PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kahlenberg,wienerwald situation



Seiten : [1] 2

dakillahmasta
28-02-2013, 16:14
hallo leute,

war jemand heut oder gestern oben?wie ist die lage??? gibts oben viel schnee?kann man drin fahren oder gräbt man sich ein...ich hatte vor weihnachten in den schneemassen solch probleme,dass ich umdrehen musste...man kam einfach nicht weiter...
mich würde auch interessieren ob oben eisplatten sind,oder besser massives eis,habe ich auch schon erlebt...ob ich spikes draufwerfen soll,auf die felgen...

kann mir jemand helfen?ich will wieder einen 6std trip machen und habe keine lust umdrehen zu müssen...

vielen dank

herbert12
28-02-2013, 16:30
ich war heute oben für mich unfahrbar selbst auf ausgetrtenen spuren sinkt man ziehmlich tief ein sind noch gut 20- 30 cm schnee da oben ich schätze nach dem wochenende wird es gehen
141830

lg

dakillahmasta
28-02-2013, 16:38
vielen dank herbert:) versuchst du es am we wieder?

herbert12
28-02-2013, 16:39
jap samstag und sonntag nehme ich an da fahren wir mit jun. rauf mal sehen aber ich denke vor mitte nächster woche wird das nix

ktm86
01-03-2013, 09:39
hey,
war auch erst vor kurzen am kahlenberg. ist nu net so besonders lustig...viel schneematsch! rauf is ziemlich zach mit dem matsch....bergab ist ok wennst es lustig haben willst ;)

ktm86
01-03-2013, 09:40
hey ;)
welche pedale hast du auf deinem bike herbert?

glg

herbert12
01-03-2013, 12:53
hey ;)
welche pedale hast du auf deinem bike herbert?

glg

http://www.amazon.de/Wellgo-Magnesium-Downhill-Plattform-schwarz/dp/B00195LG2G/ref=wl_it_dp_o_pC_S_nC?ie=UTF8&colid=8IUUXMSAO6KI&coliid=I290XY9GEVTHVF

ktm86
01-03-2013, 20:45
Danke :-)

dakillahmasta
02-03-2013, 03:35
so bin grad aus der wanne raus...war ein 4 std trip...das ist kein scherz:)

verkehrslage:
donauinsel von oben unten und umgekehrt - schneefrei trockene strassen...
bisamberg via strasse und weg befahrbar.
Vorsicht:nicht die waldstrecke nehmen,dort blieb ich natürlich in der siffe stecken und musste wieder runter und die strasse nehmen.weg war total gatschig und verschneit...ca 7cm firn...man bohrte sich ein...runter gings auch schlecht...

der waldweg,also eher die breite strasse oben war schon angefroren,das war super zum fahren,der firn knusperte schön...da es aber schon 2 war und ich mir dauernd horror filme reinziehe,hatte ich schiss und fuhr wieder runter:))))))))
Ich denke aber dass tagsüber es massive probleme geben wird...also wäre es besser abzuwarten bis der dreck entgültig weg ist...

nochmals danke herbert

DieIris
02-03-2013, 18:36
Sophienalpe und Wilheminenberg ebenfalls nur auf Asphalt fahrbar.
Denke aber dass es nächstes Wochenende überall um Wien bikebar sein müsste. Temperaturen bleiben im Plusbereich und die Sonne erledigt den Rest!

ktm86
04-03-2013, 08:06
war wer gestern am kahlenberg unterwegs? wie schauts aus zwecks schnee auf den trails?

werd heute nachmittag ne runde drehen :)

herbert12
04-03-2013, 08:21
war wer gestern am kahlenberg unterwegs? wie schauts aus zwecks schnee auf den trails?

werd heute nachmittag ne runde drehen :)

na dan kanst nachher gleich bescheit geben ich möcht am mitwoch nachmitag raufahren :):)

lg

roadbiker90
04-03-2013, 13:00
Kurze zwischenfrage, wie ist die situation auf der donauinsel, kann man schon mit dem rr fahren? die kieselsteine machen mir sorgen :)

bemipa
04-03-2013, 13:45
Kurze zwischenfrage, wie ist die situation auf der donauinsel, kann man schon mit dem rr fahren? die kieselsteine machen mir sorgen :)

Gestern gabs auf der Insel + Donau von der Flo-Brigde bis nach Langenlebarn, keine Probleme.

herbert12
04-03-2013, 14:55
Kurze zwischenfrage, wie ist die situation auf der donauinsel, kann man schon mit dem rr fahren? die kieselsteine machen mir sorgen :)

nein geht auf keinen fall (rr fahrer sollen zuhause bleiben:):) ka platz ab auf die straße )

lg

Averell_1966
04-03-2013, 15:18
Kahlenberg (Sonntag 3.3):

Auf den Trails noch einiger Schnee.
Im Schatten gefroren, festgetrampelt und fahrbar.
Sonnige Stellen waren sehr mühsam bzw. teilweise nicht fahrbar.

Insel: Floridsdorfer Brücke stromaufwärts bis zur Schleuse halte ich für RR fahrbar (habe aber keines).

ktm86
04-03-2013, 18:48
heutige kahlenbergtour

kaiserebersdorf - wildgrubgasse (bis zum schranken aper und paar meter nach schranken schnee) - hermanskogel - jägerwiese - runter weidlingbachstrecke

rauf wars echt zach im schnee. waren schon einige schiebepassagen dabei. richtung jägerwiese war die forststraße gesperrt wegen baumarbeiten. also umstapften wir die absperrung querfeld ein ;) heute konnte es man schon eher als bikewandern bezeichnen.
runter wars recht lustig...gut für die balance ;)
es dauert sicher noch 1 - 2 wochen bis der schnee oben weg ist. anonsten war echt gutes wetter.

roadbiker90
04-03-2013, 19:16
Gestern gabs auf der Insel + Donau von der Flo-Brigde bis nach Langenlebarn, keine Probleme.
super, danke für die info!

herbert12
06-03-2013, 16:33
so heute oben naja nass und rutschig 142119

dakillahmasta
07-03-2013, 22:23
kranker scheiss leute kranker scheiss...3 stunden habe ich mich da malträtiert...natürlich kam ich erneut nicht durch und die kahlenbergdorfstrecke kann man vergessen...also fuhr ich um den kahlenberg herum und cobe...jedes mal ab einer gewissen höhe --- der schnee...also umdrehen...musste so 5 mal wieder runter...habe mir echt was heut gegeben...wetter war aber fein...dann machte ich noch einen teil der donauinsl...die ist fein...6stunden...habe genug^^
ist aber echt ein jammer...ist schon dass ich meine geliebte strecke nicht passieren konnte...
jetzt kommt aber noch schnee dazu plus der dreck der oben liegt,friert wieder zu...das bedeutet ice spiker freu mich schon auf nächste woche...weil der scheiss mit dem schweren firn ist echt zum...
da kommt man einfach nicht weiter...

aja und an alle die es noch versuchen...regenhose einpacken...


danke an alle leute die posten...

aja vielle rennradler auf der insel --- ich kann nur sagen...hauptschache ein rädchen um ein paar tausend e aber kein geld für ein lämpchen...das ist doch arm...

herbert12
08-03-2013, 06:31
wen wer lust hat werd heut so um 14.00 raufahren und mir das mal geben :):)

stephin
08-03-2013, 09:20
Spass machts glaub ich zur Zeit eher nur auf den breiten Forststrassen. Im Wald größtenteils noch Schnee-Gatsch und das sehr tief und weich... (zumindest gestern abend in der Gegend rund um die Sophienalpe)

firesurfer
08-03-2013, 12:11
interessant......also bereich anninger sind die bedingungen eigentlich super......na liegt ja auch südlicher :D :devil:

herbert12
08-03-2013, 17:09
lake kahlenberg schnee ist fast weg zumindest vom kahlenberg bis zur jägerwiese :):) wens jetzt net soviel regenert geht es ende nächster woche sich wieder besser.

142189142190

lg herbert

DieIris
08-03-2013, 18:11
Perfekt, Herbert danke für die Fotos. Samstag oder Sonntag schau ich mal auf meinen Hausberg und nehm die Babenbergersterecke gleich mal mit :) (den anderen Tag werde ich die Paraplui Strecke fahren)

herbert12
08-03-2013, 18:47
Perfekt, Herbert danke für die Fotos. Samstag oder Sonntag schau ich mal auf meinen Hausberg und nehm die Babenbergersterecke gleich mal mit :) (den anderen Tag werde ich die Paraplui Strecke fahren)

Mein sohn wartet schon auf die babenberger sag bitte bescheit wie es da geht
Lg

DieIris
08-03-2013, 19:12
Klar, mach ich...

DieIris
09-03-2013, 18:24
DIe Babenbergerstrecke ist fahrbar. Der Schnee ist weg aber es ist doch etwas gatschig. So 100%-ig hats keinen Spaß gemacht. Das Wetter war auch nicht sondelrlich freundlich. Einzig die Temperaturen waren angenehm.

herbert12
09-03-2013, 19:36
Danke
ich komm eh erst nächstes wochenende dazu mal sehen was das wetter diese woche wirklich bringt :):)

herbert12
10-03-2013, 12:36
Kahlenberg Heute Gatschig aber fahrbar :):)

142220142221

lg herbert

pinkey
11-03-2013, 13:46
weiß zufällig wer wie die trails um den schwarzenbergpark ausschauen, sehr gatschig oder gehts halbwegs?

DieIris
11-03-2013, 18:56
Es geht ganz gut. Allerdings solls ja in den nächsten Tagen wieder Niederschlag geben,... also beeil dich :)

ktm86
13-03-2013, 18:18
liebe biker :)

heutige 4std. kahlenbergrunde:
geht bereits gut zu fahren...manche strecken sind halt sehr gatschig :)

herbert12
13-03-2013, 18:52
Wo bist den gefahren

ktm86
13-03-2013, 19:01
von kaiserebersdorf weg - dann über grinzing rauf hermannskogel - jägerwiese - runter zum häuserl am roan - neuwaldegg - kaiserebersdorf :)

ein paar einzelne trails sind schon gut fahrbar


Wo bist den gefahren

herbert12
13-03-2013, 19:52
o.k na im moment lieg ich eh mit ner bronchitis im bett aber nächste woche wird es dan schon gut gehen wen net viel niederschlag kommt :):)

ktm86
14-03-2013, 14:48
guade besserung :)


o.k na im moment lieg ich eh mit ner bronchitis im bett aber nächste woche wird es dan schon gut gehen wen net viel niederschlag kommt :):)

herbert12
14-03-2013, 15:15
guade besserung :)

Danke

pinkey
14-03-2013, 15:16
ich glaub nach dem wetter heute wirds morgen wohl recht gatschig sein außer auf den hauptwegen wo schotter liegT?

ktm86
15-03-2013, 08:53
die trails sind aber gut beinand...die forststraßen sind halt gatschig und auf manchen versinkst gscheit ;)

herbert12
17-03-2013, 21:29
Also heute waren frau und sohne mann unterwegs auf der babenberger eis beim rauffahren und auch ziehmlich viel auf der strecke wie mein sohn schmerzhaft festellen mußte (nix ernstes pasiert nur a blauer fleck) und gelernt das man auf eis nicht bremst und lenkt gleichzeitig.
142379142380142381

lg herbert

pinkey
17-03-2013, 21:58
Samstag hAmeau Sternwarte u dann runter die schottenhof(?) Strecke ... Rauf ging's ganz gut hinten runter war's a Katastrophe. Oben teilweise noch ca. 20cm Schnee was ganz lustig war aber weiter unten dann soviel gatsch das nimma weiterfahren konnte und erstmal die größten Brocken runterputzen ... Eher weniger lustig wenn man länger Radl putzt als fÄhrt. Die nächsten Tage wird's wohl kaum besser wenn das jetzt gefrorene dann zu gatsch wird

DieIris
18-03-2013, 18:25
Ich war Samstag via Höhenstraße zuerst am Cobenzel, dann Kahlenberg und dann am Leopoldsberg. Wollte eigentlich gschmeidig einen Trail runter fahren,... die Bedingungen waren unlustig desshalb auch bergab Straße (nach Klosterneuburg) und dann der Donau entlang zurück...
Mit dem Gedanken: Nächstes Wochenende wird´s sicher besser tröstete ich mich. UND JETZT? Schon wieder Niederschlag! Was soll das? Das muss endlich aufhören. Son kann dass doch nicht weitergehen. Wo kommt man denn da hin??

fetter
18-03-2013, 20:19
wo gibts in der gegend vom hameau eine sternwarte:confused:


Samstag hAmeau Sternwarte u dann runter die schottenhof(?) Strecke ... Rauf ging's ganz gut hinten runter war's a Katastrophe. Oben teilweise noch ca. 20cm Schnee was ganz lustig war aber weiter unten dann soviel gatsch das nimma weiterfahren konnte und erstmal die größten Brocken runterputzen ... Eher weniger lustig wenn man länger Radl putzt als fÄhrt. Die nächsten Tage wird's wohl kaum besser wenn das jetzt gefrorene dann zu gatsch wird

pinkey
18-03-2013, 20:39
wo gibts in der gegend vom hameau eine sternwarte:confused:

Ups Sorry für die Verwirrung. Is wohl ein Funkturm. Schaut zumindest laut Satelliten Bildern so aus!
HAmeau weiter Richtung sophienalpe dann dann Straße queren und dann sieht man ihn eh schon

grey
18-03-2013, 20:41
die richtfunkstation exelberg ist das.

pinkey
19-03-2013, 10:38
die richtfunkstation exelberg ist das.

wieder was gelernt :) ja die hab ich immer gemeint. ka wie ich auf sternwarte gekommen bin ...
jedenfalls da hinten runterfahren is nix gut ;) außer man will nachher ausschauen wie sau und ewig radl putzen. einfach extrem gatschig

MalcolmX
19-03-2013, 11:15
ich empfehle den anninger :D
feinster kalkstein, schnelle austrocknung, alles gut... der kahlenberg ist flyschmischmasch, also gatsch-paradies...

stephin
19-03-2013, 12:20
pinkey... warst Du der mit dem 29er Canyon (Weiss-Blau - wenn ich mich nicht irre..)? Ich war der Läufer mit dem Hund (Weiss-Schwarz - dalmatinisch quasi). Wir haben uns genau auf dem Trail getroffen, der vom Exelberg Richtung Schottenhof geht getroffen.

Zur Zeit brauchst auch als Läufer noch den Kärcher...

pinkey
19-03-2013, 12:42
pinkey... warst Du der mit dem 29er Canyon (Weiss-Blau - wenn ich mich nicht irre..)? Ich war der Läufer mit dem Hund (Weiss-Schwarz - dalmatinisch quasi). Wir haben uns genau auf dem Trail getroffen, der vom Exelberg Richtung Schottenhof geht getroffen.

Zur Zeit brauchst auch als Läufer noch den Kärcher...

nö, hab zwar paar läufer mit hund getroffen 1 oder 2 immer mal wieder bei der runde ^^. aber ich hab kein canyon sondern: http://bikeboard.at/Board/attachment.php?attachmentid=142241&d=1362947112

krull
19-03-2013, 13:18
ich empfehle den anninger :D
feinster kalkstein, schnelle austrocknung, alles gut... der kahlenberg ist flyschmischmasch, also gatsch-paradies...

Wobei ich Gatsch auch immer wieder lustig finde. Da lernt man fahren.

Verstehe auch gar nicht warum hier rumgejammert wird. Wetter muss man nehmen wie es kommt. Für die anderen gibts das Fitnesscenter.

pinkey
19-03-2013, 13:28
Wobei ich Gatsch auch immer wieder lustig finde. Da lernt man fahren.


ja das stimmt scho.


Wobei ich Gatsch auch immer wieder lustig finde. Da lernt man fahren.

Verstehe auch gar nicht warum hier rumgejammert wird. Wetter muss man nehmen wie es kommt. Für die anderen gibts das Fitnesscenter.

wetter stört mich z.b. auch nicht. auch wenn ich dreckig bin is ma egal kommt eh in die WM das Radl putzen is halt mühsam wenn du keine Garage hast wo dus daweil mal hinstellen kannst oder auch keinen schlauch zum abspritzen vom ärgsten gatsch. werd mir jetzt vmtl. sowas besorgen: http://www.amazon.de/Gloria-TUKAN-Druckspr%C3%BChger%C3%A4t-5-Liter/dp/B002NZ9KW4/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1363696041&sr=8-1 vorteil daran is ma kanns auch mal mitnehmen und das rad unterwegs am parkplatz vom ärgesten dreck befreien bevors ins auto kommt. druck und wassermenge sollte auch genug sein für 1 radl zum grob befreien.

MalcolmX
19-03-2013, 13:38
so ein teil hab ich mir auch schon überlegt fürs auto... vielleicht eh eine gute idee...

pinkey
19-03-2013, 13:41
so ein teil hab ich mir auch schon überlegt fürs auto... vielleicht eh eine gute idee...

jap. wenn nötig gibts die auch mit mehr inhalt und/oder von gardena auch mit akku etc. das man nicht selber pumpen muss. und 5l sollten wie gsagt für 1 rad reichen, notfalls nimmt man halt paar 2l wasserflaschen noch mit und füllt nach, sollte ja kein problem sein.

gibt zwar auch scho fertige lösungen ala: http://www.dirtworker.de/ die mehr druck haben und direkt beim auto anzustecken sind, aber ich glaub das is nicht nötig. vorallem sinds auch bei weitem teurer.

grey
19-03-2013, 14:19
Wobei ich Gatsch auch immer wieder lustig finde. Da lernt man fahren.

Verstehe auch gar nicht warum hier rumgejammert wird. Wetter muss man nehmen wie es kommt. Für die anderen gibts das Fitnesscenter.

bis der Hausmeister den Gartenschlauch wieder aktiviert, spar ich mir eher den Gatsch, ansonsten seh ichs ähnlich.
Gibt ja auch Schnee fürs Fahrtechniktraining. :D

chw
19-03-2013, 15:32
Bin am Sonntag den Windischhüttentrail gefahren... Fazit: nicht empfehlenswert. Das Radl war danach fast nicht mehr zu sehen unter dem ganzen Lehm und Gatsch. ;)

riffer
19-03-2013, 15:38
So ganz arge Schlammpackungen möchte ich dem Rad wie mir mittlerweile ersparen, aber wenn es nicht ganz tief ist, macht es schon Spaß! Aber ich warte auch schon sehr auf die trockenen Tage. Der Schnee war auch z.T. ziemlich fein zu fahren in den letzten Tagen, nur das brauch ich im März nimmer - ich freue mich auf die wärmer werdenden Tage und wieder längeren Touren. So spinnen sich in mir dauernd irgendwelche blöden (oder ganz besonders gescheiten) Umbau- oder Aufbaupläne für Bikes, die keinen Platz in der Wohnung mehr hätten. Auch kein Zustand, weil doppeltes Leid - weder Bewegung noch Umsetzung des Gedankenexperiments... (dramatisch dargestellt :devil:)

krull
19-03-2013, 17:43
Ich putze mein Rad einfach nicht, somit hab ich auch kein Problem mit der Reinigung. Daheim kommts in einen großen Sack, damit das Vorzimmer nicht dreckig wird.

herbert12
19-03-2013, 17:47
hi

Irgenwer hier in letzter zeit die kahlenberg dorf strecke gefahren und zwar die hälfte vom häuserl am weg bis zur sieveringerstraße und weiß wie es dort zu fahren geht möchte mit jun. am samstag dort fahren

lg herbert

Zelli
20-03-2013, 10:43
Gestrige Situation im Pötzleinsdorfer Park bzw. am Schafberg. Im Park blühen schon die Blumen bzw. Bärlauch, "oben" am Schafberg liegt noch Schnee! Es war eine ziemliche Gaude mit dem Chariot spazieren gehen ... :) Aber immerhin hat unser Nachwuchs trotz rütteln, schütteln und im Schnee rutschen bestens geschlafen.
Ich werde wohl mein MTB noch zu Hause ruhen lassen und - wenn dann - mit dem RR auf den Kahlenberg strampeln ...

DieIris
20-03-2013, 18:27
hi

Irgenwer hier in letzter zeit die kahlenberg dorf strecke gefahren und zwar die hälfte vom häuserl am weg bis zur sieveringerstraße und weiß wie es dort zu fahren geht möchte mit jun. am samstag dort fahren

lg herbert
Ich war am Samstag dort unterwegs. Der heuteige sonnige Tag hat vermutlich alles erledigt und es ist fahrbar. Spätestens am Wochenende wenn es bis dahin nicht erneut Niederschlag irgendeiner Art gibt.

herbert12
20-03-2013, 18:29
Ich war am Samstag dort unterwegs. Der heuteige sonnige Tag hat vermutlich alles erledigt und es ist fahrbar. Spätestens am Wochenende wenn es bis dahin nicht erneut Niederschlag irgendeiner Art gibt.

Danke

herbert12
23-03-2013, 14:41
142506142507Also die Kahlenbergdorf strecke ist leider nicht pasierbar wegen der holzarbeiten da liegen 3 große holzhaufen mitten am weg und leider kann man die nicht ohne klettern umgehen ich hab das heute mit frau und sohne man probiert aber nach dem wir beim ersten vorbei wahren und gesehen haben das da noch welche sind haben wir umgedreht.

lg herbert

traveller23
23-03-2013, 21:01
Hallo Herbert, wo ist denn?

herbert12
23-03-2013, 21:34
Im stiftswald oberhalb von weidling

tenul
23-03-2013, 21:54
Also die Kahlenbergdorf strecke ist leider nicht pasierbar wegen der holzarbeiten da liegen 3 große holzhaufen mitten am weg
Danke für die Info! :wink:
So hab ich heute zumindest nichts versäumt, nachdem ich eigentlich Kurs Richtung Kahlenbergerdorf nehmen wollte, mich aber etwas verfahren habe. :D

dakillahmasta
24-03-2013, 00:39
Danke für die Info! :wink:
So hab ich heute zumindest nichts versäumt, nachdem ich eigentlich Kurs Richtung Kahlenbergerdorf nehmen wollte, mich aber etwas verfahren habe. :D

hehehe sicher hast was versämt ...ich war am mittwoch unterwegs und das war der killertag...habe sowas noch nie erlebt...der lehm dort ist der schlimmste den ich je erlebt habe und vor einem jahr hat er mit die schaltung zerlegt und ich musste einen materialwagen rufen der mich gleicht abgeholt hat...
ich kann jedem nur raten.wenn ihr in diesen bedingungen unterwegs seit,schaut öfter runter auf die kleinen rädchen,da sich dort schlamm ansammelt...und wenn die schaltung spinnt sofort runter und putzen...

diesmal wars noch schlimmer...ich war auf spikes unterwegs,da ich dachte,dass alles am montag wieder zugeschneit und zugefroren war...da es immer nachts minus hatte...tja irrtum...
die scheiss reifen waren schon allein von sich schwer und packen so viel schlamm drauf...dass das vordere rad blockierte...da ging nichts weiter...die reifen waren so dick:))) das einfach die gabel blockte...hinten ditto...schade dass ich keine cam mithatte...echt schade...
der tag war irre und das anspruchsvollste was ich je hatte im leben... 6:45 stunden unterwegs...4600kcal verbrannt und 550gr fett...laut pulsmeter...ich war so fertig dass ich froh war dass ichs heim schaffte...da die ganze strecke mehr oder weniger schlammig war...überall,alles...

herbert also bist nicht weiter gefahren???ich war am mittwoch unterwegs...ich habe die stämme unterhalb umkraxeln müssen...die waldhaberer zeigten respekt und grüssten,stellten ihre arbeit ein und liessen mich passieren...es war nur eine stelle blockiert...bist also nicht weiter gefahren???

ich möchte auch noch den 1 oder vielleicht 2 madafaka grüssen,die vor mir unterwegs auf der strecke waren...irrer ride:)))) habe 1-2 frische spuren gesehen...

an dem tag traff ich nur pussybiker die sogar auch weisse socken hatten vor allem am häuserl am roan...war bestimmt ein verdecter rennradfahrer...da er dann die strasse runter nahm^^

und väterchen..verstehe aber nicht,wieso die alle so sauber waren die haberer...ob die 10kmh fahren oder so...naja egal...


ich war so dreckig wie da neger...im gesicht gwand...irre,erschöpft aber iwie glücklich...

der grösste fehler war,dass ich nicht zur tankstelle fuhr...mein bike hat noch ca 3 kg schlamm auf sich picken war jetzt spikes runterholen und normalos drauf...da bröckelte es im keller...ich musste den dann anschliessend kehren...da hats ausgeschaut...ich war aber so fertig,dass ich keine lust hatte...

kaum zu glauben was das radl aushält...hat mich echt nicht im stich gelassen...also an die irren die das auch mal machen,immer nach gefühl fahren und die ritzel schauen...sonst wars das...und nie mit kraft rein,wenns nimma geht...


herbert respekt dass ihr so eine radlfamily seit...echt toll...sieht man so gut wie nie...immer nur so diese linke-zecken-kampfradlspasten die leute auf dem gehsteig gefährden...aber sowas?nein das ist eine ausnahme...go on:)


ich würde sagen dieses wochenende ist der schlamm schon weg...ich denke ich packe es morgen wieder an...habe mich schon bissi erholt...nehme aber was kürzeres...keine lust mehr auf 7stunden im zug...

viel spass burschen...
14253014253114253214253314253414253514253614253714 2538142539

dakillahmasta
24-03-2013, 01:00
142540142541142542142540142543142544

dakillahmasta
24-03-2013, 01:09
142540142541142542142540142543142544

wie man sieht die meiste arbeit kam dann nach dem ride...am schlimmsten war die hose ramponiert...da man quasi auf einer harten lehmschicht sas...den sattel sieht man...verdammt hat das gedrückt in den hintern...

auf jeden fall empfehle ich auch allen eine regenhose ohne die wäre es nicht machbar gewesen...und natürlich überschuhe die wasserdicht sind...die schuhe hätt ich ohne die dinger gleich wegwerfen können...man würde nicht glauben wie hart das zeug war...musste mit einem schraubenzieher reinpieksen...
echt eine schweinerei muss die badewanne jetzt waschen und wachbecken...dazu muss ich die verdammten spikereifen noch baden,da sie auch so zugelehmt sind...also

zusammenfassung:
1.regenhose
2.überschuhe
3.nach dem ride zur tankstelle
4.vorsichtig fahren

oder drauf scheissen und einfach wetzen wie da nega.heheheh und wenns gut geht gehts gut und wenn nciht...auch gut...

aja das zugeschlammte ding hinter dem sattel ist meine luftpumpe^^

tja wenn ich mir den umwerfer so anschaue da geht nichts mehr...ausser grosser scheibe^^


NOCH WAS.also die ganzen strecken sind ohne schnee...reste findet man nur noch auf einem abschnitt vor der windischhütte...das war am mittwoch...vielleicht sit jetzt schon alles weg...problem ist der schlamm aber auch nur auf gewissen teilen...im roan gebiet und kahlenberg ist der schlamm unschädlich...am schlimmsten ist er unter der jägerwiese- kahlenbergdorfstrecke...oder besser war...wie auch immer...

dakillahmasta
24-03-2013, 01:17
142545142546142547142548142549142550

herbert12
24-03-2013, 06:49
,
,herbert also bist nicht weiter gefahren???ich war am mittwoch unterwegs...ich habe die stämme unterhalb umkraxeln müssen...die waldhaberer zeigten respekt und grüssten,stellten ihre arbeit ein und liessen mich passieren...es war nur eine stelle blockiert...bist also nicht weiter gefahren???

,herbert respekt dass ihr so eine radlfamily seit...echt toll...sieht man so gut wie nie...immer nur so diese linke-zecken-kampfradlspasten die leute auf dem gehsteig gefährden...aber sowas?nein das ist eine ausnahme...go on:)


,,]

Dane

nein sind wir nicht den nach dem wir den ersten umgangen hatten und das war für den kleinen schon anstrengend genug kamm nach der kurve gleich der zweite und in der ferne sah ich noch nen dritten da drehe ich mit dem kleinen lieber um den das ganze soll ja spaß machen und nicht in streß ausarten beim ersten sind wir oben herum gegangen und unten retour da hab ich dan das mtb vom zwerg mit ner leine angehänt und sein bike mit raufgezogen den die steigung hab ich etwas unterschätzt :):)

aber respekt das du weiter geafhren bist mich ärgert nur das es nirgends beschildert ist und das auf ner strecke die ab märz offiziel zu befahren ist ich hab mal das stift angeschrieben wan sie da oben fertig sind

lg herbert

zepequeno
24-03-2013, 07:24
Ja es ist dreckig im Wienerwald und die Waldarbeiten haben das nicht verbessert. Wenn man sein Material selber bezahlen muss, kann man aber Ergebnisse wie oben gezeigt, mit geschickter Spur und Streckenwahl vermeiden.
Der mit den weissen Socken weiß halt was er tut.

EMS
24-03-2013, 11:31
...
ich war so dreckig wie da neger...im gesicht gwand...irre,erschöpft aber iwie glücklich...


Wieder mal richtig tiefes Niveau hier - zuerst denken, dann schreiben!

dakillahmasta
24-03-2013, 12:31
Dane

nein sind wir nicht den nach dem wir den ersten umgangen hatten und das war für den kleinen schon anstrengend genug kamm nach der kurve gleich der zweite und in der ferne sah ich noch nen dritten da drehe ich mit dem kleinen lieber um den das ganze soll ja spaß machen und nicht in streß ausarten beim ersten sind wir oben herum gegangen und unten retour da hab ich dan das mtb vom zwerg mit ner leine angehänt und sein bike mit raufgezogen den die steigung hab ich etwas unterschätzt :):)

aber respekt das du weiter geafhren bist mich ärgert nur das es nirgends beschildert ist und das auf ner strecke die ab märz offiziel zu befahren ist ich hab mal das stift angeschrieben wan sie da oben fertig sind

lg herbert


hallo herbert,

was,waren da 3 haufen?ich hatte schon bei einem meine mühe..ja es war irre,echt irre:) und das ganze putzen noch irrer...der lehm hats in sich..sollte ich mal wo eine hütte bauen sollen,weiss ich wo ich passenden "stoff" finde...
packst du es heut wieder an?es schneit^^ das gibts nicht...:)

zepe: ich weiss nicht,anscheinend gehen unsere vorstellungen was mtb angeht ausseinander...aber grad das ist das schöne an diesem sport...du fährt immer,egal ob wasser,schnee,schlamm...gehts an dein limit,kostet die natur aus,lernst dazu,wie man mit den witterungen umgeht...tastest dich an deine grenzen heran...
das ist ja das schöne daran...der mit den weissen socken war bestimmt ein rennradfahrer der seine maschine schonen wollte weils auch auf den strassen bissi dreckig war...so meine einschätzung,und nahm sein mtb...

ich verstehe nicht,wieso das material hin werden sollte...und auch wenn dies der fall wäre,das gehört dazu...oder kaufst dir einen gelände wagen und fährst damit nur auf der strasse?
und nebenbei...weisse socken sind schon ein bissi...naja wenn das ganze gwand schwarz/blau ist und man weisse socken in der gatschsaison trägt...ich weiss nicht...neben unpraktisch auch ein bisschen...unklug,um es milde auszusprechen^^

die waldarbeiten finden nicht statt um den weg zu verbessern^^


EMS:ist normale umgangssprache,ohne jegliche ideologie oder hintergedanken...grad weil ich denke,lass ich mir nicht von weltverbesserern vorschreiben welche wortwahl politisch korrekt ist oder nicht...ich sage auch negerküsse,eskimo,zigeuner,mohr... das wort neger ist allein für sich nichts schlimmes...und so sehe ichs auch...ich mag mich aber mit diesem politischen mist nicht weiterhin befassen,hier gehts um mtb.
Die die toleranz fordern sind am meisten am wenigsten tolerant...und damit habe ich ein problem...

herbert12
24-03-2013, 12:45
,
EMS:ist normale umgangssprache,ohne jegliche ideologie oder hintergedanken...grad weil ich denke,lass ich mir nicht von weltverbesserern vorschreiben welche wortwahl politisch korrekt ist oder nicht...ich sage auch negerküsse,eskimo,zigeuner,mohr... das wort neger ist allein für sich nichts schlimmes...und so sehe ichs auch...ich mag mich aber mit diesem politischen mist nicht weiterhin befassen,hier gehts um mtb.
Die die toleranz fordern sind am meisten am wenigsten tolerant...und damit habe ich ein problem...

ich denke eher das ist weil du es nicht gegendert hast

dakillahmasta
24-03-2013, 13:05
hey herb:)

ja kann sein...also hätte ich ich war dreckig wie neger/innen schreiben sollen^^?hehehe ok ich werde daran denken...also frauen zu diskriminieren ist echt ein verbrechen...

KungFuChicken
24-03-2013, 13:57
Ein paar Impressionen, aufgenommen auf der Abfahrt vom Heuberg in Richtung Marswiese, sind hier zu sehen. Ich habe dann den Fehler begangen über Hameau, Exelberg und Schottenhof weiter zu fahren - die reinste Sumpflandschaft. Die Aufnahmen sind übrigens vom Mittwoch.

Der Satzberg hingegen war quasi staubtrocken und hat schon wieder recht flottes Tempo zugelassen.

stephin
24-03-2013, 14:46
Na serwas... das schaut noch gar nicht gut aus...

tenul
24-03-2013, 14:50
Na serwas... das schaut noch gar nicht gut aus...
Wie er sagt, sind die Bilder schon einige Tage alt. Gestern wars wesentlich weniger matschig - weil gefroren.

dakillahmasta
24-03-2013, 15:28
cooler nick kungfu:) bist da durchgekommen?das schaut schon ziemlich ausweglos aus...

stephin
24-03-2013, 15:40
Wie er sagt, sind die Bilder schon einige Tage alt. Gestern wars wesentlich weniger matschig - weil gefroren.

Bin´s letzte Woche gelaufen, da war´s auch schon besser. Wird noch dauern...

KungFuChicken
24-03-2013, 16:06
cooler nick kungfu:) bist da durchgekommen?das schaut schon ziemlich ausweglos aus...

Nein, selbst das Tragen war die reinste Sauerei. Ich denke auch, dass es noch ein bisserl dauern wird, bis die Gegend wieder gut fahrbar ist.

EMS
24-03-2013, 17:51
... das wort neger ist allein für sich nichts schlimmes...

....also hätte ich ich war dreckig wie neger/innen schreiben sollen...

Das Wort Neger aber mit dreckig zu verknüpfen empfinde ich als beleidigend!

Alles andere wie Umgangssprache, Ideologie, Weltverbesserer, politische Korrektheit oder Toleranz interessiert hier keinen.

dakillahmasta
24-03-2013, 17:57
hast recht, das könnte eventuell wirklich ungerecht sein,weil man eher sagt schuften wie ein neger,was heutzutage naja eher nicht mehr so gilt aber ok^^...
...ich schreibe das nächste mal langsamer und achte akribisch darauf...ich habe da einen ausgeprägten sinn für gerechtigkeit.und in diesem fall könntest du recht haben.
also erlaube wenn, ich das wort zigeuner wähle...ich war dreckig wie a zigeuner...

ich hoffe alles ist hiermit zu beider und aller zufriedenheit geklärt...

und jetzt widmen wir uns wieder dem biken

dakillahmasta
24-03-2013, 17:59
Nein, selbst das Tragen war die reinste Sauerei. Ich denke auch, dass es noch ein bisserl dauern wird, bis die Gegend wieder gut fahrbar ist.



habs mir gedacht...schaut echt unmachbar aus...schon wegen den rinnen...da kommt man immer wo an und steigt ab...kommt nimma in fahrt...kenn ich zu gut von dein letzten schneerides...

herbert12
24-03-2013, 18:00
:corn:

EMS
24-03-2013, 18:33
...also erlaube wenn, ich das wort zigeuner wähle...ich war dreckig wie a zigeuner...
ich hoffe alles ist hiermit zu beider und aller zufriedenheit geklärt...

Leider nicht! Ich will und kann hier sicher nichts "erlauben".
Ob man jetzt das Wort Zigeuner oder Neger oder sonst eine zu hinterfragende Bezeichnung für eine Rasse oder Volksgruppe mit Dreck verknüpft kommt wohl auf das selbe heraus.

Lass es einfach bei dreckig.

MalcolmX
27-03-2013, 15:50
Seh ich auch so.
Egal, ob man es jetzt mit einem anderen Wort verknüpft oder nicht, Neger oder Zigeuner sind Worte, die man heutzutage, wo man es "besser" weiß, eigentlich vermeiden kann.
Du wirst dich auch nciht freuen, wenn wer im Forum schreibt: deppad wie die ganzen Transdanubier... weils eben eine unzulässige Verallgemeinerung ist, wurscht, wie man selber zu der Sache steht.

herbert12
27-03-2013, 16:43
Galerie:look:

Heute im schönen puderzucker gefahren


http://666kb.com/i/ccpt18s6hxxze5e7y.jpg


http://666kb.com/i/ccpt1n3sjds1wkj0e.jpg


http://666kb.com/i/ccpt1ytv750safbcu.jpg


http://666kb.com/i/ccpt2f95xuwhbjrjy.jpg



Lg herb

johannes7
29-03-2013, 16:57
@Herbert. Danke für die Bilder. Sieht super aus, dann auch noch die Sonne. War bestimmt eine schöne Tour. Heute ist sie ja dann zum Glück auch noch rausgekommen.

herbert12
29-03-2013, 17:20
na heute schaut es im wald drin nichtmehr so toll aus :):)war schon gestern extrem rutschig aber am sonntag kommt eh der nächste schnee:jump:

dakillahmasta
01-04-2013, 17:58
na herb du schneefuchs:) warst heut draussen oder wer anderer??wars matschig oder gar zugefroren?sind diese strassensperren noch vorhanden?

weiss nicht ob ich spikes drauflassen soll oder nicht...das wiegt echt die hölle dazu packen sich die dinger gern mit schlamm voll...und das hatte ich schon mal...

herbert12
01-04-2013, 19:07
na herb du schneefuchs:) warst heut draussen oder wer anderer??wars matschig oder gar zugefroren?sind diese strassensperren noch vorhanden?

weiss nicht ob ich spikes drauflassen soll oder nicht...das wiegt echt die hölle dazu packen sich die dinger gern mit schlamm voll...und das hatte ich schon mal...

nein heute nicht heute hatte mein sohn ein rennen aber mitwoch kommt ja noch ne packung schnee also las noch drauf :):)

magas66
01-04-2013, 19:15
nein heute nicht heute hatte mein sohn ein rennen aber mitwoch kommt ja noch ne packung schnee also las noch drauf :):)

harzbergtrophy ?

herbert12
01-04-2013, 19:48
jap

magas66
01-04-2013, 20:03
respekt :toll:, war sicher auch recht gatschig.

herbert12
01-04-2013, 20:08
hier gibts ein paar bilder http://bikeboard.at/Board/showthread.php?179182-zeigt-mir-eure-Frühlingsbilder&p=2438587#post2438587

lg

magas66
01-04-2013, 20:14
schöne Bilder, Danke - ist offenbar sogar die Sonne durchgekommen - ein paar Meter weiter unterhalb wars einfach nur neblig und grauslich.

herbert12
01-04-2013, 20:27
ja den ganze zeit war die sonne da :):)

Sali22
02-04-2013, 09:36
kahlenberg gestern...... an ein weiterkommen war nicht zu denken. jede menge gatsch, und da wo schnee ist ist dieser viel zu weich und man bricht sofort ein.
spikes kannst bei dem wetter ohnenhin nicht mehr sinnvoll einsetzen.
ciao sali.

herbert12
02-04-2013, 11:39
na mal sehen wie es morgen schnee oder regenmäsig geht . vieleicht fahr ich nach der arbeit mal rauf und guck mir das an :):)

Sali22
02-04-2013, 11:48
@herbert12
warte gespannt auf deinen bericht.
ciao sali.

herbert12
02-04-2013, 12:05
@herbert12
warte gespannt auf deinen bericht.
ciao sali.

und hast schon ein neues bike

herbert12
02-04-2013, 16:45
Heute hab ich ne antwort wegen den holzarbeiten bekommen.

Liebe Familie



Danke für Ihre Nachricht betreffend der Unpassierbarkeit der Kahlenbergdorfstrecke.

Leider ist die Strecke aufgrund der schlechten Witterung derzeit für Radfahrer kaum frequentiert. Gleichermassen sind wir aber auch beim Holzabtransport betroffen und können so, ohne massive Schäden zu verursachen derzeit das Holz nicht abfrachten. Zur Bekanntgabe der Sperre möchte ich hinzufügen, dass der Betreiber der Strecke die Wienerwald Tourismus GmbH ua. dazu einen Termin bei mir hat.

Sobald die Witterung ein Befahren mit LKW erlaubt, wird die Strecke für Sie wieder nutzbar sein.



Mfg



Hubertus Kimmel



DI Hubertus Kimmel MSc
Stift Klosterneuburg | Leitung Forstbetrieb
Stiftsplatz 1, A-3400 Klosterneuburg
T: +43 (0) 2243 / 411-220

F: +43 (0) 2243 / 411-35
M: +43 (0) 676 / 447 90 05
www.stift-klosterneuburg.at

lg

herbert12
03-04-2013, 15:44
http://videos.mtb-news.de/videos/view/27360jetzt weiß ich was uns in wien noch fehlt :):)

Sali22
03-04-2013, 16:04
http://videos.mtb-news.de/videos/view/27360jetzt weiß ich was uns in wien noch fehlt :):)

nicht mehr lange, is auf der donauinsel (http://www.krone.at/Sport/Wien_bekommt_kuenstliche_Wildwasser-Strecke-Fuer_EM_2014-Story-299686)grad im bau.
ciao sali.

herbert12
08-04-2013, 16:10
so war heute oben mir is das zeug zu nass das macht kan spaß schätze wens net zuviel regenet wird es am samstag schon zum fahren sein

chw
10-04-2013, 11:58
Bin gestern auf der Straße auf die Sophienalpe gefahren und habe oben in der Nähe des Senders ein Foto gemacht... Ich glaube zwar, dass die meisten Wanderwege frei sein sollten, allerdings is alles ziemlich saftig. :P

143033

stephin
10-04-2013, 12:40
Das ist beim XL-Berg Sender... und das Bild ist wirklich von gestern? Schlimm. Das saftige kann ich aber rund um die Kreuzeichenwiese/Steinhof/bestätigen... leider...

csonly
10-04-2013, 12:53
Bin gestern auf der Straße auf die Sophienalpe gefahren und habe oben in der Nähe des Senders ein Foto gemacht... Ich glaube zwar, dass die meisten Wanderwege frei sein sollten, allerdings is alles ziemlich saftig. :P

143033
Wie schaut denn der Straßenzustand rauf auf den Exlberg und dahinter aus? Viel Splitt? Wohin bist du denn gefahren?

herbert12
10-04-2013, 13:05
saftig ist gut das sind kleine bäche :):)

daybreak
10-04-2013, 13:41
Wie schaut denn der Straßenzustand rauf auf den Exlberg und dahinter aus? Viel Splitt? Wohin bist du denn gefahren?
Ich bin am Sonntag mit dem Renner von Tulln rüber. Split wenig und sehr ok, nur die Strasse nass vom Schmelzwasser der Schneenbatzen am Strassenrand. Absolut fahrbar, und zwischenzeitig ists ja auch schon viel wärmer. Nur im Gelände mit dem MTB ist das zur Zeit gar nix.

kandyman
10-04-2013, 17:04
Also fahrbar waren die Strassen den ganzen Winter über, zumindest mit gscheiten Reifen.

Im Wald ist es nach wie vor gut gatschig (war die letzten 2 Abenden je 2h im Wald), aber es wird besser.

stephin
10-04-2013, 19:56
Troppberg 2 und Gegend rund um Purkersdorf geht auch im Wald schon recht gut (sind halt auch viele Forststraßen).

Schottenhof - Kreuzeichenwiese - Steinhof geht auch schon - tlw. aber auch noch zum absteigen und sehr gatschig.

Kann mir net vorstellen, dass der XL-Berg noch derartig verschneit ist.

chw
10-04-2013, 20:15
Ich bin am Sonntag mit dem Renner von Tulln rüber. Split wenig und sehr ok, nur die Strasse nass vom Schmelzwasser der Schneenbatzen am Strassenrand. Absolut fahrbar, und zwischenzeitig ists ja auch schon viel wärmer. Nur im Gelände mit dem MTB ist das zur Zeit gar nix.

Inzwischen sind die Straßen auch recht trocken, es rinnt nur am Rand das Schmelzwasser runter. Und wenig Split kann ich bestätigen... bin trotzdem schon gespannt wie lange es noch dauern wird, bis man im Wald auch wieder ordentlich fahren kann. Könnte mir vorstellen, dass dieses Wochenende einen Versuch zulassen könnte... :)

KungFuChicken
10-04-2013, 20:18
Bilder vom wahrscheinlich trockensten Hügel in West Vienna. Die Trails am Satzberg sind weitestgehend gatschfrei und der Boden wird auch schon langsam grün.

Mabe
10-04-2013, 21:09
Danke! Na dann werd ich morgen nachm Büro mal wieder den Satzberg checken.
Schnee: Gestern war nachm Häuserl am Roan Ri Sieveringer neben der Höhenstraße im Schatten auch noch geschlossene Schneedecke, heute schon viel weniger !

herbert12
10-04-2013, 22:11
Kahlenberg werd ich mir morgen vormitag mal ansehen

stephin
10-04-2013, 22:40
Bilder vom wahrscheinlich trockensten Hügel in West Vienna. Die Trails am Satzberg sind weitestgehend gatschfrei und der Boden wird auch schon langsam grün.

Der Wild-West-Referenz-Trail trocken? Jetzt wird´s Frühling...

herbert12
11-04-2013, 07:40
weiß jemand wie es auf der babenberger ausschaut

EMS
11-04-2013, 08:17
I
weiß jemand wie es auf der babenberger ausschaut
Bin die Babenberger gestern über die Weidlinger-Seite rauf. Teilweise richtig trocken - teilweise knöcheltiefer Gatsch. Nach der großen Wiese bzw. der Abzweigung nach Weidlingbach - Schnee und 20-30 cm Wasser in den Spurrillen. Bin dann den Forstweg nach Weidlingbach runter.
Gruß

herbert12
11-04-2013, 08:32
Danke

JIMMY
11-04-2013, 09:12
Kahlenberg/Hameau is doch immer super lang gatschig.....
werd aber heut NM die lage checken

daybreak
11-04-2013, 09:29
Also fahrbar waren die Strassen den ganzen Winter über, zumindest mit gscheiten Reifen.

ja, macht halt einen Unterschied ob man sich mit 75 oder 25 runterlassen kann. Ich für meinen Teil bin mit dem leichten Plastikradl auf Split nicht der Mutigste, und das ging trotzdem gut.

stephin
11-04-2013, 11:23
Kahlenberg/Hameau is doch immer super lang gatschig.....
werd aber heut NM die lage checken

von Steinhof zur Kreuzeichenwiese bergauf feucht aber fahrbar (bis auf die ganz steile immergatschige 23 Grad Passage), Schottenhof-Kreuzeichen geht auch (wobei da musste ich bei der Auffahrt zur Wiese absteigen - sehr gatschig). Heuberg noch nicht probiert... Satzbergtrail wurde schon als trocken gemeldet!

JIMMY
11-04-2013, 11:45
von Steinhof zur Kreuzeichenwiese bergauf feucht aber fahrbar (bis auf die ganz steile immergatschige 23 Grad Passage), Schottenhof-Kreuzeichen geht auch (wobei da musste ich bei der Auffahrt zur Wiese absteigen - sehr gatschig). Heuberg noch nicht probiert... Satzbergtrail wurde schon als trocken gemeldet!

heute NM zeit ???

herbert12
11-04-2013, 13:01
kahlenberg richtung jägerwiese fahrbar

143043143044143045143046143047143048

lg herbert

stephin
11-04-2013, 14:18
heute NM zeit ???

Leider nicht... aber demnächst steht einem Duell der 29er im Wilden Westen nicht mehr viel entgegen denk ich ;) (obwohl ich bei dem Gatsch noch mit dem älteren 26er unterwegs bin)

JIMMY
11-04-2013, 19:28
..rund um die Kreuzeichenwiese, ists teilweise sehr sehr sumpfig,
ist ganz egal wo man fährt,
schotterstraße runter zum schottenhof geht,
schlimm wirds wieder,will man richtung exelberg,da gibts genau zwei
wege,jeder der beiden ist morastig.....
etliche spurrillen der bikes zeigen,das wir alle schon recht ungeduldig sind,
was das biken betrifft :D

oberflächlich siehts teilweise trocken aus,das laub..
fährt man rein,und es geht nur ein wenig bergauf-dreht sich alles durch...
weiter kurz vorm sender die üblichen verdächtigen :D
seedurchfahrten :toll: rad wird wieder saubär

oben exelberg dann schnee,richtung mostalm schön trocken,
bin dann über knödelhütte und bergmillergasse retour.

Mabe
11-04-2013, 19:37
Bin heut vom Büro über Häuserl am Roan Ri Krapfenwaldl gefahren und hab dann doch noch einen trockenen Trail gefunden - den bin ich dann 5 mal runtergebrettert:D

zepequeno
11-04-2013, 21:05
..rund um die Kreuzeichenwiese, ists teilweise sehr sehr sumpfig,
ist ganz egal wo man fährt,
schotterstraße runter zum schottenhof geht,
schlimm wirds wieder,will man richtung exelberg,da gibts genau zwei
wege,jeder der beiden ist morastig.....
etliche spurrillen der bikes zeigen,das wir alle schon recht ungeduldig sind,
was das biken betrifft :D

oberflächlich siehts teilweise trocken aus,das laub..
fährt man rein,und es geht nur ein wenig bergauf-dreht sich alles durch...
weiter kurz vorm sender die üblichen verdächtigen :D
seedurchfahrten :toll: rad wird wieder saubär

oben exelberg dann schnee,richtung mostalm schön trocken,
bin dann über knödelhütte und bergmillergasse retour.


Da bin ich heute früh durchgepflügt. Mein Radl sieht wirklich glaubwürdig aus.
Wenn man will ist fast alles fahrbar. Das Gerät wird halt hin dabei.

DieIris
12-04-2013, 20:02
Na toll,.. ich habe Morgen von 09h bis 12:30h Zeit. Wollte eigentlich die Babenberger fahren,... aber jetzt bin ich mir unsicher... eventuell doch lieber am Bisamberg oder auf die Sophienalpe?

zepequeno
12-04-2013, 20:11
Sophienalpenstrasse nach Mauerbach hatte gestern ganz oben noch Schneematsch. Auch dreckig.

herbert12
12-04-2013, 20:13
Na toll,.. ich habe Morgen von 09h bis 12:30h Zeit. Wollte eigentlich die Babenberger fahren,... aber jetzt bin ich mir unsicher... eventuell doch lieber am Bisamberg oder auf die Sophienalpe?

fahr nur ich möchte am son. mit junior fahren dan kanst mir gleich die lage schildern :):)

Averell_1966
13-04-2013, 20:24
Babenberger Strecke war heute fahrbar.

herbert12
13-04-2013, 20:25
Babenberger Strecke war heute fahrbar.

danke na dan werd ich sie morgen mit sohnemann mal fahren :):)

JIMMY
13-04-2013, 20:37
Babenberger Strecke war heute fahrbar.

fahrbar is aber sehr dehnbar - zum fahren gehts immer,nur wie ?

Averell_1966
13-04-2013, 20:39
Ich würde empfehlen die Runde in der wahrscheinlich eh großteils üblichen Fahrtrichtung "Klosterneuburg/Friedhof/Buchberg/..." zu beginnen.

Bergauf bis zur Windischhütte relativ trocken. Ein sehr großer Schlammteich bei einer Abzweigung kann gut umfahren werden.

Bergab am Rückweg eine kurze nasse Passage, und an einer engen Stelle lästige Pferdespuren.
Sonst gut fahrbar - und der Bärlauch spriesst schon.

JIMMY
13-04-2013, 20:41
.......und der Bärlauch spriesst schon....jooo - erstes pesto schon gemacht - nächste woche ist pflücken angesagt :love:

herbert12
13-04-2013, 20:42
Ich würde empfehlen die Runde in der wahrscheinlich eh großteils üblichen Fahrtrichtung "Klosterneuburg/Friedhof/Buchberg/..." zu beginnen.

Bergauf bis zur Windischhütte relativ trocken. Ein sehr großer Schlammteich bei einer Abzweigung kann gut umfahren werden.

Bergab am Rückweg eine kurze nasse Passage, und an einer engen Stelle lästige Pferdespuren.
Sonst gut fahrbar - und der Bärlauch spriesst schon.

so war die richtung eh geplan:Dt ich nehme an du meinst den schlamteich nach der großen wiese der ist dor fast immer vorhanden

lg herbert

Averell_1966
13-04-2013, 21:04
Ja, genau - und auch die Stelle am Rückweg bei dem eingezäunten Sumpf ist ja sonst auch nie trocken.

DieIris
13-04-2013, 21:49
Ich bin eine Kombination von Kahlenbergerdorf- und Hameaustrecke gefahren. Das erste mal seit diesem Jahr wo ich sage es hat sich ausgezahlt. Vorallem weil es im Wald total windstill war und es super angenehme Temperaturen hatte. Teilweise noch Gatschstellen, allerdings ohne absteigen passierbar... Man muss sein bike halt danach reinigen, ansonsten super!
http://www.abload.de/img/2013-04-13_09-16-36_9fcu3n.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=2013-04-13_09-16-36_9fcu3n.jpg)
http://www.abload.de/img/2013-04-13_09-35-27_3dkugj.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=2013-04-13_09-35-27_3dkugj.jpg)
http://www.abload.de/img/2013-04-13_09-59-26_7hyurs.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=2013-04-13_09-59-26_7hyurs.jpg)
http://www.abload.de/img/2013-04-13_09-59-41_5cqu2g.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=2013-04-13_09-59-41_5cqu2g.jpg)
http://www.abload.de/img/2013-04-13_09-59-51_4u7u17.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=2013-04-13_09-59-51_4u7u17.jpg)
http://www.abload.de/img/2013-04-13_10-28-04_4yguek.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=2013-04-13_10-28-04_4yguek.jpg)
Der Geruch des wuchernden Bärlauches, die warmen Sonnenstrahlen,... herrlich!

herbert12
14-04-2013, 14:22
heute bei Traumhaften wetter min Junior auf der Babenberger strecke unterwegs spaß pur :D


http://666kb.com/i/cd7wqux5y5ynje13n.jpg


http://666kb.com/i/cd7wrqxblbky9x5oz.jpg



http://666kb.com/i/cd7wt4cirg6qmcw7n.jpg


http://666kb.com/i/cd7wtmtjhntt06w43.jpg


http://666kb.com/i/cd7wtzjm08tymvrpv.jpg


http://666kb.com/i/cd7wubac4ysbd3m6r.jpg


http://666kb.com/i/cd7wunqfdhafns8b7.jpg


der hunger war groß :D


http://666kb.com/i/cd7wv0gkf9rvvcaoj.jpg



lg herbert

JIMMY
14-04-2013, 18:32
heute bei Traumhaften wetter min Junior auf der Babenberger strecke unterwegs spaß pur :D


http://666kb.com/i/cd7wqux5y5ynje13n.jpg


http://666kb.com/i/cd7wrqxblbky9x5oz.jpg



http://666kb.com/i/cd7wt4cirg6qmcw7n.jpg


http://666kb.com/i/cd7wtmtjhntt06w43.jpg


http://666kb.com/i/cd7wtzjm08tymvrpv.jpg


http://666kb.com/i/cd7wubac4ysbd3m6r.jpg


http://666kb.com/i/cd7wunqfdhafns8b7.jpg


der hunger war groß :D


http://666kb.com/i/cd7wv0gkf9rvvcaoj.jpg



lg herbert

SUPER PIX herbert - gfoin ma - womit fotografierst du ? handy ?

herbert12
14-04-2013, 18:44
Danke
Heute mit dem samsung s2 ich wsr selber sehr beeindruckt aber so muss ich net immer die spiegelreflex mitnehmen.
Lg herbert

stephin
15-04-2013, 20:27
Bin heute Steinhof-Kreuzeichenwiese-Neuwaldeggerbad-Schwarzenbergpark-Hameau-Griass Di a Gott Wirt-Hermannskogel-Weidlingbach-Dombachgraben-XL-Berg-Sender-Schottenhof (Trail)-Kreuzeichenwiese-Jubiläumswarte-Satzbergtrails und wieder retour gefahren.

Alles schon gut trocken. In der Gegend rund um die Kreuzeichenwiese gibt´s noch tiefe Stellen, aber wenn man am Rand fährt und ein bisserl schaut gehts schon ganz gut (am Heuberg bin ich noch nicht rauf). Den Trail vom Hameau zum Griass Di a Gott Wirt bzw. vom Griass Di a Gott Wirt nach Weilingbach bin ich noch nicht gefahren, da war mir die Einfahrt zu gatschig war. Der ist ja länger feucht und gatschig, vlt. gehts aber nach der Einfahrt schon (bin dann die Straße runter nach Weidlingbach. XL-Berg-Schottenhof-Trail und Satzberg sind auch schon sehr gut fahrbar! Mein Radl ist so rein, dass es in der Wohnung steht.

JIMMY
16-04-2013, 07:01
Danke
Heute mit dem samsung s2 ich wsr selber sehr beeindruckt aber so muss ich net immer die spiegelreflex mitnehmen.
Lg herbert

die Samsungs machen eindeutig die besten pix,schon mein altes wave hat bessere pix zammbracht,
als das 4er eierfone :s:

herbert12
16-04-2013, 09:51
Solte jamand diese woch mal die Kahlenbergdorfstrecke fahren bitte bescheit sagen ob die holhaufen noch da sind oder nicht

lg herbert

Mabe
16-04-2013, 11:13
@stephin: nette tour!
Bin gestern auch in der Gegend unterwegs gewesen . Trail vom hameau zum GdaGW war aber trocken!? Leider 1 neuer Baum quer übern weg ...

stephin
16-04-2013, 12:39
@stephin: nette tour!
Bin gestern auch in der Gegend unterwegs gewesen . Trail vom hameau zum GdaGW war aber trocken!? Leider 1 neuer Baum quer übern weg ...

Vom hameau runter gehts eh ganz gut. Den Trail den ich meinte bin ich nicht gefahren. Ich meinte den - der ist ein bisserl versteckt und zwar geht der ca 200m vorm haeuserl am roan links in den Wald und endet direkt beim Trail der vom gdagw Richtung weidlingbach geht.

http://www.bikemap.net/route/2061833#lat=48.260625088912&lng=16.28768&zoom=16&maptype=ts_terrain

Mabe
16-04-2013, 13:55
Ich weiss eh ;) den fahr ich fast täglich

stephin
17-04-2013, 08:16
Na dann kennst Dich eh aus ;)

Bist den Trail dann unten auch schon gefahren? (vom GdaGW bis Weidlingbach). Bei der Einfahrt waren schon mehrere Spuren, aber es war noch sehr tief...

riffer
17-04-2013, 08:49
Bin zwar heuer noch nicht dort gewesen, aber es gibt auf dem immer einige Stellen, die schnell trocknen und auch jetzt höchstwahrscheinlich trocken sind, und einige die lange genau das Gegenteil bleiben... der Einstieg ist aber abschreckend, eh klar.

herbert12
17-04-2013, 08:52
na am freitag war die wiese vorm einstig noch mehr see als wiese :):) mal schaun vieleicht fahr ich heute mal runter

Venomenon
17-04-2013, 17:28
Hameau hat heut richtig Spaß gemacht. Bissl gatsch stellen aber super zum fahren....

herbert12
17-04-2013, 17:53
Na dann kennst Dich eh aus ;)

Bist den Trail dann unten auch schon gefahren? (vom GdaGW bis Weidlingbach). Bei der Einfahrt waren schon mehrere Spuren, aber es war noch sehr tief...

ist fahrbar teilweise gatschig aber nicht so schlimm wen man keine angst vor dreck hat :):)

herbert12
20-04-2013, 17:23
Hi, ist irgendwer die Kahlenbergdorfstrecke gefahren und weiss, ob die Holzhaufen schon weg sind?
lg Herbert

herbert12
23-04-2013, 12:36
143379

Kahlenbergdorf noch nicht frei aber beim ersten holzhaufen ein trampelpfad unten und die andern beiden kann man mit 2 stücken böschung oben umgehen sonst ist der teil bis zum hameau troken

lg herbert

dakillahmasta
23-04-2013, 14:10
143379

Kahlenbergdorf noch nicht frei aber beim ersten holzhaufen ein trampelpfad unten und die andern beiden kann man mit 2 stücken böschung oben umgehen sonst ist der teil bis zum hameau troken

lg herbert

toll herb deine erziehung,aus deinem sohn wird nie ein milleniumcityassi...traurig,was man da sieht...thumbs up^^

ja diese faulen penner ich denke die machen das mit absicht...schön den weg versperren...damit sie ruh haben...ich habe immer den weg unter den hölzern gewählt,aber mulmig ist mir da schon,wenn das rutschen würde,dann...

JIMMY
23-04-2013, 15:16
...es staubt :D

pinkey
23-04-2013, 15:24
Is heut noch wer unterwegs? Wollt heut noch a kleine Runde drehen. Startpunkt wohl entweder Feuerwehr oder Schwarzenbergpark

MalcolmX
23-04-2013, 15:35
bei mir wirds wenn, dann wohl relativ spät... eher morgen...

herbert12
24-04-2013, 14:04
hallo

so ein traum wetter :):) da muß mann ja rauß


http://666kb.com/i/cdhzhikl3irukxoki.jpg


http://666kb.com/i/cdhzi03i6a6ci2x7m.jpg


http://666kb.com/i/cdhzicc4bbp5l8rky.jpg


lg
staubig :):)

Sali22
24-04-2013, 14:06
hallo

so ein traum wetter :):) da muß mann ja rauß


http://666kb.com/i/cdhzhikl3irukxoki.jpg


http://666kb.com/i/cdhzi03i6a6ci2x7m.jpg


http://666kb.com/i/cdhzicc4bbp5l8rky.jpg


lg
staubig :):),
warum seh ich deine fotos nie ??
ciao sali.

herbert12
24-04-2013, 14:17
143400143401143402

so besser

Sali22
25-04-2013, 09:04
143400143401143402

so besser
jo..... :-)

dakillahmasta
27-04-2013, 14:38
war am donnerstag unterwegs...alles trocken,die stämme sind alle weggeräumt...also ihr könnt es anpacken...
leider haben die penner den weg recht zugerichtet...schade...letztes jahr wars nicht so schlimm,da waren sie im winter auch schon am werken....vor 2 jahren wars echt super...leider...ob das excessive roden nötig ist?...naja...

gute fahrt leute

herbert12
27-04-2013, 15:12
war am donnerstag unterwegs...alles trocken,die stämme sind alle weggeräumt...also ihr könnt es anpacken...
leider haben die penner den weg recht zugerichtet...schade...letztes jahr wars nicht so schlimm,da waren sie im winter auch schon am werken....vor 2 jahren wars echt super...leider...ob das excessive roden nötig ist?...naja...

gute fahrt leute

danke für die info wir fahren morgen vor. mit jun.

dakillahmasta
01-05-2013, 10:38
danke für die info wir fahren morgen vor. mit jun.

und wie wars?wetter hat gepasst oder?:)

Flo
01-05-2013, 11:02
leider...ob das excessive roden nötig ist?...naja...

Die letzten 2, 3 Jahre wird überhaupt extrem viel abgeholzt. Holz ist ziemlich teuer geworden...

herbert12
01-05-2013, 15:12
und wie wars?wetter hat gepasst oder?:)

super wars bilder gibt es hier ,http://bikeboard.at/Board/showthread.php?179182-zeigt-mir-eure-Frühlingsbilder

lg

DieIris
01-05-2013, 18:57
Ich bin heute die Hirschgartenstrecke gefahren, auch da scheint mir viel abgeholzt geworden zu sein. Aber fahrbar ist alles. Auf den Wegen liegt nichts herum. Eine Stunde pausierte ich bei der Sophienalpe bei traumhaften Wetter.

pinkey
02-06-2013, 14:59
wie schauts derzeit aus. nach den letzten tagen muss es ja fast scho wieder extrem gatschig sein oder?

chw
02-06-2013, 15:11
Oh ja, es is ziemlich gatschig. Die Forststraßen sind halbwegs fahrbar, aber schnell sollte man nicht fahren, sonst wirds nass von unten. ;)

Die Trails sind teilweise quasi unfahrbar... z.b. Windischhüttentrail.

JollyJoker
07-06-2013, 23:13
Hat sich heute schon jemand in die Natur gewagt?

Möchte morgen oder Sonntag fahren, bin mir aber nicht sicher ob es abseits der Forstautobahnen überhaupt fahrbar ist.

Heute waren jedenfalls jede Menge Biker unterwegs, zumindest was ich auf der Heimfahrt im Auto beobachten konnte. Und das waren nicht nur RR.....

EMS
08-06-2013, 01:03
Ich hab heut (eigentlich Gestern) nur saubere Mounties auf den Forstwegen gesehen, im Wald war ich mit meinem Cyclocross alleine... :D

herbert12
08-06-2013, 07:18
Nur ka angst gatsch macht nur dreckig ;); ) ich fahr morgen dan kann ivh es dir sagen
Lg

JollyJoker
08-06-2013, 20:07
Ich war zwar heute nicht wirklich fahren, aber da ich meine neuen Bremsen eingebaut habe, musste ich die Dinger ja einbremsen und testen.

Dazu war ich kurz bei uns in Mauerbach auf der Forststrasse unterwegs und da war es wenig schlimm. Waldwegerl habe ich nicht versucht, aber optisch waren keine Lacken oder Schlammlöcher.

pinkey
08-06-2013, 21:16
Manche Wege gehen schon ganz gut aber andere wie zb Rieger Hütte runter is extrem gatschig, da wird's noch a Weile zum Austrocknen brauchen,

NoLiver
08-06-2013, 22:58
ich schau mir morgen mal die kahlenbergdorfstrecke an. bin schon gespannt!

Schrotti
09-06-2013, 08:08
Ist der Donauradweg zwischen Nußdorf und Klosterneuburg befahrbar?

grey
09-06-2013, 08:11
ja

NoLiver
09-06-2013, 11:59
Ist der Donauradweg zwischen Nußdorf und Klosterneuburg befahrbar?

ja.

die kahlenbergdorfstrecke selbst ist stellenweise noch feinst gatschig, also sollten alle, die nicht auf naturpeeling und gesichtsmaske stehen noch ein paar tage warten. sonst war´s super heute!

herbert12
09-06-2013, 15:35
Geil wars heute noch etwas gatschig aber das past schon ab der windisch hütte ist es fast nix mehr gatschig zumindest in die verkehrte Richtung donauradweg wird gerade geputzt und die rr Fahrer san a gefahr weils net durch lacken fahren wollen und dan lieber andere gefärden sonst ist er o.k

und mein Sohnemann ist heute bis zur ersten pause 900 hm gefahren stolz bin :D

JollyJoker
09-06-2013, 22:01
Ich kann aus der Gegend Mauerbach ähnliches berichten. Die Forststrassen sind kein Thema und abseits im Wald ist es noch ziemlich gatschig aber fahrbar.

Bin heute einen Teil der Hirschgartenstrecke gefahren und der Trail Richtung Passauerhof lässt sich bis auf eine Stelle ohne Probleme befahren. Heikel darf man aber nicht sein, aber das sollte man als MTBler sowieso nicht.

StB
10-06-2013, 08:42
War am Wochenende im Raum Wiener Hütte unterwegs v.a. oben teilweise sehr gatschig (auf den Forststrassen) - aber fahrbar. Mit einem sauberen Radl kommst aber nicht heim.

Aber auf den "Nebenwegen" - keine Ahnung - mir haben die Partien auf den Forststrassen gereicht...

weiteres "Problem": Gelsen: Stehen bleiben ist nicht, da bist 200ml ärmer an Blut :-)


LG
StB

NoLiver
10-06-2013, 09:59
weiteres "Problem": Gelsen: Stehen bleiben ist nicht, da bist 200ml ärmer an Blut :-)


also alle gewichtsfetischeure: rein mit euch ins kostengünstigste gewichtstuning seit es den geliebten brechdurchfall gibt!

JollyJoker
10-06-2013, 22:34
Und das wird in den kommenden Tagen sicher noch schlimmer werden!

Man wird quasi gleich bestraft wenn man zu langsam bergauf tritt :-)

chw
13-06-2013, 21:02
War heute wer fahren? Sollte ja langsam wieder alles trocknen bei dem Wetter, oder?? :)

NoLiver
13-06-2013, 21:14
klar, alles staubtrocken. kannst ruhig fahren. am besten mit einem perfekt polierten bike ;-)

pinkey
13-06-2013, 23:17
War heute wer fahren? Sollte ja langsam wieder alles trocknen bei dem Wetter, oder?? :)

kanns mir nicht vorstellen. manche wege wo bissl sonne hinkommt und die sonst auch gut abrinnen vllt. aber die ganzen üblichen gatschigen stellen/wege brauchen teilweise ewig bis trocken sind :/

JollyJoker
13-06-2013, 23:24
War heute wer fahren? Sollte ja langsam wieder alles trocknen bei dem Wetter, oder?? :)

Ja ich war heute - von Trocken keine Rede :-)

Ich bin die Millenium Strecke gefahren, Forststrassen OK aber der Rest zum vergessen. Ich fahr die Strecke von Scheiblingstein auf die Sophienalpe immer komplett im Wald auf dem blau markierten Weg anstatt auf der Strasse und das war ein einziger Sumpf. Teilweise so tief, dass das Radl bis zur Bremsscheibe im Gatsch gestanden ist.

Aber auf den weniger tiefen Stellen kann man gute Gleichgewichtsübungen mit driftenden Hinterrad machen :-)

JIMMY
14-06-2013, 06:53
War heute wer fahren? Sollte ja langsam wieder alles trocknen bei dem Wetter, oder?? :)
..besonders Hameaugegend,sicher schon trocken - bei der vielen sonne :D :D

herbert12
14-06-2013, 06:59
Guten morgen

kann mir von euch einer sagen wie die Hirschgartenstrecke ist

Geplant ist vom 22 mit Rad zum wienfluß dort dan in die strecke einsteigen und sie dan bis zur sofienalpe und dan die kahlenbergdorf retour bis zum kahlenberg und wieder heim

und am sonntag schauen wir uns mal die schöpl strecke an bin schon gespannt
lg herbert

JollyJoker
14-06-2013, 08:20
Guten morgen

kann mir von euch einer sagen wie die Hirschgartenstrecke ist


Ja, mit kleinen Änderungen fahrbar, da du ja meist auf Forststrassen fährst.

Das kurze Stück vom grünen Jäger nach Hadersdorf könnte gatschig sein, da reissens gerade den halben Wald nieder, aber das ist ja nur ein kleines Stück.

Zwischen Forststrasse und Passauerhof etwas Gatsch, aber fahrbar.

Mauerbach - Scheinblingstein, nur im oberen Teil gatschig, aber am Rand fahrbar.

Scheiblingstein - Sophienalpe würde ich auf der Strasse fahren oder nur grad das kleine offizielle Stück laut Karte. Den blauen Weg kann man vergessen (siehe mein Beitrag von gestern)

herbert12
14-06-2013, 08:30
Danke ist eh erst in 1 woche dran da geht das dan schon besser :):)

JollyJoker
14-06-2013, 14:27
Ja, wenn der Wetterbericht recht behält dann soll es ja sehr schön und heiss werden. Ich würde dann auf jeden Fall zwischen Scheiblingstein und Sophienalpe den blauen Wanderweg nehmen und nicht auf der Strasse fahren. Du hast dann auf dem Weg zur Sophienalpe mehrere Möglichkeiten wieder auf die Strasse auszuweichen sollte es immer noch gatschig sein.

Aber gleich eine Gegenfrage an die Wissenden: Die Lainzer Tiergartenstrecke kann man dieses Wochenende wahrscheinlich noch vergessen, oder? Muss dazu sagen, dass ich die Strecke noch nie gefahren bin, weiß daher nicht den Anteil an Waldwegerl und Forststrassen.

herbert12
17-06-2013, 12:11
Hi

also schön langsam wird alles trocken da oben auser das hameau und einzelne gatschlöcher aber ich glaub das braucht noch 3 wochen aber die bachdurchfahrten waren heute richtig erfrischend

lg

Sali22
17-01-2014, 12:37
@all
wie sieht`s zur zeit auf der kahlenberg runde aus, gibt`s info ??
ciao sali.

riffer
17-01-2014, 13:51
Da es am Sonntag am Hameau noch recht feucht war, gehe ich von einer Schlammpackung aus - aber ich war in letzter Zeit nicht vor Ort...

herbert12
17-01-2014, 15:10
morgen am Vormittag bin ich oben wen dir das reicht schreibe ich nachher hier letztes Wochenende wars laut meiner frau noch sehr gatschig

lg

zepequeno
17-01-2014, 19:41
Es war letztes WE gatschig und es ist gatschig geblieben.

herbert12
18-01-2014, 14:21
Es war letztes WE gatschig und es ist gatschig geblieben.


gatsch wirklich super schöner gatsch :):)

stephin
20-01-2014, 13:20
Ganz schwer und pickig zur Zeit von der kreuzeichenwiese richtung neuwaldeggerbad. Ansonsten fand ichs nicht mal sooo schlimm ;) XL-Berg Trail zb war schon gatschiger auch beinand. War mit schon ein bisserl abgefahrenen Nobby nic am 26er unterwegs.

AlphaSL
20-01-2014, 22:43
Ganz schwer und pickig zur Zeit von der kreuzeichenwiese richtung neuwaldeggerbad. Ansonsten fand ichs nicht mal sooo schlimm ;) XL-Berg Trail zb war schon gatschiger auch beinand. War mit schon ein bisserl abgefahrenen Nobby nic am 26er unterwegs.
Yep, selbiges gilt für die Schottenhofstrecke. Vom Parkplatz runter Richtung Schwarzenbergpark konnte ich nichtmal fahren, da das HR dauernd blockierte ... vermaledeiter Lehmgatsch... :k:

riffer
21-01-2014, 08:20
Immerhin gibt es ein paar kleine Plätzchen, wo man sogar ohne nennenswerten Gatsch am Bike heimkommt. Aber man muss bescheiden sein... :zwinker:

herbert12
21-01-2014, 10:15
besserung ist in sicht es soll ja endlich minus grade geben da gehts wieder :):)

Sali22
21-01-2014, 12:24
@all
thx für die info`s. hab mir am sonntag meine schlammpackung abgeholt.
PS: gefrorener nicht ganz so tiefer boden ist mir lieber.
ciao sali.

stephin
21-01-2014, 13:54
Yep, selbiges gilt für die Schottenhofstrecke. Vom Parkplatz runter Richtung Schwarzenbergpark konnte ich nichtmal fahren, da das HR dauernd blockierte ... vermaledeiter Lehmgatsch... :k:

die Teil-Strecke ist ja auch sogar im Sommer manchmal unfahrbar gatschig. Da rollst besser auf der Straße runter oder?...

Das Fully hatte mit Schlamm sicher an die 20kg

herbert12
21-01-2014, 14:24
na bei uns bei der Tankstelle waren wir mehr biker als Autofahrer :):) beim waschen

AlphaSL
24-01-2014, 15:26
die Teil-Strecke ist ja auch sogar im Sommer manchmal unfahrbar gatschig. Da rollst besser auf der Straße runter oder?...

Das Fully hatte mit Schlamm sicher an die 20kg
Ziemlich zach, ja. Naja, solang ich nicht stecken bleib, bleib ich schon am Trail. Ist mir immer noch lieber als unmittelbar eingedieselt zu werden :D

herbert12
24-01-2014, 16:32
freu mich auf morgen da wird alles schön gefroren sein :):)

Venomenon
24-01-2014, 18:32
Bist da sicher??

herbert12
24-01-2014, 18:38
wen ned is es mir auch eggal :) Hauptsache am bike

Mabe
24-01-2014, 21:29
Heute wars oben schon alles gefroren und leicht angezuckert.

riffer
24-01-2014, 22:23
Ja, jetzt wird's was! Schade, daß ich ausgerechnet jetzt 'unfit' bin... :s:

gpearl
25-01-2014, 22:09
Very crunchy im Kahlengebirge (http://app.strava.com/activities/108864206) :love:

stephin
26-01-2014, 00:52
Very crunchy im Kahlengebirge (http://app.strava.com/activities/108864206) :love:

RÖSPÖKT!

http://app.strava.com/activities/108830513

voigas-fred
26-01-2014, 17:49
Beste Bedingungen. Die gefrorenen Trails kann man rocken wie im Sommer :jump: War heute so schön das es 63 km mit 2070 hm geworden sind :U:
Hoffentlich bleibts so kalt und es kommt kein Schnee od. zumindest nicht viel :D

herbert12
26-01-2014, 21:42
und schaut so aus als gäbe es morgen etwas Schnee zum fahren :):) zeit wird's aber auch

tenul
31-01-2014, 19:32
und schaut so aus als gäbe es morgen etwas Schnee zum fahren :):) zeit wird's aber auch
Wie schaut's aktuell aus? Gefroren? Schnee? Irgendwo noch Gatsch?

herbert12
31-01-2014, 21:02
Gestern war es feinster pulverschnee ;)

tenul
31-01-2014, 22:43
Gestern war es feinster pulverschnee ;)
Das klingt schon mal gut!
Da bemüh ich mich gern, morgen in der Früh aus den Federn zu kommen. ;)

Mabe
01-02-2014, 09:14
Heute wars durch den regen ein bissl rutschiger, aber noch super zu fahren! 151661

herbert12
01-02-2014, 14:55
also ich habe es als super griffig entfunden :):)einfach schön heute bis auf den frischen wind

Mabe
01-02-2014, 16:13
War eh griffig, morgen wirds, wenn die Prognosen stimmen, nicht mehr so gut sein. :(

chw
01-02-2014, 16:26
Ich habs heute auch super gefunden. Ich denke mal, solange es noch halbwegs kalt bleibt sollte es ganz gut fahrbar sein. Problematisch wirds, wenn alles aufgeht. Dann wird das Fahren wieder zur Schlammschlacht...

Mabe
01-02-2014, 21:51
Ich hab den angesagten Regen für morgen gemeint, bei Minusgraden nicht so ideal ;)
Aber schau ma mal...

herbert12
01-02-2014, 22:04
Eine packung schnee wäre besser :);)

Mabe
02-02-2014, 08:40
Derzeit regnets leider :(

herbert12
15-02-2014, 14:42
Heute war es Gut zu fahren und um einiges weniger Gatschig als erwartet aber a schöne Dreckpakung ist sich Trozdem ausgegangen :):) wens morgen nicht zu viel regenet wird's bald trocken sein

Mabe
16-02-2014, 17:46
Danke, deine infos sind immer sehr hilfreich! :thumbup:

chw
20-02-2014, 18:30
Also, dann werde ich mal meine Eindrücke von der heutigen ausfahrt los. Grundsätzlich gehts ganz gut, es sind nur teilweise Forstarbeiten, in deren Umgebung die Forststraßen ziemlich zerpflügt und gatschig sind.

Neuwaldegg - Hameau - Weidlingbachtal -> vollkommen OK
Weidlingbachtal - Sophienalpe -> Forstarbeiten, aber fahrbar. man sollte halt die Arbeiter kurz mal fragen ob man vorbeikann, weil die Durchfahrt eigentlich verboten ist
Sophienalpe - Mostalm - Mauerbach -> geht gut

Mauerbach zurück nach Wien war ein bissl schwieriger, bin bei der Rieglerhütte vorbei und dort dann richtung Hameau. Dort ist alles von Pferden aufgeweicht und unfahrbar...

AlphaSL
20-02-2014, 23:49
Mauerbach zurück nach Wien war ein bissl schwieriger, bin bei der Rieglerhütte vorbei und dort dann richtung Hameau. Dort ist alles von Pferden aufgeweicht und unfahrbar...
Hm, jedes Jahr die gleiche Mondlandschaft :) Besonders cool wenn's dann mal wieder friert und die Löcher einzementiert werden...

Sali22
22-02-2014, 15:21
@all
gibts von heut einen aktuellen bericht. möcht morgen eine runde starten.
ciao sali.

NoFatMan
22-02-2014, 16:48
Sehr saftig im Bereich Schottenhof Silbersee usw

AB
23-02-2014, 11:45
Am Freitag wars sehr ok, fein zu fahren! Von den üblichen Schlammlöchern sollte man sich natürlich fernhalten. Aber mit etwas Köpfchen kommt man relativ sauber wieder heim. ;)

herbert12
23-02-2014, 12:54
Kahlenberg seite war heute ein traum zu fahren alles fast trocken

Mabe
23-02-2014, 15:37
Kahlenberg bis Häuserl am Roan kann ich bestätigen! :thumbup:

herbert12
01-03-2014, 16:43
Kahlenbergdorf strecke ist trocken

herbert12
03-03-2014, 10:19
scheiblingstein haben sie den halben wald abgeholzt :(:(und auch gleich den wanderweg drunter begraben ich find das überhaut heuer sehr gewütet wurde bei den waldarbeiten endlng der kahlenbergdorf strecke

152850

pinkey
16-04-2014, 16:02
Wie schauts denn mittlerweile aus nach dem Regen die letzten Tage?

herbert12
16-04-2014, 17:36
nass :):) wir waren heut auf den kahlenberg bie nußdorf rauf unterwegs und auch wieder runter es war weit weniger gatschig als ich erwartet hätte wie es alerdings weiter drin ist kann ich nicht sagen

Wolfg@ng
18-04-2014, 07:51
Gestern Krapfenwaldbad, Kreuzeiche, Jägerwiese, Agneswiese, sehr vereinzelt ein paar feuchte Flecken. Großteils gerade so, dass es nicht gestaubt hat.

Mabe
18-04-2014, 08:15
Kann ich bestätigen: Kahlenberggegend eher trocken, Ri Exelberg - Jubiläumswarte eher ein bissl feuchter, aber noch lange kein tiefer gatsch :D

mazel
25-04-2014, 16:10
War gestern aufm Kahlenberg unterwegs, hat keinen Spaß gemacht :(
Nach der Tour hatte ich Ausschlag auf den Armen und den Beinen, wegen den ganzen Raupen.

herbert12
25-04-2014, 16:38
War gestern aufm Kahlenberg unterwegs, hat keinen Spaß gemacht :(
Nach der Tour hatte ich Ausschlag auf den Armen und den Beinen, wegen den ganzen Raupen.wirklich also von uns hat keiner ausschlag und ich glaub
wir haben diese woche schon hunderte aufgesammelt ;);)

daybreak
25-04-2014, 17:14
scheiblingstein haben sie den halben wald abgeholzt :(:(und auch gleich den wanderweg drunter begraben ich find das überhaut heuer sehr gewütet wurde bei den waldarbeiten endlng der kahlenbergdorf strecke

Das kannst laut sagen ... die Brache bei Scheiblingstein ist arg, auch weil das aussieht als ob das Baugründe werden könnten, Ausdünnung/Verjüngung ist das wohl keine? Und gestern bin ich am Weg von der Jägerwiese zum Griaß-di-a-Gott-Wirt an einer Harvesterschneise direkt auf den Hermannskogel rauf vorbeigefahren, die ausschaut als ob der Tunguska-Meteor eingeschlagen wäre.

@mazel: die Raupen sind ganz haarlos und daher für Menschen harmlos, da kann man mE nicht viel Ausschlag kriegen.

mazel
25-04-2014, 18:41
Vllt bin ich da auch etwas überempfindlich, heute morgen war auch wieder alles in Ordnung, aber gestern hatte ich eben rote Flecken auf Armen und Beinen.

dershifty
27-04-2014, 12:13
Ich hatte keinen Ausschlag, aber das mit den Raupen war schon extrem :)
Leider ist die Abholzung dieses Jahr wieder mal stark :(