PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : luftdruck sid federgabel



chriz
03-06-2004, 19:56
hat jemand von euch eine liste für die sid xc federgabel bj 2000?
oder weiss jemand wieviel man bei 70 kg braucht?

gruß
chriz

< Flo >
03-06-2004, 20:21
Also bei meienr Sid pickt ein aufkleber oben mit werten! Aber die Gabelabstimmung is eigentlich reine Geschmackssache, der eine fährt weicher der andere härter! Hab meine auch nur nach dem Fahrgefühl abgestimmt so wie ich sie haben will hab bis jetzt keinen Blicj auf den Aufkleber geworfen!
Kann Dir aber mal nachschuen was obensteht - is aber das 2004 Modell!!

Grüsse

Potschnflicker
03-06-2004, 21:20
Original geschrieben von backgammon
hat jemand von euch eine liste für die sid xc federgabel bj 2000?
oder weiss jemand wieviel man bei 70 kg braucht?

gruß
chriz

Du wirst so ca 8 Bar Druck brauchen, in der Positivkammer natürlich. In der Negativkammer solltest auch von ca.8 Bar ausgehen, je nach Fahrstil und Gelände den Druck mehr oder weniger senken.

Matthias
03-06-2004, 21:26
Hier (http://www.sram24.com/newtechdoc/english/consumers/suspension/usermanuals/pdf/02RSOwnersManuals/02RSSIDSL_Race/02RSSIDSL_Race_Deutsch.pdf) kannst nachlesen. ;)

lizard
03-06-2004, 21:30
@ 8 bar: meines wissens nach hat bj. 2000 noch li. & re. eine positivkammer, würd damit wohl hart werden. (mein wert: ca. 5 bar ;-)
mit kabelbinder abstimmen find ich noch immer am besten.

atzi
04-06-2004, 08:32
Original geschrieben von Potschnflicker
Du wirst so ca 8 Bar Druck brauchen, in der Positivkammer natürlich. In der Negativkammer solltest auch von ca.8 Bar ausgehen, je nach Fahrstil und Gelände den Druck mehr oder weniger senken.

meines wissens sollst in der negativkammer auf jeden fall weniger druck (ca. 1-1,5bar) als in der positivkammer haben, sonst verlierst von dem eh schon knappen federweg noch einiges. ;)

ich selb fahr in der 2003er oben ca.135psi und unten 115-120psi (bei ca. 72kg);
is angenehm weich und fürn uphill kann ich´s eh blockieren

Potschnflicker
04-06-2004, 08:38
Original geschrieben von atzi
meines wissens sollst in der negativkammer auf jeden fall weniger druck (ca. 1-1,5bar) als in der positivkammer haben, sonst verlierst von dem eh schon knappen federweg noch einiges. ;)

ich selb fahr in der 2003er oben ca.135psi und unten 115-120psi;
is angenehm weich und fürn uphill kann ich´s eh blockieren

Drum hab ich ja geschrieben, daß er vom etwa gleichen Druck ausgehend mehr oder weniger selbigen SENKEN (also Luft auslassen) sollte. Wieviel, ist halt a individuelle Sache.....

atzi
04-06-2004, 08:53
des mitn senken hab i schon wieder überlesen :s:

sorry :D

chriz
05-06-2004, 20:12
Original geschrieben von lizard
@ 8 bar: meines wissens nach hat bj. 2000 noch li. & re. eine positivkammer,.
jo genauso isses! wo ist die negativkammer? auf der unterseite ist aber nur auf einer seite ein anschluss.

chriz
05-06-2004, 20:19
Original geschrieben von judma
[BHier kannst nachlesen. ;) [/B]
ist leider das falsche modell, das nützt nyx

Max
05-06-2004, 21:19
2000er SID XC hat eine mechanische Negativfeder, also nix aufblasen. man kann nur die pos.kammer einstellen!

bin übrigens kein fan von kabelbindern, da diese die standrohre mit staub zerkratzen (können).

schau mal hier nach, aber prinzipiell würd ich sagen, dass du die luftdruckangaben getrost vergessen kannst. hab immer noch mehr reingegeben. einfach ausprobieren!

RS SID 2000 Manual (http://www.sportimport.de/sportimport/main.php4?Modus=download&Cid=219)