PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe



Samuel
25-03-2004, 16:44
Hallo!

Ich grüße euch als Neuling. Ich bitte um eure Hilfe. Ich suche ein Bike für mich. Es sollte ein Harddail sein, mein Gewicht ist 108 kg. Es sollte in der Preiskategorie 2000-2500 Euro sein. Mich würde das Trek 8500 ( Elite 9,8 :rolleyes: :eek: ) interessieren! Hat einer damit Erfahrung?
Könnt Ihr mir noch Alternativen der guten Hersteller anbieten?
Würde mich freuen uber Hilestellung von euch!
Schöne Grüße
Samuel

NoWin
25-03-2004, 19:25
Was willst fahren ???

Wo und welche Schwierigkeitsgrade ??

Warum ein Hardtail ??

wafferl
25-03-2004, 19:31
Mit dein Gwicht derfst koane Leichtbauteile nehma! Außerdem spielt bei dir des Gwicht vom Radl ned so a Rolle, wia bei meine 65kg. Ob des Trek des richtige is?

Samuel
25-03-2004, 20:02
Servus!
@NoWin
Ich habe früher ein Fully von Spez. gefahren, am Berg hat mir das Bike zuviel nachgewippt!
Das hat mir sehr viel Kraft gekostet! :eek:
Deswegen ein Hardtail!
Fahren tu ich alles! ( früher ) :cool:
Ich habe das Fahren wegen einen Unfall vor 4 Jahren leider Aufgeben müßen da es mich an der Wirbensäule erwischt hat!
Jetzt habe ich von meinen Arzt grünes Licht bekommen, ein baar Zeitschriften gekauft, so u. jetzt stelle ich vor dem Problem, welches!!?? :l:
Früher war es ein wenig leichter, zum einzigen Radgeschäft bei mir ums Eck gegangen u. "past scho"!
Heute gibt es das Geschäft nicht mehr, naja! :k:
Würde mich freuen über ein baar Tips von euch!
Schöne Grüße
Samuel

blizzard
25-03-2004, 21:01
Ich weis ja net, was du an der Wirbelsäule ghabt hast, aber ich glaub, daß es grade dann schonender wäre, wennst a Fully nimmst... außerdem hat sich grade im Federungsbereich extrem viel getan die letzten Jahre, ich glaub, da kann man schon was finden... ich würd mal schaun, ob nicht eventuell ein Touren- oder Endurofully das richtige wäre, wie z.B. eines von Specialized, da kriegst echt gute Geräte um 2000 bis 2500 euro!

Samuel
25-03-2004, 21:37
Servus blizzard!
Hmmmm, ich dachte an eine Sitzdämpfung!
Wird zwar nicht so gut sein wie ein Fully, aber!!?
Morgen fahre ich zu einen Händler, da werd ichs dann Ausprobieren!
Sollte sich wirklich da einiges getan haben, dann werde ich das mit den HT nochmal überdenken!
Danke nochmal für die Antwort
Grüße
Samuel

blizzard
25-03-2004, 21:40
Original geschrieben von Samuel
Servus blizzard!
Hmmmm, ich dachte an eine Sitzdämpfung!
Wird zwar nicht so gut sein wie ein Fully, aber!!?
Morgen fahre ich zu einen Händler, da werd ichs dann Ausprobieren!
Sollte sich wirklich da einiges getan haben, dann werde ich das mit den HT nochmal überdenken!
Danke nochmal für die Antwort
Grüße
Samuel

Wichtig wär auch noch, daß die Federung auf das hohe Gewicht schon abgestimmt is, weil sonst wippt der Hineterbau leicht mal nach ;)

NoWin
26-03-2004, 00:05
Wennst Probleme mit der Wirbelsäule hast oder gehabt hast, dann würde ich noch mehr in Richtung Fully tendieren - die gefederten Sattelstützen werden zwar auch Jahr für Jahr besser, aber ein Ersatz für ein gut abgestimmtes Fully sind diese nicht.

Nur net hudeln, schauen, probieren, ein wenig bei uns im Board stöbern (SUCH-Funktion !), dann wirst schon die richtige Wahl treffen. Und bei der Preisklasse hast auch genügend Auswahlmöglichkeiten (leider oder gottseidank ???) :D

Samuel
26-03-2004, 00:39
@blizzard
:D :D :D :D

@NoWin
Ich denke du hast recht, morgen schaue ich mir einige an!
Dann werde ich sehen? :rolleyes: :cool:
Schöne Grüße euch beiden u. gute Nacht
Samuel

soulman
26-03-2004, 13:58
http://nyx.at/bikeboard/show_boerse.php?boeid=566&rubrik=2

schau dir das mal an....