt bist, wende dich bitte an den Webmaster.

shroeder
10-01-2012, 21:58
??

des passiert in letzter zeit immer öfter...

tenul
10-01-2012, 22:08
des passiert in letzter zeit immer öfter...
Die Bikeboarder sind auch nimmer, was sie einmal waren :D :rofl:

spec
10-01-2012, 23:05
.

Anhang: Polizeirad in Amsterdam (Rohloff, HS33, ...)

... Schlagstock :jump:

WAWA
11-01-2012, 12:53
Schade, verpasst :(

Mein Favorit mit "invisible Frontwheel" ist um 40,- rausgegangen :D