PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trainingslager Türkei



fralu
13-01-2013, 18:32
Hallo, allwissende Gemeinde
Meine Tochter, möchte gerne Anfang Februar eine Woche in die Türkei.
Frage: Wo kann man am besten mit dem MTB ein Trainingslager absolvieren. Ägäis, oder Riviera.
Oder, gibt es noch besondere Tipps?
Daaanke

benni1
14-01-2013, 11:03
Servus,

wir sind im Februar 2010 in Manavgat (nähe Side) gewesen. Alles in allem war es sehr lustig und ein bisschen Abenteuerlich. Das Hotel in dem wir waren (Hotel Linda) bewirbt sich selbst als Bike-Hotel. Naja - Es gibt zumind. einen Raum mit Montageständer, ein paar Werkzeugen und einer Luftpumpe.

Straßenschilder oder gar markierte Wanderwege sind Mangelware. Mangels guter Karten hielten wir uns meistens auf den Hauptverkehrswegen (wir hatten auch kein GPS). Ausflüge ins Gelände endeten meistens abrupt oder mit Schiebestrecken. Würde auf alle Fälle ein GPS-Gerät empfehlen - viell. finden sich mittlerweile auch ein paar Tracks im Netz.

Der Küstenbereich ist natürlich mit Hotelburgen zugebaut, aber sobald man ein paar Km ins Landesinnere Radelt ist man in einer anderen Welt und die Landschaft ist auch sehr schön (unser Highlight der Stausee bei Oymapinar). Die Leute sind super freundlich und meistens sehr erstaunt wenn man mit einem High-Tech-MTB in ihr Dorf einreitet das gerade einmal Strom und fleißend Wasser hat. Bikeshops sucht man vergeblich.

Vom Wetter her hatten wir damals ziemlich Pech (Regen, wind und sehr frisch). Ich würde zur Sicherheit auch einige warme Bike-Klamotten einpacken.

Hier gibts eine kurzs Gschichtl von unserem Ausflug: Gschichtl Türkei (http://www.teamsuddendeath.at/?p=1625)
Und hier noch ein paar Fotos: Fotos Türkei (https://picasaweb.google.com/TeamSuddendeath/BestOfTURKEI022010#)


Viel Spaß
mfg
Benni

saubi
14-01-2013, 21:25
War 2010 mit meiner Familie im Blue Collection in Kiris, ist jetzt ein Magic Life Club. Bin dort ein paar mal mit den Guides (Ein Salzburger und ein Georgier) und den anderen Hotelgästen gefahren. Für 1 Woche war auch Roland Königshofer dort, war echt lustig und die Gegend um das Tauris Gebirge war super.
Der Urlaub war eigentlich nicht zum Radeln geplant und somit war ich mit Turnschuhen unterwegs, war aber lustig und ich konnte gut mithalten. :D

Weiss aber nicht was da inzwischen bezüglich Biken geboten wird.