PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Danke @Polizei



xLink
11-10-2012, 22:31
Ich kam am Dienstag abend / Mittwoch morgen erst um 0:40 am Heimatbahnhof an; ab zum Rad -> Reifen platt.

In Ermangelung einer Pumpe und weil Mantel locker hab ich es geschultert und mich auf den 25min Weg zur Tankstelle gemacht.

Und siehe da, mich hat tatsächlich eine Polizeistreife gesehen.. wurde langsamer.. fuhr mir dann hinterher und sprach mich freundlich an, was denn los sei. Klar wollten die eigentlich nur sehen, ob das Radl dass ich da mitten in der Nacht herumtrage vielleicht sogar noch ein Schloß drann hat, und ich es mir grade kostengünstig "besorgt" hab ;)

Hat sich sehr freundlich und einfach geklärt und ich hab mich bei denen herzlich bedankt. Weil ich bin froh um jeden, den sie wegen sowas ansprechen. Kommen leider eh viel zu viele Räder weg.

Insofern nochmal herzlichen Dank an die zwei Polizisten, die einen super Job gemacht haben!

ps: Räder tragen sich einfacher, wenn man sie mit der Sattelnase auf die Schulter hängt :p

Lexus
12-10-2012, 07:35
Ich habe schon geglaubt die haben dich mit dem Auto zur Tankstelle geführt oder gar nach Hause !! DAS wäre das ultra Service gewesen :D

ORA-00955
12-10-2012, 07:52
:toll:

NoFatMan
12-10-2012, 08:02
:D
Ich habe schon gegelaubt die haben nicht mit dem Auto zur Tankstelle geführt oder gar nach hause !! DAS wäre ja das ultra Service gewesen :D

für eine Advent Geschichte bist 6 Wochen zu früh dran :D

xLink
12-10-2012, 09:19
Ich habe schon geglaubt die haben dich mit dem Auto zur Tankstelle geführt oder gar nach Hause !! DAS wäre das ultra Service gewesen :D
Das nicht, aber sie haben bei der Tankstelle um's Eck gewartet, ob ich denn auch auftauche ;)

Reini Hörmann
13-10-2012, 11:09
Ich habe schon geglaubt die haben dich mit dem Auto zur Tankstelle geführt oder gar nach Hause !! DAS wäre das ultra Service gewesen :D

oder beihilfe;o)))

Ernie77
21-10-2012, 17:21
oder beihilfe;o)))

:rofl: