PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cannondale Fad Boy



FixlWien
04-06-2004, 10:09
Hallöchen!
Ich lese hier schon einige Zeit mit, und muss sagen das Ihr ein tolles Forum habt! :)
Seit einem Jahr fahre ich mit einen 2000er Trek 8000, meistens aber nur auf der Strasse durch die Stadt, oder auf der Donauinsel.
Sprich, ich möchte umsteigen, und zwar auf ein Cannondale Bad Boy.
Nun hätte ich eines in Ausicht, und zwar dieses 2002er Modell (http://de.cannondale.com/bikes/02/cusa/model-2MRBB.html) . Es wurde erst 800 km gefahren, und optisch im Neuzustand. Derjenige der es mir verkaufen will, möchte 700 Euro dafür.
Jetzt meine Frage:
Ist der Preis angemessen oder zuviel?
Was würdet Ihr dafür bezahlen?


Danke für Eure Hilfe,
lg
Fixl

blizzard
04-06-2004, 10:15
was is da der Neupreis? So 1000 Euro?

FixlWien
04-06-2004, 10:20
Stimmt Nachbar! (wohne beim Marchfeldkanal Wien 21) :D
Der Neupreis war 1000 Euro, mir kommen die 700 für ein 2 Jahres altes Bike etwas hoch vor, auch wenn es in einen Bestzustand ist.

blizzard
04-06-2004, 10:22
Ich find es auch etwas hoch, auch wenns wenig gefahren ist, einen 100er wirst ja noch rausschlagen können, hoffendlich...

Hätt ich auch gern für die Stadt! :)

Potschnflicker
04-06-2004, 10:23
Original geschrieben von FixlWien
Stimmt!
Der Neupreis war 1000 Euro, mir kommen die 700 für ein 2 Jahres altes Bike etwas hoch vor, auch wenn es in einen Bestzustand ist.

Kanonental is schon a gute Marke; gute Verarbeitung, usw.

Allerdings kommt ma schon vor, daß der Verkäufer den "Namen" mitverkauft (man weiß, was ich damit meine). 700 wär mir zu teuer.... ;)

blizzard
04-06-2004, 10:26
Was willst dann mit dem alten machen?

FixlWien
04-06-2004, 10:34
Meinst Du dieses alte Klumpert? :D
Das bekommt mein Bruder...
Ist aber schon ein bischen mitgenommen. :rolleyes:
Dafür kriegt er einen Spezialpreis..


PS: Danke für Eure Hilfe, mal sehen ob ich Ihn mit dem Preis noch drücken kann...

Schipfi
04-06-2004, 10:41
Des Trek schaut aber recht gut aus....
was isn da vorn für a laufradl drinn?

blizzard
04-06-2004, 10:42
aha, weil sonst hättest ja nur Starrgabel und Slicks draufmontieren können, hättest auch ein BadBoy :D

FixlWien
04-06-2004, 10:52
Rolf Satelite, aber nur noch mehr vorn da mir irgendein A*** den hinteren mit Kassette auf der Donauinsel gestohlen hat. Den vorderen hat er aber drangelassen? :confused:
Das kommt davon wenn man sein Rad nur mit dem Rahmen absperrt..

@ blizzard
*gggg* nun ja ich will ja was neues haben...

blizzard
04-06-2004, 11:00
Original geschrieben von FixlWien
@ blizzard
*gggg* nun ja ich will ja was neues haben...

Ja, das hab ich mir schon fast gedacht!!! :D

FixlWien
04-06-2004, 11:36
Es wird immer besser!
Nachdem ich Ihn jetzt angrufen habe, und mit dem Preis drücken wollte, meinte er es ist ja kein 2002er Modell sondern ein 2003er?
Er meinte 2002 gab es ein fast gleiches Modell, wohl aber mit anderer Austattung. Kann das wirklich stimmen? Rechung gibt es über 1000 Euro vom 2003 Jahr..

Hier ein Foto von seinen Rad:
Es gibt natürlich auch die original Slicks dazu...

krull
04-06-2004, 11:53
worin liegt der unterschied zu deinem jetztigen außer dass es keine federgabel hat und dass cannondale draufsteht?! :rolleyes: Ich würde nicht tauschen! Erkenne keinen Sinn dahinter wenn du eh nur ein Rad für die Stadt brauchst!

lg
krull

blizzard
04-06-2004, 12:07
Original geschrieben von krull
worin liegt der unterschied zu deinem jetztigen außer dass es keine federgabel hat und dass cannondale draufsteht?! :rolleyes: Ich würde nicht tauschen! Erkenne keinen Sinn dahinter wenn du eh nur ein Rad für die Stadt brauchst!

lg
krull

Naja, manchmal will man halt a neues Radl... ;)

yellow
04-06-2004, 13:35
ein 2003er Rad, das keine Federgabel hat?

Ein Kanonenteil ohne Headshock?

Das einzige, das bei irgendeinem Rad für einen Wechsel sprechen würde, ist daß die Federelemente bei neuen Generationen üblicherweise besser funktionieren.

DDevil
04-06-2004, 13:36
Hi! naja den sinn stell ich hier nich in frage denn ich würd beim alten bleiben aber egal......

das mit dem 2003er modell würd ich in zweifel stelln!!!! schau da die komponenten genau an! weil nur weil die rechnung 2003 is heißt des no lang nix! er kanns ja schon als vorjahresmodell gekauft habn! außerdem is 700 euronen scho heftig! i würd sagen bei einem neupreis von 1000€ und einem 2002er modell bekommt er noch 500-600 maximal! i was klingt schlimm is aber leider bei den bikes so! fragts mi net wieviel meines abgelegt hat in 2 jahren

naja schau da halt des mit den komponenten noch mal an!!!

glg stefan

FixlWien
04-06-2004, 21:12
So gerade zurückgekommen, und entschieden das ich es nicht kaufen werde.

Es ist wirklich in einen Traumzustand, nur der Preis ist einfach zu hoch, und deswegen lasse ich es bleiben.

PS: Es ist definitiv ein 2002er Modell mit einer 2003er Rechnung, trotzdem bleibt er bei 700. :(

blizzard
05-06-2004, 11:20
Original geschrieben von FixlWien
So gerade zurückgekommen, und entschieden das ich es nicht kaufen werde.

Es ist wirklich in einen Traumzustand, nur der Preis ist einfach zu hoch, und deswegen lasse ich es bleiben.

PS: Es ist definitiv ein 2002er Modell mit einer 2003er Rechnung, trotzdem bleibt er bei 700. :(

Das is Schade... dann würd ich Slicks draufschmeißen und eine Starrgabel rein, is ganz ein anderres Fahrgefühl...

>ge<
05-06-2004, 12:24
blöde frage: wenn das 2 originalfotos der bikes sind, kann dir eines von der grösse sicherlich nicht passen. da sind doch welten dazwischen.

FixlWien
05-06-2004, 18:27
Hmm, das Bad Boy ist ein M und das Trek ein 48iger.
Ich bin 176 gross, und hab von der Sitzposition bei beiden Rädern keine Probleme.

@blizzard
Tja, jetzt hab ich meinen Bruder schon das Trek versprochen, egal werd schon noch ein geeignetes Bike finden :D