PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : columbus zona



bike charly
13-06-2014, 10:50
hallo liebe selberbruzzler

hat jemand erfahrungen mit columbus zona stahl ?

bzw. was sind die unterschiede zu zb. reynolds 853?
da mich vor kurzem der stahlvirus gepackt hat....... möchte ich mir vielleicht einen Rahmen ( 29er MTB )aus columbus zona zulegen.....

ersuche um info...

vielen dank

Noize
13-06-2014, 11:00
nach meinem Wissensstand kannst du ZONA eher mit 725 vergleichen. 853 würde eher den Niobium Rohren (Spirit, Life) entsprechen. Ich würde hier aber an deiner Stelle auf eine Bestätigung durch eine 2. Meinung warten.

bike charly
13-06-2014, 11:07
nach meinem Wissensstand kannst du ZONA eher mit 725 vergleichen. 853 würde eher den Niobium Rohren (Spirit, Life) entsprechen. Ich würde hier aber an deiner Stelle auf eine Bestätigung durch eine 2. Meinung warten.

den Rahmen aus 853er fahre ich ja schon seit dieser saison und bin sehr angetan und begeistert
mich würde halt interessieren ob sich columbus zona von den fahreigenschaften ( rahmen geo nat. außer acht gelassen ) stark unterscheiden wird?

Noize
13-06-2014, 11:12
den Rahmen aus 853er fahre ich ja schon seit dieser saison und bin sehr angetan und begeistert
mich würde halt interessieren ob sich columbus zona von den fahreigenschaften ( rahmen geo nat. außer acht gelassen ) stark unterscheiden wird?

Stark unterscheiden werden sie sich nicht. Du sparst mit 853 (bzw. Spirit oder Life) halt Gewicht ein. Preislich wirkt sich der niedrigere Materialpreis auf den Gesamtpreis des Rades nicht aus. ZONA wäre meine Wahl, wenns um Belastbarkeiten im täglichen Betrieb geht (Stichwort Stadtrad)

bike charly
13-06-2014, 11:16
ok also ist zona grundsätzlich eine gute wahl?

NoAhnung
13-06-2014, 11:22
zona ist der midprize rohrsatz bei columbus mit den universellsten eigenschaften.

mein bahnrahmen ist aus zona, wiegt 1995g in rh 57,5; or 56,5.
fährt sich supersteif für stahl obwohl das steuerrohr nicht oversized ist.
ich würde wieder zona nehmen.

die unterschiedeliche fahrcharakteristik der einzelnen werkstoffe und wandstärken bzw. konifizierungen wird stark überbewertet, cardellino hat glaub ich vor einiger zeit einen lesenswerten artikel darüber gepostet.

hier noch infos aus dem katalog:
156121

GEBLA
13-06-2014, 12:28
Moin Moin,

meiner Erfahrung nach ist das witzlos, irgendwas an einem Rohrsatz festzumachen. Zona ist zweifellos ein guter Rohrsatz, aber man kann alles daraus bauen. Allein die Varianz bei den Rohrdurchmessern erlaubt völlig unterschiedliche Rahmen, von der Geometrie mal abgesehen.
Allein der Rohraufkleber wird nicht verraten, wie der Rahmen fährt.

Viele Grüße,
Georg

bike charly
13-06-2014, 17:06
vielen dank mal für eure infos!