PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sportförderung



NoControl
03-08-2012, 08:59
gestern in der ZIB2 gings kurz al um die Sportförderung in AUT inkl. interview unserer sportministerin n.darabos.
wers ned gesehen hat:
http://tvthek.orf.at/programs/1211-ZIB-2/episodes/4419691-ZIB-2
die diskussion kommt langsam auf weil die österreicher nyx reissen in london.

was mir neu war:
darabos sagt das wir weg müssen vom "gießkannen-prinzip". war mir neu das wir das haben.
eigentlich dachte ich immer das alles an fußball und ski geht, der rest durchschaut.
das beispiel der jungen judokerin, die im kellerloch trainiert und trotzdem als olympiahoffnung 2016 gehandelt wird. unsere fußballer können dafür im winter am geheizten rasen rumstolpern. :(

kennt jemand die förderkriterien?
wieviel bekommt ein verband nach dem gießkannen-prinzip?

witti
03-08-2012, 16:21
http://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20004419

Da kannst Dich einmal einlesen, auf www.bso.or.at gibts auch einiges ...

Bis Sonntag!
lg
Thomas