PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwalbe light fast fred -- ein mist?



florange
28-05-2004, 18:37
Hi leute!

Ich war vor ein paar tagen mit besagten Reifen in der Lobau unterwegs.
Das resultat nach 2 Stunden: 4 PLATTE auf ein mal !!!

Naja zuhause angekommen hab ich alle löcher geflickt und die Reifen wieder montiert
doch jetzt eiern die Reifen gewaltig :confused:
Die Felgen sind auch ohne jeglichen "8ter" aber die reifen sind eine Katastrophe.
Hab mich jetzt schon über 1 stunde damit geärgert und jez frag ich mal euch.

ps: an den flicken kann es nicht liegen oder?

mfg: flo

crazymike
28-05-2004, 20:18
ob er mist is liegt im blickpunnkt des betrachters.

sobald man sich einen schlauch oder einen reifen mit dem beinamen "LIGHT" aufs bike montiert ist man schon sehr hoch gefährdet einen deffekt einzufahren. im rennen sicher top durch niedriges gewicht aber eben durch die dünneren dimensionen natürlich pannenanfälliger!

darf man fragen welchen druck du verwendest bei deinem lebendgewicht?

florange
28-05-2004, 20:25
Mein Lebendgewicht weis ich: 75 kg.
Druckmesser hat meine pumpe keinen, das mach ich nach gefühl.
aber ich fahre nicht sehr hart eher weich.

Biken ist eine Leidenschaft die auch manchmal Leiden schaft
da kann ich dir nur beipflichten :p

crazymike
28-05-2004, 20:48
jaja für den spruch hab ich mir den kopf bröselig gelacht :)

75 kg also das is ca mein gewicht... wobei ich sagen muss ich fahr eigentlich mit relativ viel druck in den reifen (3,5 bar) und hab auch bisher nur 1 platten gehabt (auf holz klopf)
vielleicht liegts an dem, das du vielleicht mit etwas mehr druck fährst bei den light reifen!

Roox
28-05-2004, 20:52
fahr selbigen reifen ... is einfach nur genial (grip is halt nicht der beste, und auf losen untergrund macht er sich auch nicht so gut, aber dafür is er - zumindest bei mir - pannensicher --> schlauch: schwalbe xlight / felgenband: velox)