PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : @Wiener: Von A nach B



silent4ever
13-05-2013, 10:15
Hallo,

ist das (https://maps.google.at/maps?saddr=Unbekannte+Stra%C3%9Fe&daddr=Baumg.&hl=de&ie=UTF8&sll=48.191425,16.416085&sspn=0.01223,0.033023&geocode=FWWa3wId_c36AA%3BFZRR3wId_mT6AA&dirflg=b&mra=dme&mrsp=1&sz=16&t=m&z=16&lci=bike) die beste/vernünftigste Route, um mit dem Rennradl von der Donauinsel in die Baumgasse zu kommen.
Nach was kann man da navigieren :D (Radwegbezeichnung/ angeschriebene Richtung), am Papier schauts ja immer einfach aus, aber wennst dann an der Kreuzung stehst ohne Sauerstoff im Gehirn, :devil: weißt nimmer ob links oder rechts. :confused:

Danke

tenul
13-05-2013, 10:27
Die von dir gewählte Route ist möglich. Bequemer mit dem Rennrad erscheint mir aber diese Variante:

auf der Hauptallee ein Stück stadteinwärts, dann links in die
Stadionallee abbiegen und schließlich über die
Stadionbrücke und die
Schlachthausgasse bis zur
Baumgasse fahren.

Venomenon
13-05-2013, 10:28
Ja. denke das ist die einfachste Variante. Einzig noch im Prater drüben würde ich den Kanalwächterhausweg weiter gerade bis zur Brücke fahren und nicht seitlich bei der Birkenwiese vorbei.

LG Veno

Leonidas
13-05-2013, 13:14
ich würd t0's Weg nehmen, Deiner hat einen Schotterweg inkl. (Kanalwächterhausweg oder Deine Alternative ist, glaub ich sogar ein Waldweg!)

Venomenon
13-05-2013, 13:57
Von der Tangentenbrücke bis zum Kanalwächsterhausweg is Schotter, aber halb so schlimm finde ich. Über die Schlachthausgasse is halt im normalen Verkehr mit wenn ich mich ned arg täusche.

tenul
13-05-2013, 13:59
Über die Schlachthausgasse is halt im normalen Verkehr mit wenn ich mich ned arg täusche.
Stimmt. Einen Rennradler sollt sowas aber nicht einschüchtern. :sm:

Venomenon
13-05-2013, 14:01
An Rennradler ned, aber schau mal in die verängstigten Gesichter der Autofahrer wennst vorbei düst....:D

dodl
13-05-2013, 14:13
Hallo,

Ist wurscht.
Das Wegerl vom silent4ever geht durchaus auch am RR (je nach Jahreszeit/Wetter :-), selber fahr ich immer tenuls Route. Allerdings muss ich auch eher weiter rauf (Juchgasse).

cu
martin

silent4ever
14-05-2013, 09:26
Danke,

also wenn ich Tenul's Weg nehme, habe ich überall Asphalt und muss mich nur das Stück in der Schlachthausgasse im Verkehr bewegen.
Ist das wirklich so schlimm im Straßenverkehr, hab da leider keine Erfahrung in Wien. Des Stückl werdens mich schon nicht umbringen. :rolleyes:
Am Radweg herrscht ja auch schon Krieg wie ich leider schon feststellen musste. :f:


lg

Ernie77
16-05-2013, 16:41
Danke,

also wenn ich Tenul's Weg nehme, habe ich überall Asphalt und muss mich nur das Stück in der Schlachthausgasse im Verkehr bewegen.
Ist das wirklich so schlimm im Straßenverkehr, hab da leider keine Erfahrung in Wien. Des Stückl werdens mich schon nicht umbringen. :rolleyes:
Am Radweg herrscht ja auch schon Krieg wie ich leider schon feststellen musste. :f:


lg

Hi, ich wohne in der Nähe und kann Dich beruhigen - das Stück ist harmlos. Selbst in der "Stoßzeit" kommst Du gut voran. (Vor allem "rauf" Richtung Baumgasse. Meistens staut es sich in die andere Richtung, da viele bei der Stadionbrücke auf die Autobahn rauf wollen...