PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : *Bookmark* - Sonnenschutz Radfahrer



bicyclist
22-06-2012, 16:55
Um sich vor der bösen UV-Strahlung zu schützen, sollte man als Radfahrer auch unter der Sportkleidung Sonnencreme tragen (http://www.haz.de/Ratgeber/Gesundheit/Fit-Gesund/Bei-Outdoor-Sport-auch-Sonnenschutz-unter-der-Kleidung). Jepp, daran hätte ich letztes Mal denken sollen....:f:

Siegfried
22-06-2012, 17:41
Sportbekleidung hält nur bis zu 30% UV-Licht ab? Ja fix, warum hab ich dann Hosen/Trikotstreifen auf Beinen und Armen? Vielleicht grad deswegen? Oder geht Selbstbräuner auch, der dann mit Sonnenlicht unter der Bekleidung eingebacken wird?

Ich bleib dabei: nicht alles glauben, was irgendwo geschrieben wird.

DtraiLex
25-06-2012, 19:45
Da steht daß die Sportbekleidung noch 25% bis 30% durchläßt, nicht daß sie nur 30% abhält, das würde also die Trikotstreifen erklären.

Dermatologen empfehlen aber eh, daß man eigentlich immer haufenweise Sonnencreme verwendet solangs nicht grad stockfinstere Nacht ist. Sonne wäre danach wohl für die Haut auch schon schädlich wenn man noch lang keinen Sonnenbrand hat.