PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Office Laptop gesucht



pirate man
14-07-2012, 23:09
Hallo Leute,

da das Notebook meines Onkels das Zeitliche gesegnet hat, hat er mich beauftragt, relativ rasch ein geeignetes neues für ihn zu finden.

Hab die Anfrage auch in einem anderem Forum gestellt, wo es eine einheitliche Form für solche Anfragen gibt (die ich sehr sinnvoll finde).

Wie hoch ist dein Budget?
~700€ da es qualitativ zumindest halbwegs hochwertig sein soll. Natürlich kanns aber auch weniger kosten wenns kein Schrott ist ;)
Keine Angebote nutzbar.

Welche Displaygröße bevorzugst du?
14", besser 15,6" da auch daheim in Verwendung.

Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
Matt wegen eventueller Nutzung im Freien.

Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
Office, Internet, Multimedia

Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
Vermutlich nicht, wenn doch dann nichts Aufwendiges.

Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
Vermutlich mehr daheim als unterwegs.

Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
Keine großen, wäre aber nett wenn der Akku einen normalen Film (90min) aushält.

Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
Nein, eine normale 2-Jahre-Garantie reicht.
Eine eventuelle Reparatur sollte aber nicht ewig lange dauern.

Welche Anschlüsse benötigst Du?
USB 2.0, USB 3.0, Gigabit LAN, Bluetooth

Zusätzliche Angaben/Fragen:

Aufgrunddessen, dass das Notebook auch mal mitgenommen werden soll, wollte ich meinem Onkel eigentlich zu einem 14"-Gerät raten.
Allerdings habe ich gerade gesehen, dass es zwischen 14" und 15,6" nur ca. 0,3kg Gewichtsunterschied gibt und dieser wohl vernachlässigbar ist. Für daheim wären die 15,6" dann schon besser denke ich.

Ist der Unterschied zwischen i3 und i5 groß? Der Laptop soll einige Jahre seinen Dienst verrichten womit der Griff zum i5 vermutlich zukunftssicherer ist!?

Vom Speicher her tuns 4GB die nächste Zeit vermutlich noch? Oder soll man bei einem aktuellen Neukauf gleich zu 8GB greifen?

Meine Schwester hat vor 2 Jahren einen Acer Travelmate TimelineX bekommen und ist nachwievor sehr zufrieden damit.
Somit habe ich so ein Modell auch für meinen Onkel in Erwägung gezogen.

Habe jetzt mal folgende Modelle in Erwägung gezogen:
Acer TravelMate TimelineX 8473TG (http://geizhals.at/646872) - 14"
Acer TravelMate TimelineX 8473T (http://geizhals.at/712147) - 14", Core i3
Acer TravelMate TimelineX 8573TG (http://geizhals.at/690645) - 15.6", nirgends verfübar, neu oder alt?
Acer Aspire TimelineX 5830TG (http://geizhals.at/758924) - 15.6", preislich schon sehr hoch

Das waren jetzt alles Acer TimelineX Modelle. Bin aber für alles offen.

Schon mal Danke für eure Hilfe :)

ekos1
15-07-2012, 09:27
http://www.idealo.at/preisvergleich/Relocate/204950668.html?productid=3013508&type=offer&sid=2400&price=569.0&categoryId=3751&pos=6

Habe ich in Verwendung , kann ich nur empfehlen

Mfg Ekos

saubi
15-07-2012, 18:42
http://geizhals.at/691473
Finde ich vom Preis her interessant und HP Qualität Top!!

traveller23
15-07-2012, 21:31
Der HP von Saubi schaut gut aus.
Im Prinzip reicht ein i3 bei weiten aus. Alternativ könntest du dich auch nach gebrauchten Thinkpads umschauen.
Generell solltest du in der Preisklasse bis 500€ etwas ordentliches bekommen.

pirate man
15-07-2012, 21:37
Ehrlich gesagt fallt HP weg weils von Haus aus nur 1 Jahr Garantie geben :mad:
Wird jetzt vermutlich ein Dell Vostro 3550 (http://geizhals.at/765161) werden.

traveller23
15-07-2012, 23:04
Ja, Dell ist auch gut. :)

saubi
17-07-2012, 21:11
Wenn es um die Garantie geht kannst dir beim HP auch ein CarePack dazukaufen.
Die HP Garantie ist im Business Bereich sicher eine der besten, Lenovo kannst vergessen. Dell und die anderen kann ich nicht beurteilen.

fredf
19-07-2012, 00:11
http://geizhals.at/787695 sollte in den kommenden Tagen lieferbar sein

Plus:
brauchbare Auflösung - 768 Zeilen sind mir persönlich zu wenig
leicht
nur 1 Slot mit Ram belegt, leicht erweiterbar
16gb ssd integriert
Core 5 Prozessor der 3ten Generation, um einiges flotter

Minus:
von Haus aus nur 12Monate Garantie