PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Selbergebruzzeltes im Einsatz! Tour/Race your Selberbruzzler...



bastl
22-07-2013, 21:36
Liebe Leute!

Das selbstgebruzzelte Material gehört ja schließlich auch gefahren, und darüber berichtet. Also Erfahrungsberichte über Touren oder Rennen und natürlich Fotos hier herein.

Ich fang auch gleich einmal an: Salzkammerguttrophy 2013 Strecke B (120km 3600 hm) mit meinem Selberbruzzler-Titan-MTB:
Vorweg, das fahren auf einem selbst gebauten Rad hat einen riesen Nachteil, man kann sich schlecht aufs Material ausreden ;)
Das Teil fährt sich auch über solch lange Distanzen einfach super. Auch ohne Lenkerhörnchen keine Probleme mit eingschlafenen oder schmerzenden Händen. Super neutrales Fahrverhalten. Ich hab da echt einen Treffer gelandet. Aber da Eigenlob bekanntlich stinkt muss ich auch kritisieren: ich hätte das letzte Jahr etwas mehr Zeit ins Training (statt Rahmebau) stecken sollen. Aber man kann nicht alles haben.
Meine Fahrzeit war 8h 35min 59sek.

145912145913145914

LG Bastl

NoAhnung
22-07-2013, 21:46
sehr brav bastl! super leistung!

ich kann an der stelle nur indoor fotos von st. dusika posten, aber die kennt eh schon jeder ...

ziller
12-01-2014, 19:22
Mit 'Race Your Selbstgebruzzeltes' wirds bei dem Ding eher nix, sonst wirds am Ende noch schmutzig...!
Tour... schon eher, die Caprisonne entwickelt sich zum Cachemobil:


http://s26.postimg.org/q6ngefqvd/IMG_2177.jpg
(hier mit Magierin)

Den 'Winter' kann man echt lassen, bisher.

ziller
27-04-2014, 14:49
Zwei Selbstgebruzzelte on the road:

http://s26.postimg.org/heyu5cafd/IMG_0986.jpg

NoAhnung
25-05-2014, 21:22
eigentlich nicht selbstgebruzzeltes material, aber von dario gebruzzelt:
das
(http://www.rennrad-news.de/forum/threads/radcore-der-wiener-kreisel.115631/page-177#post-3153619)RAPHA Bavaria Gentlemen´s Race 2014 (http://www.rennrad-news.de/forum/threads/radcore-der-wiener-kreisel.115631/page-177#post-3153619)


fand gestern südlich von münchen statt und radcore war am start. ich auf pegoretti (hinten 28er vorne 25er clincher)
180km 2000hm mit ca. 30% schotteranteil, 18 sechser teams, gewertet wurde der letzte fahrer je team. eine leiwande veranstaltung!
und das beste, jedes team hat eine kiste lokales bier mitbringen müssen, das team "first to finish" bekam all das bier. und das waren wir!:cool:
in der zeitwertung durch ein elite 6er team (rv sturmvogel) um 40 minuten auf platz 2 verwiesen, (die starteten als letzte und überholten alle anderen) lieferten wir uns mit ebendiesen ein packendes finish.
aber die bierwertung ist eh die wichtigere :D

edit: sorry bartali aber dort konnte ich nicht als wsc starten :rolleyes:

http://www.rennrad-news.de/forum/attachments/img_2515-jpg.149086/

ziller
25-05-2014, 21:54
Apropos 'südlich von München': da waren wir gestern auch...:)


http://s26.postimg.org/jh9iuum2x/IMG_1331.jpg


Da bist' mit 11 schwarz-weissen Rädern unterwegs und musst dennoch aufpassen, wo du draufsteigst...

picnicker74
14-07-2014, 21:00
https://farm4.staticflickr.com/3761/9508476671_15d6f97ea4_b.jpg

https://farm4.staticflickr.com/3726/9456744169_c3e4c1a274_b.jpg

https://farm3.staticflickr.com/2811/9280252946_50bf6c3f61_b.jpg

NoAhnung
14-07-2014, 21:49
und wer hats gebruzzelt?

picnicker74
15-07-2014, 06:46
Steht doch in der Überschift: (ich) selber

NoAhnung
15-07-2014, 22:55
seehr schön, erzähl uns mehr! :)

picnicker74
16-07-2014, 10:29
Hertel Rahmenbaukurs 2008.

Bilder:
Später mehr, zuerst mal ein paar Bilder: (https://www.flickr.com/photos/skywalkers_photos/sets/72157625836520782/)


Bei den spassbefreiten gibt's den kompletten Bericht:
Bericht Rahmenbau (http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?186058-Mein-Eigenbau-Thread&p=2949142&highlight=Eigenbau#post2949142)

eoo
14-09-2014, 11:37
Heute mit den Kindern im Grafenberger Wald.
zugegeben, an dem Pseudocrosser ist nur ein Zuggegenhalter und ein Blech am Sitzrohr selbstgebruzzelt...

c-cycles
21-09-2014, 09:46
Ich war in den vergangenen Wochen mit dem letzten Selbstgebruzzelten aus dem Hause c-cycles unterwegs. Das sah dann in etwa so aus:
https://farm4.staticflickr.com/3908/15195868735_f39108b174.jpg (https://flic.kr/p/p9NNmP)Product testing in France can be hard (https://flic.kr/p/p9NNmP) by c-cycles (https://www.flickr.com/people/58587349@N04/), on Flickr
https://farm4.staticflickr.com/3843/15009299517_d928b61849.jpg (https://flic.kr/p/oSjzQa)Product testing in France can be hard (https://flic.kr/p/oSjzQa) by c-cycles (https://www.flickr.com/people/58587349@N04/), on Flickr
https://farm4.staticflickr.com/3905/15009205990_26bfb13a5b.jpg (https://flic.kr/p/oSj72C)Entering the "Gorges du Verdon" (https://flic.kr/p/oSj72C) by c-cycles (https://www.flickr.com/people/58587349@N04/), on Flickr
https://farm6.staticflickr.com/5557/15298981935_7976ff3520.jpg (https://flic.kr/p/piVhjB)Two c-cycles crossing borders... (https://flic.kr/p/piVhjB) by c-cycles (https://www.flickr.com/people/58587349@N04/), on Flickr
https://farm6.staticflickr.com/5590/15275941416_fcf5b21414.jpg (https://flic.kr/p/pgTcbh)2 c-cyles at "Le Grand Ballon" (https://flic.kr/p/pgTcbh) by c-cycles (https://www.flickr.com/people/58587349@N04/), on Flickr

ziller
21-09-2014, 15:18
Scho schee!
:)

Was ist das für ne Galerie(?) in der der Rad in dem Flickr-Album fotografiert ist?

c-cycles
21-09-2014, 15:28
Was meinst Du mit Galerie? Meinen flickr-Fotostream (https://www.flickr.com/photos/c-cycles/)?

ziller
21-09-2014, 15:38
Was meinst Du mit Galerie? Meinen flickr-Fotostream (https://www.flickr.com/photos/c-cycles/)?

IN diesem FlickR-Stream, die Bilder vor den Tourbildern (zeitlich).
Da steht dein Rad an ner groben Backsteinwand, im Hintergrund ebenso grobes Gebälk und (eben) Bilder, als wären die Foddos in ner Galerie aufgenommen.

c-cycles
21-09-2014, 15:40
Ah, ich verstehe. Du meinst meine exklusive "Shooting-Location". Das ist das Atelier eines Freundes der auch für die im Hintergrund zu sehenden Bilder verantwortlich ist. Und der auch den türkisfarbenen Crosser durch die Lande bewegt.

ziller
21-09-2014, 15:48
Du meinst meine exklusive "Shooting-Location".

Jepp.


Das ist das Atelier eines Freundes der auch für die im Hintergrund zu sehenden Bilder verantwortlich ist.

Gibts dazu nen Link?

c-cycles
21-09-2014, 15:56
Nein, leider nicht. Der funktioniert noch sehr analog ;-) Das Einzige was ich auf die Schnelle gefunden habe ist das hier --> http://www.kunstverein-leutkirch.de/Neue_Dateien/hess.html

ziller
21-09-2014, 19:04
Der funktioniert noch sehr analog ;-)

Danke! Das tun die Betreiber der Galerie hier im Haus, wo ich wohne, auch. Dennoch haben sie immer wieder interessante Aussteller...;)

hermes
03-06-2015, 12:51
Das Werksteam war wieder mal im Einsatz: drei Mann hoch bei der Inveloveritas im schönen Weinviertel. 140km (oder mehr :rolleyes:) und ca. 1800 Höhenmeter auf (nachgebauten) alten Rädern
166991166993166992

insaneLX
20-06-2015, 20:33
Start: 167451

Finsih: 167452

Rad kurz vorm fertigwerden:167453

Hier die kurze Vorstellung meines neuen Renners den ich für Paris-Brest-Paris gebaut habe.
Rahmen: Eigenbau Kohlerahmen mit Bambus-Sattelstreben. Rahmengewicht 1.05kg ohne Lackierung. Disc-IS2000 innenliegend, 68mm BSA Tretlager, 1 1/8" integrierter Steuersatz, innenliegende Züge.
Komponenten: Crank Brothers Cobalt 2 Laufräder, Billigsdorfer Lenker/Sattelstütze/Vorbau. Apex 2x10. FSA Carbon Kurbel, Mechanische Disc BB7 von AVID.

Technisch gab es soweit keine göberen Probleme, obwohl die Testfahrt vor dem 600er Brevet gerade mal 17km weit war - die Fahrt von Zushause zum Westbahnhof um nach Bregenz zu kommen...
Ein spannendes Problem ergab sich bei den mechanischen Discs - die hintere Bremse verstellte sich ständig - sie schleifte manchmal - manchmal war sie locker. Erst nach dem Brevet bin ich auf den Fehler gekommen: Im Wiegetritt bzw. auch bei leer rückwärts pedallieren streifte manchmal die Ferse am Verstellrad und hat so die Bremse mal fester und mal lockerer gestellt. Ich denke mir, dass kann bei dieser Montageposition öfter passieren. Ich bin neugierig ob AVID hier Abhilfe schaffen wird.

Für alle die es lesen wollen hier nochmal kurz die Zusammenfassung des Brevets: Bregenz-Neusiedersee stand am Plan, 684km mit 8190 Höhenmetern. Zur Qualifikation für Paris-Brest-Paris genügen allerdings die ersten 614km.
Start war in Bregenz um 5Uhr. Angekommen bin ich am näcshten Tag um 18:35 - allerdings nicht am Neusiedersee sondern in Purkersdorf - ich musste in Bad Vöslau umdrehen da meine Frau krank wurde und ich die Kinder übrterhmen musste. Egal - ich habe die Kilometer in der notwendigen Zeit durchgebracht. Insgesamt waren es dann 672km (statt 684) und 8720 Höhenmeter (statt 8190). Schade aber egal. Es war sehr spannend ans Limit zu gehen. Bei km 309 hatte ich einen kolossalen Durchhänger, den ich durch 1 Std. Schlaf, 3 alkoholfreie Bier, 1,5 Liter Cola, 3 Teller Suppe und noch ein paar Kleinigkeiten wieder hinbog. Die letzte Tagesetappe (km 309-448) dauerte dann bis 2 Uhr morgens. Heute gings dann um 7 los. Ostwind ohne Ende und Hügerl-Hügerl-Hügerl. Wurscht - ich bin durch und schön wars.

Die Brevets sind eine echt spannende Sache. Wer sich informieren will siehe: http://members.liwest.at/jungferdinand/

eoo
21-06-2015, 20:46
Schönes Rad, die halbe Lackierung finde ich cool.
Die Bambusstreben sind jetzt eigentlich nicht so meins (wie Carbonräder überhaupt…:) ), aber mit der Lackierung zusammen wirkt´s irgendwie doch ganz schön.
Stell das Rad doch mal ins Panoptikum. Ein paar Detailfotos der Fügepunkte/Ausfallenden wären interessant.

hermes
21-06-2015, 20:55
Gratulierte zum 600er und natürlich auch zum Rad.

insaneLX
21-06-2015, 21:16
Ich habe noch keine guten Fotos vom fertigen Ding - sobald ich welche habe mach' ich das.

bastl
25-09-2015, 20:17
Auf der Heimreise von meiner Schwester war natürlich der (ein ;)) Selbergebruzzelter dabei. Geplant waren Monte Grappa und Sellarunde.
Monte Grappa war vom Feinsten, von Bassano del Grappa hinauf und nach Feltre runter. Sicht war bis nach Venedig, ganz was seltenes für den Monte Grappa, der hat meist ein Nebelhauberl.
170188
Fast 23-tausend italienische und k&k Soldaten sind dort oben begraben. Macht nachdenklich!
170190 170189
Zwei Tage später wäre die Sellarunde geplant gewesen. Hier der Blick aus dem Hotelzimmer in Corvara:
170191
.
.
.
.
Ich weiß, ich bin ein Weichei, dass ichs nicht gefahren bin :D

hermes
12-11-2015, 13:11
selberbruzzler - the next generation tour

pünktlich zu novemberbeginn haben wir mal (fast) alle selbstgebruzzelten räder samt fahrer-/innen versammelt und die letzten warmen sonnenstrahlen zum radln und fotografieren genutzt. mamas durften auch dabei sein und so wurde es ein schönes familien happening mit anschließender vergeblicher suche nach einen platz, wo man uns verpflegen will :rolleyes: das war aber der einzige negativpunkt.

171369
171370
171371

GEBLA
12-11-2015, 15:40
Zum Glück nicht wie die Gäule im Hintergrund vom Weg abgekommen. :p

Klasse Bilder.

Viele Grüße,
Georg

bastl
13-11-2015, 17:46
selberbruzzler - the next generation tour

pünktlich zu novemberbeginn haben wir mal (fast) alle selbstgebruzzelten räder samt fahrer-/innen versammelt und die letzten warmen sonnenstrahlen zum radln und fotografieren genutzt. mamas durften auch dabei sein und so wurde es ein schönes familien happening mit anschließender vergeblicher suche nach einen platz, wo man uns verpflegen will :rolleyes: das war aber der einzige negativpunkt.

171369
171370
171371
Sehr lässig! :toll:

thomsen
23-01-2016, 15:05
Waren Gestern im Schnee spielen :D
173705173704173703173706173707
Wer findet den Hund auf den Fotos? ;)

LG, Thom.

PS; bevor wer schimpft, die Protektoren hab immer ich am Buckel :D
Das ist alles uphill.

MalcolmX
23-01-2016, 15:08
Cool :) am ersten Foto am oberen Weg is des Hundl...

riffer
23-01-2016, 15:25
Irres Gerät! Gibt es in dem Thread oder andernorts mehr Infos dazu? Super!


Waren Gestern im Schnee spielen :D
173705173704173703173706173707
Wer findet den Hund auf den Fotos? ;)

LG, Thom.

thomsen
23-01-2016, 16:09
Cool :) am ersten Foto am oberen Weg is des Hundl...


100 Punkte ;)

LG, Thom.

thomsen
23-01-2016, 16:10
Irres Gerät! Gibt es in dem Thread oder andernorts mehr Infos dazu? Super!

Danke :)
Hier http://bikeboard.at/Board/showthread.php?132230-Der-Selberbruzzler-Thread-Eine-Chronologie-des-Scheiterns&p=2648372#post2648372
und auf div. Seiten davor im selben Thread.

riffer
23-01-2016, 16:46
Danke - ich bin begeistert, was und wie du das gemacht hast!*

ziller
07-02-2016, 18:04
Vom Racen kann hier kaum die Rede sein, aber ich hab mal wieder eine der selbstgeschmurgelten Rodeln tourimässig bewegt.

http://s26.postimg.org/7mrlfpydl/IMG_9793.jpg


Muss allmählich mal wieder in die Pötte kommen, mehr zu fahren, und nachdems gestern bei Kaiserwetter schon nicht geklappt hat, dann dafür heute, auch wenns nicht annähernd so toll und frühlingshaft war.

http://s26.postimg.org/90j8b0xmx/IMG_9789.jpg

thomsen
07-02-2016, 22:53
Will wetten, daß zweite Foto wär mit strahlend blauem Himmel bei weitem weniger interessant.
Was ist das für ein Turm?

LG, Thom.

ziller
07-02-2016, 23:47
Will wetten, daß zweite Foto wär mit strahlend blauem Himmel bei weitem weniger interessant.

Och jooo, mit etwas Kontrastspiellerei wär sicher auch noch was drin gewesen...
(und mit Fotoapparat statt Telefonknipse eh)


Was ist das für ein Turm?
Jesses! Nu muss ich mich auch noch in Geschichte bilden...:D

Schöffemer Landwehr (http://www.dr-bernhard-peter.de/Heraldik/aktuell/galerien3/galerie2261.htm)

thomsen
26-03-2016, 23:53
Ist mit Enthusiasmus dabei der Bub ;)

175486175487
LG, Thom.

stef
27-03-2016, 09:13
Seeeeehhhhhr lässig!!!!!

Jack-Lee
20-04-2016, 08:05
Gelände is ja nich so meins..
Ich fahr lieber auf gut ausgebauten.. ähm.. "Radwegen":p

LemonLipstick
27-04-2016, 11:45
http://bikeboard.at/_uploads/_fotos/90945_665351.jpg

26" titan selberbruzzler im einsatz ;)

thomsen
27-04-2016, 12:38
Die Cap unter dem Helm ist mal urcool!

LG, Thom.

bastl
27-04-2016, 16:35
War wohl zu schnell für den Fotografen ;)

Noize
22-06-2016, 16:05
Auf Entdeckungsreise durch fremde Länder. http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160622/33ed4274e55cef094a2cd763ed8f228c.jpghttp://uploads.tapatalk-cdn.com/20160622/cf5fce16f7f426456b7b97d41e39ac9e.jpg

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

ziller
22-06-2016, 21:08
Was machste in Monnem?
Ich leb da nicht weit entfernt davon (im Vergleich zum Weg nach Wien eh...:D ), wennst noch (Frei-)Zeit hast, melde dich auf ne Hopfenschorle oder so.

Noize
23-06-2016, 08:21
Hi, ich bin gestern von Frankenthal losgefahren und bis Bad Wimpfen gekommen. Heute soll es bis Tübingen reichen.

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160623/faaf192f5e272d06473857872f235f18.jpg

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160623/cdf26dd8ba9cd0920b6a91260018b9c7.jpg

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

ziller
23-06-2016, 08:25
Ok, leicht andere Richtung...
Viel Spass!

Noize
24-06-2016, 08:29
Gestern Besigheim

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160624/2358eae44803be04b4f10eddb2ba491d.jpg

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

Noize
24-06-2016, 08:30
Esslingen

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160624/ddc584a9586773c32106f1d83b7ce395.jpg

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

Noize
24-06-2016, 08:34
Schweineheiß ist es übrigens hier. Gestern waren es 33 Grad. Heute solls nochmal soviel kriegen. Auch die Sonne setzt zu. Trotz 30er Sonnencreme war es gestern zuviel für meine Haut.

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

bastl
24-06-2016, 09:34
Hier ist es auch sauheiß. Mußt halt gscheit rehydrieren! :du: Gute Fahrt weiterhin!

ziller
24-06-2016, 10:08
Auch die Sonne setzt zu. Trotz 30er Sonnencreme war es gestern zuviel für meine Haut.

Die Wüstenvölker haben auch keine Sonnencreme.
Weite, luftige Gewänder, die möglichst viel bedecken. Hier gibts ja zudem noch Wasser im Überfluss, womit man die auch befeuchten kann.
Ich trag auf so Touren gern dünne, helle (beige, nicht weiss, das wird ja nach drei Tagen Tour nie mehr sauber...:D ) Hemden, ok, keine langen Hosen aber zumindest knielang bis 3/4 und irgendwas aufm Kopf (unterm Helm), was den Nacken bedeckt.
(Aber als Europäer natürlich dennoch Sonnencreme an allen exponierten Stellen)

Noize
24-06-2016, 19:15
Mittlerweile habe ich eine wunderbare Hacklerbräune[emoji1]

Heute hat wieder so eine Bullenhitze gehabt. Die flachen Abschnittes sind vorbei und kurze, teils schiarche Schupfer waren heute meine Begleiter. Hab daher die heutige Etappe etwas verkürzt und ein Regenerationsschläfchen eingelgt

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160624/50afcfc4c91b18eb0ce65d58aea7b256.jpg

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

ziller
24-06-2016, 21:48
Ich beneide dich!
Biste mit Rucksack unterwegs?

Noize
24-06-2016, 22:29
Ja, dürfte so um die 6kg am Rücken schleppen. Wenn es so bleibt, habe ich viel zu viel mitgenommen.


Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

Noize
26-06-2016, 20:34
Gestern gab's wegen dem Wetter einen Ruhetag. Gewitter und Regen den ganzen Tag, aber zum Glück nicht den angekündigten Hagel.

Heute gab's dafür eine extralange Etappe. Von Metzingen nach Friedrichshafen über die schwäbische Alb. 146km und 2300 Höhenmeter waren laut Navi.

Nicht schlecht für einen Akten Herrn wie mich [emoji1]

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

Noize
26-06-2016, 20:52
Die Bilder von heute vor dem Unglück

Burg Lichtenstein fotografiert beim längsten und steilsten Anstieg. Der Weg liegt an einer ehemaligen Zahnradbahnstrecke.
http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160626/ba5a2d8af8985c60302f9e761a1f3cce.jpg

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

Noize
26-06-2016, 20:54
Ein bisschen Landschaft in der schwäbischen Pampa
http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160626/f65ee183d069af2deaf0e0d74396fe4c.jpg

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

exotec
26-06-2016, 20:57
Unglück hört sich nicht gut an!

Noize
26-06-2016, 20:58
Bei Herbertingen hab ich den Eurovelo 6 gekreuzt. das Rinsal muss dann logischerweise die schöne blaue Donau sein. Ich vermute, dass die Donau hier bei Stromkilometer 40 zu sehen ist. Donaueschingen ist ungefähr 30km von Herbertingen entfernt.

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160626/29b9308491215c2afd0fd46178dca416.jpg


Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

Noize
27-06-2016, 15:05
Unglück hört sich nicht gut an!
Ich hab ein Hendl füsiliert.

Das blöde Vieh dürfte den Jihad gegen Radfahrer ausgerufen haben, als es plötzlich laut gackernd aus der offenen Hoftür unter mein Vorderrad gelaufen ist.
Ging ur schnell. Mich hats anständig gebeutelt, aber zum Glück habe ich mich nicht hingelegt. Fürs Hendl war der Tag vorbei.

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

bastl
27-06-2016, 15:18
Ich hab ein Hendl füsiliert.

Das blöde Vieh dürfte den Jihad gegen Radfahrer ausgerufen haben, als es plötzlich laut gackernd aus der offenen Hoftür unter mein Vorderrad gelaufen ist.
Ging ur schnell. Mich hats anständig gebeutelt, aber zum Glück habe ich mich nicht hingelegt. Fürs Hendl war der Tag vorbei.

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

Na zum Glück is dir nix passiert, sowas kann auch anders ausgehen. Einem Kumpel von mir is einmal ein Hase ins Vorderrad vom Motorrad, war nicht super.
Hast den Adler gleich gegrillt?

ziller
27-06-2016, 16:25
Einem Kumpel von mir is einmal ein Hase ins Vorderrad vom Motorrad, ...

Mir mal ne Taube. Die kam gerupft auf der andern Radseite wieder raus...

der Markus
27-06-2016, 17:43
Bei mir eine Taube ins Vorderrad. Mit ordentlich Schwung von der Seite. Wurde zur selben Seite zurück geschleudert. Zumindest der Körper!

GEBLA
27-06-2016, 18:46
Heut Abend ist das Hühnchen kalt, denn es kommt ein Wiener bald. :-)

Sichere Fahrt wünscht
Georg

Noize
27-06-2016, 21:11
Hier noch ein paar Bilder von Friedrichshafen

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160627/01606ca2b98d714efce1c9fd6a9cf6b0.jpg

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160627/35a814850adbb1b074f5da3695ecef1c.jpg

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

Noize
27-06-2016, 21:12
Lindau

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160627/0f5ab023c202c45b6af3d38f35b97aae.jpg

Und ein Zeppelin

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160627/fc516206cd20ee4851b36db28eec8d67.jpg

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160627/ecdd6cac89dc6a279538d098ed70a5c9.jpg

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

Noize
27-06-2016, 21:14
Wieder zurück in der Zivilisation

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160627/c96d80e64f08f71c84fbaef7f156924e.jpg

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

Noize
27-06-2016, 21:16
Im Zug nach Hause. Zum Abschluss

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160627/cf07ade0ebc8dee2d64bcd769b910538.jpg

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk

hermes
27-06-2016, 21:46
sehr brav. aber Dosenbier? müssen wir dich wieder sozialisieren?

thomsen
27-06-2016, 22:12
Ich habe gedacht, nach einem Auslandsaufenthalt gäbe es nichts Besseres zur Resozialisierung für den Wiener als a 16er Blech :D

LG, Thom.

bastl
10-08-2016, 09:42
Großglockner, Fusch-Heiligenblut-Fusch bei Traumwetter! :) :bounce:
180320 180324 180321 180322 180323 180325

LemonLipstick
11-08-2016, 12:27
schöne bilder war sicher eine tolle tour :toll:

20" und 26" selberbruzzler im einsatz .... wheelie :D

http://www.mtb-news.de/forum/attachments/173-png.519169/

c-cycles
14-05-2017, 22:44
Hallo Selberbruzzler,

ich bin Anfang Juli zusammen mit einem Freund und 2 x Stahl aus dem Haus c-cycles in Wien. Wie wäre es mit einem Treffen? Möglich wären der 09.07. oder 10.07. abends.

Gruß,

Christian

picnicker74
15-05-2017, 07:25
Erste Runde mit dem neuen :)

https://c1.staticflickr.com/5/4175/34468878092_386e4230d1_b.jpg (https://flic.kr/p/UvU1zA)Mayor Cycles Yana (https://flic.kr/p/UvU1zA) by picnicker74 (https://www.flickr.com/photos/skywalkers_photos/), auf Flickr

hermes
15-05-2017, 08:52
Hallo Selberbruzzler,

ich bin Anfang Juli zusammen mit einem Freund und 2 x Stahl aus dem Haus c-cycles in Wien. Wie wäre es mit einem Treffen? Möglich wären der 09.07. oder 10.07. abends.

Gruß,

Christian
ist möglich. melde dich noch 1 woche vorher, dann machen wir ort und zeit fix ;)

@tom: das lächeln deiner frau deutet auf zufriedenheit mit dem ergebnis hin. gratuliere.

picnicker74
16-05-2017, 07:40
@tom: das lächeln deiner frau deutet auf zufriedenheit mit dem ergebnis hin. gratuliere.

Oh ja, hat sich für uns beide gelohnt.

Mein altes im Einsatz:
https://c1.staticflickr.com/5/4165/34294590940_feb12f4dbf_b.jpg (https://flic.kr/p/UfuK5G)Daily Cycling Gruyere (https://flic.kr/p/UfuK5G) by picnicker74 (https://www.flickr.com/photos/skywalkers_photos/), auf Flickr

c-cycles
02-07-2017, 09:23
[QUOTE=hermes;2731967]ist möglich. melde dich noch 1 woche vorher, dann machen wir ort und zeit fix ;)

Ich mache das mal hiermit: wie gesagt, am 09. oder 10. abends hätte ich Zeit!

hermes
02-07-2017, 19:21
10. wäre mir lieber. schreibst mir bitte eine pn , wo ihr wohnt, ob ihr besondere wünsche habt ....

eoo
15-02-2018, 07:36
Rosenmontag, kleine Tour mit dem Sohnemann durch den Grafenberger Wald und Düssedorfer Umland...


192168

Da er mit dem gekauften 13kg MTB seiner Schwester unterwegs war gibts nur ein Foto seiner versauten Klamotten.
Wir hatten Spaß, Mutti war not amused :D

192169

thomsen
15-02-2018, 13:32
Hihi,
ich packe unseren Kurzen immer in Plastik ein.
Die Reinigung geht dann im Extremfall auch per Kärcher :D
192183
Warum muß euer Bub auf einem gekauften! Mädelsrad fahren?
Ist sein neues Rad nicht geeignet für den Wald?

LG, Thom.

eoo
15-02-2018, 15:40
Hallo Thom,
so ein 10 jähriger ist zwar noch nicht so richtig eitel, aber in Plastik eingepackt durch die Gegend fahren will er halt doch nicht mehr.
Meine Tochter will gekaufte Räder, meine gefallen ihr nicht so wirklich.
Und es müssen MTBs sein. Die nutzt sie zwar nie als solche, weil zu schissig und könnte ja schmutzig werden. Muss aber dennoch.

Bevor das alte nun verhökert wird, sollte er mal probieren, wie es sich für ihn fährt.
Fährt sich nicht. Er bevorzugt das 4kg leichtere Selbstgebruzzelte...
:)

Jetzt will er auch einen Renncrosser und ich grübele, ob man Campa Ergopower am Auflagerpunkt am Lenker so weit abgefeilt bekommt, das er sie fahren könnte...

thomsen
15-02-2018, 18:02
Meine Tochter will gekaufte Räder, meine gefallen ihr nicht so wirklich.

Er bevorzugt das 4kg leichtere Selbstgebruzzelte...:)
Würde ich mir dann für´s Testament merken ;) :devil:

thomsen
15-02-2018, 18:03
Jetzt will er auch einen Renncrosser und ich grübele, ob man Campa Ergopower am Auflagerpunkt am Lenker so weit abgefeilt bekommt, das er sie fahren könnte...
:confused: bitte erklären.

eoo
15-02-2018, 21:42
Naja, er hätte gerne ein Rennrad - mit dicken Reifen, so das man auch mal ein bisschen Waldwege fahren/crossen kann.

Das heißt Bremsschaltgriffe. Das heißt bei mir Campagnolo. Die gelten nach dem, was man so ließt auch als am ehesten tauglich für kleine Kinderhände.
Ich denke aber, sie sind dennoch zu groß, der Bremshebel ist zu weit weg vom Lenker.
Daher überlege ich, den Griffkörper so zu befeilen, also Material da wegzunehmen, wo der Griffkörper am Lenker aufliegt, so dass das gesamte Hebewerk näher an den Lenker rückt.

Wenn ich mal ein paar günstige in der Bucht schießen kann, werde ich das mal austesten.

Gruß,
Eike

thomsen
15-02-2018, 22:41
Ich glaube, daß du da mit Feilen nicht weit kommst.
Ist allerdings nur eine Bildanalyse:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/a5/Campagnolo_Centaur_Ergopower_Shifter_-_rear_view.jpg/1280px-Campagnolo_Centaur_Ergopower_Shifter_-_rear_view.jpg
Schaut für mich so aus, als sei da nicht wirklich überflüssiges Material. Was denkst du?
Vielleicht lässt sich durch modifizieren des Lenkers mehr rausholen, oder durch beide Maßnahmen.
Bin gespannt was du machen wirst.

thomsen
15-02-2018, 22:46
Naja, er hätte gerne ein Rennrad - mit dicken Reifen

...da musste ich einfach an diesen Herrn denken :D :
http://forums.mtbr.com/attachments/vintage-retro-classic/867092d1391451647-official-john-tomac-picture-thread-image.jpg
https://ep1.pinkbike.org/p4pb6578624/p4pb6578624.jpg
Zeitlos!

LG, Thom.

eoo
15-02-2018, 23:15
Ist jetzt vielleicht peinlich für mich aber wer ist das?

magas66
16-02-2018, 07:26
:D John Tomac

bastl
16-02-2018, 07:36
...da musste ich einfach an diesen Herrn denken :D :
http://forums.mtbr.com/attachments/vintage-retro-classic/867092d1391451647-official-john-tomac-picture-thread-image.jpg
https://ep1.pinkbike.org/p4pb6578624/p4pb6578624.jpg
Zeitlos!

LG, Thom.

Das waren Zeiten!, Mit Tioga Tension Disk!!!!! :love:

ziller
16-02-2018, 08:39
Ich glaube, daß du da mit Feilen nicht weit kommst.
Ist allerdings nur eine Bildanalyse:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/a5/Campagnolo_Centaur_Ergopower_Shifter_-_rear_view.jpg/1280px-Campagnolo_Centaur_Ergopower_Shifter_-_rear_view.jpg
Schaut für mich so aus, als sei da nicht wirklich überflüssiges Material. Was denkst du?
Vielleicht lässt sich durch modifizieren des Lenkers mehr rausholen, oder durch beide Maßnahmen.
Bin gespannt was du machen wirst.

Naja, da fehlt ja noch das Insert aus Kunststoff. Kann mir schon vorstellen, dass da n paar entscheidende Millimeter zu holen sind.
Frage ist halt, wie der dann noch verbleibende Hebelweg reicht, um die Bremse zu ziehen.

hermes
16-02-2018, 08:55
den kunststoffteil kann man sicher noch etwas abfeilen, aber ich habe auch zweifel, ob das reichen wird. auch wenn es meiner überzeugung widerspricht - für solche fälle (und zwar nur solche :D) dürften die shimanoteile besser sein. soweit ich weiß lässt sich bei denen die griffweite einstellen (habs aber nie probiert).

ziller
16-02-2018, 10:16
den kunststoffteil kann man sicher noch etwas abfeilen, aber ich habe auch zweifel, ob das reichen wird. auch wenn es meiner überzeugung widerspricht - für solche fälle (und zwar nur solche :D) dürften die shimanoteile besser sein. soweit ich weiß lässt sich bei denen die griffweite einstellen (habs aber nie probiert).

Ich meine, ne Griffweiteneinstellung haben mittlerweile alle drei Kandidaten.
Zu Sram kann da Georg sicher mehr sagen. Ich muss gestehen, dass ich schon seit nahezu Ewigkeiten mit dem Thema nimmer konfrontiert war.
Sicher kann mans jedoch auch irgendwo nachlesen.
Aber: es gibt auch Lenkerformen, die die Griffweite begünstigen, indem die Rundung unterhalb der Stelle, wo die Griffe angeschellt sind, einfach dementsprechend ausgeprägt ist.
Die Frage ist auch immer, inwieweit gerade kleine Leute tatsächlich am Unterlenker greifen und fahren und dementsprechend auch bremsen. Aktuelle Rennradgeometrien in 28" auch bei kleinen Grössen begünstigen das ja nicht grad (ist aber hier sicher nicht s Thema, weils ja eher um Massrahmen geht).
Letztlich ists aber doch so, dass es beim Bremsen aus der Griffhaltung raus eigentlich keinen Unterschied macht.

eoo
16-02-2018, 11:19
Danke euch allen für den Input.
Das ganze ist kein Muss Projekt.
Fest steht, für mich kommt nur eine Budget Lösung in Frage. Wenn die nicht funzt muss er halt noch warten.

shimano kann man zwar verstellen, aber damit limitiert man den Hebelweg. Außerdem ist mir der Griffkörper viel zu klobig.

Sram ist gebraucht kaum aufzutreiben.

Ich werde nach Campa 2.gen Ausschau halten, und wenn ich was günstiges finde einfach ausprobieren.
Die Griffe sind nunmal die zierlichsten und am ehesten für kleineres Geld zu haben.

Am Argument Oberlenker ist natürlich viel Wahres dran.
Aber auch da schadet ein kürzerer Griffkörper ja nicht, auch zum Schalten...

Ich werde berichten.

thomsen
16-02-2018, 12:24
Ist jetzt vielleicht peinlich für mich aber wer ist das?

...naja, ich wusste mal nicht, wer das Zwutschgerl auf einem Foto war, mit dem sich stolz mein Radmechaniker hat ablichten lassen.
Wikipedia kannte ihn :rolleyes:
https://de.wikipedia.org/wiki/Marco_Pantani

LG, Thom.

thomsen
16-02-2018, 18:02
Das waren Zeiten!, Mit Tioga Tension Disk!!!!! :love:
...und Helme, die nicht nur die Form sondern auch die Farbe von Wassermelonen hatten :D

LG, Thom.

thomsen
16-02-2018, 19:49
Servus Eike,

noch einmal zu den Hebeln.
Ich habe gerade zufällig in einem Kommentar von Georg, auf seinem Blog, zu einem seiner Räder für eine/n kleine/n Fahrer/Fahrerin gelesen, daß die Campa Veloce Hebel gut für kleinere Hände geeignet sein sollen.
https://georgblaschkebikes.wordpress.com/2017/10/04/feuchtkalt/#comments
(https://georgblaschkebikes.wordpress.com/2017/10/04/feuchtkalt/#comments)

LG, Thom.

...und die scheinen auch nicht teuer zu sein:
https://www.bike-components.de/de/Campagnolo/Veloce-v-h-Set-Power-Shift-Ergopower-2x10-fach-Schalt-Bremsgriffe-p40640/

ziller
16-02-2018, 20:40
...und Helme, die nicht nur die Form sondern auch die Farbe von Wassermelonen hatten :D


Wennst nedd nur Form und Farbe ner Wassermelone, sondern auch das Aussehen haben willst, dig this:

http://www.melon-helmets.com/helmets/mua/G088/MUA_Real_Melon_001.jpg

(zu kriegen von, Nomen est Omen, Melon Helmets (http://www.melon-helmets.com/en/collections/urban_active_collection_detail/real_melon))

ziller
16-02-2018, 20:45
https://georgblaschkebikes.wordpress.com/2017/10/04/feuchtkalt/#comments
(https://georgblaschkebikes.wordpress.com/2017/10/04/feuchtkalt/#comments)


Cooles Bike, gefällt mir.
Aber Georg, wieso Deda Lenker?
Nachdem wir endlich nimmer zwischen Vorbauten und Lenkern mit 25,4 und 26mm unterscheiden müssen und glücklicherweise alles bei 31,8mm gelandet ist, kommt Deda daher mit 31,7.
Kennst du dazu nen Hintergrund, der mich umstimmt, die nicht mehr zu boykotieren für diesen (imho total depperten) Alleingang?

Und wieso Rohloff mit Kettenspanner?

thomsen
16-02-2018, 21:58
Und wieso Rohloff mit Kettenspanner?

Ich vermute, daß der Kunde exzentrische Tretlager nicht mochte und wegen der Rohbox horizontale Ausfallenden keine Option waren.
Bei der Rohloff finde ich einen Kettenspanner (den von Rohloff) eigentlich ganz hübsch.
Passt optisch meist zum Einsatzzweck eines Rades mit Getriebenabe.

LG, Thom.

kandyman
20-02-2018, 11:02
Danke euch allen für den Input.
Das ganze ist kein Muss Projekt.
Fest steht, für mich kommt nur eine Budget Lösung in Frage. Wenn die nicht funzt muss er halt noch warten.

Ich würde da mal ein bisschen weiter denken: Was wäre mit einem Lenker mit weit ausgestelltem Unterlenker, einem einzelnen Lenkerendschalthebel (zB Microshift, gibts aber auch von Campa) und *irgendwelchen* Bremshebeln - Hauptsache sie lassen sich nah genug einstellen. Die Sitzposition muss dann halt auf Unterlenker ausgelegt sein, aber das macht ja eh viel mehr Sinn bei offroad.

eoo
20-02-2018, 21:25
Hallo Kandyman,

über Lenkerendschalthebel hatte ich auch nachgedacht, halte diese aber für (m)einen Jungen in dem Alter für nicht so wirklich gut nutzbar. Ich denke das passt feinmotorisch noch nicht so.

Ich habe jetzt ein Paar günstige Ergopower in der Bucht geschossen und werde mal testen.

Gruss,
Eike

PS: Schöne Bikes auf deiner Seite.
PPS: Zusatzhebel am Oberlenker werde ich wohl auch dazu montieren. Aber erstmal schaue ich ob das mit den Erbos überhaupt klappt...

ziller
20-02-2018, 23:02
Ist natürlich n bissl Oldschool, aber nachdem meine Lütte auf ihrem Rennerle nicht an die EPs kam, hab ich diese durch normale Bremshebel ersetzt, am Oberlenker die Froglevers ausm CX-Bereich verbaut und die Schalthebel einfach an die Zuganschläge am Unterrohr montiert.
Im Nachhinein ist das Luder sicher keine 50km damit gefahren und hat mir jüngst das Rädchen ziemlich zerbombt zurückgebracht, weils einfach bei ihnen daheim rumgeflackt ist.
Dafür hätte ich mir den Aufwand auch easy sparen können.

picnicker74
26-06-2018, 13:13
Vergangenen Sonntag bei L'Alsacienne:
Mein Erstling und mein Letztling. Klassisch gemufft in Retro-Lackierung neben modern muffenlos mit Disc.

https://bikeboard.at/Board/attachment.php?attachmentid=195157&d=1530011497

https://bikeboard.at/Board/attachment.php?attachmentid=195156&d=1530011490

https://bikeboard.at/Board/attachment.php?attachmentid=195155&d=1530011482

https://bikeboard.at/Board/attachment.php?attachmentid=195158&d=1530011503

https://farm2.staticflickr.com/1764/42119077065_591b9035bf_o.jpg (https://flic.kr/p/27aVhcT)Major Cycles (https://flic.kr/p/27aVhcT) by picnicker74 (https://www.flickr.com/photos/skywalkers_photos/), auf Flickr



https://bikeboard.at/Board/attachment.php?attachmentid=195182&d=1530120844

hermes
26-06-2018, 13:18
und wie ist die reaktion auf das bruderherz gewesen? viel zeit zum gewöhnen ans gerät hast du deinem bruder ja nicht gelassen ;) dem gesichtsausdruck nach zu schließen, hast du gearbeitet.

picnicker74
26-06-2018, 13:51
und wie ist die reaktion auf das bruderherz gewesen? viel zeit zum gewöhnen ans gerät hast du deinem bruder ja nicht gelassen ;) dem gesichtsausdruck nach zu schließen, hast du gearbeitet.

Er hatte 'ne halbe Stunde am Samstag ;) Wir haben sogar noch verpennt, ihm einen einfahrenen Sattel zu montieren. Wenn ich ihn auf den Bildern sehe (mit dem Veilchen vom Sturz am Vorabend) tut er mir fast ein bisschen leid.Aber ich denke, wir haben beide gearbeitet.
Er ist vom Rad begeistert, weil es halt immer genau das macht, was man will und erwartet. Beim Feihändigfahren vermittelt es durch die schon noch agile Geometrie und den ultra-leichtgängigen Steuersatz erst mal wenig Vertrauen. Aber das geht nach 2 Versuchen extrem gut.

Die übrigen Teilnehmer blieben etwa zur Hälfte optisch erst an meinem Klassiker oder an seinem "Prototyp" hängen.
Aber für den gesprächsstoff unterwegs sorgte eindeutig Bruderherz :D

eoo
29-06-2018, 23:52
Test- und Einstellfahrt mit dem neuen "Goldesel" :)

195223


195224


195225


195226


195227

ziller
30-06-2018, 09:14
Oh, ein Speedvagen...:D

So vong Diseign.

picnicker74
30-06-2018, 09:37
Sehr wild, sehr geil. :o

eoo
30-06-2018, 12:29
Und ganz ohne Orange... :)

thomsen
02-07-2018, 12:06
Ich find's scharf!
LG, Thom.

eoo
02-07-2018, 16:33
Danke! :)

eoo
11-11-2018, 17:13
Kleine Vater und Sohn stormywheather rainydays tour...

198584