PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Raum Unterland Tirol Ausfahrten



sunsiro
19-04-2002, 12:47
Hallo Leute,ich suche im Tiroler-Unterland ein paar Bikerfreunde,die mit mir gemeinsam ein paar turn´s drehen.
Antworte nur auf ernstgemeinte Zuschriften.
Weibl. oder Mänl. Alter ab 28 J.

<MM>
19-04-2002, 13:44
Na sicher gibt's a in unserm Bereich Gleichgesinnte!!

Am Wochenende (so net grad a Rennen is' ;) ) bin z.B. i' immer daheim = Bezirk Kufstein und üblicherweise per Radl unterwegs.

Müßt ma sich halt amal was ausmachen?

Schatzbergrunde?

ingoShome
19-04-2002, 14:05
Gibt auch 'ne schöne Runde am Wendelstein ... da würd ich wegen der Münchner Nähe auch leicht dazustossen können!?

Sicher liegt da nimmer soooo viel schnee, weil's nicht so hoch ist - meine ich jedenfalls.

ingo // der die Runde mal raussuchen könnt

LoneRider
19-04-2002, 14:31
Wirst mir als Oberländer jetzt etwa noch untreu? ;)

Ts, Ts kaum kreuzt ein anderer Tiroler auf, wird der schon untreu :D

Okay, falls ihr was halbwegs attraktives (für einen Berfex wie mich) auf die Füse stellts, dann werd' ich sehen ob ich dabei sein kann.

Kann meinen Ingo ja nicht allein lassen!
(Kommt die Mirsi dann aber auch mit, oder:D )

Bin im Unterland noch keinen Meter gefahren, hab ja noch nicht mal alle Ecken hier (Landecker Raum) erforscht, aber dank der erneuten Schneefälle, wird die Berg-Rad-Saison heuer auch nicht länger ;)

Warte immer noch auf meinen *#!%\~ Steuersatz, hoffe aber, dass ich mein Rad dann am nächsten Wochenende in Wattens abholen kann, dann wär ich eh schon im Unterland ;)

-Thomas

LoneRider
19-04-2002, 14:34
Alter über 28 Jahre würd' bei mir eh passen, männlich halt :D

Und beim Ingo passt des ah mit de >28 Jahre, des kann ich garantieren!

(Na Ingo, was zahlst damit ich's nicht verrat' :D)

-Thomas

<MM>
19-04-2002, 14:42
@ LoneRider: Ist doch schonmal a netter Anfang, deine Seite!

@ LoneRider II: Wattens is' net Unterland!! Des is' mittleres Unterland, eher scho' Innsbruck (aus der Sicht eines wahren Unterlandlers *G*).

@ LoneRider III: Wozu brauchst einen Steuersatz? Du gehst doch eh immer z'Fuß rauf und fahrst dann alle Bergschüsse am Hinterradl?
Oder schätz' i' di' da jetzt komplett falsch ein? :p :p

LoneRider
19-04-2002, 14:57
@<MM>

I: Aller Anfang ist schwer! Ein paar Gedanken schwirren mir schon im Kopf herum, braucht halt alles Zeit und viel Regentage, an denen ich mir auch am WE die Zeit nimm am Computer Grafiken und Fotos zu bearbeiten und HTML zusammenzustoppeln ;)

II: Ich seh' das so Unterland ist von Ibk abwärts, Oberland die andere Richtung ..... aber wahre Oberländer wohnen von Landeck aufwärts und wahre Unterländer sicher auch erst ab Jenbach (oder so) :D

III: Tja die federgabel immer unterm Arm tragen ist auch nicht lustig ;)
Naja, rauf versuch ich schon zu fahren (sollange es nicht über 30% geht) ;)
Na, i glab eher Du schätzt mich da eher falsch ein, ich bin ein gemütlicher Tourenfahrer, aber abwärts drück ich gern a bisserl drauf. (Du ja auch, soweit ich mich an deine Schimpforgie "Shit, Shit, Shit, Shit... Shit" auf einen deiner Filme erinnere :D)
Hab mir übrigens jetzt auch a nette DigiCam (die Pentaxs, wir haben darüber schon per PM gesprochen ... damals noch als Bauknecht) de kann a Filmelen drahen .. aber ohne Ton ;)

ingoShome
19-04-2002, 14:58
Jessasssss!

THANX TO Thom*LoneRiding*As: das geht ja erst ab 28 ... hab ich erst gar nicht geseh'n ... wahrscheinlich >28 und da komm ich ja schon seit Jahren nicht hin .... schnieff ... nein nicht schnieff ... ausserdem bin ich nicht ModerW sondern MundW und was ist mit sunsiro??? Hat auf Anhieb gleich a paar der besten Leut im Boot und meldet sich nimmer .... Ob er selbst auch >28 ist .... ? Warum eigentlich gerade 28? .... ach ja ... ich weiss, damit ich nicht mit darf...

ingo // neues Motto: 28 sein und 28 sein lassen ;-)

ps: gehen eigentlich teil-ernstgemeinte Zuschriften auch?

LoneRider
19-04-2002, 16:26
Dass mit 28 werd'n wir in deinem Fall nicht hinbekommen....

Wart'n wir a bisserl, dann gilt's vielleicht doppelt: 28+28 :D

Aber lassen wir das Alter mal ausser Betracht, mir als einer der auf die 40 zugeht , is so a "junger" Hupfer wie Du bist grad recht ;)
(Geh' des Geschleime, des immer notwendig ist um sich bein am Mod einz'hauen ... schrecklich! ;) )

-Thomas

sunsiro
19-04-2002, 18:52
Waun´s ihr so guat biken tat´s wia Spriacheklopfn,steht einer wunderschönen Tour nicht´s mehr im Wege.
Übrigens,tat´s Radlfohrn ah oder huckt´s oibei vorm Computer ???

ingoShome
20-04-2002, 18:04
Hast uns gleich bei unseren Lastern ertappt, sunsiro.
Das mit dem zu viel Cyber-Biken hast auch gleich gechecked - mist!
Hamma uns auf's Sprüche klopfn spezialisiert und jetzt sollen wir auch noch so gut biken - ok ich für meinen Teil werd mich anstrengen!

Also - verrat uns doch Du auch noch wie alt Du bist .... und wenn dann der LoneRider tatsächlich auch noch anreist, dann wird das der Hammer. Falls Dir die Sprüche von uns tatsächlich zu viel werden nimmst Ohrenstopserln mit oder trittst einfach a wengerl mehr an - dann wird uns des schon vergehn!?

ingo // der mehr am computer sitzt, als am bike, weil das der job so will

LoneRider
20-04-2002, 18:33
Das ich als der Hammer der Veranstaltung angekündigt werd' ehrt mich ja ganz besonders ;)

Na auf jeden Fall werd' ich mich bemühen dabei zu sein, aber wie's aussieht verläuft die Sache gerade im Sand und wird den Inn runtergespült, den Sunsiro ist noch nicht recht konkret geworden.

Ich versteh's echt nicht, zuerst besteht er auf ernste Zuschriften, dann kommen die Meister der ernsten Beiträge Ingo, MM und meine Wenigkeit, und der/die meldet sich dann nimmer.

Ts, Ts, was für ein Verhalten....;)

Aber ich gewöhne mich mal präventiv daran, mein geliebtes Oberland innabwärts zu verlassen, um an einer BB Ausfahrt der Tiroler zu beteiligen ... (meinst wir kriegen auch 40 Leute z'sammen? :D )

-Thomas //der zur Zeit auch mehr vorm Computer sitzt, aber das ist wetterbedingt;)

phgruber
20-04-2002, 19:07
Bei meinen Ausfahrten mit dem Straßenrad komme ich regelmäßig immer nach Tirol (genau gesagt 2 versch. Runden)

1. Kitzbühel - St. Johann - Fieberbrunn - Hochfilzen - Saalfelden - Zell - Mittersill - Pass Thurn - Kitzbühel (115 km / 980 HM)

2. Kitzbühel - Pass Thurn - Mittersill - Neukirchen - Gerlospass - Zillertal - Wörgl - Kitzbühel (163 km / 1600 HM).

Gerade weil dies doch keine kurzen Runden sind, würde ich mich hier über Gesellschaft freuen; man kann ja auch mit versch. Startpunkten anfangen und halt Teile der Strecke miteinander fahren

Im Sommer hätte ich eine Vielzahl von interessanten MTB-Touren im Raum Kitzbüheler Alpen (Aurach, Kirchberg, Kitzbühel und natürlich Glemmtal). Bin zwar ein Salzburger, doch wohne ich trotzdem mitten in den Kitzbüheler Alpen.

P.S.: Alter ist halt erst 24 1/2 aber daran dürfte wohl nichts scheitern

ingoShome
20-04-2002, 19:38
> Alter ist halt erst 24 1/2 aber daran dürfte wohl nichts
> scheitern ....

ich geb Dir paar von meinen überschüssigen Jährchen ab ... aber du darfst sie mir nimmer zurückgeben ... das ist Bedingung!!

Das mit dem Strassenradln find ich ja interessant, aber die weite Anreise schreckt mich eher ab. Fahre lieber von Tür zu Tür, wenn's um Strassenfahrten geht.

Na bleib'n wir lieber beim Off-Road'n: Sonst kommt auch der Thom*LoneRiding*As nicht mit. Und DANN haben wir KEINE Chance auf ein BB-Day-Revival mit 40 Leuten (von denen ja knapp die Hälfe Frauen waren) .... Also würde Dir eine Anreise nach Kufstein oder so gelingen?

ingo // alias LoneWriter

sunsiro
21-04-2002, 17:03
Hallo Leute !!
Zunächst möchte ich mich mal bei meinen Bikerfreunden entschuldigen,die mir geschrieben haben.
Ich habe ein kleines Problem,ich weiß nett wie ma einch zruckschreibt,ob des bei jeden Absender ankommt.oder ob ich nur auf meiner site wos eingeben muß.
So nun geh ma ins Eingemochte.
I bin 35 Johr olt,und bin immer für an Spaß zuhaben.
Langweilig wird´s ma bei einch Bikern wirklich nett,i moch jo ah an jeden Blödsinn mit.
Jetzt war´s jo nur amoi interresant,wia ma zaumkeiman.
wiars sas jo schoa gmerkt hobt´s bin i a eingreista,kumm aus da greanan Moark.(Steiermark) scherzarl am rande.
Im diesen Sinne,Bike bike hurra.

sunsiro
21-04-2002, 17:09
Hallo Leute !!
Zunächst möchte ich mich mal bei meinen Bikerfreunden entschuldigen,die mir geschrieben haben.
Ich habe ein kleines Problem,ich weiß nett wie ma einch zruckschreibt,ob des bei jeden Absender ankommt.oder ob ich nur auf meiner site wos eingeben muß.
So nun geh ma ins Eingemochte.
I bin 35 Johr olt,und bin immer für an Spaß zuhaben.
Langweilig wird´s ma bei einch Bikern wirklich nett,i moch jo ah an jeden Blödsinn mit.
Jetzt war´s jo nur amoi interresant,wia ma zaumkeiman.
wiars sas jo schoa gmerkt hobt´s bin i a eingreista,kumm aus da greanan Moark.(Steiermark) scherzarl am rande.
Im diesen Sinne,Bike bike hurra.

LoneRider
21-04-2002, 18:52
Also altersmässig liegst dann eh schön zwischen dem Ingo und mir ;)

Also fangen wir mal an uns auf eine Strecke und ein Datum zu einigen....

Da ich mich aber im Unterland (@MM: wahres oder unwahres) Null auskenn', wird wohl die Streckenwahl eher in Euer Resort fallen..

Datumsmässig:
Alle Wochenenden ausser 9.-12. Mai sind okay für mich


-Thomas

LoneRider
23-04-2002, 07:08
Auf einen Hinweis von <MM> hin, wie wär's mit dem Vorschlag die Marathonstrecke von Kirchberg
http://www.kitzalpbike.at/

gemütlich zu erforschen, dann weiss ich auch mehr, ob ich mir diese Strecke als Premiere bei einem Marathon geben soll oder nicht ;)

Sonst ist es hier ganz schön ruhig geworden...

Zuerst gross reden, und dann verläuft die Sache im Sand ??

Na phgruber, Kirchberg müsste für Dich ja auch in Ordnung gehen?
(Offroad natürlich ;) )

Die Frage geht auch nach Zürich!!
Ingo?

-Thomas

ingoShome
23-04-2002, 10:38
... wenn ich nicht zu weit dafür mit dem auto fahrn muss und wenn es der Terminkalender erlaubt.

Allerdings bitte ich um Nachsicht: der Winter steckt mir noch in den Beinen und Zürich erlaubt auch nicht allzuviel Tariningsmöglichkeiten und der viele gute Kaffee in der Schweiz und die Bikeboardsucht und ... ausserdem bin ich grad eh auf jammern eingestellt .... und wann kanns losgehn?

Bin in der "ersten-Mai-Woche" aber am Gardasee - bike-Festival!

ingo // der jetzt ernsthaft heimlich trainieren wird ....

LoneRider
23-04-2002, 11:59
Weit ist relativ, im Unterland ist fast alles gleich weit entfernt von mir oder Dir.

Also tu nicht jammern, du darfst eh schneller fahrn auf der Autobahn als wir ;)

Also wo liegt deine Schmerzgrenze...

Und du bist heuer schon eine Grossveranstaltung mitgefahren (BB Day) also bist schon trainiert :D

-Thomas

phgruber
23-04-2002, 12:05
@LoneRider: Diese Idee ist wirklich genau richtig. Ich fahre beim Kitzalp sowieso mit, möchte daher die Strecke vorher unbedingt einmal in Ruhe abfahren, daher wäre ich bei so einer Ausfahrt sicher dabei.

Wegen dem Termin: Wenn wir die richtige Strecke abfahren wollen (inklusive Gipfel) wird es wohl noch etwas dauern, denn ich bin letzten Samstag noch eine Skitour vom Tal aus (von 1020 m aus !!!) gegangen, dh auf Pengelstein, Hahnenkamm, etc. liegt noch einiges an Schnee. Ab Mitte Mai dürfte es aber wohl gehen.

Vielleicht WE 11./12. Mai oder 18./19. Mai? Zu dieser Zeit ist bei uns meistens der Schattberg (2100 m) befahrbar, also müsste es auch rund um Kirchberg so weit sein.

LoneRider
23-04-2002, 12:39
"langsam wachs ma zam"

Also da der Ingo die erste Mai Woche weg ist, ich das Wochenende nach Christi Himmelfahrt (9-12.5)
Und am 2 Juni Garmisch Bikefestival/Marathon schon geplant ist (gell Ingo)...

Da bleibt noch das Pfingstwochenende 18-20.5.

Okay?

Kitzalp Marathonstrecke abfahren....

Wer ist dabei?
und wer hat was dagegen (gute Argumente bitte ;) )


-Thomas

ingoShome
23-04-2002, 13:26
wenn alles bei mir planmässig verläuft, kann ich frühestens am 8./9.Juni. Wenn Pfingsten sonst aber der einzige Termin ist, kann ich mir vorstellen, das aber auch noch auf dem Weg in den Süden "mitzunehmen" ... dies aber noch unter Vorbehalt!

lg, ingo // den der Terminkalender-schockt

ps: wann issn der Marathon dort?

LoneRider
23-04-2002, 13:34
Kirchbichl-Marathon ist am 30. Juni fällig

-Thomas

phgruber
23-04-2002, 14:05
- Pfingsten eigentlich alle Tage, wenn ich es früh genug erfahre

- im Juni das WE 15./16.

Feiertage sind ja glaube ich alle schon im Mai ...

Wenn die Ausfahrt schlussendlich an einem dieser Tage stattfinden würde, wäre ich sehr gerne dabei!

Von den Teilnehmern her hat ja ein "West-Bikeboard-Day" keine Chance gegen den Osten, aber von den Höhenmetern her hätte sie wohl keine Chance ...

LoneRider
23-04-2002, 15:16
Ja genau....

Das gilt auch.

Also ich bin absolut für das Pfingstwochenende, Ingo befrägt grad das Orakel (Mirsi) zu diesem thema.

Na also ...

Wenn ma dann wieder mal ein Komentar von <MM> und sunsiro dazu bekommen, dann werd ma schu über 5 Leut zammenkriag'n....

Shit, so tolle taferln, war'n schu a Sach a für unsre Ausfahrt ;)

Sektion West formiert sich langsam.

Tja, wenn man bedenkt das im Board eh nur knapp 15% aus Westöstereich sind, dann wären das Bikeboard ja mit 6 Leuten der Sektion West genauso stark wie die Sektion Ost mit 40 Leuten ...

Alles nur eine Sache der Sichtweise :D

-Thomas

sunsiro
23-04-2002, 20:25
Hallo Leute !!
Hab wieder mal Zwangspause einlegen müssen.
Die Knochen tun wir weh.
Zuviele Km abgespult.
Lone Rider !! wann wehre das mit Kirchberg Aktuell ??
genaues Datum bitte.
Hätte nicht weit von mir. ca. 3/4 Std.
Wehre gern dabei,zwecks Masochismus (Ha,ha)
So Long

LoneRider
23-04-2002, 21:13
Also wenn'd a bisserl weiter ob'n glesen hätst, dann hätst glesn, dass der phgruber und i uns auf das Pfingstwochenende geeinigt haben.

Also irgenwann zwischen 18. Mai bis 20.Mai ...

Also Dein okay fehlt dann noch?!

Servus
-Thomas

ingoShome
23-04-2002, 22:02
Bin für den Samstag, weil ich ja vorhabe, weiter in den Süden zu fahren und dann ist's natürlich besser so früh wie möglich.

Andererseits kann ich noch immer nicht verbindlich zusagen - aber es zeichnet sich ab!

lg ingo // der nicht nur spontan pläne macht, sondern auch ändert ;-)

<MM>
24-04-2002, 09:04
Bonjour aus Fronkraich!

@ ingo: Na, hasch gestern gmerkt, wie i' weit über den Züricher Wolken drübergezischt bin? Hab' extra an Powerbar-Riegel ausn Flugzeugfenster rausggworfm, in der Hoffnung, er möge dir dein Schalerle Kaffee versüßen. ;)

@ LoneRider: Es heißt KIRCHBERG, du Hiafl *G*! Kirchbichl is' zwar a im Untaland, hat aber nix mit Berg' ztian, sondern eher mit einer Halbinsel in den Inn rein.

I' bin mit allen Terminen einverstanden, die genannt wurden. Also bin i' fix dabei. :cool:

LoneRider
24-04-2002, 09:31
@<MM>

Wieder mal ein Beweis, da ich ein eingeschworener Oberländer bin, die Kaff's im Unterland san mir nicht geläufig ;)

Okay, dann fahr ma halt Kirchberg und nit Kirchbichl.
Soll mir ah recht sein :D

Also jetzt bleibt dem Ingo eh nix anderes über als zuzusagen, ansonsten er das jetzt schon legendäre Sektion West Treffen versäumen würde...

Was tuasch den du in Frankreich?
I hoff du bisch guat ankemmen, denn des Flugzeugfenster in Reisehöhe öffnen, soll ja für den Kabinendruck äusserst schädlich sein :D

Bis dann ich Kirchbic... berg!
;)

-Thomas

sunsiro
24-04-2002, 19:38
Hallo Wessis !! (und natürlich unser Nachbar aus B...)

Wenn ma beim 18. Mai bleibn,bin i dabei.
brauch ma nur mehr die Fias einwachseln,und los gehts.
Über Zeit und Treffpunkt werden wir uns schoa einigen.
Net Wahr !!??
So Long,hick hick hurra.

LoneRider
24-04-2002, 21:14
Also Bikeboarder Kichberg Opening Sektion West.

Am 18.Mai

die Marathonstrecke Kirchberg West gemütlich abfahren

Ich hoffe es gibt ein paar bewirtschaftete Hütten oder gasthäuser auf dem Weg, den Schlüsselstellen müssen natürlich sofort sitzender weise diskutiert werden ;)

Da ich mich in der Gegend ÜBERHAUPT nicht auskenn, überlass ich die Örtlichkeit, den treffpunkt, die Route unseren Unterländlern...

So jetzt nur noch alle brav sein, dass es uns nicht nur einwassert

@Ingo: die Zusage fehlt noch!!! Komm schon! Mach Dir nicht ins Hemd! Wir warten ab und zu auf dich versprochen :D (Uuups, vielleicht habe ich jetzt eine zu grosse Klappe, gell Du wartest auch auf mich ;))

@Sunsiro:
Vielleich sitz ich ja auf der Leitung ... wer ist der Nachbar aus B...
B... = Büffelland?
B... = Botswana?
???

Na dann werd' ich jetzt extra viel trainieren, dass ich nicht bei den Einkehrschwüngen unterm Tisch land *schluck* *hicks*

-Thomas

LoneRider
24-04-2002, 21:19
@<MM> oder wer auch immer die Strecke kennt...

Wear ma eher früh losfahren müssen, hah....

Wie gesagt, die Strecke sagt mir Null...

-Thomas

ingoShome
24-04-2002, 21:25
ist wahrscheinlich Bosnien!?

lg ingo // naja war ja mal gewissermassen Nachbarland - oder?

ingoShome
24-04-2002, 21:29
Wenn er 18.Mai mein eigener Vorschlag war, dann habe ich damit implizit ja schon fast zugesagt!? Da gerade jegliche Planung auf ganz wackelign Füsseb steht, ist das sogar relativ sicher ;-)


lg, ingo // der sich das freiwillig nie nehmen lassen tät!

LoneRider
24-04-2002, 21:32
Naja...

Also wenn ma jetzt genau sein, dan war es Teil eines Nachbarstaates ;)

Aber ich weiss nicht ob der sunsiro den Konex hat, den du jetzt knüpfst....

He!
Viel interesanter wäre, wie weit deine Verhandlugen mit der Lady im Hintergrund gediegen sind...

Bist jetzt dabei oder nicht??

Ohne dich steh' ich des nicht durch
http://www.plauder-smilies.de/bawling.gif

-Thomas

ingoShome
24-04-2002, 22:49
Mirsi wrote:
>
> O.K ingo
> ich moch ois mit
> ...

ingo // dessen Hintertürchen sich grad schliessen ;-)

<MM>
25-04-2002, 09:05
Der beste Treffpunkt ist wohl der Pavillon im Zentrum der europäischen Metropole Kirchberg, also genau dort, wo der Start zum Kitz Alp immer erfolgt. Zu erreichen durch geschicktes Befragen des einheimischen Bergvolkes unter Anwendung hilfreichen Schnapserl-Ausschanks. :D
Oder ganz einfach immer der Nase nach Richtung Ortsmitte. Geht a. *G*

Treffzeit is' mir ziemlich Wurscht, weil i' sowieso mitn Radl kommen werd' und daher unabhängig bin.

Was sicher is': Das wird a Ganztagestour! Vor 10 Uhr müssma uns garantiert zsammfinden; allein die Sprachbarrieren (besonders mit den Oberlandlerln) haben sicherlich die eine oder andere Verzögerung zur Folge. :rolleyes:

Aber ansonsten kann's nur hetzig werden!!

sunsiro
25-04-2002, 19:24
Hallo Westen !! und,(Jetzt kummt die Auflösung mit´n B.... )

Lone Rider des hast Boarische Ok. "GG"

MM : waun des a Ganztagestour wird,brauch ma jo a Suerstoffzölt a, oda.??

10 Uhr passt guat,hoffendlich vafoart sie da Lonerider nett,um dein moch i ma die greste sorg !!
Nett das sa in Kärnten irgendwo ausakimmt ???
Wos hoitst dafaun Lonerider waun i da in Brixlegg auf di wort,und
ma zauman weitafohrn !!

oiso: ride the bike,and have a fun. hick hick no ans bitte!

ALF

LoneRider
25-04-2002, 20:14
Mal ganz langsam, Jungs.

Nit immer auf die Oberlnadler losgian, des isch unfair!

I nimm a Wörterbuach "Oberlandlerisch für Deppen" (ergo Unterlandler) mit :p

Also i tatat fuaschlog'n, dass ma ins umma 8e oda 9e treffen, dann ham ma gnua Zeit fia an Einkehrschwung a no, weil stressn söllt ma ins nitta, und der Sunsiro, braucht ja a no a Zeit damit er ins nachkimmt ;)
(Wenn i umma 7 oder 8e losfahr, dann wear i schu a bis 1 1/2 Stunden brauchn ;) )

Verfahrn wear i mi schu nitta, vor'm Bärental in Kärntn wear i schu die Kurvn derkratzn.

Also wegen Fahrgemeinschaften mach ma dann vielleicht no was aus, aber da homma ja nu a bissl zeit.

Apropos Boarische:
Wia versteaht's es jetzt de Meldung vom Ingo, kimmt'r oder kimmt'a nit?
Dea muas as immer so spannend mochn, lai nix konkret's sogn, alle Hintertiarln offn lossn.

I gfrei mi schu, des weard sicher a Mords gaudi.
Hoofentli hamma a a gscheits wedda, weil a so a Regntog isch nix gscheits zum a Tagestour mochn....

Ajo, warum treff ma ins nit glei bei dr Talstation fum Lift, den wear ma jo nochant nemmen zum Auffifahrn, oder .... na es wellts ernsthaft auffi fahrn ???? ;):D

Der unverstandene, verwirrte Oberländer
-Thomas

ingoShome
25-04-2002, 21:00
> Wia versteaht's es jetzt de Meldung vom Ingo,
> kimmt'r oder kimmt'a nit?

Also ich hab's so verstanden, dass er mit kommt
Hat jemand Zweifel?

ingo // der das gar nicht anders verstehen wollte ;-)

LoneRider
25-04-2002, 21:46
Supi das'd jetzt fix kimsch!

Dann is der tag ja schon mal auf jeden Fall gerettet, wenn mein Ingo-Schatzi a kimmt ;)

-Thomas

LoneRider
28-04-2002, 12:32
Los, ich bin schon ganz fikrig ... äh aufgeregt.
Wann treff ma uns, wer kommt ...

Fixier ma's...
I will mei neichs Bike auf Unterländer Schotter probieren :D

-Thomas

ingoShome
28-04-2002, 12:48
1. Wir halten Samstag 18.5. - 10:00 Abfahrt (mit dem bike vom Startpunkt) fest.

2. Wir halten den Sonntag 19.5. offen, falls das Wetter am Samstag zu übel ist - und sonst zum Ausruhen ;-)


Wer kann nicht so?
Wer bereitet die Tour vor?
Was müsste wer noch beisteuern?
Was noch?

ingo // der noch eine URL zur Anreise postet, wenn ihm keiner zuvorkommt ;-)

LoneRider
28-04-2002, 15:24
Samstag 18.5 is okay für mi...

Ich halte 9:00 für besser, denn dann werd' ma effektiv sicher erst um 10:00 losfahren.

Bis ma "Hallo ich bin der Thomas, bist Du der Ingo? Ah, <MM> des bisch Du, und wer isch der Ingo? Der da? Ah hallo Ingo, i bin der Thomas, des Isch der <MM>, <MM> des isch der Ingo,..." durchhaben, und wir unsere Helmchen und Handschuhe adjustiert haben...
Wenn ma uns um 10:00 treffen, werd'n wir sicher vor 11:00 wenig gefahren sein...

Die Tour sollte der <MM> vorbereiten, den der kennt sich dort aus, und is in der Gegend daham... i jedenfalls nicht!

Beisteuern? Tja Champagner und Kaviar wär nicht schlecht! ;)

Sonst fällt mir nix ein, ausser dass ich schon gespannt bin drauf...

-Thomas

<MM>
28-04-2002, 17:17
Wir mir eine Ehre sein, euch in die Irre zu führen und allein nach Hause zu kurbeln, mit der Sicherheit, wieder ein paar Marathon-Gegener eliminiert zu haben. :D :D :D

Na, 's isch halt so: Die neue Kitz Alp Bike-Strecke gibt's erst in der Planungsphase, d.h. diverse markante Stellen findet man gelistet auf kitzalpbike.at - aber das war's dann auch schon.

D.h. wir werden da a bissl Vorhut spielen und uns auf die Pirsch nach den Wegerln machen, wo das Rennen dann stattfinden könnte.

In diesem Sinne kommt uns die ehrenvolle Aufgabe der "Vorkoster" zu, oder - wer's lieber so sehen mag - wir sind die radelnden Vorspringer dieses Bewerbs am 30. Juni. *G*

Uhrzeit, Ort: paßt!

phgruber
28-04-2002, 17:25
1. Samstag, 18. 5. ist sehr gut

2. bin auch für Treffpunkt 9:00 Uhr, denn erstens wird es dann sowieso halb zehn werden und wenn wir zweitens die lange Strecke abfahren wollen, brauchen wir diese Stunde, weil es sonst ziemlich stressig werden könnte

3. kurz vorher (am Vorabend oder so) müssen wir es dann endgültig machen, denn mehrere Male auf fast 2000 m fahren ist bei Regen (der zu dieser Jahreszeit auch noch Schnee sein kann) nicht gerade schön.

4. selbst wenn es schön ist, wird es wohl ohne Unterleiberl kaum gehen und solche sollte man dann auch zum Wechseln mitnehmen (für jeden Gipfel eins)

5. Wir müssen beachten, dass zu diesem Zeitpunkt die Berghütten wohl noch nicht offen sein werden (also dem Hungerast auf anderem Wege vorbeugen)

6. Ich bin sicher dabei und freu mich schon darauf

LoneRider
28-04-2002, 18:14
Heut' ist ein Schlüsseltag für den Marathon..

Ich bin heut' ziemlich am Sand, bin heut' nicht gerade weit gekommen mit mein Radl, und hab' dann unter dem Vorwand "es wird heut eh bald regnen" aufgegeben...

Mensch, die zweite Tiroler Ausfhart im Freien hat mich irgendwie niedergerungen. Und dabei dachte ich die 4 Einheiten am Ergo wöchentlich würden mich irgendwie aufbauen....

Langer Rede, kurzer Sinn.
Ich bereit Euch mal vor, dass ihr mich wahrscheinlich eher als Klotz am Bein empfindets, besonders da ihr ja alle geübte Wettkämpfer seit's und ich mir grad phgruber's HP mit seinem Trainingspensum angesehen hab ;)

ALso fahr'n wir wie gesagt besser früher weg (als 10:00), ich werd mir die Windjacke, und a neichs Leiberl mitnehmen, und mir a Staudn Bananen einpackn ;)

Aja, ich nehm noch meine Funkgeräte (kleine Motorola PMR Funki's die ich Weihnachten von meiner Frau bekam) mit, dann können wir einen vorschicken, bei ungewissen Passagen, der dann per Funki bescheid gibt ob's passt ;)

Naja, hab die Fahrt mit mein Radl genossen, doch gemerkt, das a neich's Radl di nit automatisch schneller macht... bin aber auch von mein Wintertraining enttäuscht.. aber vielleicht haben mich heut di Kinder z'früh ausm Bett grissn;)

-Thomas

sunsiro
28-04-2002, 20:10
Hallo Wessis !!

Ich währe auch für Start 9.00 Uhr,bis ma ois zaumhobn wirds sicher etwas dauern.

Von wievielen 2000er beradelungen sprach Gruber ,von mehreren ??
I möcht schoa no gaunz hamkeiman.
Weil Wettkampfprofi bin i kana,hob a net vü Marathonerfohrung.
Aber i moch ma eh mei eigenes Tempo.
Muaß i ma hold mehr Maltodex mitneiman.
Auf olle fälle, gfrei i mi schoa.
pfiat einch.

<MM>
02-05-2002, 17:26
@ sunriso: Der "neue Kitz Alp" frequentiert die Ehrenbachhöhe dreimal - wohl aus dem Grund, weil die Zuschauer dort am Berg alles haben, was sie brauchen: leichte Erreichbarkeit, an Mordsausblick und die Wahnsinnigen, die sich etwas Applaus halber eben dreimal da raufquälen (absolut ca. 1700 m).

Weil diese Ausfahrt sowieso im Zeichen der Wegfindung steht, spricht nix dagegen, mehr als genug Pausen besonders an Weggabelungen einzulegen. Wir wollen uns ja schließlich nicht verfahren, gell? ;)

Apropos: Der angekündigte mögliche Test des GPS-Geräts, entwickelt von der St. Ulricher Firma "peoples-tech", kann leider nicht stattfinden. Laut jüngsten Aussagen werden die ersten Gerätln erst Ende Juni/Anfang Juli für Testzwecke freigegeben.

LoneRider
05-05-2002, 18:14
Da ich nicht gern an einem Selbstmordkommando teilnehme...

Wir fahren aber schon höchstens die "kurze" Distanz, nicht die lange, gell.
Sonst flieg' ich mit dem Christopherus Hubschrauber heim ;)

-Thomas

sunsiro
05-05-2002, 19:29
Hallo Wessis !!

Hi Lonerider,schön mal was wieder von dir zu hören.
Keine Angst Thomas,ich bin ja auch kein Selbstmordkommando.
Zusammen werden wir uns halt im hinteren Bereich aufhalten,nett war !!
Die Bluthunde lassen wir vorfahren.
Aber lass dich nicht einschüchtern,das werden wir schon feststellen wer gut drauf ist am Tag X.
Im diesen Sinne ride the Bike and have Fun.
Ciao ihr hübschen.

ingoShome
05-05-2002, 23:14
... wird da sicherlich ein Wörtchen mitreden ;-)

Vielleicht brauchen wir noch einen Zweit-Führer für die kurze?

Ich habe ja prinzipiell nix gegen die lange Strecke, aber i bin mir sicher, dass 3600Hm/88km mit Wegsucherei und reinen Hobby-Tourern knapp das Mass einer TagesTour überschreitet und dann nimmer für alle ein spass ist!? Aber ein Spass soll's doch bleiben - oder? Vielleicht kann man lange und kurze so verknüpfn, dass man zwar ein wenig mehr als die kurze fährt, aber ein Pause so legt, dass .... naja ihr wisst schon ... die einen fahren und die anderen warten ... oder fahren eine Abkürzung. lasst uns da nochmal planen!?

lg, ingo // der froh ist, dass die anderen für ihn streiken


ps@<mm>: lebst noch? i hob euch g'seng am Samstag - des wor bestimmt net nur a freud!?

phgruber
06-05-2002, 12:01
Ich denke, dass die mittlere Runde (die mit 2000 HM) genug für eine normale Tour ist.

Denn alles was länger ist, wird zu einer Tortour - sowohl für relativ schnellere Biker, die verzweifelt nach dem Trainingseffekt suchen, als auch für relativ langsamere, die bei solchen Touren mit teilweise besser trainierten meistens etwas zu schnell fahren und das geht auch nicht ewig gut.

Da wir die Ausfahrt ja in erster Line aus Spaß, Kennenlernen, Streckenerkundung sowie "einfach eine nette Zeit haben" machen, ist es wohl am besten, wenn wir wirklich "nur" die mittlere Strecke fahren und das Tempo nicht hoch halten, damit keiner die Hütte nur noch mit letzter Kraft erreicht.

Die optimale Trainingseinheit soll jeder an einem anderen Tag alleine machen, denn für ein sinnvolles Trainieren in der Gruppe bräuchte man ja alles gleich gute und das gibt es ja eigentlich fast nie.

<MM>
06-05-2002, 18:15
Na klar könnma uns auch auf weniger umfangreichen Schleifen vorwärtstasten - kein Problem! Zudem führt die neue Streckenführung eh mehrmals über den Hahnenkamm/die Ehrenbachhöhe, sodaß wir uns mindestens einen langen, langen Anstieg sparen können und vor allem den Ehrenbachtrial und die Mausefallenpassage finden sollten.

Mein Vorschlag also: Kirchberg - Klausen - Hahnenkamm Ehrenbachhöhe - Ehrenbachtrial - runter ins Tal

Frisch vom Gardasee-Festival gibt's endlich das neue Höhenprofil (http://213.47.245.60/kitzalpbike2002) zu studieren.

@ ingo:

Die Ronda Extrema war ein unheimlich matschiger, rutschiger, langer und kurzzeitig sogar von Hagelschlag begleiteter Marathon mit vorausgegangenen 48 Stunden Regen - und pünktlich zur Zieleinfahrt strahlte schadenfroh die Sonne...

LoneRider
13-05-2002, 19:21
Also am Samstag isses so weit...

Sektion West wird sich formieren.

Vorab mal die Anreisedaten:
132 km für Ingo
165 km für mich

womit ich diesmal wohl entgültig den Titel des weitest angereisten bekommen werde ... oder?

Also 9:00 geht schon in Ordnung, oder Ingo?
(Du brauchst wahrscheinlich aus der Stadt länger als für die Fahrt selbst ;))

Aber wo treff'n wir uns denn.
Man bedenke, das wir mit den Autos anreisen und daher einen guten (gebührenfreien) Dauerparkplatz brauchen...

Gibt's da keinen Parkplatz von den Bergbahnen oder so?

Wie gesagt, kenn' mich da nicht aus

Freu' mich schon, und hoff' dass wenigstens dieses Wochenende mal schönes Wetter ist

-Thomas//der inzwischen brav hochdeutsch lernt, um ungehindert über den Ingo herziehen zu können ;)

tommy d. p.
14-05-2002, 01:29
hey lonelyboy!

lass mir ja den ingo in ruh! der redet ziemlich verständlich (grins). auch wenn er manchmal nicht so schreibt!! :D :D
greetings to germany


wenns nicht soooo weit wäre, würde ich mal mitfahren, aber die lange könnts selber treten, ich lach euch dann aus, ok?

ciao

LoneRider
14-05-2002, 07:13
Um den Ingo mach' ich mir keine Sorgen.

Aber die Mirsi hat den Telefonhörer gleich abgegeben wie's meinen West-Tiroler Dialekt g'hört hat ;)

Und was gibt's da zum Auslachen?
Ein Rudel Sportskanonen fährt einen ganzen Tag durch die Tiroler Berge ...... was mach' ich dabei?;)

Geh' Tommy komm auch, sind eh' nur 330km, wenn'd am Freitag abends losfährst, dann wärst rechtzeitig da am Samstag. ;)

-Thomas // der um seinen Titel "am weitest angereist" fürchtet

<MM>
14-05-2002, 15:06
Gut, dann redma mal Klartext:

Mei' Renn-MTB is' resultierend aus logistischen Wickeln nun in Wien, während i' in F bin und am Fr über D nach T wieder in die Heimat einreisen werd' (alls klar? *G*).

D.h. i' leih' mir in Kirchberg dann a Radl beim Toni's ProShop aus; hab' schon gfragt: Das kann i' bis 16 Uhr geborgt bekommen. Bis dahin muß i' also retour sein.

Aber das is' eh grad' recht, nehm' i' amal an, oder LoneRider?

;)

LoneRider
14-05-2002, 15:18
Na wer weiss, vielleicht packt mich die Radlwut, und ich bin nicht zu bremsen...

Oder es packt euch die Wut und ich bremse euch (oder umgekehrt ;))

Na ja, bis 16 Uhr sollte doch gehen ... is da a Lokal in der Nähe bei dem Shop? :D

Aber nit dass nachand sagsch, das des Leih-MTB Schuld isch wenn's da nit lafft, gell! ;)

Des wear ma schu hinbiagn, sunsch ... ham' find ma alleweil!

Was fahrsch denn a soviel nach F und wenn scho warum denn über D und net über W und ÖBB ? :D

-Thomas // V OE L L Lig Ver W irr T

tommy d. p.
14-05-2002, 16:10
@ ingo
jetzt lese ich gerade die ganze lange schlange an postings und mit jedem weiteren festigt sich der wunsch in mir nach tirol zum biken zu fahren.
jetzt isses soweit. ich komme, denk ich mir und ruf auch gleich die brigitte an. was sagst, wir fahren nach tirol, der ingo und die mirsi kommen auch!!!
wir sind dieses weekend in wien eingeladen. sch....ade.

ich kann leider nicht, heul schluchz!

wird wohl ohne mich stattfinden die partie, mist auch! ich wollt wirklich...........

ciao

tommy // der sich richtig giftet!

<MM>
14-05-2002, 17:32
@ tommy:

Na ja, kannst dich ja spontan noch für die richtige Entscheidung entschließen. ;)

@ LoneRider:

Über W und ÖBB? Uiuiui... da gingen mindestens 60 wertvolle Freizeitradlminuten verloren!! Und wenn's so is', wie die Tage vorm und am Sonntag, daß die Deutschen und Oberösterreicher wiedermal die Gleise verbiegen, dann rangieren die Verspätungen sowieso glei' jenseits aller nachsehbaren Größenordnungen.

Als Einstimmung auf das uns erwartende Wetter dort drobm auf knapp 2000 m am Pengelstein, abschließend noch ein heimatkundliches Machwerk aus dem Privatarchiv. ;)


Forcher Fepp (http://213.47.245.60/999km/Forcher3.AVI) (ganz laut aufdrehn und bedächtig zuhörn)

LoneRider
14-05-2002, 17:48
Mittelfristvorschau für Tirol:
Das Hoch hält sich. Donnerstag als auch Freitag ist somit viel Sonnenschein garantiert. Die Temperaturen steigen auf über 25 Grad. Die Neigung zu Schauern ist nur sehr gering. Auf Samstag hin wird das Hoch verdrängt, gewittrige Schauer werden dann wahrscheinlich.
-------------

Na super, für's Wochenende ist wieder mal was spezielles vorausgesagt :mad:

@ <MM>
Freizeitradeln?
Ich versteh' gar nix mehr?
i hamma dacht Du hast dein Radl in W, un jetzt sagst Du willst die Zeit zum Freizeitradln nutzn ... mit was?
Hast no a Radl dahoam, des uns nit zoagn willsch, hah? ;)

In Fepp horch i ma dahoam an, im Büro hab i koan Speaker ;)

Wer von Euch ist denn nicht brav, dass wir nie a schens Wetter ham am Wochenende....
Naja, der Erhard berger hat ja a nit immer recht, tian ma also alle no brav beten und das beste hoffen....

-Thomas // "lieber Gott ich versprech Dir keine schmutzigen Gedanken mehr"

ingoShome
14-05-2002, 21:50
@LoneRider:

Das Wetter bleibt Klass! Verlass Dich auf mich ;-)
Und vergiss Deine Kamera nicht - ich werd sicher
keine Luft haben zum knipsen ;-)
Und: warum hast eigentlich nicht erwähnt, was am 2.Juni ist?

@tommy.d.p.:

MACH KEIN SCHEISS -- ich will Dich ...
hast' der Brigitte wirklich gesagt, dass ich dabei bin -- und der Lea!???!
Und was den Titel "längste Anreise" betrifft: wenn Du dem LoneRider den lässt, dann hat er ihn und ruht sich auf seinen Loorbeeren aus ... und meint dann vielleicht, er muss nie wieder wo hin ... !? ;-)


@noliver:

kommst jetzt? Dein Bike fährt schon ... Ausserdem müssen MTB-Reigen Breit sein - auch im Marathon - lies mal ein paar Beiträge weiter oben in dem Thread ... oder frag den soulman!

@<MM>:

Parken? Wo parken?
Kannst ein AMAP-Auschnitt servieren?
Und nimm besser auch Deine Kamera mit ;-)

@sunsiro:

Lebst Du noch?????

@mirsi:

Schau mal, ob Du noch irgendwo Schuhe findest, die Dir
gefallen - die beim bicycles gibt's ja doch nicht mehr!
Dass Du auch hübsch aussiehst für all die netten Burschen ;-)
Und tu uns viele leckere Käsebrote vorbereiten!
Dann zahl ich die Schuhe ;-)

@[iset]:

Dass Du mir schön trainieren tust!
Aber nicht zu viel - grad so, dass ich
Dir noch vorrausfahren kann!

@phgruber:

Hoffentlich hälst es mit uns aus!
Nur Hobbyisten - aber echte - he he ...

@rest:

Kommt noch wer mit?


lg ingo // der schon rumhupft vor lauter Freud!

LoneRider
14-05-2002, 23:05
@ Ingo:
Was hör' ich da, die Lordschaft kommt auch mit?
Das mit dem 2 Juni lesen Sie dann spätestens in der Zeitungsanounce mit dem schwarzen Rahmen rum ;)

@tommy:
Obwohl ich jetzt langsam eifersüchtig werd', weil der Ingo wegen Dir soooo grosse Buchstaben verwendet, komm doch!
Kirchberg liegt eh praktisch auf'm Weg nach Wien ;)

@mirsi:
Niemand schaut so einer bezaubernden Frau auf die Schuhe, der Ingo will sich nur einschleimen, damit Du mir dann nicht so viel peinliche Details über ihn verrätst wenn wir über ihn herziehn ;)

@<MM>
Ja, und deine Helmkamera will ich auch mal sehen, mit der Du während der Fahrt filmst ;)

@NoLiver:
Du kommst auch?

nochmal@Ingo:
Soll ich's Enduro auch mitnehmen ... vielleicht brauch ich's eh, wenn ich meine Probleme mit dem UST nicht bald beheb' ;)
(Weil ich bin ziemlcih sicher dass ich's weggib, denn bin kein Meter mehr gefahren damit ...)

-Thomas // der sich auch freuen würd, müsste er sich nicht so ärgern über den 2. Patschen in 2 Tagen (incl. einem abgerissenen Ventil)

sunsiro
15-05-2002, 00:28
Hallo Wessis !!

hab mal wieder einen Absturz beim Computertegel ghabt.
So !!
9.00 Uhr ist Start,bleibt nur mehr die Frage wo wir uns zusammenfinden.
auf alle fälle wird das ein Mord´s spass.
Hab mir extra geile Schuhe gekauft.
Natürlich bin ich sie schon eingeradelt.
Lonerider !! Wann kommst du ca. in Brixlegg vorbei ?
warte auf Antwort.
BY,BY AF

NoLiver
15-05-2002, 02:14
@ all: Ja, ich tät schon sehr gerne mitkommen, aber:

1) Mir ist die Anreise im eigenen PKW etwas zu weit. Gibt es hier einen Wiener, der noch 2 Platzerln frei hätte, und mein bike und mich mitnehmen könnte?

2) Wie ist denn das mit der Übernachtung? Zeltlager, oder was?

3) Hoioioi...2000 hm....soviel bin ich in meiner zarten Bikerkarriere noch nicht gestrampelt (in einem Stück) Wie ich schon mal geschrieben hab, will ich nicht das "lulu" von der Partie sein...


Oliver // der an seinen Kräften zweifelt und jetzt kein Grieskoch mehr essen wird, bis er über 2000 hm lachen wird :D

<MM>
15-05-2002, 13:17
Parken:

Koa Problem! Kirchberg is' ja touristisch und hat für Autos mehr als Platz (bsonders vor vorm Fußballplatz: Ein/Ausfahrt Ost - Tankstelle - rechts reinfahrn - Auto abstelln - Radl auspacken - zum Pavillon ins Zentrum kurbeln); siehe Bildl unten.


Helmkamera:

Gibt's keine. Nur Basteleien, die ma aber sicher anwenden werden. :)


Zeitplan meinerseits:

8:55 Uhr Bahnhof
9 Uhr - Leihradl holn
ca. 9:15 Uhr - Pavillon


Anreise Kirchberg:

mit dem Auto (http://www.tyrolerhof.at/de/anreiseD.htm)

die volle Info (http://www.holiday4you.at/reise.htm)

LoneRider
15-05-2002, 14:09
@ sunsiro:

Soll ich dich etwa mitnehmen?
Mal sehen ob ich mich das trauen soll ;)
Also mein Plan ist so ca. um 7:30 in Wattens zu sein, damit ich mein Radl (ist dort beim Service) abzuholen, also so ca. 7:45 Abfahrt von Wattens , wie lang ich dann nach Brixlegg brauch bzw. wo ich Dich dann abholen soll musst Du wissen.

@ <MM>
Der Forcher Fepp soll auch mitkommen, ist ja scheinbar ganz heimisch am Pegelstein :D
Findet man den Pavilion dann leicht, oder muss man da 30 min. Suche einplanen (wenn der sunsiro den Weg ansagt, brauch ma wahrscheinlich 50 min. :D)

-Thomas

Rot= nachträglich auf den Wahrheitsgehalt angepasst!

<MM>
15-05-2002, 14:26
@ LoneRider:

Das Radl is' in Wörgl? - Bist dir sicher? Net in Wattens? I' wüßt' net, wo ma bei uns ein Rotwild adäquat servicieren lassen könnt'...? :rolleyes:

Den Pavillon findest garantiert. Der Hauptstraße ins Zentrum folgend, stößt ma unübersehbar drauf. - Kirchberg is' ja net Kapstadt. ;)

Forcher: Ja, seitdem er auf Radldreß umgsattelt hat, plant er eh schon a neue Sendereihe: "Krankendes Österreich" ;) (Wenn die Bergbauern den Almabtrieb per flottem Downhill begehen und das Fleckvieh statt der traditionellen Schädelpracht mit Giro-Helmen unterwegs sind...) *G*

LoneRider
15-05-2002, 14:40
Vor lauter Wörgl....

natürlich Wattens!
Da denkste es fällt niemand auf ;)

Bis dann, ich üb schon mal fleissig das Jodeln, damit ich dem Forcher Fepp eine helle Freude bin.:cool:

-Thomas

sunsiro
15-05-2002, 21:07
Hallo meine Lieben !!!

Also sa ma jetzt schoa ban Jodeln ankeiman.A net schlecht.

Loni " Ich wart in Brixlegg bei der Ausfahrt Kramsach,Brixlegg.Da mußt raus,dann Richtung Brixlegg ,vorm Kreisverkehr ca 50 m ist rechts eine Einfahrt,Da warte ich auf dich. Von Wattens nach Brixlegg brauchst ca. 30 min.
Fahre mit dem eigenen Auto,aber kannst dich bei mir Reinhängen,weil i den Weg Was noch Kirchberg. Alles Klar

Inzwischen lern i a des (T)Jodeln.
und schreiß ausi ,waun ma am Berg droben san.

So Long AF

klein
16-05-2002, 15:49
Hallo!

Wenn ihr einen Gastbiker aus dem mittleren Westen mit Tirolerfahrung mitnehmts, wäre ich auch gerne dabei!
Bin dann um 9 Uhr in Kirchberg.

Gruß

<MM>
16-05-2002, 16:21
Aber hallo, klein!

Natürlich bist a dabei - was für a Frage!

Und damit ma alle einen Eindruck haben, was uns da erwarten tut (abgesehen vom saumäßigen Wetter, während's jetzt grad' die hochsommerlichen Temperaturen reinbrennt), gibt's a paar Bildln und Infos (http://213.47.245.60/kitzalpbike2002/bbdaywest/) zusammengefaßt für uns und alle anderen, die sich dazu aufraffen wollen, die Streif der Mountainbiker zu bezwingen.

LoneRider
16-05-2002, 17:48
Siehst langsam wird die Sektion West munter.

Gemessen an unserem prozentuellen Anteil an der BB Comunity, werden wir durch die doch beachtliche Teilnahme am BB-Day West wohl eine höhere Beteiligung (im Vergleich Summe Westler:teilnehmender Westler zu Summe Ostösterreicher:Teilnehmer BB-Day) haben als die in Wien dazumals :D

Na schau ma mol, wieviel am Samstag wirklich kommen, und hoffen wir dass die prognostizierten Gewitter erst nach 16:00 niedergehen, wenn wir schon wieder am Kohlehydratespeicher füllen sind ... natürlich durch Einnahme vergorenen Hopfen- und Gerstensaftes :D

Bin schon auf die Poserparade durch's Dorf gespannt....
Mirsi mit neuen Schuhen, <MM> mit geliehenem Bike, ich mit neuen unbenützten Reifen, ....

Wir haben zwar ein Megaprogramm vor, aber der von <MM> vorgegebenen Zeitrahmen von 9:00 bis 16:00 gibt schon ein biiserl Spielraum für Pauserln und Fotosessions, Einkehrschwünge, Unterhaltungen über den Ingo ;) u.d.gl...

Freu' mich jedenfalls schon auf a ausgiebig's Tourele im Osten Tirols (mein erstes in der gegend btw)

-Thomas // hollareiduldiööööö kuckkuck!!

NoLiver
16-05-2002, 21:42
Ich kann leider nicht mitkommen.
Das Ingo-Wiedersehen muß also noch ein wenig warten :-(

Wünsch den anderen aber viel Spaß und tuts ma den Ingo ned zu überstrapazieren :D

LoneRider
16-05-2002, 21:46
Was soll das!

Die ersten Absagen.....

Leider hab' ich grad im Wetterbericht nichts erfreuliches für Samstag gehört...

Ich krieg die Krise, wenn des nicht bald aufhört das es am Wochenende immer grauslich ist.:mad:

-Thomas

<MM>
17-05-2002, 11:13
Mir isch's Wetter Wurscht: Nach dem überlebten Gardasee-Wahnsinn kann mi' nix mehr schocken.

I' bin 100%ig vor Ort.

LoneRider
17-05-2002, 19:47
Tja, dann sieht man sich morgen.

Ich muss ja völlig kommen, denn der Ingo und ich haben ja einen Deal laufen ;)

Ich bin soweit mal offline, denn zuHause haben es BillGates und meine Frau wieder geschafft, dass das Windows ex gegangen ist, ich hab' aber heut' keine Lust alles neu zu installieren...:mad:

Man sieht sich...

-Thomas

PS:
Übrigens ist das Wetter vielleicht noch gnädig.

Zitat wetter.orf.at

Morgen allmählich unbeständig

Zunächst noch oft sonnig, am Nachmittag aber mehr und mehr Wolken und ein paar Regenschauer und Gewitter. Noch einmal sehr warm mit 22 bis 28 Grad.

Also bis ma im Gasthaus sitzen wird's schon no schön bleiben :D

phgruber
17-05-2002, 19:55
Seit heute ist es fix, dass ich morgen leider nicht dabei sein kann. Vorgestern war es noch etwas offen und da redete ich mir noch zu, dass es sowieso regnen wird, doch jetzt hat sich das Wetter ja um einen Tag verschoben und es wird morgen wohl ein tolles Wetter geben ...

Naja, so bin ich zwar jetzt wegen dem Wetter etwas trauriger, doch gesamt gesehen ist es natürlich für euch super, dass es doch keine Regenschlacht werden wird.

Wünsche also allen Teilnehmern viel Luft beim Hinauffahren (ausreichende Kondition) aber auch beim Downhill (keine Patschen).

Ich bin mir sicher, dass das morgen eine nette Sachen werden wird und es sich daher wieder wiederholen wird und da werde ich dann hoffentlich auch dabei sein.

LoneRider
17-05-2002, 21:53
(Nach Neuinstallation von Windows, war mein erster Weg ins Board)....

und was seh' ich da!!!
Schon wieder eine Absage..
Hah, jetzt kriegen's alle des Muffensausen hah?!

Dann wird's halt eher a kloane Ausfahrt.

@ Sunsiro:
Willst Dir das wirklich antun und dort warten bis a so a Landecker mit seim Auto da aufkreuzt?
Und auf was soll ich achten... auf ein Auto mit der Aufschrift
"Ich bin's der Kurbelmörder?"
Also i kimm wahrscheinlich mit'm Landrover, hatt 2 Radlträger drauf,s Radl weard aber höchstwahrscheinlich im Kofferraum sein...

Bis dann, ich hoffe es werden dann höchstens mehr und nicht noch weniger...

-Thomas // der nun ALLES wieder neu installieren darf :mad:

<MM>
17-05-2002, 23:09
Diese Absage trifft mich allerdings hart.

Bernd67
17-05-2002, 23:19
habe hier kurz reingelesen und versucht das ForcherFepp.AVI herunterzuladen - Ergebnis: Fehlermeldung, daß der Server keine Kommunikation aufbauen kann oder so :confused:

Betreffend LoneRiders Neuinstallation seines Rechners - das siehst, wozu mein Lynx-Test gut war (s. Testforum ... nein, nein, gepfändet habens mich nicht) - das Board geht auch mit Schmalspur, ist doch genial! Ist ja auch wichtig, denn ohne Board können wir uns das Leben ja gar nimmer vorstellen, oder??? :D Dafür hat criz eine Kuriosität in seiner Webstatistik :)

ingoShome
18-05-2002, 00:14
Ich komme ....

lg ingo // der die Nacht zum Fahren nuzt und morgen in Kirchberg erwacht ;-)

<MM>
18-05-2002, 03:14
@ Bernd67:

Ja, sehr richtig: Seit gestern 17:10 Uhr bis heute 0:49 Uhr war der Server down. Das passiert leider immer wieder. Aber weil's ja nur eine private Seite is', kann i' damit recht gut leben, a wenn's mir lieber wär', nur einmal im Monat statt wöchentlich in des Servers Eingeweiden herumzuoperieren. Hinweise auf solche Ungereimtheiten sind mir immer willkommen - zeigen sie doch (neben dem Logfile), daß sich auf der Seite was tut. :)
Der eigentliche Grund war übrigens ein Absturz des Servers, gefolgt von einem Memorydump, der von der Festplatte nur mehr 2 MB übriggelassen hat, wodurch das gesamte System ins Straucheln geriet. Da hat nichtmal noch eine Fernwartung was retten können. Schnellstmöglichst angereist, erlöste ein beherzter Druck auf den Resetknopf den Prozessor von seinen Halluzinationen. Daß die Datenbank dann immer noch nicht verfügbar war, steht auf einem anderen Blatt, ließ sich aber durch Anhalten und Neustarten des entsprechenden Dienstes beheben.

@ Ingo:

Du wirst es net glauben, aber es tut absolut nix zur Sache, wenn man übermüdet aufbricht. Ab einem gewissen Punkt hast soviel Sauerstoffüberzufuhr intus, daß das Hirn ganz drauf vergißt, einzuschlafen. ;) Und wenn's Wetter echt bis nachmittags halten soll, wird dein Kortex mit derart traumhaften Panorama-Eindrücken geflutet, daß sämtliche Ganglien zum Fortissimo anheben und dir damit zusätzlich ein ununterdrückbares Antidepressivum injizieren. ;) ;)

sunsiro
18-05-2002, 18:23
Hallo Wessis !!!

Mit großen betauern,musste ich feststellen,das mir das Bündellager der Kurbelwelle gebrochen ist,und ich auf der Strecke
bleiben mußte.
Als ich auf den Weg zum Loni war.
Ich hoffe ihr habt viel Spass gehabt.
Wan´s wieder was Aufstellen tat´s bin i sicher dabei.
Ciao AF

<MM>
18-05-2002, 22:45
@ sunsiro:

Du sollst nicht dein Auto ruinieren, sondern beim Radln das Material schrotten! ;) - Gelegenheit dazu hat's heut' genug gegeben... ;)

Beim nächsten Mal kommst einfach im Wiegetritt angereist, dann kann sowas nimmer passieren, oder?

Im Geiste warst sicher mit von der Partie ("Wo bleibtn der bloß, der des alls anzettelt hat? Warum kommt er net? Und a Telefonnummer zruckgschriebm hat er a net. Na so a Dolm!") ;) ;)

Dafür darfst dann beim nächsten Mal die Bierkisten aufm Gepäcksträger mitraufzahn. Ehre wem Ehre gebührt. :p

sunsiro
19-05-2002, 13:06
MM !! Das mit den Bierkisten geht klar,aber aufizahn dua is net allan.

Habt´s an Kohlehydratmangel ghabt,weil´s net gnua Bier ghabt habt´´s.
oba des werd ma nächtstes mal Ausgleichn.Net Woar?
In Gedanken woar i a drobn auf´n Berg mit einch.
Gruß AF

<MM>
19-05-2002, 13:35
@ sunsiro:

Bier war tatsächlich Mangelware (mir herzlich egal, den Mitfahrenden weniger ;) ). Dafür hat's aber genug Sonne und Schnee gegeben, was dann auch zu einem Brand geführt hat, einem Sonnenbrand nämlich... *kaumbewegenkann*

Wichtigstes Utensil also für Ausfahrten zu dieser Jahreszeit (im seltenen Falle von Schönwetter): a Sonnenschutzcreme!

LoneRider
19-05-2002, 15:22
Zu Bier (oder besser Radlern) sein ma schu kemmen, aber an Brand hab' i ah.

Wie das Foto vom MM schön beweist, meine Arme glühen heut' auch, und heut in der Nacht durfte mitr meine Frau mal ausnahmsweise nicht zu nahe kommen :D

Sonneschutzcreme war echt hilfreich gewesen ;)

War trotzdem a urleiwande Ausfahrt, und hat mir viel Spass gemacht. (obwohl ich heut' an Muskelkater und an Sonnenbrand hab)

-Thomas

<MM>
19-05-2002, 15:35
@ LoneRider:

Du lebst noch? :) War der Hagelschlag im Oberland dessen also doch net mächtig, dich davon abzuhalten, dem Unterland zu entfliehn? :p

Das Bier hat's schon gegeben, ja. Aber erst im Tal wieder. Drobm war ja alles zu bzw. nichtmal die Eichhörnchen habm bei ihren Vorratshaltungen an einen Bierkeller gedacht ghabt... ;)

klein
19-05-2002, 18:01
Hallo!

Die Ausfahrt war super, Muskelkater habe ich zwar keinen, aber die Sonne hat mich auch etwas erwischt.
Bei dem heutigem Regenwetter habe ich mich gleich für einen ganzen Arbeitstag gemeldet!

@ MM
Wie sind die Fotos geworden?

Gruß

<MM>
19-05-2002, 19:45
Wie i' zu notieren pflege, solang' was in Arbeit is': "Details und Fotos folgen!"

I' hab' großzügig ausgewählt und 47 Fotos zum Onlinestellen ausgesucht.

Die "Helmkamera"-Filmchen sind (im unteren Abschnitt) mißlungen, da hat die Linse vor allem den Lenker und das Oberrohr eingefangen anstatt dem, was es in Blickrichtung zu sehen gegeben hätt' (u.a. der endgeile Ausweichsprung der einen Fußgängerin, wie wir dahergebraust sind).
Das hamma also leider nicht auf digitalem Zelluloid, dafür aber die eine oder andere Szene vom Pengelstein runter (u.a. Ingos Posereinlage, wie er obermutig eine hochriskante Kurve schneidet ;) )
Diese zsammgstellten Clips gibt's dann - wie gewohnt - im DivX-Format zum Runterladen.

Damit in Zukunft die für Heiterkeit gesorgte Montiererei der Kamera a bissl flotter vonstatten geht, hab' i' mir a kleine Halterung überlegt, angeregt durch die im Spaß von LoneRider erwähnte "Mundknebelhalterung". :p :p

Das könnt' durchaus gelingen. Mal schaun...

Genug geredet - frisch ans Werk. Zudem hab' i' heut' a a kleine Runde 'dreht, die ebenfalls dokumentiert ghört... :rolleyes:

<MM>
20-05-2002, 18:26
Ab sofort online: Die Bilder (Tag 50) (http://hey.to/bikeracer) vom BikeBoarder-Day "Sektion West"

LoneRider
20-05-2002, 20:39
sind echt gut geworden.

Schade, daß die Movies nicht die essentiellen Stunts der Fussgänger festgehalten haben.

Werd' mal versuchen meine Bilder auch online zu bekommen, und dann sieht man auch wie die "Helmkamerahalterung" aussieht ;)

-Thomas

tommy d. p.
21-05-2002, 10:36
hi leute!
die bilder sind ja genial!
mist auch, dass ich dieses weekend in wien war. habe dort den prater unsicher gemacht und das eine oder andere weinderl trinken "müssen".
was solls.
wenns sich irgendwie einrichten lässt, bin ich das nächste mal sicher dabei. ach diese berge.....schwärm, schwärm!!!! mann ihr tiroler habt es vielleicht gut.

ciao

<MM>
21-05-2002, 15:01
@ LoneRider: Ja, stimmt - echt schade, daß des net gelungen is'. :( Aber die neue Halterung is' schon aus stabilem Alublech zurechtgebogen, fehlt grad' noch a Testfahrt damit. Und die hätt' i' für 1. Juni anberaumt, wenn i' wieder in T bin, um den "Ehrenbachtrial" der Kitz Alp Bike-Strecke zu erkunden.

Als kleine Entschädigung hamma aber eh das Video von dir - ab jetzt online (ebenfalls unter Tag 50), oder direkt unter diesem Link (http://213.47.245.60/mtb2002/2002-05-18/MVI_0338_divx_52proUP.avi) abrufbar.

Womöglich kommen am 1. Juni ja erneut a paar Leutln zsamm, wer weiß. :rolleyes:

@ tommy: :) :) :)

LoneRider
21-05-2002, 17:02
Da will ich dann aber a Bilderl davon haben, wenn ich schon geistiger Vater der neuen "Helmkamera" bin!
:D

Bin schon gespannt, was für eine wahnwitzige Idee du da schon wieder in die Tat umgesetzt hast ;)

-Thomas

LoneRider
21-05-2002, 17:11
Ist aus den "Rauchenden Reifen" beim Downhill nix gworden?

Schade, das "nur" mein Zieleinlauf auf Film gebannt ist....

Hab's nur ohne Ton genossen (keine Lautsprecher hier in der Office), aber soweit ich mich erinnern kann war das nit viel gscheit's was i da gredet hab ;D:D

-Thomas

<MM>
21-05-2002, 17:29
@ LoneRider:

Die "rauchenden Reifen" waren im unteren Abschnitt beim qualmen. Und im unteren Abschnitt war die Justage der Optik net optimal. => das hamma net.

Die zsammgschnittenen Teile vom oberen Abschnitt kommen noch. Sobald's online is', mach' i' einen Eintrag hier.

Jetzt fahr' i' mal (mit dem Renn-MTB :-) ) übern Stephansplatz zum Freytag & Berndt-Gschäftl, schaun ob ma net a GPS-Gerätl zum Leihen bekommt.
(Hehe - ob da wieder a paar Fußgänger springen werden? *GG*)

LoneRider
21-05-2002, 19:08
Bin ja gespannt auf die neueste Produktion der MM-Film Productions ;)

Meinst so a GPS Gerätl, rettet die das nächste Mal vorm Verfahren?:confused:

Lass die Fussgänger in Ruh!
Was heisst da mit Renn-MTB Leut' erschrecken.
Des geht doch mit am Geist (Ghost) viel besser, vor allem wenn die Kette noch schreckliche Geräusche dazu macht....

(Ätsch an alle die nicht dabei waren, Insider-Info notwendig:p )

-Thomas (der schon gespannt ist ob aus der Oberland-Tour mal was wird ;))

<MM>
21-05-2002, 20:33
@ LoneRider:

Wir haben uns net verfahren. - Wir sind nur die Abfahrt statt runtergfahrn raufgangen. ;)

bzgl. GPS: Das wär' vor allem interessant für die Auswertung, also im Nachhinein. Zum Fahren selber möcht' i' mi' niemals von so einem Piepserl leiten lassen müssen. Das soll gfälligst irgendwo hinten im Rucksack oder so seinen Dienst verrichten und mir daheim dann auf Knopfdruck im AMAP & Co. die genaue Route samt Streckendaten usw. anzeigen. Aber das Naturerlebnis opfere ich sicher net so einem Technikzeugs. ;)

Beim Freytag & Berndt haben's ein paar interessante Dingelchen lagernd. Allerdings zu gesalzenen Preisen (> 500,-). Und ob's mir das wert is', muß i' no' mit meinem Excel-Monatsblatt besprechen. *G*

Übrigens hättest dabeisein sollen: Grad' wie i' das MTB zum Service bring', is' ein Haus weiter voll der Großeinsatz der Exekutive samt dreier Feuerwehrlöschfahrzeuge im Gange. Allerdings net, weil sich irgendwo qualmende Reifen entzunden haben ;) , sondern weil' a halbstarke 14jährige das gesamte Interieur (inkl. Musikanlage) ihrer Heimwohnung aus dem dritten Stock im freien Fall auf die Pflastersteine des vollbesetzten Gastgartens unterhalb ihres Fenster eben durch selbiges befördert hat.
Irgendwann is' dann ein Weißkittel mit aufgezogener Spritze angerückt und hat für Ruhe gesorgt. :cool:

Naja, Wien is' eben anders... :p

<MM>
05-06-2004, 14:03
Nicht nur als kleine Vorbereitung in Hinblick aufs Rennen Ende Juni sondern auch schon a bissl vorausgedacht stünde die nächsten (sommerlichen) Tage (idealerweise am Dienstag (8.6.)) eine "Vorbefahrung" einer höchst inoffiziellen Streckenvariante auf dem Plan.

Vielleicht findet sich ja wieder so a erlesenes Gruppal wie damals? :) :)

.ovl und Karte gibt's hier und jetzt noch nicht - wer dabei is' wird's erfahren und unter Androhung eines Rahmenkratzers auf Geheimhaltung eingeschworen. :devil:

<MM>
07-06-2004, 23:30
I' war heut' auf der Strecke unterwegs (inkl. I-Cam ;) ).

Im Telegrammstil:


Man muß dort gewesen sein, um's zu glauben. Diese Vielfalt,
diese Aussicht...! - Fänomenal! "Traumtrial" is' echt das passende
Wort dafür.

Im oberen Teil: Passagen, die keiner der uns bekannten Trials hat.
I' sag' nur eins: Hinfahrn und selber anschaugn!!

Übermorgen glei' noamal. - Wer Zeit hat: UNBEDINGT bei mir melden!!

tiroler
14-06-2004, 17:09
Original geschrieben von <MM>
I' war heut' auf der Strecke unterwegs (inkl. I-Cam ;) ).

Im Telegrammstil:


Man muß dort gewesen sein, um's zu glauben. Diese Vielfalt,
diese Aussicht...! - Fänomenal! "Traumtrial" is' echt das passende
Wort dafür.

Im oberen Teil: Passagen, die keiner der uns bekannten Trials hat.
I' sag' nur eins: Hinfahrn und selber anschaugn!!

Übermorgen glei' noamal. - Wer Zeit hat: UNBEDINGT bei mir melden!!


Mist - zu spät glesen - I wa letzte Wochn in Kirchberg gwesen... :(

Hab grade auf deine Web-Seite geschaut: Wir müssten uns eigentlich getroffen haben: am Montag Nachmittag bin ich die Fleck rauf zur Ehrenbachhöhe, dann rüber zum Pengelstein und den übertrüber Trail runter nach Aschau (da waren auch Reifenspuren im Schnee/Gatsch zu sehen :rolleyes: )

Karte dazu siehe http://members.v3space.com/hannes/mbike/page-0002.htm (Variante 2)

tiroler
14-06-2004, 17:35
Am Donnerstag war ich übrigens auch auf der Ehrenbachhöhe dann rüber zum Hahnenkamm und runter zur Hochegghütte, weiter am Wanderweg Richtung Einsiedelei und dann weiter zur Seidlalm und runter zum Schwarzsee...sehr empfehlensert :)

Hier das OVL dazu:

tiroler
15-06-2004, 13:04
Original geschrieben von <MM>

Man muß dort gewesen sein, um's zu glauben. Diese Vielfalt,
diese Aussicht...!
[/list]

tiroler
15-06-2004, 13:07
Pengelstein Richtung Rettenstein:

tiroler
15-06-2004, 13:11
Richtung Kirchberg/Kaisergebirge:

<MM>
15-06-2004, 13:30
Original geschrieben von tiroler
Mist - zu spät glesen - I wa letzte Wochn in Kirchberg gwesen... :(

Hab grade auf deine Web-Seite geschaut: Wir müssten uns eigentlich getroffen haben [...]

:) :)

Durchaus möglich - war ja viel los dort.
Drei MTBiker sind mir bei der Auffahrt über die Fleckalmen untergekommen, einen hab' i' angesprochen, und er hörte sich sehr nach Nachbar aus dem Norden an. ;)

Zwei weitere standen an der Verbindung Panoramaweg von der Ehrenbachhöhe herüber und Auffahrt von der Oberen Fleckalm, an denen bin ich nur grüßend vorbei.

Jedenfalls: Zwischen 13:30 Uhr und 15 Uhr war i' zwischen Klausen und Bergstation Hahnenkammbahn unterwegs, am Steinbergkogel hielt ich mich ab ca. 15:30 Uhr auf, und am Pengelstein ruhte ich so gegen 16 Uhr, bevor's ab ca. 16:30 Uhr gen Aschau losging (Variante 1 in deiner Karte; der Link dazu widerspricht übrigens dem "inkognito" :p :p )

tiroler
15-06-2004, 13:58
Original geschrieben von <MM>
:) :)
... am Pengelstein ruhte ich so gegen 16 Uhr, bevor's ab ca. 16:30 Uhr gen Aschau losging (Variante 1 in deiner Karte; der Link dazu widerspricht übrigens dem "inkognito" :p :p )

Da haben wir uns um 1/2 Stunde verpasst: bin um 15:34 (laut den Eigenschaften des letzten geschossenen Bildes am Pengelstein) Richtung Aschau losgefahren!

:eek: Ja das mit der "Wahrung der Anonymität" im Internet ist gar nicht so einfach ;)

tiroler
15-06-2004, 14:03
Original geschrieben von <MM>
:) :)
... gen Aschau losging (Variante 1 in deiner Karte... )

Wie war denn der obere Teil - bist nicht im knietiefen Morast versunken? Den Teil hab ich umfahren - das ist mir bei Schnee und Nässe einwenig zu heftig :f:

<MM>
15-06-2004, 14:44
Original geschrieben von tiroler
Wie war denn der obere Teil - bist nicht im knietiefen Morast versunken? Den Teil hab ich umfahren - das ist mir bei Schnee und Nässe einwenig zu heftig :f:

Der Boden war nur ganz kurz sehr tief. Zwei Schneefelder mußten umgangen werden, aber sonst alles im grünen Bereich. Bsonders lässig sind ja die Bacherl, die gleichzeitig den Weg darstellen. :) :) D.h. trockenen Fußes kommst da net runter, is' aber a grad' das Außergewöhnliche und Witzige dabei. :cool:

<MM>
15-06-2004, 14:46
Original geschrieben von tiroler
Am Donnerstag war ich übrigens auch auf der Ehrenbachhöhe dann rüber zum Hahnenkamm und runter zur Hochegghütte, weiter am Wanderweg Richtung Einsiedelei und dann weiter zur Seidlalm und runter zum Schwarzsee...sehr empfehlensert :)

Hier das OVL dazu:

Der Weg vom Hochegg bis zur Forststraße führt übers Gebiet eines gar net freundlichen Bauern. Wie i' anno dazumals den Ehrenbachtrial gesucht hab', bin i' in eine Konfrontation mit ebendiesem Bauern geraten - des gibt's sogar auf .avi (Tag 59). - Also, i' würd' da nimmer auf Biegen und Brechen runterholpern wollen, direkt in seine mistgabelbewährten Fänge. ;)