PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Heimkino...DRINGEND!!!



Snowbike
31-10-2012, 07:54
Servus Zusammen!

Ich MUSS heute noch eine Heimkinoanlage kaufen, max. € 1.000.- soll´s kosten ;-) !

Fernseher: sollte an das Internet angeschlossen werden können, möglichst großer aber trotzdem guter Bildschirm
Sound: ist für einen relativ kleinen und niedrigen Raum (ca. 10m2)

Saturn, Mediamarkt...?

DANKE!!!!

herbert12
31-10-2012, 08:00
Servus Zusammen!

Ich MUSS heute noch eine Heimkinoanlage kaufen, max. € 1.000.- soll´s kosten ;-) !

Fernseher: sollte an das Internet angeschlossen werden können, möglichst großer aber trotzdem guter Bildschirm
Sound: ist für einen relativ kleinen und niedrigen Raum (ca. 10m2)

Saturn, Mediamarkt...?

DANKE!!!!

http://www.katz.at/store/default.asp

bs99
31-10-2012, 09:09
Ich würde auf einen Yamaha-AV-Receiver und einen passenden Blu-Ray oder DVD-Player (ebenfalls von Yamaha => nur eine Fernbedienung) setzen.
Achtung: die Receiver haben unterschiedlich hochwertige Fernbedienungen, ab einem gewissen Level sind die programmierbar.

Fernseher: Samsung dürfte technologisch gut dabei sein und ein interessantes P-L-Verhältnis haben.

Lautsprecher: ich habe damals selber gebaut, ein Set von Teufel oder Magnat dürfte im gemäßigten Preisbereich am besten funktionieren.

Das alles um 1000,- wird allerdings schwer. Letztlich ist es wie bei allen anderen Sachen: wer billig kauft kauft u.U. zweimal.

schwarzerRitter
31-10-2012, 10:13
Was brauchst du jetzt alles genau?

Ich bin jetzt kein Hifi/TV Experte, aber:
ein Fernseher (wie groß? wie weit sitzt du weg? welches TV Signal hast du)
ein AV Receiver
Lautsprecher (5.1?)
DVD-/Blue-Ray Player
um insgesamt 1000€ geht sich mMn nicht aus.

Wenn der Raum eh nicht all zu groß ist würde ich mich nach einem 80-102cm Fernseher umsehen und eine Soundbar zB http://www.cyberport.at/tv-audio/heimkino-systeme/heimkino-systeme/BC12-16X/panasonic-sc-htb20eg-k-soundbar-schwarz-mit-subwoofer.html dazu.

xLink
31-10-2012, 10:20
mhm..
Klingt nach

- Mädel deiner Träume zum DVD Abend eingeladen
- Sich was davon versprechen:l:
- und jetzt mal schnell Equipment besorgen ;)

paß bei dem Budget auf, dass noch ein paar Euros für Kondome über bleiben, sonst war alles umsonst :D:D

ricatos
31-10-2012, 10:38
mhm..
Klingt nach

- Mädel deiner Träume zum DVD Abend eingeladen
- Sich was davon versprechen:l:
- und jetzt mal schnell Equipment besorgen ;)

paß bei dem Budget auf, dass noch ein paar Euros für Kondome über bleiben, sonst war alles umsonst :D:D

die meisten mädels legen aber keinen großen wert auf eine tolle heimkinoanlage. da genügt ein DVD-player und ein normaler fernseher.
da macht man mit einem selbstgekochten essen mehr eindruck :)

um 1000 euro wird es sowieso schwer was brauchbares zu finden. ein samsung mit smart TV geht sich aus, aber beim sound sind die guten sachen ziemlich teuer.

dexter_26
31-10-2012, 10:44
TV:
Samsung UE40ES5700 .... ca.500€
AV-Receiver:
Onkyo TX-NR609 ... ca:300€
Lautsprecher:
Canton Movie 85CX ... ca.200€

Sollte sich im Großen und Ganzen also mit an Tausender ausgehen.
Problematisch sehe ich eher die prompte Verfügarkeit. Diese Preise sind eher Internetpreise...


EDIT:
Player hab ich vergessen:
Sony BDP-S185 Blu-ray/DVD-Player ... 65€

EDIT die 2te:
Wenn ich was dringend brauce, geh ich gern zu electronic4you (www.electronic4you.at) - da bekommst immer geizhals-taugliche Preise und kannst - sofern lagernd - das Zeug direkt nach der Online-Bestellung im Shop abholen.
Hab aber jetzt nicht geschaut, ob die von mir genannten Geräte tatsächlich dort geführt werden. Wollte nur zeigen, dass sich das selbst mit diesem Mini-Budget ausgehen sollte....

MalcolmX
31-10-2012, 11:14
den onkyo kann ich auch empfehlen... bei den boxen würde ich vielleicht vorerst nur frontboxen und einen guten centerspeaker kaufen, und subwoofer plus surroundboxen dann eventuell später nachrüsten...

Snowbike
31-10-2012, 16:06
DANKE für eure HILFE!!!!

Werde es mir nochmals überlegen, da das Mädl nicht kommt :D , nein Scherz! Nachdem wir Nachwuchs erwarten, wurde/wird die Installation eines Gentlemen´s Room notwendig!

xLink
31-10-2012, 18:22
die meisten mädels legen aber keinen großen wert auf eine tolle heimkinoanlage. da genügt ein DVD-player und ein normaler fernseher.
da macht man mit einem selbstgekochten essen mehr eindruck :)

Ja eh. Fragt sich nur mit was er vorher angegeben hat ;)

Viel Spaß im Gentlemans Room! Hast schon eine Bar?

Destructer
04-11-2012, 20:31
der haas hat im mom eine yamaha heimkino anlage inkl. bd-player und allen drum und dran um 500€*glatt, da geht sich noch ein schöner 40-42" fernseher aus ;)

traveller23
04-11-2012, 21:52
Günther, was brauchst alles? BluRay Player könntest von mir haben. Magst fernsehen auch oder nur Video?
Ist 5.1 wirklich notwendig? Wahrscheinlich reicht ein 2.1 System.

Nur keine Panik, das Putzerl kommt nicht morgen. :)

zwartrijder
05-11-2012, 10:08
Einen Yamaha 5.1er kannst du von mir haben.
Ebenso 2 LS und einen DVD von Yamaha.

ricatos
05-11-2012, 13:48
DANKE für eure HILFE!!!!

Werde es mir nochmals überlegen, da das Mädl nicht kommt :D , nein Scherz! Nachdem wir Nachwuchs erwarten, wurde/wird die Installation eines Gentlemen´s Room notwendig!

warum dann so dringend? falls es dir noch niemand gesagt hat, aber eine schwangerschaft dauert im normalfall 9 monate :)

Snowbike
07-11-2012, 21:32
Tja, eigentlich sind es 40 Wochen und damit sinds über 9 Monate ;) ! Der rasche Kauf hatte/hätte steuerliche Gründe...

maxtc
08-11-2012, 19:28
Panasonic TX-L47 ETW5 LED TV um 777.- dazu das Samsung HT-E5530 3D-BlueRay Heimkino System um 244.-

Oder statt dem Samsung das Yamaha BD-Pack 196 um 333.-, dann bist auf 1110 Euro.

Falls du in Wien Mitte vorbei und vorallem in den MM kommst und die kaufsüchtigen Leute noch was übrig gelassen haben. :D

Günstigste Preise derzeit ~1000 Euro für den TV und 499.- für das Yamaha System, Samsung System kostet ~380.-
So schlecht sind die Angebote nicht.

Aber ich bin mir sicher, dass da noch einige ähnliche Aktionen bis zum Christkind kommen. ;)

echtorg
15-11-2012, 12:37
Um 300 Euro darf sich sowas aber nicht "Heimkino" nennen
Das macht Geräusche aber für Heimkino ist ein bisschen mehr vonnöten

Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk 2

zwartrijder
15-11-2012, 13:45
Servus Zusammen!

Ich MUSS heute noch eine Heimkinoanlage kaufen, max. € 1.000.- soll´s kosten ;-) !

Fernseher: sollte an das Internet angeschlossen werden können, möglichst großer aber trotzdem guter Bildschirm
Sound: ist für einen relativ kleinen und niedrigen Raum (ca. 10m2)

Saturn, Mediamarkt...?

DANKE!!!!

Er meinte HEUTE - nicht heute ;)