PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MTB- Marathon Mank



KEST
02-08-2012, 11:08
Hallo !

Möchte nächste Woche meinen ersten MTB-Marathon in Mank fahren!
Kann mir vielleicht jemand sagen wie die Strcke ist! Asphalt Anteil/Forstwege/Trails????
Steile Anstiege???
Ist der Start und der Zielort ein anderer??? (Kein Rundkurs? lt. HP Start Mank; Ziel Zettelbachstube)
Leider ist auf der Homepage vom Veranstallter nicht soviel!

vielen Dank für Infos!!!

limbolepo
02-08-2012, 14:55
Hey,

größtenteils Waldwege und Schotterstraßen. Wenige Trails. Ein paar knackige Abfahten mit Wurzeln und Steinen. Zu Beginn ein steilerer Anstieg im Wald. Am Schluss dann noch ein richtig heftiger Anstieg. Voriges Jahr war es dort recht matschig. Laut Streckenposten sind nur die ersten 3 gefahren, der Rest hat geschoben. Hat mich und mein Ego beruhigt. Rundkurs. Start in und Ziel wenig außerhalb von Mank.

http://www.mtb-trophy.at/aktuell/mank/mank-strecke.htm
auf der Karte ist aber nur die Hobby-Strecke eingezeichnet.

mfg

phlipnow
09-08-2019, 11:28
Hallo!

hat irgendwer von MANK gps Strecken-Daten? Sowohl Classic als auch Small - auf der Seite des Veranstalters gibt es leider nix dazu.

DANKE und LG

G-T
09-08-2019, 12:48
Brauchst eigentlich nicht. Die Strecke ist sehr gut ausgeschildert. Auf Grund jährlicher gfg. Streckenadaptierungen tät ich bei einem GPS-Track vorsichtig sein, nicht dass du dann was altes hast.
Abgesehen davon: Bei einem Rennen hat man idR. andere Sorgen, als auch noch zusätzlich auf einen GPS-Track zu achten.
Zur eigentlichen Frage: Track hab ich keinen.

stephin
09-08-2019, 14:00
Brauchst eigentlich nicht. Die Strecke ist sehr gut ausgeschildert. Auf Grund jährlicher gfg. Streckenadaptierungen tät ich bei einem GPS-Track vorsichtig sein, nicht dass du dann was altes hast.
Abgesehen davon: Bei einem Rennen hat man idR. andere Sorgen, als auch noch zusätzlich auf einen GPS-Track zu achten.

eigentlich nicht... aber manchmal is schon praktisch wenn´st zB. weisst dass´t am Höhenprofil genau in der Mitte des Berges bist oder fast oben bzw. kann man ja auch (s)einen "Ghost" nach od. besser vorfahren was zusätzlich motivierend wirken kann. Aber prinzipiell geb i Dir recht.