PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : XC Ottensheim



harry_mtb
13-05-2004, 14:50
:confused:

Kennt jemand die Streck für den XC in Ottensheim.
Termin ist am 30.5.
Es gibt zwar eine Beschreibung zum download, jedoch ohne km und hm Angaben. Schwierigkeitsstufe wäre auch interessant.
Bin für jede Info dankbar.

Flo
14-05-2004, 13:52
@harry_mtb

30.5.2004
MTB-Cross-Country

OÖ-Nachwuchscup
Austria-Youngstercup
OÖ LANDESMEISTERSCHAFTEN OX

Austragungsort: Naturfreundehaus Walding
Start der Veranstaltung: Sonntag (Pfingstsonntag) 10:00Uhr

Startzeiten:

U9: 10:00 Uhr -Siegerzeit ca 10min
U11: 10:20 Uhr -Siegerzeit ca 15min
U13: 10:45 Uhr -Siegerzeit ca 20min
U15: 11:15 Uhr -Siegerzeit ca 35min
U17: 12:30 Uhr -Siegerzeit ca 45min

Sportklasse...
...Master
...Elite Damen
...JuniorenInnen : 13:30 Uhr - Siegerzeit ca 1:15 std (ca23km)

Elite Herren: 15:00 Uhr -Siegerzeit ca 1:30 std (ca30km)


So zur Strecke: Eine Runde ist etwas mehr als 2000m lang,
höhenmeter weiß ich nicht aber es ist nicht schlimm.

Start ist auf einem Ebenen Straßenstück, dann gehts auf einer Straße
Steil rauf und dann gehts in den Wald (sehr eng), über einige Wurzeln bergauf. Danach kommt eine "Mulde" wo man voll reintreten muss um
auf der andren Seite wieder raufzukommen. Nach der Mulde geht es
schräg über einen Wurzlrtail und dann auf eine Forstraße. Diese geht kurz eben dann gehts bergab . Nach einem kurzen Bergabstück gehts 90° links auf einen Wurzeltrail (moderat bergauf) . Dann wird es mal kurz eben und dann fährt man in eine "Sandgrube" (kosted beim ersten mal fahren etwas Überwindung - ist sehr steil und tief) hinein. Unten rausgekommen gehts auf eine Wiese, ein stück berab und dann gehts wieder auf einem sehr schmalen Weg kurz bergauf -> Zieldurchfahrt, dann auf einer Straße runter und das ganze nochmal, und nochmal, und nochmal.......

Technisch ist nicht viel dabei (Wennst die Runde vorher 2 oder 3 mal fährst ist es gar kein problem), aber die vielen kurzen Runden sind nicht zu unterschätzen. Der Vorjahressieger hatte eine duchschnittliche Rundenzeit von 6 Minuten.