PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lauf-Training



speedy
23-09-2001, 09:50
Ich probiers nochmal:

Kann man für ein gscheites Lauf-Training die Pulsgrenzen vom MTB (Ergometer-Test) - plus ein paar Schläge (:confused: ) - heranziehen - oder es es empfehlenswert, einen speziellen test auf einem laufband zu machen???

manitou
23-09-2001, 12:21
bei mir war der unterschied im frühjahr 128/155 beim bike und 132/169 beim laufen.

fürs effektive training ist es schon erforderlich, einen lauftest zu absolvieren.

ich trainiere zb. am bike im ext.ausd.I 109-121 hf und beim laufen 127-139 hf.
is also schon a gewaltiger unterschied.

so daumen mal phi tät i net mochn.

wennst willst, melde dich beim romuald schönfeld, sag ihm, das du von mir (herwig kerbl) kommst, da romi is in wels zu hause, der macht dir dann einen special-price.
er is erreichbar entweder www.lurlaufsport.at oder lurlaufsport@1012surfnet.at oder 0664-2308827.

Gerald
23-09-2001, 17:46
Hallo, wenn du nichts dagegen hast, geh ich auch einmal zu ihm und sag, daß ich von dir komm. Ok?

manitou
23-09-2001, 20:14
selbstverständlich, is für jeden frei zugänglich - da romi

speedy
21-10-2001, 20:58
Danke für die Info! Da werd ich wohl (bald) zum romi gehen müssen!