PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Handy bei Radtouren



robert_antl
24-02-2013, 20:26
Liebe Forumsgemeinde,

da ich mir vor kurzem ein freigeschaltenes S3 gekauft habe und für mich festgestellt habe, dass ich es - wie mein altes billiges Nokiahandy - sicher nicht zum Radeln mitnehme,wollte ich Euch fragen:

Nehmt Ihr Eure Smartphones bei einer Tour (in der Trikottasche) mit? Oder habt ihr ein günstiges Zweithandy?

Und vor allem: Ist Eurer "Radhandy" nur zum Notfalltelefonieren gedacht oder verwendet ihr es auch z.B. zum Navigieren oder Fotografieren?

Falls ihr letzteres macht ... welches günstige Handy unter 100€ könntet ihr empfehlen?

Chris_76
24-02-2013, 20:35
Ich hab mein 4S immer dabei, hab auch eine Halterung für den Lenker und kann es so auch zum navigieren nehmen. Und falls ich in eine schöne Gegend komm, hab so auch gleich eine Kamera. Zum Notfall melden tut´s natürlich auch ein einfaches.....

budabinkal86
24-02-2013, 21:07
Ich war anfangs auch skeptisch, aber mit der Zeit geht es nicht mehr ohne Smartphone. Mit runtastic werden meine Touren auch gleich archiviert.
GPS aktiviert, und los geht's.
Finde ich echt praktisch!

grey
24-02-2013, 21:07
meins ist im rucksack, ohne dem wär ich auch recht durstig.


ohne rucksack würd ich mein nexus auch mitnehmen, mit silikonhülle und plastikbeutel.

Blackmind
24-02-2013, 21:12
Ich habe seit kurzem ein Samsung S3....das nehme ich aber nict mehr mit...zu groß...zu teuer...
davor hatte ich ein HTC Wildfire , relativ stabil, das hatte ich immer mit, auch beim laufen, mit Navi und einem Sportprogramm, eine passende Oberarmtasche...
das nehme ich auch zukünftig mit einer zweit-sim.......

schwarzerRitter
24-02-2013, 21:53
welches günstige Handy unter 100€ könntet ihr empfehlen?

Hätte dir jetzt das E1130 (hat 40€ gekostet) empfohlen welches meine Frau hat und den Alltag mit zwei Kleinkindern bisher schadenfrei übersteht, aber das gibt es anscheinend nicht mehr http://www.amazon.de/Samsung-GT-E1130ZOBDBT-E1130-Handy-orange/dp/B002PY7H2I

Super war mein B2100 http://www.amazon.de/Samsung-MP-Kamera-IP57-Zertifizierung-wasserdicht-scarlet-red/dp/B001TCUGKC/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1361738753&sr=1-1 hat bei mir 3,5 Jahre lang alles mitgemacht und dient meinem Schwager jetzt noch als Übergangshandy.

Aber eigendlich kannst du jedes offene 20€ Handy + Plastikbeutel nehmen.


Zwecks Smartphone kann ich nix sagen da ich keines hab nutze ein http://www.amazon.de/Samsung-Display-Megapixel-Kamera-steel-gray/dp/B007V2G4MS/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1361739053&sr=1-1 welches auch für einen 2 Wochenausflug taugt (Rekord bisher waren 16 Tage mit einer Akkuladung)

Venomenon
25-02-2013, 07:17
Hab mein Note 2 immer beim Biken mit. Vorne in der Jacke in der Brusttasche, denke da passiert am wenigsten wenn es mich hin legt.

Woodcastle
25-02-2013, 09:13
Samsung Galaxy Xcover (direkt in der Trikottasche). Hat bist jetzt wirklich alle überlebt. Ist zwar technisch nicht auf dem Niveau von einem S3, dafür gut geschützt. Dank Root, größerer Speicherkarte und Link2SD konnte ich den doch sehr kleinen internen Speicher etwas freischaufeln. Jetzt läuft es sehr flüssig und schnell. Unter 100€ wirds das allerdings (noch) nicht geben.

peho40
25-02-2013, 11:15
handy ist immer im rucksack (outdoor samsung). oder in der seitentasche von der hose. ein freund hat das smartphone auch immer ebendort. noch nie probleme. im "schlimmsten" fall halt in ein shirt einwickeln ...

da ich mit dem handy auch NUR telefoniere - und das auf einer tour eher selten - sind alle anderen geräte am lenker (gps und kamera).

soulride
25-02-2013, 11:45
häng mich mal da mit bissl OT dran:
ich fahr KW12 nach mallorca zum rennradeln und möcht das S3 zum navigieren verwenden. welche apps sind da am erprobtesten/praktikabelsten?

thx, soul

FloImSchnee
25-02-2013, 12:32
Smartphone in Jausenplastiksackerl (schwitzen) in der Hosentasche.

MalcolmX
25-02-2013, 12:51
so mache ich es auch, nur hab ichs in der brusttasche.
also galaxy S2, jausensackerl und brusttasche.

pinkey
25-02-2013, 13:54
Handy immer mit im Camelbak, je nach Wetter evtl. noch zusätzlich in einem Plastiksackerl ...

touristenfalle
25-02-2013, 14:46
da ich oft ohne Rucksack fahre hinten im Trikot. Muss erreichbar sein und hauptsächlich für Musik. Hab seit einiger Zeit umgestellt auf Spotify Premium um mir die mp3 nicht mehr irgendwo speichern zu müssen
Hab mehrere Modelle kommt immer drauf an was ich mache
- Nokia Outdoorhandy mit Speicherkarte und mp3 drauf
- So a HTC Android Teil (nehm ich eigentlich nicht mehr her geht ma am Popo)
- Iphone (wenn ich Spotify offline hören will)
- Blackberry (bleibt Spotify im Offlinemodus immer hängen, ärgerlich)

wo-ufp1
25-02-2013, 19:47
Wenn ich meine Galaxy Note 1 mithabe, dann meistens in dieser Plastik"dose":
https://lh4.googleusercontent.com/-X6eJDXk7TJk/T34AuAV9S5I/AAAAAAAABbI/HoLbvs9qI_U/s720/Blumax%2520%2520Ledertasche%2520Wished%2520green%2 526lunch%2520box%2520purple%2520%25284%2529.JPG

https://lh3.googleusercontent.com/-lirwJO9EmPs/T34Apv92lWI/AAAAAAAABbA/uxfCikk_J_0/s720/Blumax%2520%2520Ledertasche%2520Wished%2520green%2 526lunch%2520box%2520purple%2520%25287%2529.JPG

https://lh4.googleusercontent.com/-_gNfGC9S6qA/T34Aggmz1yI/AAAAAAAABa4/Nt8j3L9ccdM/s720/Blumax%2520%2520Ledertasche%2520Wished%2520green%2 526lunch%2520box%2520purple%2520%25281%2529.JPG

Alternativ habe ich noch diese Tasche, die dann gerade noch in ein deuter Bauchtascherl paßt:
https://lh6.googleusercontent.com/-WsG000L7qwI/T34DUACfkwI/AAAAAAAABcI/14CCZy7zYTU/s720/Avanto%2520Horizont%2520Lederetui%2520Tasche%2520F lipstyle%2520%25283%2529.JPG

https://lh3.googleusercontent.com/-TGO72N9aJdU/T34DNFT0zvI/AAAAAAAABcA/1jFCCRL_vE0/s720/Avanto%2520Horizont%2520Lederetui%2520Tasche%2520F lipstyle%2520%25282%2529.JPG

Wenn ich es mithabe, dann habe ich auch immer Angst um das teure Handy :(, daher verpacke ich es lieber besser.
Mit dem Nachteil, dass ich es dann nicht ständig benutzen kann, was zumindest beim navigieren praktisch wäre. So muss ich es immer erst herauskramen (*).
Die Plastikdose hat 3€ gekostet. Ein Defender oder Otter Box um 30-40€ zahlt sich nicht aus. Vor allem weil das Display dann auch nicht geschützt ist.

Alternativ habe ich, wenn ich meine Hausrunde fahre, ein einfaches Barren Outdoor Handy von Samung (30-50 € Modell) mit. Das stecke ich dann auch in problemlos und ungeschützt die Hosen- oder Trikottasche.

(*) Da ein echtes GPS auch (oder noch mehr) Vorteile, was das navigieren betrifft, hat, habe ich mir ein Garmin Oregon gekauft.

hth mfg wo-ufp1

wo-ufp1
25-02-2013, 19:50
häng mich mal da mit bissl OT dran:
ich fahr KW12 nach mallorca zum rennradeln und möcht das S3 zum navigieren verwenden. welche apps sind da am erprobtesten/praktikabelsten?

Orux Maps und Locus (Free).
Ich verwende Orux, weil ich mit dem besser zurecht gekommen bin als mit Locus. Ist aber wohl Ansichtssache.
Orux kommt aus Spanien, vielleicht ein Vorteil für Malle ;).

robert_antl
10-03-2013, 09:09
Danke mal für die Infos!

Da ich auch gerne mal Schnappschuss-Fotos während meiner Touren machen möchte, sollte mein Zweithandy eine einigermaßen brauchbare Kamera haben.
Die Fotoswerde ich mir dann am Computermonitor bzw. am Fernseher ansehen; Abzüge auf Fotopapier mache ich sicher nicht.

Reicht dafür eine 2MP-Kamera? (Von der Auflösung her müsste es ja passen - sowie gute Lichtverhältnisse vorausgesetzt!)

Ernie77
10-03-2013, 11:18
Lieber Robert,

da ich - offenbar wie Du - auchj immer mehr dazu tendiere, meine Touren bildlich festzuhalten (bin aber kein Hobbyfotograf undd daher müssen die Fotos nicht perfekt sein), so habe ich mir folgende Handys zugelegt:

Samsung Galaxy Xcover - Robust, relativ geringer SAR-Wert, für meine Zwecke brauchbare Fotokamera mit 3,2MP plus LED-Blitz
Samsung Galaxy Y - sehr kompakt, ebenfalls relativ geringer SAR Wert, 2MP-Cam macht bei Schönwetter auch brauchbare Fotos

Für Touren ohne Fotohandy: Samsung GT-E2250B - Sar Wert von 0,42!!! um ~ 50€

Da mir der SAR-Wert eines Handys nicht unwichtig ist, ging meine Entscheidung Richtung der oben genannten Handys.
Sonst würde ich die Nokia-Modelle empfehlen; Da gibt es das Asha 300 unter 100€ mit einer sehr guten 5MP-Kamera; allerdings ist mir der SAR-Wert von 1,6 deutlich zu hoch.

Und für alle längeren Touren mit Rucksack habe ich mir einfach eine günstige Kompaktkamera um ~70€ gekauft. Macht für meine Begriffe super Fotos im Outdoorbereich und wenn sie mal wegen eines Sturzes hin ist - auch egal!

Blackburger
11-03-2013, 09:18
SAR-Wert

Interessant. Wusste nicht, dass es so etwas gibt.... Woher beziehst du diese Werte?

Siegfried
11-03-2013, 09:44
Interessant. Wusste nicht, dass es so etwas gibt.... Woher beziehst du diese Werte?

http://www.fmk.at/SAR

Ist der Wert, der dir angibt, ob du impotent wirst, wenn du das Handy in der Hose trägst, oder dein Herzschrittmacher Schluckauf kriegt, wenns im Brusttaschl steckt :D

Blackburger
11-03-2013, 11:51
http://www.fmk.at/SAR

Ist der Wert, der dir angibt, ob du impotent wirst, wenn du das Handy in der Hose trägst, oder dein Herzschrittmacher Schluckauf kriegt, wenns im Brusttaschl steckt :D

Alles klar, danke. Indem für Nachwuchs gesorgt ist und das Pumperl ohne Fremdhilfe läuft kann ich das wohl getrost ignorieren. :D

Ernie77
11-03-2013, 15:24
http://www.fmk.at/SAR

Ist der Wert, der dir angibt, ob du impotent wirst, wenn du das Handy in der Hose trägst, oder dein Herzschrittmacher Schluckauf kriegt, wenns im Brusttaschl steckt :D

Lieber Siegfried,

ich kann an Deinem Post nichts Lustiges erkennen. Dass Handystrahlen schädlich sind, ist zwar nicht bewiesen (darüber gibt es keine Langzeitstudien) - aber wozu mit seinen Körper ein (möglicherweise) unötiges Risiko eingehen, wenn man es zumindest verringern kann?

Just my 2 cent ....

timon
15-03-2013, 09:45
iphone is immer mit dabei ... auch ohne wesentlichen schutz :)

da bigkahuna
15-03-2013, 11:05
Seit ich weiß, daß jeder qcm meines Körpers pro sekunde von 6 Mrd. Neutrinos durchblasen wird, hab ich vor Handystrahlen keine Angst mehr...

Ernie77
16-03-2013, 08:25
Seit ich weiß, daß jeder qcm meines Körpers pro sekunde von 6 Mrd. Neutrinos durchblasen wird, hab ich vor Handystrahlen keine Angst mehr...

Stimmt schon... aber warum ein möglicherweise(!!) vorhandenes Risko nicht minimieren?

Bei Sonnenstrahlung schützt Dich ja auch, oder ;) .... Deswegen ist die Sonne net schlecht; versteh mi net falsch!

Wie schon gesagt .... Just my 2 cents!!

marph_42
21-03-2013, 14:11
Samsung Galaxy Xcover (direkt in der Trikottasche). Hat bist jetzt wirklich alle überlebt. Ist zwar technisch nicht auf dem Niveau von einem S3, dafür gut geschützt. Dank Root, größerer Speicherkarte und Link2SD konnte ich den doch sehr kleinen internen Speicher etwas freischaufeln. Jetzt läuft es sehr flüssig und schnell. Unter 100€ wirds das allerdings (noch) nicht geben.

... das ist auch mein smartphone.... bn damals vom apfel 3g auf das umgestiegen... bin sher zufrieden mit dem Xcover, macht auhc bei mri alles mit....

...nur das problem mit dem internen speicher kenn ich leider auch zugut, evtl kannst du mir per pm erklären wie du die das problem gemeistert hast ;)

Ernie77
21-03-2013, 14:14
... das ist auch mein smartphone.... bn damals vom apfel 3g auf das umgestiegen... bin sher zufrieden mit dem Xcover, macht auhc bei mri alles mit....

...nur das problem mit dem internen speicher kenn ich leider auch zugut, evtl kannst du mir per pm erklären wie du die das problem gemeistert hast ;)

Warte evt. auf das Xcover 2 .... ist von den Daten mit dem Galaxy Ace2 vergleichbar (genaue techn. Daten bitte ergoogeln!)
Jedenfalls sollte es bald rauskommen.

herb_j
21-03-2013, 15:41
positiv - Smartphone ist immer dabei, wurscht welches, wurscht wie teuer, das muss aushalten. Außerdem is ja praktisch, wenns mich gscheit aufhaut kann ich gach live auf Facebook und Instagram meinen offenen Oberschenkelbruch posten bevor ich mich auf die nächste Forststraße schlepp um die Blaulichtfreunde zu rufen.

mfcam
21-03-2013, 17:47
positiv - Smartphone ist immer dabei, wurscht welches, wurscht wie teuer, das muss aushalten. Außerdem is ja praktisch, wenns mich gscheit aufhaut kann ich gach live auf Facebook und Instagram meinen offenen Oberschenkelbruch posten bevor ich mich auf die nächste Forststraße schlepp um die Blaulichtfreunde zu rufen.

Diesen Beitrag würde ich gerne liken! :D

marph_42
22-03-2013, 10:55
Warte evt. auf das Xcover 2 .... ist von den Daten mit dem Galaxy Ace2 vergleichbar (genaue techn. Daten bitte ergoogeln!)
Jedenfalls sollte es bald rauskommen.

nice!!! thx für die info... :D


@herb_j ..... hahaha, geil ... genau das sind auch meine gründe... hahaha ;)

i like :) (@mfcam... hatten den selben gedanken *ggg*)

Wolfg@ng
31-03-2013, 11:24
Falls es jemanden interessiert: Mountainbike Pro (MTB-Version von Runtastic) gibt es heute gratis - zumindest fürs iPhone und über AppDesTages, ob es im normalen Appstore auch gratis ist, kann ich nicht sagen. Auch kann ich nicht sagen, ob es für Android heute auch gratis ist.