PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bahnrad-"schnuppern" - Dusika Stadion?



bla
01-05-2012, 11:41
Hallo zusammen,

gibt es irgendeine Möglichkeit für jemand Fahrradverrückten in Wien mal Bahnradfahren im Dusika Stadion auszuprobieren, wenn jedoch kein eigenes Rad zur Verfügung steht?
Eventuell ein Verein der sowas veranstaltet?

Es würde mich reizen, nur scheue ich die Anschaffung eines Rades nur um dann festzustellen dass es vielleicht doch nichts für mich ist.

Vorwissen aus ungefähr allen anderen Radsportbereichen ist ausreichend vorhanden, Fahrtechnik von MTB bis Rennrad auch, also kein normaler Gehwegradler der mal auf einer Bahn fahren möchte.

Grüße
Wolfi
:wink:

NoAhnung
02-05-2012, 21:32
das dusika ist jetzt bis september mal zu wegen sommersperre. zum schnuppern brauchst du irgendeinen verein der bahnräder hat, bei mir wars der rc pottendorf (waren sehr hilfsbereit!) :toll: aber ich glaub auch der örv macht sowas, mal fragen, wird aber kompliziert ...

generell brauchst du für regelmäßiges training eine trainingslizenz vom österr. radsportverband bei frau weiss (zum schnuppern nicht unbedingt nötig), mit der bekommst du ein zutrittskontrollkarte die pro saison mit 50 eintritten aufgeladen ist für 100€.

hier ist das thema sicher besser aufgehoben: http://nyx.at/bikeboard/Board/forum_189_Cyclocross_&_Track

ciao philipp

bla
02-05-2012, 21:53
Hallo Philipp,

vielen Dank für deine Antwort. Hatte übersehen dass es ja ein Forum für Bahnradsport gibt, vielleicht kann das hier ja ein Moderator verschieben.
Gibt es außer dem Dusika denn Bahnen in Wien/Umgebung?

NoAhnung
02-05-2012, 22:21
in österreich ist es die einzige, die nächste ist in brünn, in nürnberg gibts auch eine, bratislava und budapest bin ich mir nicht sicher obs noch welche gibt die zugänglich sind ... wir sind also gesegnet in wien.

hier (http://www.bikecult.com/bikecultbook/sports_velodromes.html) eine liste der bahnen weltweit

edit: ich vergas, in der stadthalle gabs mal noch eine, zerlegt im keller :D

Kettenstreber
06-05-2012, 15:06
generell brauchst du für regelmäßiges training eine trainingslizenz vom österr. radsportverband bei frau weiss (zum schnuppern nicht unbedingt nötig), mit der bekommst du ein zutrittskontrollkarte die pro saison mit 50 eintritten aufgeladen ist für 100€.

Sorry aber die Karte kostet für 52 Ein- und Austritte 55€ und gild nicht nur für eine Saison, sondern so lange bis man dieses Kontingent aufgebraucht hat.
Das könnten also auch 2 oder mehrere sein, kommt eben auf deine Besuche d'rauf an.
Brauchst du diese in einer Saison auf dann mußt du eben aufbuchen lassen. http://www.radsportverband.at//02_bahn/index.htm

NoAhnung
09-05-2012, 17:30
danke, da habe ich wohl die kosten für die trainingslizenz hinzgerechent. ich hab 100€ gezahlt.
das die karte über ein jahr gilt, ist leider nicht zu 100% aus der kundmachung ersichtlich
... die karte ermöglicht pro saison 52 zu und austritte ... wann eine saison beginnt und endet ist auch nicht definiert.
wenn die 2013 auch noch gilt dann um so besser.

flobilek
22-10-2012, 12:26
ist das mit dem auslaufen der trainingslizenz schon geklärt? bis silvester einen hunderter blechen wär mir zu üppig. wär schad.

Kettenstreber
23-10-2012, 10:12
Ein Anruf beim ÖRV http://radsportverband.at/top_05_intern/index.htm und man würde dir das beantworten.

flobilek
23-10-2012, 10:13
mein handy is hinich :p

tenul
28-11-2012, 21:31
Sorry aber die Karte kostet für 52 Ein- und Austritte 55€ und gild nicht nur für eine Saison, sondern so lange bis man dieses Kontingent aufgebraucht hat.
Das wär interessant.
Aber bist du sicher, dass diese Regelung auch aktuell noch gilt?
Aus dem von dir oben angeführten Link (http://www.radsportverband.at//02_bahn/index.htm)geht das so nicht hervor.

Ran
28-11-2012, 21:54
http://www.radsportverband.at/index.php?id=3&tx_ttnews[tt_news]=38&cHash=903bc7c0ce8c68a2e1d4d00eb42e3981

oder klick auf:

27/01/11 Umsetzung eines Gemeinderatsbeschlusses der Stadt Wien, kann das Ferry-Dusika-Hallenstadion ab dem 01.02.2011 nur mehr durch ein Zutrittskontrollsystem (Skidata) betreten werden.

tenul
28-11-2012, 22:12
http://www.radsportverband.at/index.php?id=3&tx_ttnews[tt_news]=38&cHash=903bc7c0ce8c68a2e1d4d00eb42e3981

Es bleibt trotzdem verwirrend. Wenn zB nach diesem Absatz so eine wie ich unter "ÖRV-TrainingslizenznehmernInnen" fällt, steht das im Widerspruch zu NoAhnungs Posting. (55 € <--> 100 €).
Wobei: HIER (http://www.radsportverband.at/top_03_download/data/Antrag%20Trainingslizenz-Bahn.pdf) stehts auch so.

Weitere Fragen:
Gelten die 2RadChaoten als Nicht-Wiener-Verein? (Schon, oder? :holy:)
Tut dies irgendwas zur Sache?
Ganz schön verwirrend das alles :confused: :rolleyes:

Ich seh schon, ich werd mal dort anrufen.
Mein Handy ist zum Glück nicht hinnick :p

Wienerschnitzel
28-11-2012, 23:24
55 euro bezahlt man wenn man bereits eine lizenz besitzt, die 100 euro kostet es wenn du die trainingslizenz mit zutrittskarte nimmst, da mein verein in oö ist musste ich die 55 zahlen, wie es genau bei wiener vereinen ausschaut is ne gute frage :P aber anrufen wird e das beste sein

Ran
28-11-2012, 23:53
Gelten die 2RadChaoten als Nicht-Wiener-Verein? (Schon, oder? :holy:)



der Wiener Verein (HQ) : http://nyx.at/2radchaoten/Sektion-HQ-pid269.html

tenul
29-11-2012, 19:18
55 euro bezahlt man wenn man bereits eine lizenz besitzt, die 100 euro kostet es wenn du die trainingslizenz mit zutrittskarte nimmst, da mein verein in oö ist musste ich die 55 zahlen, wie es genau bei wiener vereinen ausschaut is ne gute frage :P aber anrufen wird e das beste sein
So, hab heute mal dort angerufen - im Großen und Ganzen ist es so, wie Wienerschnitzel sagt.

Zu ergänzen wäre vielleicht:

Hobetten brauchen eine Bahntrainings-Lizenz.
Diese kostet insgesamt 100 €. Davon sind 50 € für die Versicherung, diese Versicherung ist aufs Kalenderjahr bezogen.
Um die anderen 50 € kauft man sozusagen Punkt für die Bahn, konkret für 25 Besuche. Dieses Kontingent ist unabhängig vom Kalenderjahr. Wenn man es allerdings innerhalb eines Jahres nicht verbraucht, muss man sich im Folgejahr wieder neu versichern.
Verbraucht man es umgekehrt vor Ablauf des Kalenderjahres, kann man die Karte neu aufladen.

Lizenzfahrer haben hingegen eine eigene Regelung, auf die ich hier nicht näher eingehe, weil es die, die es betrifft eh wissen und für die anderen erst recht wieder nur verwirrt.

flobilek
30-11-2012, 09:23
einzige letzte offene frage:

ist es immer noch so, dass man sein radl im dusika lassen kann? hab da was gegenteiliges ghört, was es mir entgültig vermiesen würd.

NoAhnung
30-11-2012, 09:26
kann man. nur zu den zeiten der kabinenräumung nicht. heuer ab 22.12. bis nach den ferien. und nochmal irgendwann im märz.