PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Heimwerkstatt



Stratoflo
16-01-2012, 11:11
Hallo,

ich hab mir überlegt in eine ordentliche Heimwerkstatt für mein Rennrad zu investieren. Da ich der Meinung
bin, sich jede Menge Geld sparen zu können indem man Material über das Internet kauft, desweiteren macht
es Spaß an seinem eigenen Renner zu schrauben. Jetzt bin ich am überlegen was man alles benötigt.
Hier mal eine kleine Liste

Radständer
Zentrierständer
Werkzeug
Öle, Fette, etc.
Werkstatt Handbuch

So ein Zentrierständer geht ordentlich ins Geld von 80 - 300 Euro ist da alles dabei. Hat jemand von euch da Erfahrung und vor allem ist so ein Zentrierständer auch notwendig?

lg Flo

Siegfried
16-01-2012, 11:13
Hier findest du alle Antworten, die du in dem Zusammenhang brauchst:
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?80181-Werkzeug

holladi
17-01-2012, 08:05
So ein Zentrierständer geht ordentlich ins Geld von 80 - 300 Euro ist da alles dabei. Hat jemand von euch da Erfahrung und vor allem ist so ein Zentrierständer auch notwendig?

Hab an meinem Renner noch nie zentrieren müssen (günstiger shimano system-lrs) und das nach über 10.000 km. wenn's eiert gehst halt in fahrradladen. wenn neu einspeichen um die 30 eier kostet wird wohl zentrieren nicht viel teurer sein und ist vom fachmann.
kauf dir lieber das spezialwerkzeug für die kassette und die kurbel und das bisschen standardwerkzeug. radständer ist ein muss !!!
handbuch brauchst a net, gibbet genug info im netz und insbesondere auf youtube viele tutorials.
have fun. :wink::wink::wink:

stefan_m
18-01-2012, 14:44
Zentrierständer ist denke ich nur dann notwendig wenn dud as auch wirklich selbst machen willst. Kostet nur ca. 10€ und ja auch nicht wirklich regelmäßig notwendig (im normalfall)