PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Optische Radbrille



Hjolreidamadur
25-12-2012, 18:56
Hallo Leute,


Erst einmal ein herzliches Grüss Euch:wink: - abgesehen vom Mitlesen bin ich ja quasi ein Neueinsteiger hier im Forum. Ich bin Hobbyradler mit Schwerpunkt Rennrad (3000-5000Km/a), und Gelegenheits- MTBiker mit TransAlp Historie. CX- tät‘ ich auch gern fahren aber das ist eine andere Geschichte. Zu Hause bin ich dort wo die Wachau schon Waldviertel ist.


Aber zum Thema:


Ich seh‘ nix mehr ohne Brille ! :f:


Habe eine Gleitsichtbrille mit ca. >10 Dioptrien links und < 2 Dioptrien rechts für die Ferne und eben der entsprechende Nahsichtkorrektur.


Alles ist gut mit der Gleitsichtbrille aber ich brauche aber eine Radbrille wegen Wind, Staub und Sonne. Meine Optiker sagen: Korrekturgläser in Radbrille z.b. wie die Addidas macht nur Sinn bis max 4 Dioptrien. Und überhaupt ist das alles nur eine Notlösung etc. und ich soll doch Kontaktlinsen tragen oder mich unters Messer (Laser) legen, etc.


Kontaktlinsen hab‘ ich hinter mir und will ich auch nimmer, OP ist jetzt auch noch kein Thema und Blindenhund und Augen zu geht auch nicht ... der Hund schafft mein Tempo nicht.:devil:


Also meine Fragen an euch:


Wer hat Erfahrung mit optischen Radbrillen jenseits der 10 Dioptrien Grenze ?
Geht das auch mit Gleitsicht?
Wer kennt den richtige Optiker z.B. in Wien oder sonst wo?


Danke im Voraus für alle eure Antworten, guten und schlechten Radschläge, und überhaupt das es es diese Bikeforum gibt.:U:


LG HRA

Mr.Vain
25-12-2012, 21:05
Schon mal über eine Laserkorektur nachgedacht.
https://augenlaser.care-vision.de/wien.html?pid=10018&ac_mc=at.sea.google.b

Ich kanns nur jedem empfehlen. Geht Problemlos (bei den Meisten) kostet auf lange sicht weniger u die Lebensqualität ist unbezahlbar.

King Julien
25-12-2012, 23:15
In Österreich zahlts für ein auge bis zu 1500,-,eine freundin hats in bratislava machen lassen beide augen um den preis.

Siegfried
26-12-2012, 15:56
Bei deiner Sehstärke sehe ich das Problem auch darin, dass du ein bifocales Glas brauchst, dass selbst in der teuersten Variante (Kunststoff, superdünn geschliffen) noch sehr dick und auch beträchtlich schwer sein wird.
Bei Adidas mit den Korrekturclips hast du außerdem eine extrem kleine Fläche, wodurch sich Gleitsicht nicht realisieren lassen wird. Andere Anbieter sind nur geringfügig größer, daher wohl auch eher auszuschließen.

Bei dieser Sehstärke fallen auch Systemanbieter wie Oakley & Co. aus, weil hier bombierte Gläser wegen der Verzerrung nichtmehr gehen.

Alles in Allem würde ich dir raten, selbst wenn du es ausgesprochen nichtmehr willst, dich an einen Kontaktlinsenspezialisten zu wenden. Ich kann hier Forster Optik sehr empfehlen. Haben auch mir (hätt ich nie gedacht, dass das geht!) sehr gut passende Speziallinsen angepasst, die ich beim Sporteln nichtmehr würde missen wollen. Aufgrund einer Einzelerfahrung würde ich also ein grundsätzlich gutes System wie (auch wenns harte sind) Linsen nicht verwerfen.

Probier nochmal was aus, zwick die Pobacken zusammen, ich hab das Gefühl, dass es auch für dich da was geben wird.

Lasern oder operieren finde ich sehr grenzwertig, und wenns nicht unbedingt sein muss, auch nur zweite Wahl. Beim Lasern oder Einsetzen einer Kunstlinse wird dein Auge (sofern es geht!) auf deinen jetzigen körperlichen- und Gesundheitszustand angepasst.

Was dir keiner sagt ist, wie es dann wird, wenn du älter wirst? Wenn die Sehstärke nachlässt, oder sonstige Augenkrankheiten daher kommen, die evtl. eine OP erfordern (Star-Operationen,...). Wie ists dann mit einem gelaserten Auge umzugehen?

Plus kommt dazu, dass du auch Wind- und Luftzugempfindlicher werden kannst. Das ist nach einer OP am Auge sehr häufig der Fall, und grad fürs Biken dann ja auch nicht so der Bringer.

Bevor ich mir reinschneiden lass tät ichs bei anderen Kontaktlinsenspezialisten probieren.

g-rider
26-12-2012, 16:50
Das Problem mit der optischen Radbrille hatte ich auch. Anfangs mit Adidas Evil Eye samt Clip gelöst.. nett für gemütliches Tourenfahren und bei allen Ausfahrten, wo man nicht ins Schwitzen kommt. Beim ersten Marathon hab ich gleich die Nachteile entdeckt. Ich neige dazu stark zu schwitzen und dann läuft die Suppe über den Clip. Verbessert weder die Durchsicht und läuft mit der Zeit auch noch an. Also für mich unbrauchbar. Jetzt verwende ich weiche Kontaktlinsen. Wenn die Brille anläuft nehm ichs sie in uphills runter und seh dennoch scharf. Lasern wär keine Alternative.. wenn dort was daneben geht (egal wie zufrieden die Kunden auf div. Augenkliniken auch sein mögen) ist der Schaden irreparabel.

yellow
26-12-2012, 16:59
... diese Option mit zusätzlichen Einsätzen zu einer Brille versteh ich schon lange nicht mehr
(hab aber auch nicht das "Problem" einer hohen Sehschwäche)

sondern:
Fassung suchen die einem gefällt und in diese Deine optisch geschliffenen Gläser reinmachen lassen anstatt der originalen.
Ist doch jetzt kein Geheimnis diese Variante, oder?

Oder geht das bei +10 nicht (mehr?)

g-rider
26-12-2012, 17:22
War da nicht ein Bericht im österr. Teil der BIKE über die optische Verglasung einer Evil Eye Halfrim Pro für den Erwin Haiden vom Bikeboard?
Andererseits solltest dann zu den Nichtschwitzern zählen:D

xandi
26-12-2012, 22:12
Mein Mann hat sich letztes Jahr bei Care-Vision lasern lassen und ist wirklich begeistert!

Meine Augen lassen auch schon nach und ich denke ich werde mich in den nächsten paar Jahren unter den Laser schmeißen! Derzeit fahr ich mit einer optischen Radbrille. Hab aber keine starke Sehschwäche.....:cool::wink:

zwartrijder
27-12-2012, 10:18
Radbrillen kann man anfertigen. Es ist jedoch wichtig, dass man keinen cyl. Wert hat - oder nur einen sehr geringen -+2. Die meisten Radbrillen sind ja auf der Seite gewölbt, so dass es mit dem cyl. Wert nicht mehr machbar ist. Ein Gleitsichtglas ist bei einer "geraden" Brille kein Problem - hast du ja jetzt auch.

Kontaktlinsen würden auch nur gehen, sofern der cyl. Wert nicht mehr als -+3 ist.

Lasern - naja - deinen Augen sind gesund! Ich war auch am Überlegen - aber ich stellte mir die Frage: Warum hat mein Operateur selbst eine Brille :f: - Mein Augenarzt ebenfalls ... :confused:
Was ist wenn die Sehschärfe wieder nachlässt - wieder lasern??

zwartrijder
27-12-2012, 10:21
Alles ist gut mit der Gleitsichtbrille aber ich brauche aber eine Radbrille wegen Wind, Staub und Sonne. Meine Optiker sagen: Korrekturgläser in Radbrille z.b. wie die Addidas macht nur Sinn bis max 4 Dioptrien. Und überhaupt ist das alles nur eine Notlösung etc. und ich soll doch Kontaktlinsen tragen oder mich unters Messer (Laser) legen, etc.


Einen Optiker, der mir zum Lasern rät, würde ich wechseln...

zwartrijder
27-12-2012, 10:25
Sieh dir mal die Homepage von Oakley an - dort dann Optische Fassungen - sind genügend Fassungen dabei in der du deine Gläsern einschleifen lassen kannst -
Händler vor Ort - zb.: Krems Dienstlstrasse Jell - oder Landstrasse Hahn

Bittesehr :D

g-rider
27-12-2012, 10:46
Kontaktlinsen würden auch nur gehen, sofern der cyl. Wert nicht mehr als -+3 ist.


Woher beziehst du diese Info? Ich hab am linken Auge cyl. 3,5 Dioptrien und verwende weiche Linsen.

zwartrijder
27-12-2012, 12:28
Woher beziehst du diese Info? Ich hab am linken Auge cyl. 3,5 Dioptrien und verwende weiche Linsen.

Hallo - das Internet meinte (div. Hompages), dass es meinen Zylinderwert nicht zu bestellen gibt.
Woher bekommst du deine Linsen?

g-rider
27-12-2012, 13:03
Ich kauf sie bei meinem lokalen Optiker. Dauert zwar ein paar Tage wegen der Sonderanfertigung, aber das ist kein Thema weil ich rechtzeitig schau wenn die Monatslinsen aufgebraucht sind.

yellow
27-12-2012, 17:40
Sieh dir mal die Homepage von Oakley an - dort dann Optische Fassungen - Hast Du da auch schon mal die Preise angesehen dafür?
Außerdem sehen die "echten" optischen Brillenfassungen von Oakley sowas von scheisse aus
(bzw, unterscheiden sich von "normalen" optischen Brillenfassungen genau überhaupt nicht)
:f:

PS: meine letzten beiden optischen Brillen sind Oakley Sonnenbrillenfassungen, wo ich beim Optik-Supermarkt optische Gläser reinmachen hab lassen,
aber bei/von Oakley selbst - sicher nicht

larifari99
27-12-2012, 18:36
Hallo - das Internet meinte (div. Hompages), dass es meinen Zylinderwert nicht zu bestellen gibt.
Woher bekommst du deine Linsen?

hier (http://www.augenliebe.de/cgi-bin/loadhtml.cgi?mod=uedetail&seite=dyn_detail&kundenid=1356629375-1941662654&artnr=20001704&katbezeich=Torische+-+Linsen&suchmodus=suche_kategorie) kaufe ich meine, torische monatslinsen bis -4,75

zwartrijder
27-12-2012, 20:02
Ich kauf sie bei meinem lokalen Optiker. Dauert zwar ein paar Tage wegen der Sonderanfertigung, aber das ist kein Thema weil ich rechtzeitig schau wenn die Monatslinsen aufgebraucht sind.

und kostet dann mit diesem Zylinger??

zwartrijder
27-12-2012, 20:03
hier (http://www.augenliebe.de/cgi-bin/loadhtml.cgi?mod=uedetail&seite=dyn_detail&kundenid=1356629375-1941662654&artnr=20001704&katbezeich=Torische+-+Linsen&suchmodus=suche_kategorie) kaufe ich meine, torische monatslinsen bis -4,75

Error 404 :mad:

zwartrijder
27-12-2012, 20:12
Hast Du da auch schon mal die Preise angesehen dafür?
Außerdem sehen die "echten" optischen Brillenfassungen von Oakley sowas von scheisse aus
(bzw, unterscheiden sich von "normalen" optischen Brillenfassungen genau überhaupt nicht)
:f:

PS: meine letzten beiden optischen Brillen sind Oakley Sonnenbrillenfassungen, wo ich beim Optik-Supermarkt optische Gläser reinmachen hab lassen,
aber bei/von Oakley selbst - sicher nicht

Nach dem Preis wurde nicht gefragt - nur nach der Möglichkeit!

yellow
28-12-2012, 18:45
toll, also empfehlen wir ab sofort die Spezialvarianten mit den Svarovski-Brillis drauf,
auch wenn wir die selbst für mehr als unnötig überteuert halten ......

PS: hast Du Dir die optischen Oakley Fassungen eigentlich schon mal angesehen?
Wo sollen denn die Windschutz (und sonstigen Schutz) einer SPORTBRILLE - danach wurde übrigens gefragt - bieten?
... deswegen auch mein "unterscheiden sich von normalen ... genau überhaupt nicht", denn das sind einfach "nur" optische Brillenfassungen, für "Büroeinsatz"

:rolleyes:

g-rider
28-12-2012, 20:27
BTT: Adidas Evil Eye Halfrim kann auch direkt verglast werden.

gericool
28-12-2012, 21:49
Schonmal jemand Erfahrung mit

http://www.sportoptikwien.at/

gemacht?

Da steht auch bei jeder Brille dabei ob direktverglasbar oder nicht. Bei allen evileye ist direktverglasung möglich. Ich werd da mal hinschaun, im speziellen suche ich eine sehr kleine Brille da mir alle normalen viel zu groß sind. Kennt jemand sowas?

larifari99
28-12-2012, 22:25
Error 404 :mad:
bei mir gehts


http://www.augenliebe.de
und dann nach Proclear Toric XR suchen

Holzwurm
29-12-2012, 12:03
Hallo

Ich habe mir vor 4 Wochen diese hier zugelegt:

http://www.sportoptikwien.at/de/optisch-verglasbare-sportbrillen/adidas-evil-eye-halfrim-pro

Mit Optischen Gläsern phototrop :toll:

Vorgestern erstmals bei starker bewölkung getestet.
Heute 2., Test bei sonnenschein....:)

lg.holzwurm

zwartrijder
29-12-2012, 18:11
bei mir gehts


http://www.augenliebe.de
und dann nach Proclear Toric XR suchen

Danke - passen leider nicht vom Winkel her.

zwartrijder
29-12-2012, 18:12
Hallo

Ich habe mir vor 4 Wochen diese hier zugelegt:

http://www.sportoptikwien.at/de/optisch-verglasbare-sportbrillen/adidas-evil-eye-halfrim-pro

Mit Optischen Gläsern phototrop :toll:

Vorgestern erstmals bei starker bewölkung getestet.
Heute 2., Test bei sonnenschein....:)

lg.holzwurm

deine Werte? zumindest Zylinder?

holzwurm+
30-12-2012, 16:56
Hallo

R: -1,00 0,00 0°
L: -1,75 0,00 0°
laut Brillenpass

lg.holzwurm

zwartrijder
30-12-2012, 19:52
Hallo

R: -1,00 0,00 0°
L: -1,75 0,00 0°
laut Brillenpass

lg.holzwurm

Mit cyl. Wert leider keine Adidas (3.0 cyl.)

Siegfried
02-01-2013, 08:53
Passts bitte auf, wem ihr was empfehlts! Nur, weil es bei einigen von euch möglich war, Direktverglasungen zu machen, oder auch mit Monatslinsen eine praktikable Lösung zu kriegen, heißt das für den Threadersteller noch lange nicht, dass er das auch so wird machen lassen können. Beachtet man den Eingangsthread, dann haben wir es mit einem - nicht böse gemeint!! - Dioptrienotto zu tun, der weit ab von alledem ist, was wir so üblicherweise auf unseren Nasen herum tragen.

Ich, für meinen Teil, halte an der Empfehlung fest, mehrere Optiker oder auch Kontaktlinsenspezialisten zu der Thematik zu befragen, da sich da innerhalb kürzester Zeit sehr viel tut. Nochdazu hat der TE in Melk die Möglichkeit zum Dr. Heinzl (Augenarzt) zu gehen, der ihm auch augenmedizinisch weiterhelfen wird können, sollte es nötig sein.

Hjolreidamadur
02-01-2013, 18:50
Hallo Leute,

Vorab mal ein verspätetes Prosit Neujahr ! Danke für alle eure Antworten und Empfehlungen.

Mit meinen Augen ist das so eine Sache. In Zahlen ausgedrückt schaut das so aus:
R: - 4,25 + 3,50 / 150°
L: -13,25 + 4,25 / 170°


Beachtet man den Eingangsthread, dann haben wir es mit einem - nicht böse gemeint!! - Dioptrienotto ... ... stimmt schon Siegfried :toll:

Die Gleitsichtbrille ist zur Zeit für mich das Optimum weil:

a) Mit Laserkorrektur bekomme ich links nur einen Teil korrigiert d.h. da brauch ich erst wieder eine optische Brille. Der Vorteil wenn alles klappt wäre natürlich einen verringerte Dioptrien-Zahl und damit eine breitere Auswahl an optischen Korrekturfassungen (für Sportbrille).

b) Kontaktlinsen - nach 15 Jahre Tränen (verschiedene Systeme probiert) hab' ich im wahrsten Sinn des Wortes die Nase voll. Und - eine gleichzeitige Korrektur von Fern- und Nahsehschwäche ist auch höchst unwahrscheinlich bei diesen Dioptrien

So wie es derzeit (nach Rücksprache mit einigen Optikern) ausschaut ist die beste Lösung ein "sportlicher Korrekturrahmen" mit den entsprechend eingeschliffenen/getönten Gläsern. Der Nachteil ist halt das dies keine perfekten Radbrillen sind. Die Schwierigkeit besteht darin den besten Kompromiss zu finden zwischen Brillengröße, Glasdicke und Wölbung. Bei Oakley gibt es diese Cross...
Schaut OK aus und deckt auch gut ab.

Weitere Empfehlungen nehme ich dankend entgegen

Ich melde mich wieder wenn ich was gefunden habe. :wink:

LG HRA

zwartrijder
02-01-2013, 20:21
oakley crosslink - oder die billigste Sache: nimm eine Kappe

Hjolreidamadur
02-01-2013, 21:28
... oder die billigste Sache: nimm eine Kappe

was meinst Du mit Kappe ??

MFG HRA