PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bezugsquelle Aluminiumprofile Wien



MalcolmX
28-08-2013, 11:06
Hat jemand einen guten Tip, wo ich in Wien eine Kleinmenge (konkret: 1m) Alu-Schnellbauprofile herbekomme?
http://at.rs-online.com/web/p/rohre-streben/4938303/
Sowas in der Art, nur hald live und vor Ort, ggf. auch mit entsprechendem Zubehörprogramm?
Wäre echt fein... bin grad dabei, mir einen Radhalter für den Auto-Innenraum zu basteln...

MalcolmX
28-08-2013, 11:09
Ach so, wenn es ein flacheres Profil ist, stört mich das auch nicht. Es soll hald in jedem Fall die Kräfte aushalten, daher ist 8mm Nutmaß schon Minimum, besser wohl eher 10mm...

MalcolmX
28-08-2013, 12:44
Niemand einen guten Tip?

punkti
28-08-2013, 12:49
http://www.motedis.com/shop/

ist halt online...

oder

http://tupalo.com/de/rd/1c5iea

mx-orange
28-08-2013, 12:53
Ich hab' dort zwar bisher nur U-Profile udgl. gekauft, aber vielleicht haben die solche Sachen ja auch:

http://www.schiekmetall.at/

Fragen kost ja nix und vielleicht können sie dir zumindest einen Tip geben wo du's kriegst.

LemonLipstick
28-08-2013, 13:07
Hat jemand einen guten Tip, wo ich in Wien eine Kleinmenge (konkret: 1m) Alu-Schnellbauprofile herbekomme?
http://at.rs-online.com/web/p/rohre-streben/4938303/
Sowas in der Art, nur hald live und vor Ort, ggf. auch mit entsprechendem Zubehörprogramm?
Wäre echt fein... bin grad dabei, mir einen Radhalter für den Auto-Innenraum zu basteln...

du hast post.

Venomenon
28-08-2013, 13:16
Ich kauf meine Sachen auf den cm abgeschnitten immer in Brunn, hinter dem Merkur an der Triester Straße is ein Metall Supermakt. Schau mal dort hin, hat ziemlich viel im Lager und kann viel besorgen.

Solche Radträger gibt es um kleines Geld aber schon für verschiedenste Autos fertig zu kaufen. Hab für meinen inkl. 2 Radhalterungen bissl über 100€ bezahlt.

limbolepo
28-08-2013, 13:26
Ich kauf meine Sachen auf den cm abgeschnitten immer in Brunn, hinter dem Merkur an der Triester Straße is ein Metall Supermakt. Schau mal dort hin, hat ziemlich viel im Lager und kann viel besorgen.

Solche Radträger gibt es um kleines Geld aber schon für verschiedenste Autos fertig zu kaufen. Hab für meinen inkl. 2 Radhalterungen bissl über 100€ bezahlt.

Kleines Geld und bissl über 100€ spießt sich für mich ein wenig :)
Wenns kein Alu sein muss. Ich habe ein Holzbrett (3 Schicht) genommen und eine alte Vorderradnabe (0€) mit Lochband draufgeschraubt. Fixiert wird das ganze in der Arretierung der Rücksitze mit einfachen Haken aus dem Baumarkt und Flügelmuttern oben zum festziehen.
Unschlagbar billig und hält bombenfest!

Venomenon
28-08-2013, 13:32
Wennst da das Teil ansiehst und die Anfassqualität spürst sind die 100€ ned viel. Vor allem, nix dafür gemacht, ned zu verschiedenen Geschäften gefahren und selber Zeit investiert. Das war aber der komplette Halter für 2 Bikes. Komplett variabel das Teil.

MalcolmX
28-08-2013, 14:07
Also mein Plan wäre hübsch, variabel und in der Größenordnung 20€.
alte Nabe geht in dem Fall nicht, weil hauptsächlich Steckachsen Verwendung finden... und die Verstellbarkeit deshalb, weil der Downhiller bspw. nicht mit demselben Einschlag transportiert werden kann wie ein Enduro.

Danke für all die Tips, vor allem an LemonLipstick... ich stell dann mal ein Ergebnis hier rein sobald es soweit ist...

MalcolmX
29-08-2013, 10:48
Danke übrigens noch mal für die prompte Versorgung an LemonLipstick... heute Abend wird gebastelt :D