PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Koppenweg / Koppental Radweg



Harry1969
31-05-2013, 10:34
Moin zusammen.....

Bevor wir zu Pfingsten nach Grundlsee fuhren, forschte ich in div. Foren, welcher Weg der Bessere ist.....

Ich muss sagen, eindeutig der Koppenweg (Wanderweg)!!!!!

Es ist nämlich eine gewisse Verarschung den Koppental Radweg als solchen zu bezeichnen!!!! Auf einer Seite wird nämlich von einem kurzen Anstieg zum eigentlichen Radweg geschrieben..
Vollkommener Blödsinn. Die Einfahrt ist cirka 5 km die Koppenstrasse hoch Richtung Obertraun. Der Rest ist quasi Autobahn. Also echt zu vergessen.

Wenn man aber den Wanderweg fährt (auch wenn es verboten ist) und sich fair verhält, ist es eine tolle Runde. Will sie nicht mehr missen.
Man sollte halt die zahlreichen kleinen Brücken etwas entschärfen (Rampen). Denn da gibt es nach der ersten Hängebrücke einige.

:bounce:

peterba
31-05-2013, 11:46
Wenn man aber den Wanderweg fährt (auch wenn es verboten ist) und sich fair verhält, ist es eine tolle Runde. Will sie nicht mehr missen.
Man sollte halt die zahlreichen kleinen Brücken etwas entschärfen (Rampen). Denn da gibt es nach der ersten Hängebrücke einige.

:bounce:

Du bist mir einer! ;)
Auf verbotenen Strecken fahren und dann noch Änderungswünsche haben :rolleyes:
Wenn zu schwierig bleibe bitte auf der "offizellen Strecke"!

Harry1969
31-05-2013, 11:50
die Brücken sind bereits auf der offiziellen Strecke. Sorry, habe ich nicht dazugeschrieben!!! Mea culpa.
Der Radweg mündet 3 km vor Koppenbrüllerhöhle ( Wegende.... Obertraun) in den Wanderweg.

peterba
31-05-2013, 12:39
die Brücken sind bereits auf der offiziellen Strecke. Sorry, habe ich nicht dazugeschrieben!!! Mea culpa.
Der Radweg mündet 3 km vor Koppenbrüllerhöhle ( Wegende.... Obertraun) in den Wanderweg.

Sorry, wenn ich mich irre, aber das sind nur die kleinen Brücken, die großen Brücken (mit 2 Stufen), meinte ich, kommen erst später!
Aber in einem bin ich deiner Meinung - dieser Radweg ist eine totale Fehlplanung - wurde von Politiker geplant/umgesetzt!

Harry1969
31-05-2013, 12:56
Sorry, wenn ich mich irre, aber das sind nur die kleinen Brücken, die großen Brücken (mit 2 Stufen), meinte ich, kommen erst später!
Aber in einem bin ich deiner Meinung - dieser Radweg ist eine totale Fehlplanung - wurde von Politiker geplant/umgesetzt!

Na dann wundert mich ja nix mehr!!!:(

Generell ist der Wanderweg der Schönere. Das mit dem Absteigen bei den Brücken ist halt bisschen mühsam. Aber erträglich. Darum meinte ich, es wäre besser bei den kleinen Brücken, eventuell bisschen aufzuschütten. Sonst eine echte Bereicherung für das Koppental. Und die Wanderkollegen sind auch sehr kooperativ. Wie man in den Wald rein ruft...... einfach eine tolle Sache dort zu fahren.