PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kann man mit Bike Sportwetten reich werden?



Lifeline
18-11-2013, 00:07
Hallo zusammen.

Gibt es eine Plattformen, wo man auf bekannte Radsportler wetten und mit den Sportwetten auch reich werden kann? Ich kenne mich im Prinzip mit allen bekannten Radsportlern aus und kann diese auch sehr gut einschätzen. Ich denke damit könnte man nebenher schon etwas Geld verdienen, weiß aber nicht, wo es seriöse Anlaufstellen für Rad-Sportwetten gibt. Mehr auf http://www.bestersportwettenanbieter.de

shroeder
18-11-2013, 00:58
Hallo zusammen.

Gibt es eine Plattformen, wo man auf bekannte Radsportler wetten und mit den Sportwetten auch reich werden kann? Ich kenne mich im Prinzip mit allen bekannten Radsportlern aus und kann diese auch sehr gut einschätzen. Ich denke damit könnte man nebenher schon etwas Geld verdienen, weiß aber nicht, wo es seriöse Anlaufstellen für Rad-Sportwetten gibt.
sicher kamma. der richtigen link dazu, wird demnächst vom hsp ihres vertrauens hier bekannt gegeben.

ronnie
18-11-2013, 10:31
:eek:

da bigkahuna
18-11-2013, 10:40
Schick mir´s Geld, ich mach des für Dich...

schirel
18-11-2013, 11:38
kann man sicher, aber nur als anbieter solcher wetten :U:

MalcolmX
18-11-2013, 12:18
Idiotisch dass noch immer Menschen glauben, mit Glücksspiel und Wetten können sie Geld scheffeln... bitte mal kurz das Hirnkastl einschalten ;)

yellow
18-11-2013, 19:06
naja,
ich bin eher auf der Seite vom Schröder:
die wird wohl vom Anbieter kommen, die Info
das Member-Anmeldedatum spricht stark dafür ...
:s:

da bigkahuna
18-11-2013, 19:29
Hölle?

fixedG
18-11-2013, 21:01
Na, wir bieten ihm Wetten an - dann werden wenigstens wir reich :devil:

ventoux
19-11-2013, 09:18
weiß aber nicht, wo es seriöse Anlaufstellen für Rad-Sportwetten gibt.

Na komm schon, verrat es uns endlich. Mich kotzt das Leben in Armut schon an.

Tirolerhut85
19-11-2013, 09:34
Fußball schient dafür doch besser geeignet zu sein. Such dir einen Taboga und los gehts.... :klatsch:

shroeder
19-11-2013, 12:14
Na komm schon, verrat es uns endlich. Mich kotzt das Leben in Armut schon an.

:klatsch:

Ochta
19-11-2013, 12:27
Es ist absurd. Lotterien dienen einzig dazu eine zusätzliche Steuer zu akkumulieren. Im Fall von Wetten kannst du nicht auf Dauer Geld verdienen, da die Wettmodelle einzig zu Gunsten der Anbieter konstruiert sind. Es ist nichtmal schwierig jmd dazu zu bringen eine Lotterie zu preferieren, die bei näherer Betrachtung zum Nachteil des Spielers ist. Stichwort:Allais Paradox. Schlags dir das aus dem Kopf.

Lg Jürgen

Siegfried
19-11-2013, 13:34
Ich stell mich freiwillig für den Wettbetrug zur Verfügung! Wenn genug gezahlt wird, gewinn ich kein einziges Rennen. Ich versprechs :f:

Tirolerhut85
19-11-2013, 13:56
Ich stell mich freiwillig für den Wettbetrug zur Verfügung! Wenn genug gezahlt wird, gewinn ich kein einziges Rennen. Ich versprechs :f:

Finde ich super, dass du deine persönliche Situation so selbstlos hinten anstellst und das unwürdige Leben eines reichen und sorgenlosen Wettbetrügers auf dich nehmen würdest!

Ich wusste ja, in diesem Forum geht es noch menschlich zu und man hält zusammen! :cool:

da bigkahuna
19-11-2013, 14:46
Bin auch dabei... wenn genug Leute zusammen nicht gewinnen, steigt die Quote!!!
(Ich bin verlässlich...hab noch nie ein Rennen g´wonnen)

Ui hab´s grad gesehen: der gewünschte link ist da.
Jetzt aber Hölle...

Wolfg@ng
19-11-2013, 15:00
Wenn ihr alle nicht gewinnen wollt, dann erhöhen wir die Quote. Sagt´s mir, wann ihr alle irgendwo mitfahrt. Das mach ich dann auch und weil alle ned gewinnen wollen/dürfen/können, räum ich das Siegergeld ab und die Quoten sind auch riesig, wenn man auf mich setzt....

roadrunner82
19-11-2013, 15:57
So schlecht wie manche Human Spam Bots ihre Arbeit machen sind Wetten eh ihre einzige Chance. :D

zepequeno
19-11-2013, 16:34
Also mit Sportwetten kann man tatsächlich viel Geld verdienen. Wir halt nicht. Weil sich auskennen und Sportfan sein reicht nicht aus. Irgendjemand muss ja das alles auch bezahlen. Der Plattformbetreiber kommt auch noch dazu.
Man kann nur abraten oder man muss ein eiskalter Statistiker sein und dazu kreativ. Üblicherweise kann man dann aber auch auf andere Art und Weise gut verdienen.
Im übrigen denke ich,dass es für Radsport nicht genügend Daten gibt um das Glücksspiel heraus zu bekommen.

wifi
19-11-2013, 17:05
Na komm schon, verrat es uns endlich. Mich kotzt das Leben in Armut schon an.

Anbieter ist natürlich er selber, soviel zum Thema "seriös"

yellow
19-11-2013, 18:12
Anbieter ist natürlich er selber, soviel zum Thema "seriös"und?
ist hier jetzt irgendwer davon überrascht?
:rolleyes:

tenul
19-11-2013, 18:30
sicher kamma. der richtigen link dazu, wird demnächst vom hsp ihres vertrauens hier bekannt gegeben.
Hast recht ghabt, steht eh scho da, reineditiert heut morgen! :rofl:

Wie war das gach mit der "Hölle"???

fixedG
19-11-2013, 20:27
Auf xxx hatte ich mich mal umgeschaut.

er hat was vergessen ! Es müßte so weitergehen : .........und auch dort bin ich nur abgezockt worden :eek:

shroeder
19-11-2013, 22:20
Wie war das gach mit der "Hölle"???

ned bevor ma ned alle millionär san, bitte :look:

yellow
19-11-2013, 22:34
geht net (mehr), die Rennen sind doch vorbei, oder ?