PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eure wichtigsten/hilfreichsten/nützlichsten Biketeile /-klamotten/-accessoires?



TGru
13-05-2013, 21:24
Hallo zusammen,

Da ich immer auf der suche bzw. inspiration bzgl. Bikesachen/-teile usw. bin, möcht ich euch gerne fragen: was habt ihr zum biken, sei es am bike (z.b. Kettenführung), an euch (z.b. DIE jacke, radbrille,....) oder sonstiges zum biken verwendete teil, welches ihr immer dabei habt, euch das "bikeleben" leichter macht, oder ihr einfach extrem viel freude drann habt?

Ich z.b. bin -am bike- mit meiner neuen bionicon kettenführung extremst glücklich - klein/leicht/leise und super leistung/wirkung:bounce:
und auch mit meiner neuen marzocchi gabel bin ich suuuuper glücklich - die zaubert mir wirklich bei jeder abfahrt ein lächeln ins gesicht - vorausgesetzt ich bin nicht aufgrund der wirklich hervorragenden leistung der gabel, wiedermal zu schnell und mich hauts deswegen auf die pfeiffe!:D
Auch meine variostütze ist ein teil auf das ich nie mehr verzichte möchte! das teil macht jede ausfahrt zur genusstour, super schnell ab- und aufwärts ohne ein hand vom lenker zu nehmen bzw. überhaupt stehen zu bleiben!:jump:


- an mir - bekleidungstechnisch - bin ich mit meiner neuen softshelljacke von vaude (gravit) super glücklich - klein/ leicht/ super funktionell und lässig ausschauen tuts auch:love:
Auch meine bikebrille - oakley jawbone ist spitze - ich hab die transition gläser drinnund somit für fast alle lichtverhältnisse geeignet - auch zum rennradfahren ist die brille perfekt - super windschutz, überhaupt kein zug am auge;)


Das sind einige teile, die MIR mein bike-(rennrad) leben leichter, angenehmer, usw. machen!

Vielleicht habt auch ihr teile, klamotten, usw. die ihr nicht mehr missen möchtet und die euch viel freude bereiten - dann bitte füllt diesen thread damit und vielleicht, kann ja der eine oder andere sein bike auch schöner, schneller, einfacher machen!:wink:


Gruß Tom

Rudi.H
14-05-2013, 09:33
...im satteltascherl einen schilling und die telefonnummer von der mutti...
(wenn ich einen patschen hab, niedergefallen bin, nimmer kann oder nimmer will)
:p

Venomenon
14-05-2013, 09:35
Rudi, da wirst aber nix mehr reisen in der aktuellen Zeit mit dem Schilling....leider.

ekos1
14-05-2013, 17:46
Jetzt hat man halt ein Wischophon zum hülfe schrein . Und eine Filmkamera am Helm für Youtube und Frazebuch .

muerte
15-05-2013, 20:57
verbandspäcken

Karl_rudolf
15-05-2013, 23:22
Im Sommer wie im Winter: mein Camelbak

g-rider
16-05-2013, 00:00
Meine Evil Eye Halfrim Pro mit Active Silver light Gläsern und mein Garmin Edge 800.

TGru
16-05-2013, 05:17
Na bitte, langsam wirds ja!;) gibt ja doch für jeden "seine" teile!

BMC Racer
16-05-2013, 07:20
Einen Ersatzschlauch + Patronen, ein Kettenschloß + Kettennieter.

GrazerTourer
16-05-2013, 09:02
Ein Buff

Venomenon
16-05-2013, 10:18
Neben den eigentlich üblichen Sachen(Helm, Hose, Trikot, Handschuhe usw) ist es meine Brille. Hab vor einiger Zeit endlich eine Optische SOnnenbrile gefunden mit der ich super sehe, gut aussieht und meine Augen Zugfrei sind. Noch dazu kann ich die Scheiben auswechseln. Das ist für mich mein Highlight um leistbares Geld gewesen.

Flurl
16-05-2013, 16:26
Neben den eigentlich üblichen Sachen(Helm, Hose, Trikot, Handschuhe usw) ist es meine Brille. Hab vor einiger Zeit endlich eine Optische SOnnenbrile gefunden mit der ich super sehe, gut aussieht und meine Augen Zugfrei sind. Noch dazu kann ich die Scheiben auswechseln. Das ist für mich mein Highlight um leistbares Geld gewesen.

Und welche? Bin da auch gerade auf der Suche.

Für mich unabdingbar: meine "normale" optische Brille im Etui im Rucksack

Rasu
17-05-2013, 09:33
Hab 2 Buffs, einen als Halstuch, und einen 2. großen, der sich als Helm überzieher oder Stirnband über dem Helm tragen lässt

Nabendynamo zur Stromerzeugung btw für die Beleuchtung

Und ich glaub seit ich ich letztens mal Barends montiert hab fahr ich nie mehr ohne

herbert12
17-05-2013, 09:38
Meinen EVOC 20l rucksack in den ich das ganze wichtige zeugs unterbringe und der dan fahrfertig 6 kilo hat :D

silent4ever
17-05-2013, 09:53
.... oder Stirnband über dem Helm tragen lässt

Für was ist das gut :confused:

Rasu
17-05-2013, 10:06
Um die Ohren zu wärmen


144138

Venomenon
17-05-2013, 10:35
Und welche? Bin da auch gerade auf der Suche.

Für mich unabdingbar: meine "normale" optische Brille im Etui im Rucksack


http://www.hartlauer.at/Portal/jsp/hartlauer2/optik/sportbrillen.jsp

gibt da verschiedene Modelle in Unterschiedlichen Formen. einfach mal probieren. Sóllt sich die Sehstärke ändern kostet es auch nicht die Welt. Am Anfang ungewohnt aber jetzt nicht mehr ohne.

marph_42
17-05-2013, 12:13
also....

vario stütze, co2go pumpe, für den winter die pear izumi wxb barrier 3in1 handschuhe... & ganz aktuell: der fox rampage pro carbon fullface...

meine lieblingsteile 2k13 :D

TGru
17-05-2013, 12:27
Perfekt!! Der thread entwickelt sich in die richtige richtung! Info austausch, Lieblingsteile,usw... Super - bitte weiter!!

fetter
17-05-2013, 12:35
http://pedros-europe.ch/products/pro-tools/equalizer-pro-pedal-wrench.html
dieses trumm hat dazu geführt, dass ich mich drum reiße pedale abzuschrauben :love:

medulla69
17-05-2013, 12:41
multitool, reifenheber, schlauch, 20 euro, handy
normale kleidung, sowie einen windbreaker von hofer (vor ca. 6 jahren gekauft)

je nach wetter, armlinge, beinlinge, überziehschuhe, bzw. toecaps, wetterabhängig regensocken
buff is immer gut, egal sommer oder winterausführung, taschentücher (für die nase oder für die ohren - hab bei wind immer ohrenschmerzen)

natürlich zum saufen wie für pferde - für mehrtägige ausfahrten - tatonka baix 15 l

krull
17-05-2013, 18:48
Der Brooks B17 am Stadtradl :love:

MalcolmX
17-05-2013, 19:47
also wenn es nach dem eigentlichen Sinn des Threads geht, ist es das kleine Täschchen am Ausleger von meinem Leatbrace... stört beim Downhillfahren null, und bietet Platz für Handy, Autoschlüssel, Minitool udgl...

Thomsn
18-05-2013, 18:54
Kann ich seit heute ganz genau definieren:
Mein Helm (erster Sturz mit dem RR beim hurtigen Abbiegen.
Ist faszinierend, wenn man auf der Straße liegt und die Gaffer bemerkt, die dieser Bezeichnung alle Ehre machen.
So werde ich sicher nie.
Und ich bin stolz auf mich, dass ich es geschafft habe, sie beim Wiederanfahren komplett zu ignorieren)

6.8
19-05-2013, 08:05
Immer beim Mountainbiken dabei - Rehleder 30x30 - kommt bei längeren Abfahrten unters Trikot, wärmt, saugt das Shirt trocken und hat ein geringeres Packmaß als z.B. ein Mobiltelefon.

da bigkahuna
21-05-2013, 08:35
Kabelbinder!!!
Ersetzten bei mir zuletzt die abgerissene c-guide-Aufhängung und den defekten Reißverschluß meiner Protektorjacke...
Ein kleines Zangerl (am besten in Form eines Leathermans-/ nachbau mit Messer und Flaschenöffner ;)) ist gut zum Abzwicken der Enden.

TGru
21-05-2013, 16:18
Kabelbinder!!!
Ersetzten bei mir zuletzt die abgerissene c-guide-Aufhängung und den defekten Reißverschluß meiner Protektorjacke...
Ein kleines Zangerl (am besten in Form eines Leathermans-/ nachbau mit Messer und Flaschenöffner ;)) ist gut zum Abzwicken der Enden.


ja - so einen leatherman - an den hab ich auch schon öfter gedacht - hab immer ein schweizermesser dabei, aber so ein kleines zangerl wäre schon auch ned schlecht..

bzgl. rehleder: was es alles gibt;) sowas hör ich zum ersten mal und das bestätigt mich, diesen thread zu machen - man(n) lernt gott sei dank nie aus!!;)

6.8
21-05-2013, 16:23
bzgl. rehleder: was es alles gibt;) sowas hör ich zum ersten mal und das bestätigt mich, diesen thread zu machen - man(n) lernt gott sei dank nie aus!!;)

ja, das kommt aus der zeit als "man"n oder manchmal sogar frau das auto selbst gewaschen und dann getrocknet hat, also aus der steinzeit

z.b.
http://www.selbermacher24.at/shop/product_info.php?info=p1249_REHLEDER-natur.html&XTCsid=3927dd9465cb1da00becde066d054aed

bs99
21-05-2013, 16:40
Immer beim Mountainbiken dabei - Rehleder 30x30 - kommt bei längeren Abfahrten unters Trikot, wärmt, saugt das Shirt trocken und hat ein geringeres Packmaß als z.B. ein Mobiltelefon.

was, keine Zeitung? :rofl:

MissMountain
25-05-2013, 23:33
Mein Ski-Austria Stirnband, dass sich super unter dem Helm tragen lässt, weils schön dünn ist aber trotzdem gut wärmt. Gibt's auch in vielen Farben. :)

romanski
26-05-2013, 09:36
ja, das kommt aus der zeit als "man"n oder manchmal sogar frau das auto selbst gewaschen und dann getrocknet hat, also aus der steinzeit

z.b.
http://www.selbermacher24.at/shop/product_info.php?info=p1249_REHLEDER-natur.html&XTCsid=3927dd9465cb1da00becde066d054aed

ist das ned steinhart und steif, wenns wieder trocken ist? ist zumindest bei den fetzen, die man fürs auto verwendet so ...

ansonsten aber super idee! :D

6.8
26-05-2013, 12:04
was, keine Zeitung? :rofl:

wennst ein mal den Text von der Krone am weißen x-Bionics picken hast, dann gibst auch die Zadi-Gedenk-Windweste auf.


ist das ned steinhart und steif, wenns wieder trocken ist?

das Ding das ich da habe bleibt schön geschmeidig, ist vielleicht aber auch ein Kunst-Rehleder


Noch eines meiner Lieblingsteile:
http://www.bike-components.de/products/info/p26878_Toe-Warmer-Zehenwaermer-.html
GENIAL, gerade jetzt:f:

TGru
26-05-2013, 12:44
Sowas hätt ich mir gestern wieder einmal gewunschen! 7 grad und voll windig - die zehen waren extra kalt!! Ich bestell mir die mal - das wird heuer wahrscheinlich leider nochmal gebraucht

Sind die mavic's für look und crankbrothers kompatibel?

6.8
26-05-2013, 13:14
Sowas hätt ich mir gestern wieder einmal gewunschen! 7 grad und voll windig - die zehen waren extra kalt!! Ich bestell mir die mal - das wird heuer wahrscheinlich leider nochmal gebraucht

Sind die mavic's für look und crankbrothers kompatibel?

ich fahre sie mit look, keine Probs

TGru
26-05-2013, 13:24
ich fahre sie mit look, keine Probs

Danke - werd sie bestellen

6.8
27-05-2013, 19:55
Eines habe ich noch, genau das richtige für den österreichischen Sommer (gibts als 3/4 auch für Frühling/Herbst und in Lang für den Winter), damit bleibt wenigstens der Popsch trocken. Sehr kleines Packmaß, tolle Paßform und wirklich dicht.

http://www.actionsports.de/de/Bekleidung-Bike/Hosen/Hosen-Herren/Vaude-Mens-Spray-Shorts-II-schwarz::34244.html

TGru
27-05-2013, 20:46
Hab mir davon bereits die lange fürn alp-x gekauft! Kurz ist auch noch eine überlegung, aber ich denk in den alpen wirds, wenns regnet auch kalt. Daher die lange version - ist auch klein und leicht und somit war die entscheidung nicht schwer;)

herbert12
27-05-2013, 21:15
Eines habe ich noch, genau das richtige für den österreichischen Sommer (gibts als 3/4 auch für Frühling/Herbst und in Lang für den Winter), damit bleibt wenigstens der Popsch trocken. Sehr kleines Packmaß, tolle Paßform und wirklich dicht.

http://www.actionsports.de/de/Bekleidung-Bike/Hosen/Hosen-Herren/Vaude-Mens-Spray-Shorts-II-schwarz::34244.html


ich hab heute http://www.bike24.at/p127506.html gekauft :):)

tenul
27-05-2013, 21:50
So einen Schlauch wie hier, allerdings in der Merino-Variante, die es anscheinend - und bedauerlicherweise - nicht mehr gibt. Das Teil wiegt fast nichts & wärmt maximal:
http://www.craft-sports.de/herren/kategorien/accessoires/craft-194611-pro-be-active-extreme-multifunktion.html?pgNr=2

[Gesendet.]

Shima no
27-05-2013, 22:02
So einen Schlauch wie hier, allerdings in der Merino-Variante, die es anscheinend - und bedauerlicherweise - nicht mehr gibt. Das Teil wiegt fast nichts & wärmt maximal:
http://www.craft-sports.de/herren/kategorien/accessoires/craft-194611-pro-be-active-extreme-multifunktion.html?pgNr=2

[Gesendet.]

Sowas? http://www.amazon.de/sport-freizeit/dp/B007VN5OS2

Lg
S

queicheng
28-05-2013, 10:00
unterwegs...habe ich immer
- neben einer kleinen Pumpe auch CO2-Patronen mit -> wenn das Aufpumpen mit der Handpumpe zu ufwändig oder zeitraubend wird
- einen Adapter mit, um die Schläuche mit Rennventilen (Französisch/Sclaverand - die dünnen Ventile) auch mit dem normalen Luftsepnder einer Tankstelle aufpumpen zu können
- ein Gilet oder Windwesterl, je nach Wetterlage, eingepackt.
- das alles neben der üblichen Pannen-Notpackung (Schlauch, Pcikzeug, Multitool, Geld, Mobiltelefon) in einer "Gepäckbox", die in den Flaschenhalter passt
verstaut.

Daheim in der "Werkstatt" haben sich für mich als nützlich erwiesen:
- unterschiedliche Ständer, um vor allem bei kleinen Reparaturen nicht immer den großen Werkstatt-Montageständer aufklappen zu müssen.
- diverses und teilweise in der Hobbyqualität nicht mal allzu teures Spezialwerkzeug (Ausbau/Einbau Steuersätze, Ausbau/Einbau verschiedene Innenlager, Zentrierständer und Nippelschlüssel), um vermehrt Reapraturen sofort, selber - und damit unabhängig von Fachwerkstätten - durchführen zu können.
- ein Kompressor mit Drucktank, um Reifen/Schläuche einfach und schnell aufpumpen zu können; vor allem bei einigen Tubeless-Kombinationen geht die "Erstmontage" ohne gar nicht.
- Ein Satz mit den häufigsten Innensechskant- ("Inbus"), Torx- und Schraubendrehschlüsseln in sehr hoher Qualität.
- Ein Pedal- oder passender Maulschlüssel mit sehr langem Hebel, um festsitzende Pedale leichter los zu bekommen.

JIMMY
28-05-2013, 11:30
Eines habe ich noch, genau das richtige für den österreichischen Sommer (gibts als 3/4 auch für Frühling/Herbst und in Lang für den Winter), damit bleibt wenigstens der Popsch trocken. Sehr kleines Packmaß, tolle Paßform und wirklich dicht.

http://www.actionsports.de/de/Bekleidung-Bike/Hosen/Hosen-Herren/Vaude-Mens-Spray-Shorts-II-schwarz::34244.html
..sehr geiles,preiswertes teil - ich hab für meine kurze gore bike sicher an die 115 peckt mit % :(

herbert12
28-05-2013, 11:38
..sehr geiles,preiswertes teil - ich hab für meine kurze gore bike sicher an die 115 peckt mit % :(

jap die hatte ich auch am plan bis mir die endura über den weg gelaufen ist :):)hört sich für mich besser an als so ne regen pelle aber der preis is super

6.8
28-05-2013, 14:56
..sehr geiles,preiswertes teil - ich hab für meine kurze gore bike sicher an die 115 peckt mit % :(

Die Vaude hat mich von Anfang an begeistert, toller Schnitt und keine Schwitz-Hose wie die Löffler war. Ich benutze alle 3 Modelle und um den Preis den ich für die 3 bezahlt habe bekommst teilweise nicht mal eine Gore.

tenul
28-05-2013, 23:19
Sowas?
Nö. Das hier, es scheint doch noch an Markt zu sein.
http://www.bike24.net/p141189.html

http://www.bike24.net/i/p/9/8/41189_00_d.jpg


[Gesendet.]

mad1993max
28-05-2013, 23:30
Appropo nützlich kennt wer einen günstigen zentrierständer ?

TGru
29-05-2013, 05:58
Appropo nützlich kennt wer einen günstigen zentrierständer ?

Bitte NICHT! Macht bitte keinen "ich suche..." Oder sonst was draus!! Es sollen hier nur schon bereits erprobte oder empfohlene teile/tipss usw rein! Es geht hier nicht um günstig usw!
Also bitte nicht hier - mach einen eigenen thread auf oder in den entsprechenden laufradthreads suchen.

Danke Tom

g-rider
29-05-2013, 09:10
Bei der aktuellen Wettervorhersage: Mein Marshguard. Leicht, funktionell und billig.

da bigkahuna
29-05-2013, 09:22
Kann ich nur bestätigen... Ich hab den kleinen Mucky nutz vorne und den großen hinten zwischen Hinterbau und Reifen zum Umwerferschutz (mußte ich zurechtschneiden, hab aber ein Ginat mit Maestro-Hinterbau, was die Sache enger macht) V.a. der vorn ist super, wenn ich nach der Tour Gesichtsvergleich mit meine ungeschützten Kumpels mach ;)

TGru
09-04-2014, 20:13
Weils mir am woende seeeeehr hilfreich waren! Haben sogar einen ordentlichen snakebite geklebt und bis zuhause gehalten!

https://www.lezyne.com/de/products/tire-repair/patch-kits#!lever-kit

Hab zwar nicht den kit mit den reifenhebern, aber die flicken sind ja die selben und die sind perfekt!