PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Di-Tech und mein in Reparatur befindliches Handy..



gif0061
19-05-2014, 21:48
Hallo, weiß von euch jemand wie ich da jetzt vorgehen soll? Mein Handy, das zu LG geschickt wurde vor der Insolvenz ist nicht wieder bei mir angekommen. Eine Woche bevor die Filiale in Neustadt zu gesperrt hat bin ich dort hin gefahren, wo die dann gedacht haben, das ist mein Eigentum, mit dem kann und darf der masseverwalter nix machen und das Handy wird mir sicher zugeschickt werden. Das glaube ich jetzt bald nicht mehr.
Was kann ich da jetzt noch machen?

Vielen dank!

krümelmonster
19-05-2014, 21:54
Hast du eine Auftragsnummer, Bearbeitungsnummer oder irgendwelche Informationen erhalten? Wenn ja würde ich mich damit direkt an LG Österreich wenden.

riesi
19-05-2014, 22:25
Bzw. beim Masseverwalter anfragen, wo sich das Gerät befindet.

Sonny
19-05-2014, 22:42
Masseverwalter ist der neue Chef. Ohne den läuft nix. Der ist die Ansprechstelle.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

gif0061
19-05-2014, 22:56
Und wer ist das....

Sonny
19-05-2014, 23:24
Masseverwalter:
Mag.Dr. Günther HÖDL Rechtsanwalt
Schulerstraße 18
1010 Wien
Tel.: 513 16 55, Fax: 513 16 55 33
E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at

Masseverwalterstellvertreter:
Mag. Susanne PÖLTENSTEIN-ROSENEGGER Rechtsanwalt
Schulerstraße 18
1010 Wien
Tel.: 512 40 13, Fax: 512 40 13 22
E-Mail: poeltenstein@anwaltsteam.at

LINK Edikte (http://www.edikte.justiz.gv.at/edikte/id/idedi8.nsf/suchedi?SearchView&subf=e&SearchOrder=4&SchuldnerS=ditech&BMAZ=NUL&ftquery=&query=%28[SchuldnerS]%3D%28ditech%29%29#1400531066365)

Essi
19-05-2014, 23:45
Auch wenns dir nicht hilft, du bist selber an der Kacke schuld. Seit Februar ist bekannt, das Di-Tech zahlungsunfähig ist und die wahrscheinlich die Kurve aufgrund der extrem hohen Verbindlichkeiten nicht mehr kratzen. Dort geb ich doch kein Gerät ab! Dem Masseverwalter kratzt ein einzelnes Handy wohl kaum, außerdem hat der auch sicher nicht die personellen Kapazitäten um solche Sachen(Kundendienst, Garantieansprüche) abzuwickeln.

Soll auch kein bödes Gerede jetzt sein, aber a bissl mitdenken oder Eigenverantwortung wär schon manchmal angebracht. Probieren würd ichs trotzdem, vielleicht hast ja noch die Chance auf Rückerstattung.

Sonny
20-05-2014, 00:19
Tja, nur darf der Masseverwalter auch kein fremdes Eigentum verwerten. Wenn Ditech das zu LG schickt, glaube ich nicht, dass das dadurch plötzlich zum Eigentum von Ditech und somit zu Masse wird. Und selbst wenn das so wäre und das Handy ist noch bei LG: dann kannst aber so etwas davon ausgehen, dass der Masseverwalter all diese Trümmer einfordert. Oder glaubt, das schenkt er LG, weil er nicht die Kapazität hat, das einzufordern. Kann ich mir nicht vorstellen.

prolink88
20-05-2014, 20:27
ich hatte denn gleichen fall mal mit einer grafikkarte bei einem anderen unternehmen das in konkurs ging
für mich "Pech gehabt" :mad:

Sonny
20-05-2014, 22:42
Hattest deine Grafikkarte leicht eingeschickt? Wohl eher nicht...wer macht das mit einer Grafikkarte. Oder hattest bestellt / bezahlt und dann kam der Crash?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

prolink88
21-05-2014, 18:53
die grafikkarte war nach ein paar monaten defekt und ich habe sie reklamiert
inzwischen ist dieser laden konkurs gegangen
war nix zum machen