PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : GESTOHLEN: Proceed FST, Canyon Strive, Scott Genius LT



Frazo
16-02-2012, 20:55
hatte das zweifelhafte Vergnügen, dass mein Kellerabteil aufgebrochen wurde, und drei meiner (4) Räder entsorgt wurden........:mad:
Hab's eh in der Börse gepostet, aber glaube nicht, dass dort oft reing'schaut wird.

Leute, i brauch' a Anteilnahme:bawling:

krull
16-02-2012, 21:09
Uf das ist wirklich zach! Was für ein Radl blieb übrig?

JIMMY
16-02-2012, 21:12
ANTEILNAHME

heast,dass is ja unpackbar - warns im keller nyx mehr gesichert ?
meine hängen mit einer motorradkette zammbunden an einem kryptonite wandanker....

erschwert ein wenig

JIMMY
16-02-2012, 21:13
pfffff -wahnsinn - versichert ?

da muss dich einer ganz ordentlich abgestopt haben

Frazo
16-02-2012, 21:20
Uf das ist wirklich zach! Was für ein Radl blieb übrig?
is alte schwere Proceed, für das hams wahrscheinlich kan platz mehr g'habt..........

Frazo
16-02-2012, 21:22
ANTEILNAHME

heast,dass is ja unpackbar - warns im keller nyx mehr gesichert ?
meine hängen mit einer motorradkette zammbunden an einem kryptonite wandanker....

erschwert ein wenig
mit Spiralkabelschlösser warns zusätzlich noch versperrt

versichert bin i, aber bei der summe werdens alle ausreden versuchen.........

Sukram
16-02-2012, 21:22
mein aufrichtiges beileid! auf willhaben und ebay werden die sicher auffallen! gibts besondere details woran man erkennt das es sich nur um deine handeln kann?

Frazo
16-02-2012, 21:26
mein aufrichtiges beileid! auf willhaben und ebay werden die sicher auffallen! gibts besondere details woran man erkennt das es sich nur um deine handeln kann?

gibt's, aber die poste ich jetzt nicht, aber wenn jemand was auffällt , bitte um PM

in der börse hab ich eh beschreibungen gepostet

JIMMY
16-02-2012, 21:58
mit Spiralkabelschlösser warns zusätzlich noch versperrt

versichert bin i, aber bei der summe werdens alle ausreden versuchen.........
halt dir die daumen wg versicherung - radln sind sicher längst über der grenze

LBJ
17-02-2012, 07:13
halt dir die daumen wg versicherung - radln sind sicher längst über der grenze

welche Grenze, mit der sch* EU-Kacke ist es ja nur mehr ein Strich auf der Landkarte:rolleyes:
Sind wir Österreicher überhaupt noch ein eigenständiges Land?:confused::mad:

AeroStef
17-02-2012, 07:20
ANTEILNAHME

Anfang 2011 ist mir das selbe passiert...ist immer Kacke....

riffer
17-02-2012, 08:42
Das ist ja eine Schweinerei! Ich halte dir auch die Daumen wg. der Versicherung - ist ja der Ärger durch den Verlust schon enorm. Waren auch schöne und feine Bikes. Mein Beileid!

Steve-O
17-02-2012, 08:50
Sowas geht gar nicht!!!! :mad: :mad:

Drück dir die Daumen dass du wenigstens die Kohle bekommst auch wenn es den Herschmerz nicht erleichtern wird :(

NoDoc
17-02-2012, 09:26
Meine Anteilnahme hast. Ich hab auch schon 2Mal eine Kellerraemung erlebt.. Da kommen einem die aergsten Gedanken.Und alle enden in riesigen Blutlachen. Alles Gute mit der Versicherung!!

Fetzpetz
17-02-2012, 09:47
meine Anteilnahme hast auch!
Aus eigener Erfahrung hoffe ich, das du alles schön dokumentieren kannst (Rechnungen, Fotos, etc.)

Viel Glück mit der Versicherung - ich war übrigens von meiner positiv überrascht!

schwarzerRitter
17-02-2012, 10:46
Mein Beileid!

Waren die Bikes von außerhalb des Abteils sichtbar?
Wurde nur dein Abteil aufgebrochen?

wo-ufp1
17-02-2012, 12:26
hatte das zweifelhafte Vergnügen, dass mein Kellerabteil aufgebrochen wurde, und drei meiner (4) Räder entsorgt wurden........:mad:
Oje, schade und mein Beileid.

Habeb sie nur dein Kellerabteil oder mehrere aufgebrochen?
Wie war es gesichtert? Die Räder auch nocheinmal gesichert?


is alte schwere Proceed, für das hams wahrscheinlich kan platz mehr g'habt..........
War das auch noch das, welches du verkaufen wolltest?
Da habens ansonsten das/die falschen gestohlen :(.

Und jetzt werden die ganzen Rennereien, Beweise und Streiterein losgehen.
Ich hoffe aber das dies Reibungslos von statten geht und du entsprechendes Geld bekommst.

Blöd auch, wenn man seine Bikes gefunden, also zusammengestellt hat, wie man es will und jetzt wieder die Suche los geht. Andererseits kannst somit wieder etwas neues, noch besseres kaufen :rolleyes:.

feristelli
17-02-2012, 13:14
welche Grenze, mit der sch* EU-Kacke ist es ja nur mehr ein Strich auf der Landkarte:rolleyes:
Sind wir Österreicher überhaupt noch ein eigenständiges Land?:confused::mad:

na jetzt mach die EU für den Diebstahl verantwortlich ... :spinnst?:

zu deiner Frage: nein, die Österreicher sind Staatsbürger, keine Länder ;)
(Raddiebstahl ist immer scheiße, mit und ohne EU, USA, UdSSR, BYOB, WTF, ETC. ... )

dem Schwarzen Ritter wünsch ich ein guten Ende für seinen Ärger! Mist sowas :s:

giantdwarf
17-02-2012, 13:53
Auch mein Beileid!
Das schmerzt sicher!

Möchte mich der Frage von schwarzerRitter anschließen, bin nämlich grad umgezogen und dabei meine Bikes im Keller zu verstauen und bin für entsprechende Hinweise/Verbesserungsvorschläge dankbar

Franz

tane
17-02-2012, 14:05
welche Grenze, mit der sch* EU-Kacke ist es ja nur mehr ein Strich auf der Landkarte:rolleyes:
Sind wir Österreicher überhaupt noch ein eigenständiges Land?:confused::mad:
:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Frazo
17-02-2012, 22:31
Mein Beileid!

Waren die Bikes von außerhalb des Abteils sichtbar?
Wurde nur dein Abteil aufgebrochen?
ja, der Keller ist nur vergittert, ich hatte zwar decken über den rädern, aber das erweckt erst recht die neugierde.......
ich werde mir die gitter mit holztafeln verkleiden...........
meines wissens haben die ärsche nur mich beehrt, das war eine gezielte aktion

Frazo
17-02-2012, 22:46
@ wo-upf1

die bikes waren zusätzlich noch mit spiralkabeln gesichert
das proceed welches ich verkaufen wollte, habns mir lassen
eigentlich war i jetzt bestens bedient, verbessern wird nicht mehr gehen, aber a neiche scheene foarb is jo a wos......

@giantdwarf
der keller sollte blickdicht sein
die lasche wo das schloß durchgesteckt wird, lass von einen schlosser verstärken, plus ein neues schloß, welches nicht mit dem haus/wohnungsschlüssel sperrt
sag keinem mitbewohner, dass deine räder teuer sind

yellow
18-02-2012, 12:19
bähhh,
schöner Mist.

bei nicht blickdichtem Verschlag vielleicht auch noch (zusätzlich zu echten Schlössern an Türe und Bikes + Wand/Boden) ne billige Radkrücke vom Flohmarkt so an die Türe annageln, dass die sich immer mitbewegt (also bei rein / raus nicht im Weg ist), ansonsten aber schön plastisch "sichtbar" ist.

Ernie77
18-02-2012, 18:05
mein Beileid :(

ist mir auch schon passiert...

Seither hab ich nur mehr zwei teure Räder und die sind bei mir in der Wohnung... und wenn mal Nachwuchs kommt, dann gibts nur mehr ein Luxus-Radl: Einen Crosser :love:

blackhawk81
18-02-2012, 21:02
Anteilnahme!

In unserer wohnhausanlage wurden letztes jahr auch einige bikes gestohlen, die kellerabteile sind auch ned blickdicht, habe daraufhin meines blickdicht gemacht(hatte nur ein alte fully drin und sobald das neue dreckig ist kommts auch rein), und ein solides teil gebastelt bei dem ich das schloß einhängen kann, ist aus 4mm stahl.

wobei die diebe ned die wiffsten waren, denn vor meinem kellerabteil ist eine stahltüre, die haben sie aufhebeln versucht, obwohl das wenns ned versperrt ist, mit ner kundenkarte von billa und co. auch aufmachen geht, jetzt haben meine kellerabteilnachbarn und ich uns angewöhnt das wir die stahltüre auch zusperren und ned nur einrasten lassen!

st. k.aus
18-02-2012, 22:53
welche Grenze, mit der sch* EU-Kacke ist es ja nur mehr ein Strich auf der Landkarte:rolleyes:
Sind wir Österreicher überhaupt noch ein eigenständiges Land?:confused::mad:

selten so einen schwachsinn gelesen!!


@topic -> :mad:
1. meine anteilnahme hast!
mir habens letzten august mein blur lt2 gfladdert, auch ausn kellerbateil

2. meine versicherung zahlt dafür das neue (sie zahlt übrigens 100% vom neupreis)
die 3 bikes machen ja mehr als 5000€ aus oder?
sollte kein problem sein mit der vers...
viel glück mit der versicherung! :)

Frazo
19-02-2012, 13:07
2. meine versicherung zahlt dafür das neue (sie zahlt übrigens 100% vom neupreis)
die 3 bikes machen ja mehr als 5000€ aus oder?
sollte kein problem sein mit der vers...
viel glück mit der versicherung! :)

bei mir gehts um einen Betrag von ca. 10500.-, da werden sie sich a bissl Zeit lassen........

reini1100
19-02-2012, 17:21
... da werden sie sich a bissl Zeit lassen........
und es werden Ihnen die abenteuerlichsten Sachen einfallen damit sie eventuell doch nicht zu viel / so viel zahlen müssen.
Dir trotzdem viel Glück bei der reibungslosen Abwicklung.

manfred
19-02-2012, 18:02
Mein Beileid, Franz!

st. k.aus
20-02-2012, 10:55
bei mir gehts um einen Betrag von ca. 10500.-, da werden sie sich a bissl Zeit lassen........

bist du d***t ! :eek: :eek:
kommt auf die versicherung an;)

Frank Starling
20-02-2012, 13:02
hatte das zweifelhafte Vergnügen, dass mein Kellerabteil aufgebrochen wurde, und drei meiner (4) Räder entsorgt wurden........:mad:

das proceed welches ich verkaufen wollte, habns mir lassen

na wenn das keine gezielte aktion war...

jetzt weiß ich wieder, warum ich meine bikes in der wohnung stehen hab - was ich aber nicht wirklich als die beste dauerlösung betrachte, v.a. wenn man 4 bikes hat und kein extra-zimmer... sollte man in die so hochgelobte lebensqualität von wien miteinbeziehen (hohe mieten, verrückte eigentums-preise und ich kenn kaum jemanden, dem nicht ein bike gestohlen worden ist)


is alte schwere Proceed, für das hams wahrscheinlich kan platz mehr g'habt..........

bei mir gehts um einen Betrag von ca. 10500.-, da werden sie sich a bissl Zeit lassen........

sind ja nicht nur teure bikes, du hast ja diese auch noch individuell mit feinen teilen deinen bedürfnissen angepasst. daneben wirds sicher auch dauern, nach erhalt der versicherungssumme wieder entsprechende räder im handel zu bekommen und diese aufzubauen.

fallst dein schweres proceed nicht mehr den berg rauftragen willst, kann ich dir gern bis dahin mein AM leihen (alt, jedoch sicher jünger als dein proceed sowie mit um die 13kg sicherlich leichter;)).

viel glück & nerven bei der abwicklung mit der versicherung, neukauf und aufbau!

LG :wink:

sumpfmarie
20-02-2012, 13:10
beileid, uns habens letztes jahr auch 3 bikes aus dem radabteil bzw aus dem kinderwagen abstellraum gefladdert, inklusive der schlösser

@giantdwarf hier kannst nur darauf achten das du eine gute versicherung hast, ausserdem aufs klein gedruckte achten die versicherung (zumindest unsere) zahlt bei einem diebstahl aus gemeinschafträumen nur eine begrenzte summe (max 1400 euro) im eigenen kellerabteil wäre es anders gewesen da wären es 10% von der gesamten haushaltsversicherungsumme gewesen.

firesurfer
20-02-2012, 19:30
anteilnahme + beileid....de gfrasta....:aerger:

giantdwarf
20-02-2012, 22:50
beileid, uns habens letztes jahr auch 3 bikes aus dem radabteil bzw aus dem kinderwagen abstellraum gefladdert, inklusive der schlösser

@giantdwarf hier kannst nur darauf achten das du eine gute versicherung hast, ausserdem aufs klein gedruckte achten die versicherung (zumindest unsere) zahlt bei einem diebstahl aus gemeinschafträumen nur eine begrenzte summe (max 1400 euro) im eigenen kellerabteil wäre es anders gewesen da wären es 10% von der gesamten haushaltsversicherungsumme gewesen.
ich mach ja schon aus Platzgründen Risikostreuung-die Stadträder stehen im Radkeller und die MTBs im eigenen Keller

giantdwarf
20-02-2012, 22:54
@giantdwarf
der keller sollte blickdicht sein
die lasche wo das schloß durchgesteckt wird, lass von einen schlosser verstärken, plus ein neues schloß, welches nicht mit dem haus/wohnungsschlüssel sperrt
sag keinem mitbewohner, dass deine räder teuer sind
momentan tendier ich eher den Keller nicht blickdicht zu machen, das is ja erst recht auffällig:confused:-aktuell stehen die Räder hinten und das restliche Zeugs Richtung Tür

p-dorfbiker
21-02-2012, 20:40
beautiful fart (scheena schaaß)

wünsch dir einen reibungslosen vers.ablauf,
und dass du bald wieder on trail bist:wink:

lg norbert

Frazo
21-02-2012, 21:58
beautiful fart (scheena schaaß)

wünsch dir einen reibungslosen vers.ablauf,
und dass du bald wieder on trail bist:wink:

lg norbert

danke, ein monat ist mal wartezeit, ob die radln wieder auftauchen.......

Frazo
21-02-2012, 22:05
@Frank Starling: danke für dein angebot, die kürzeren wintertouren gehen sich jetzt mal aus, und bis der schnee weg ist, hab ich vielleicht ein canyon torque, aber ansonsten komm ich gern darauf zurück

Frazo
21-02-2012, 22:11
@ all: war a bissl rar im board, aber bin mit kellerumbau stark beschäftigt. wird voll abgeschirmt, und rund um die zwei dickeren pfosten des kellergitters kommen zwei bügelschlösser, in die wiederum pro bike eine hochsicherheitskette eingehängt wird. dann können die sch....-kerle den keller davontragen ..........:devil:

giantdwarf
21-02-2012, 23:34
@ all: war a bissl rar im board, aber bin mit kellerumbau stark beschäftigt. wird voll abgeschirmt, und rund um die zwei dickeren pfosten des kellergitters kommen zwei bügelschlösser, in die wiederum pro bike eine hochsicherheitskette eingehängt wird. dann können die sch....-kerle den keller davontragen ..........:devil:
ahem - oder die Rahmen zersägen ;)

JIMMY
22-02-2012, 17:52
na wenn das keine gezielte aktion war...

jetzt weiß ich wieder, warum ich meine bikes in der wohnung stehen hab - was ich aber nicht wirklich als die beste dauerlösung betrachte, v.a. wenn man 4 bikes hat und kein extra-zimmer... sollte man in die so hochgelobte lebensqualität von wien miteinbeziehen (hohe mieten, verrückte eigentums-preise und ich kenn kaum jemanden, dem nicht ein bike gestohlen worden ist)


...bei 10 radeln wie bei uns,wirds dann kritisch in der wohnung - WZ nur 2 radlen ;)

JIMMY
22-02-2012, 17:57
@ all: war a bissl rar im board, aber bin mit kellerumbau stark beschäftigt. wird voll abgeschirmt, und rund um die zwei dickeren pfosten des kellergitters kommen zwei bügelschlösser, in die wiederum pro bike eine hochsicherheitskette eingehängt wird. dann können die sch....-kerle den keller davontragen ..........:devil:
...mit einer accu flex bringst wahrscheinlich auch alles auf, hab meine bikes aber trotzdem mit so richtig dicken ketten ( eine 8kg ) an der wand gesichert...

nija
23-02-2012, 07:19
Mein Beileid! :(

Hoffe für dich, dass die Versicherung keine Anstalten macht! :mad:

Schwacholdi
23-02-2012, 10:08
mein mitgefühl hast, schon aus eigener erfahrung.

lt kripo werden die bikes zerlegt auf diversen sperrmüllanhängern über die ostgrenze transportiert, zumindest zu 99%. der restprozent sind unsere eigenen gfrasta.
angeblich häufen sich solche aktionen kurz nach sperrmüllsammlungen...aber das ganze geschwafel hilft dir auch nicht wirklich...
punkto versicherung war ich in meinem fall positiv überrascht: es ging zwar "nur" um 2000euro, allerdings war das bike schon 4jahre alt und stückweise "aufgemotzt."
und obwohl ich keine rechnungen mehr hatte, kam ich mit einer zusammenstellung meiner verbauten trümmer und wurde von der versicherung anstandslos entschädigt, das läßt vielleicht hoffen....kopf hoch u. viel glück.

romanski
23-02-2012, 12:43
Ich kann hier nix beitragen, außer dir mein Mitgefühl auszudrücken. Diese Säcke gehören an den Eiern aufgehängt!

Zumindest ein Argument mehr, meine Bikes in der Wohnung aufzubewahren ...

Schwacholdi
23-02-2012, 16:49
Zumindest ein Argument mehr, meine Bikes in der Wohnung aufzubewahren ...

traurig eigentlich...sch...welt.

Frazo
23-02-2012, 22:03
na ja, zumindest steh ich mit meinem Leid nicht alleine da, hilft auch, leichter darüber hinweg zu kommen.....:U: :qualm:

Ernie77
24-02-2012, 10:54
traurig eigentlich...sch...welt.

Jepp... als ehrlich denkender Mensch wird man oft gerne von der Realität eingeholt!

Dipstick
27-02-2012, 21:40
Gack, echt - das ist aber nicht dein, oder?

http://s14.directupload.net/images/120227/msifsag6.jpg

Weißt noch was der S Rahmen nackig wiegt? :(

Frazo
28-02-2012, 19:04
Gack, echt - das ist aber nicht dein, oder?

http://s14.directupload.net/images/120227/msifsag6.jpg

Weißt noch was der S Rahmen nackig wiegt? :(

doch, das ist meines..................
das einzige was von meinen rädern übrig geblieben ist
so um die 3,3kg hat der rahmen

Commander Tom
28-02-2012, 23:01
Muss mich leider seit Heute anschliessen - Kellerabteil aufgebrochen, fast neues Canyon Roadlite (Selbstaufbau) und Neue Schitourenschuhe weg :-(

Schwacholdi
29-02-2012, 08:10
Muss mich leider seit Heute anschliessen - Kellerabteil aufgebrochen, fast neues Canyon Roadlite (Selbstaufbau) und Neue Schitourenschuhe weg :-(

na super- wird immer besser.
und was mich am meisten aufregt, ist die wurschtigkeit der polizei.
mir haben sie rotzfrech ins gesicht gesagt, ich soll mich nicht aufregen, und was ich mir leicht vorstelle, ob sie nyx anderes zu tun hätten als mein rad zu suchen.
weiters, ohne jetzt einer personengruppe nahetreten zu wollen, hatten sie gemeint, daß das zu 90% mit der sperrmüllmafia zu tun habe, erst wird ausgekundschaftet, nach den diversen sperrmüllterminen häufen sich dann die einbrüche- das läßt sich nicht verhindern?
meines wissens nach dürfen sie in manchen gemeinden nicht herumfahren sondern müssen sich an den sammelstellen anstellen, was die einbrüche angeblich drastisch gesenkt hat.

Donnie Donowitz
29-02-2012, 10:54
Na serwas, Schitourenschuhe fladerns jetzt auch schon. Naja um meine alten mach ich mir keine Sorgen. Denen kann mach sich ohne Atemschutzmaske kaum mehr nähern. Aber nächstes Jahr wollt ich mir neue gönnen. Werden dann wohl auch in die Wohnung übersiedeln müssen....

Commander Tom
29-02-2012, 12:09
Irgendwie war der Einbruch bei mit etwas eigenartig..2 Türen davor waren aufgesperrt, (die normalerweise zugesperrt sind). (Info/Schlüssel vom Haus?)
Ausserdem sind "nur" RR und Schuhe weg - die 2 MTB's wurden nicht angerührt.. --> Einzeläter?
Fragen über Fragen

tane
29-02-2012, 14:13
...interessant! als ich vor ein paar wochen ein mtb durch kellerabteileinbruch geopfert habe wäre mir nicht in den sinn gekommen von der polizei was anderes als schadensaufnahme & protokoll zu erwarten.
schuld war ich selber: tür nicht stabil genug gesichert!
jeder kehre vor seiner eigenen tür! Wie gut waren eure bikes gesichert?
schon klar, daß die gauner ALLES aufkriegen, meist wirds ihnen aber zu leicht gemacht! aufrüsten ist die devise!

Frazo
29-02-2012, 22:09
...interessant! als ich vor ein paar wochen ein mtb durch kellerabteileinbruch geopfert habe wäre mir nicht in den sinn gekommen von der polizei was anderes als schadensaufnahme & protokoll zu erwarten.
schuld war ich selber: tür nicht stabil genug gesichert!
jeder kehre vor seiner eigenen tür! Wie gut waren eure bikes gesichert?
schon klar, daß die gauner ALLES aufkriegen, meist wirds ihnen aber zu leicht gemacht! aufrüsten ist die devise!

richtig, das schloßlascherl aufzwicken war sicher nicht zeitraubend, aber wenn i mit mein keller fertig bin, brauchens a stunderl...........

Nikolei
01-03-2012, 06:27
So deppert es klingt, die Leut stoppen dich sowieso auf der Straße beim ein und ausladen ab...

aber die Kellerabteltüren komplett zu verschallen mit Doka Platten oder Karton hilft schon ungemein... zumindest hab ich das jetzt so bei meinen letzten 3 Kellerabteilen gemacht...

bestimmte Bikes stehen sowieso immer im WZ... aber das hört si jetzt a wieder auf...

habt ihr vl an die "ermittelnden" Kapperln den Link im Forum und vl auch den GESTOHLEN! Fred gezeigt? Wär vl zusätzlich hilfreich und würd vl a bissi mehr Nachdruck verleihen...

maesjoe23
01-03-2012, 11:29
na super- wird immer besser.
und was mich am meisten aufregt, ist die wurschtigkeit der polizei.
mir haben sie rotzfrech ins gesicht gesagt, ich soll mich nicht aufregen, und was ich mir leicht vorstelle, ob sie nyx anderes zu tun hätten als mein rad zu suchen.
weiters, ohne jetzt einer personengruppe nahetreten zu wollen, hatten sie gemeint, daß das zu 90% mit der sperrmüllmafia zu tun habe, erst wird ausgekundschaftet, nach den diversen sperrmüllterminen häufen sich dann die einbrüche- das läßt sich nicht verhindern?
meines wissens nach dürfen sie in manchen gemeinden nicht herumfahren sondern müssen sich an den sammelstellen anstellen, was die einbrüche angeblich drastisch gesenkt hat.

Ja, des regt mich bei den Sachen auch mit am meisten auf. Is ja wohl offensichtlich, dass da organisierte Herrschaften toujours am Werk sind und sich der Schaden bei den Bike-Kategorien schon ordentlich aufsummiert. Und dann immer noch so zu tun als hätt mas mit Bagatelldelikten zu tun, wo 20-Euro-Schesen am Bahnhof eingesammelt werden - arrrh...

Gruß und Beileid aus München!

shroeder
01-03-2012, 11:51
habt ihr vl an die "ermittelnden" Kapperln den Link im Forum und vl auch den GESTOHLEN! Fred gezeigt? Wär vl zusätzlich hilfreich und würd vl a bissi mehr Nachdruck verleihen...

bei der beurteilung die die "kapperln" hier erfahren wird sie das sicher motiviern :rofl:

@frazo mein beileid :(

Nikolei
01-03-2012, 12:11
s werns scho überleben...

sind ja nette beamte :)

mike79
01-03-2012, 12:33
Alles was man hier so liest spielt sich im Wiener Raum ab (mein Beleid)

Gibts aus Graz auch Erfahrungsberichte? Bis jetzt geh ich mit meiner Radsicherung ja noch äußerst fahrlässig um.......:rolleyes:

st. k.aus
01-03-2012, 12:55
Alles was man hier so liest spielt sich im Wiener Raum ab (mein Beleid)

Gibts aus Graz auch Erfahrungsberichte? Bis jetzt geh ich mit meiner Radsicherung ja noch äußerst fahrlässig um.......:rolleyes:

linzerbiker :wink:
:D;)

Schwacholdi
01-03-2012, 17:49
s werns scho überleben...

sind ja nette beamte :)

der war guad...:rofl::rofl::toll:

giantdwarf
01-03-2012, 21:25
Gibts aus Graz auch Erfahrungsberichte? Bis jetzt geh ich mit meiner Radsicherung ja noch äußerst fahrlässig um.......:rolleyes:
ruhig in letzter Zeit!
...auf Holz klopf!

Dipstick
01-03-2012, 23:20
@Franzo

Dein "letztes" Proceed-Bike (du erinnerst dich, wir hatten telefoniert) ist für meine Freundin etwas zu viel des Guten! Der Federweg lässt sich einfach nicht so leicht bergauf trehten wie .... beispielsweise ein Stumpi :o

@giant-dwarf ... dein NRS fällt auf Grund fehlendem Federweg aus dem Rennen :jump:

@all - wer hat einen S Allmountain Rahmen im schlecht versperrtem Keller stehen`?!!! :s:

Frazo
01-03-2012, 23:37
@Franzo

Dein "letztes" Proceed-Bike (du erinnerst dich, wir hatten telefoniert) ist für meine Freundin etwas zu viel des Guten! Der Federweg lässt sich einfach nicht so leicht bergauf trehten wie .... beispielsweise ein Stumpi :o



trifft sich gut, weil i möcht's mir sowiso behalten, werd's so gut geht erleichtern, und bei wenig hm-touren oder beim shuttlen einsetzen. es gibt nähmlich kein anderes rad, wo du mit 24" hinterrad immer noch mehr bodenfreiheit hast, als der rest der räder mit 26"

bs99
02-03-2012, 07:28
Ich, aber den willst ja nicht :devil:

Schwacholdi
02-03-2012, 10:01
Alles was man hier so liest spielt sich im Wiener Raum ab (mein Beleid)

Gibts aus Graz auch Erfahrungsberichte? Bis jetzt geh ich mit meiner Radsicherung ja noch äußerst fahrlässig um.......:rolleyes:

lt polizei liegts an der strategisch günstigen lage zu unseren östlichen nachbarn, was auch meine meinung ist, auf die gefahr, daß jetzt manche wieder mit der ausländerfeindkeule herumzuwacheln anfangen...die erfahrung bestätigts leider immer wieder.

Dope
07-03-2012, 14:39
Anteilnahme

Auch bei mir wurde vor 2 Jahren in den Weihnachtsfeiertagen der Keller aufgebrochen und nur mein Corratec MTB gestohlen, das Scott Scale 24 des Juniors wurde verschont. Unser Kellerabteil ist die übliche Alu Leichtbauweise ( schön einzusehen ) wie bei den meissten hier. Mittlerweile hat sich aber mein Radbestand im Keller auf 4 erhöht ( ausgenommen die Räder die anderswo noch Platz finden ) und ich schlafe mit zunehmender Radzahl schlechter. Vor einem halben Jahr habe ich begonnen mein Kellerabteil mit 4mm Stahlträgern zu sichern ( Türrahmen & dazugehöriger Türe ) Bilder werde ich nachreichen wenn ich nicht vergesse. Zur Versicherung kann ich nur sagen das es reibungslos ablief mit einiger Wartezeit und rückerstattet wurde der gesamte Neupreis inkl. Instandsetzung der Kellertüre.

mfG.

GrazerTourer
07-03-2012, 14:52
@Graz
Einige haben damals vielleicht meine Geschichte mitbekommen...?

Räder vor nicht ganz zwei Jahren beide weg (kostenpunkt ~6000-7000 EUR). Ein bis zwei Tage später, wie schon ein Monat zu vor bei einem Freund aus der gleichen Siedlung, sind sie bei Ebay aufgetaucht. Ich habe dann den "suche meine Bikes!" Thread hier löschen lassen und bei der Kripo, Ebay und co einen unglaublichen Wirbel angefangen (er hat die Rahmennummer abfotografiert - sonst wäre es wohl unmöglich gewesen an die Daten zu kommen, weil nicht beweisbar daß es meine Bikes sind). Mit unglaublichem Aufwand wurde der Dieb geschnappt, ich habe meine Bikes und die von anderen aus der Siedlung wieder auftreiben können. Beim Prozess war ich eingeladen, aber leider nicht dabei (Urlaub). Keine Ahnung was mit ihm passiert ist. Gestanden hat er fast 40 Einbrüche. Er hat damit fast 80.000 EUR gemacht.

Es wurde danach noch 3x bei uns im Keller eingebrochen (nicht mehr in mein Abteil) - so ruhig ist es also nicht...

schwarzerRitter
07-03-2012, 15:23
@all - wer hat einen S Allmountain Rahmen im schlecht versperrtem Keller stehen`?!!! :s:

Der Wolfgang http://nyx.at/bikeboard/Board/biete-158112-haibike-trail-star-sl-rahmenset-frame-140mm-neu

Frazo
14-04-2012, 22:59
hallo leute,

der neueste stand ist: die generali versicherung ersetzt mir den neuwert der räder:love::love::love:

giantdwarf
15-04-2012, 07:38
hallo leute,

der neueste stand ist: die generali versicherung ersetzt mir den neuwert der räder:love::love::love:


das ist gut hören! lindert zumindest die unmittelbaren (finanziellen) Schmerzen!:toll:

übrigens, du hast ja ein foto von der augezwickten Lasche gepostet.
Nachdem die bei mir auch so ausschaut, hab ich mir gedacht eine effiziente Maßnahme gegen (schnelles) Aufzwicken
wäre eine zusätzliche Platte für die Schloßlasche, an der sich diverse Standardbolzenschneider die Zähne ausbeißen.
Gibts ähnliche Überlegungen bei dir oder bist du noch "radikaler" unterwegs ;) ?

martinfueloep
15-04-2012, 08:16
@ Frazo: na immerhin tut die Versicherung das, was sie soll...

Frazo
15-04-2012, 09:53
das ist gut hören! lindert zumindest die unmittelbaren (finanziellen) Schmerzen!:toll:

übrigens, du hast ja ein foto von der augezwickten Lasche gepostet.
Nachdem die bei mir auch so ausschaut, hab ich mir gedacht eine effiziente Maßnahme gegen (schnelles) Aufzwicken
wäre eine zusätzliche Platte für die Schloßlasche, an der sich diverse Standardbolzenschneider die Zähne ausbeißen.
Gibts ähnliche Überlegungen bei dir oder bist du noch "radikaler" unterwegs ;) ?

der schlosser hat die laschen mit 10er flacheisen verstärkt, und zusätzlich noch einen riegel angefertigt. auf ganz schnell geht jetzt zumindest nix mehr.
aber einen 100%igen schutz gibt's natürlich sowiso nicht, mit einer Flex schneidest alles durch, macht aber natürlich auch mehr wirbel.........

OLLi
15-04-2012, 14:44
Franz - freut mich sehr, dass der Neuwert ersetzt wird!

EDIT: Habe jetzt einige Textteile von anderen aus strategischen Gründen gelöscht, hoffe es gibt bald eine positive Aufklärung von der Kripo ;).

kunschi
15-04-2012, 21:09
verstehe die strategischen Gründe, aber der Franz sollte mich dbzgl kontaktieren.... :-)

OLLi
15-04-2012, 21:23
Er hat Dein Angebot schon gelesen, ich werde ihn erinnern, glaube er war da zu skeptisch.

Commander Tom
16-04-2012, 15:22
Hab übrigens auch den Neuwert meines Rades + Schuhe ersetzt bekommen - danke Uniqa

xLink
18-04-2012, 22:07
der schlosser hat die laschen mit 10er flacheisen verstärkt, und zusätzlich noch einen riegel angefertigt. auf ganz schnell geht jetzt zumindest nix mehr.
Hab ich den Sinn des Riegels nicht ganz verstanden, oder reicht es die beiden Vorhängeschlösser mit geschätzten 9mm Schenkeldicke mit dem Bolzenschneider abzuzwicken?
irgendwie versteh ich das net..
gruß, xLink

Frazo
19-04-2012, 20:35
Hab ich den Sinn des Riegels nicht ganz verstanden, oder reicht es die beiden Vorhängeschlösser mit geschätzten 9mm Schenkeldicke mit dem Bolzenschneider abzuzwicken?
irgendwie versteh ich das net..
gruß, xLink

na sicher kannst die schlösser durchzwicken, aber da brauchst an stärkeren schneider als für die originale schloßlasche, die nur 2mm dick war. was soll ich denn verwenden.......??????????

xLink
20-04-2012, 08:49
na sicher kannst die schlösser durchzwicken, aber da brauchst an stärkeren schneider als für die originale schloßlasche, die nur 2mm dick war. was soll ich denn verwenden.......??????????

Hi,

Ich hatte vorhin nicht nachgedacht, was du sonst machen kannst.. mir ist das einfach nur als Schwachstelle aufgefallen (hab selbst schon mal einen Bolzenschneider benutzen dürfen und war total verwundert wie easy das geht..). Ich war aber auch total verwundert, um wie viel größer die Bolzenschneider werden, wenn man nur +1mm mehr Stahl durchtrennen will.
Richtwerte aus dem Netz bei gehärtetem Stahl:
- 8mm -> Länge 55cm (paßt in den Rucksack; deshalb würd' ich unter 8mm garkein Schloß kaufen)
- 9mm -> Länge 75cm;
- 10mm -> Länge 100cm;

Hab jetzt überlegt was du machen könntest:
- ein Vorhängeschloss mit hoch gezogenen Seiten. Da kommt man mit dem Bolzenschneider einfach nicht ran
(Granit Plus 37RK/80 - 80Euro; Abus 20/80 Diskus-Hangschloss - 40 Euro; Kryptonite Vorhängeschlösser - 40 Euro; jeweils bei Amazon.de)

- ein kleines Bügelschloß vom Fahrrad; da kommt man zwar mit dem Bolzenschneider ran aber nicht so leicht durch weil die meistens dicker sind. Eben möglichst klein kaufen..
(zB Kryptonite Mini (40 Euro, amazon); Onguard Mini (ca. 20 Euro beim bikestore <- Tip ;) ...

lg,
und freut mich, dass du das Geld von der Versicherung zurückbekommen hast :wink: