PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ZZ - Das Selberbruzzler Logo .....



LemonLipstick
14-08-2014, 10:38
hallo,

ich bin gerade dabei ein selberbruzzler steuerkopfschild zu fertigen. entworfen und designt wurde das steuerkopfschlid von zwei dynamischen grafikern.
mittlerweile wurde der prototyp in form von rapid prototyping in kunststoff geplottet. dieser wird jetzt abgeformt und in serie hergestellt.

am bild sieht man das cad file, dieses wird nun in ein cam file umgewandelt, die anbindungen sogenannte supports werden konstruiert und dann geht das ganze auf den plotter.
der fertige kunststoffplott wird gereinigt im ofen erwärmt und danach unter einem uv blitzlicht gehärtet. supports werden entfernt und fertig ist der prototyp.

liebe grüße, michael.

LemonLipstick
14-08-2014, 14:16
produziert wird das logo im sogenannten lost wax verfahren. einige werden das von bildern im bespoked thread kennen. mit diesem verfahren werden zb muffen hergestellt.

nächster schritt in der prozesskette ist die herstellung einer silikonform. dazu wird der prototyp in einen formenkasten eingebettet. metalanguss wird angeklebt, positionierstifte werden gesetzt.
danach wird das ganze konstrukt mit einer zwei komponenten silikonmasse ausgegossen und unter vakkum evakuiert. jetzt wird das ganze 12 stunden ausgehärtet.

lg, michael.

thomsen
14-08-2014, 23:51
Wie geil!

thomsen
16-08-2014, 14:29
...die 12 Stunden sind schon lange vorbei! :aerger:
Wie geht´s weiter?

Lg, Thom.

LemonLipstick
18-08-2014, 12:01
weiter geht`s mit dem schneiden der form. der prototyp wird nun vom formenschneider sorgsam aus der form geschnitten. dazu werden die positionierstifte entfernt und mit einem skalpell wird in der richtigen ebene begonnen die form zu trennen. sieht einfach aus ist es aber nicht, jede kleine verschiebung durch eine nicht sauber geschnittene form ist am späteren stück zu sehen. am letzten bild sieht man die fertige silikonform. mit dieser silikonform werden im nächsten schritt wachsmodelle erstellt.

Noize
18-08-2014, 13:35
weiter geht`s mit dem schneiden der form. der prototyp wird nun vom formenschneider sorgsam aus der form geschnitten. dazu werden die positionierstifte entfernt und mit einem skalpell wird in der richtigen ebene begonnen die form zu trennen. sieht einfach aus ist es aber nicht, jede kleine verschiebung durch eine nicht sauber geschnittene form ist am späteren stück zu sehen. am letzten bild sieht man die fertige silikonform. mit dieser silikonform werden im nächsten schritt wachsmodelle erstellt.

Schöne, lange und vor allem gut gepflegte Fingernägel hast du da :D

bastl
18-08-2014, 14:07
Schöne, lange und vor allem gut gepflegte Fingernägel hast du da :D

Ja, das is mir so auch noch nie aufgefallen :D
Bin schon auf das Endergebnis gespannt.

LG Bastl
PS: Löcherl für Schrauberl sind nicht vorgesehen? Auflöten, Uhu-Stick?

LemonLipstick
18-08-2014, 14:53
Schöne, lange und vor allem gut gepflegte Fingernägel hast du da :D

danke, ich entdecke gerade die feminine seite in mir.

LemonLipstick
18-08-2014, 15:25
PS: Löcherl für Schrauberl sind nicht vorgesehen? Auflöten, Uhu-Stick?

momentan sind wir noch in der fertigung des sogenannten mastergußes. dieser erste masterguß ist der abgeformte prototyp. all die wünsche für schraubenbohrungen und verschiedene durchmesser ( 1",11/8" werden erst am masterguß durchgeführt. danach können von den verschiedenen versionen formen gemacht werden und man kann diese dann produzieren.

ziller
19-08-2014, 00:30
Erinnert mich bis dato an gewisse Prozedere, die mein Zahnarzt mit mir ab und an anstellt ehe es wieder daran geht, ihm ein neues Auto zu kaufen...:D

LemonLipstick
19-08-2014, 08:19
nun wird mit hilfe von wachsinjektoren flüssiges spezialwachs in die mit vakuum evakuierten silikonformen eingespritzt. durch diesen vorgang entstehen die wachsmodelle.

picnicker74
19-08-2014, 09:56
Wahnsinn, ist das geil!

Edith: Sorry, meinte leiwand.

Noize
19-08-2014, 10:36
Wahnsinn, ist das geil!

Edith: Sorry, meinte leiwand.

Du kannst auch den ganzen Satz: " Wahnsinn, ist das geil" auf den mittelostösterreichischen Ausdruck: "Urleiwaund" reduzieren :D

thomsen
19-08-2014, 13:27
nun wird mit hilfe von wachsinjektoren flüssiges spezialwachs in die mit vakuum evakuierten silikonformen eingespritzt. durch diesen vorgang entstehen die wachsmodelle.

Das lange Warten hat sich gelohnt ;)
Spitzenaktion mal wieder, danke.

Lg, thom.

LemonLipstick
19-08-2014, 15:55
Das lange Warten hat sich gelohnt ;)
Spitzenaktion mal wieder, danke.

Lg, thom.

hallo thom, es dauert immer ein wenig. die arbeiten werden hauptsächlich in meiner freizeit durchgeführt.
morgen gehts weiter mit der herstellung eines wachsbäumchens, einbetten in gips, ausbrennvorgang und dem eigentlichen gussvorgang um das ganze was jetzt wachs ist in metall zu bekommen.
lg, michael.

LemonLipstick
19-08-2014, 18:03
die erste serie umfasst 10 stück. standardauslegung ist für ein 11/8" steuerrohr ohne schraubenbohrungen zum kleben. finiert werden die dinger durch galvanisieren und emailieren der zz in farbe.

alternative auslegungen sind:

andere durchmesser ( steuerrohr )
schraubenbohrungen
version zum anlöten und lackieren
galvanisiert ohne email

diese änderungen werden an den wachsmodellen durchgeführt weil es bei kleinserien einfacher ist. sonst bräuchte ich für jede version einen prototypen inklusive silikonform.

falls jemand ein logo haben möchte, bitte pn mit den auslegungswünschen.

Noize
19-08-2014, 21:23
Melde mich hiermit für ein 1zölliges (31,8 mm) Steuerrohr zum Schraufen an . Dankesehr für die Mühe, MIchael :)

LemonLipstick
20-08-2014, 11:05
die wachsmodelle werden zu einem wachsbäumchen aufgebäumt, danach wird ein küvettenrohr über den wachsbaum gestülpt und die küvetten werden unter vakuum mit flüssigem gips - wasser gemisch ausgegossen, getrocknet und danach in einem auswachsofen ausgewachst. das geschmolzene wachs läuft aus der küvette und wird entsorgt. die hohle negativform in gips ist fertig.

nächste schritte sind gipsform im hochofen auf temperatur bringen und mit flüssigen buntmetall ausgießen. danach hat man alles was anfangs wachs war in metall.

hermes
20-08-2014, 11:12
unglaublich, wieviele arbeitsschritte notwendig sind :eek:

NoControl
20-08-2014, 11:29
sehr geil :)

thomsen
20-08-2014, 13:08
die wachsmodelle werden zu einem wachsbäumchen aufgebäumt, danach wird ein küvettenrohr über den wachsbaum gestülpt und die küvetten werden unter vakuum mit flüssigem gips - wasser gemisch ausgegossen, getrocknet und danach in einem auswachsofen ausgewachst. das geschmolzene wachs läuft aus der küvette und wird entsorgt. die hohle negativform in gips ist fertig.

nächste schritte sind gipsform im hochofen auf temperatur bringen und mit flüssigen buntmetall ausgießen. danach hat man alles was anfangs wachs war in metall.

Mit welchem Metall wirst du die Embleme herstellen und wie bekommst du sie nachher aus der Form?
Kenne nur Sandgußformen und die zerbröseln recht einfach um die Formteile herum, stelle ich mir bei Gips etwas schwieriger vor.

LG, Thom.

vogel rahmenbau
20-08-2014, 13:18
Hallo Michael,

ist es denkbar die Wachsmodelle per 3-D-Drucker herzustellen? Das würde doch einige Arbeitsschritte entfallen lassen.

Liebe Grüße
Ulrich

LemonLipstick
20-08-2014, 13:54
Mit welchem Metall wirst du die Embleme herstellen und wie bekommst du sie nachher aus der Form?
Kenne nur Sandgußformen und die zerbröseln recht einfach um die Formteile herum, stelle ich mir bei Gips etwas schwieriger vor.

LG, Thom.

die embleme werden in einer buntmetall legierung ( hauptanteile messing u. zink u. ein paar spezielle legierungen in kleinen mengen ) gegossen.
zum gips und entformen poste ich noch fotos :)

LemonLipstick
20-08-2014, 14:06
Hallo Michael,

ist es denkbar die Wachsmodelle per 3-D-Drucker herzustellen? Das würde doch einige Arbeitsschritte entfallen lassen.

Liebe Grüße
Ulrich

hallo ulrich,

ja das ist machbar. allerdings muß man da grundlegendes unterscheiden.

3 d drucker sind für unsere anwendung zu ungenau, bei so einfachen stücken und niedrigen stückzahlen wie das emblem kann man auch 3 d plotter verwenden. wichtig dabei ist das man ein wachs verwendet welches man rückstandslos auswachsen kann.

wir arbeiten mit speziellen, sehr hochauflösenden plottern ( die bauzeit für das zz emblem waren 8 stunden ) und einem speziellen harz. dies hat den vorteil das wir keine bauriefen am prototyp haben und die oberfläche ganz eben und sauber ist. einfache wachsplotter plotten zu ungenau für unsere anwendung. wir produzieren auf diese art und weise 30.000 stücke pro woche! diese menge kann man in dieser zeit und qualität nicht plotten. das ist der grundlegende unterschied.

für muffen, embleme, anbauteile usw. ist das plotten der wachsmodelle möglich.

liebe grüße, michael.

ziller
20-08-2014, 15:04
Heidewitzka, ist das FETT!

stef
20-08-2014, 20:37
großes kino!!!!!!

shroeder
20-08-2014, 23:04
sehr sehr geil, danke fürs mitleben lassen! :toll:

LemonLipstick
21-08-2014, 09:54
freut mich das ihr spaß an meiner kleinen fotodoku habt :)

die ausgegipsten küvetten kommen nun kopfüber in den auswachsofen, das wachs wird bei 100° über 8 stunden ausgewachst, in den auffangtassen aufgefangen und entsorgt.
jetzt haben wir eine leere negativform in gips.
diese negativformen kommen jetzt in den hochofen und werden über 15 Stunden auf 650° erwärmt. heiße sache :D

LemonLipstick
21-08-2014, 10:01
die 650° heißen gipsformen werden aus dem hochofen genommen und mit flüssigen metall ausgegossen. gusstemeperatur ist 1000°. dazu wird das grundmaterial in form von kleinen barren mit einer induktionsspule auf die richtige temperatur gebracht. danach wird der tigel mit dem flüssigen metall in die leere gipsform gegossen. jetzt haben wir alles was zu beginn wachs war in metall.

berücksichtigen muß man die schrumpfung die beim gießen entsteht. das sind je nach stückgröße erfahrungswerte die im prototyp schon berücksichtigt werden. bei einem emblem wurscht, bei einer muffe zb sehr wichtig.

NoAhnung
21-08-2014, 10:21
unter vakuum? warum? sieht bei dem foto des giessvorgangs übrigens nicht danach aus :confused:

stef
21-08-2014, 10:24
damit wird verhindert dass es irgendwo lufteinschlüsse gibt und die gute sauce auch sicher überall hinkommt, oder ?

LemonLipstick
21-08-2014, 10:45
mit unter vakuum meine ich das die luft aus der küvette gezogen wird genau aus dem grund wie stef schreibt :)

war von mir schlecht ausgedrückt, habs korrigiert, freut mich aber das ihr mitdenkt`s :D

Noize
21-08-2014, 11:46
mit unter vakuum meine ich das die luft aus der küvette gezogen wird genau aus dem grund wie stef schreibt :)

war von mir schlecht ausgedrückt, habs korrigiert, freut mich aber das ihr mitdenkt`s :D

Nein, das tun wir nicht. Sonst hätten wir gestern nicht Cantisockeln für auf dem Kopf stehende Bremsen an Fahrradgabeln verlötet :D

NoAhnung
21-08-2014, 12:33
es ist ja nicht mehr mitwoch abend. also darf das gehirn wieder verwendet werden :D

MalcolmX
21-08-2014, 14:53
erstmal fetten Respekt für die profimässige Durchführung und Dokumentation...

so ein Emblem dürfte dann wohl 200€ kosten, was? :D

ziller
21-08-2014, 15:11
Ich bin echt ziemlich fasziniert, muss ich sagen.
Das kommt bei mir weissgott nicht oft vor.

Noize
21-08-2014, 15:53
so ein Emblem dürfte dann wohl 200€ kosten, was? :D

Ja, und wir verkaufen die Badges als Halskettenanhänger zu 10tausenden an wildfremde Frauen. Wir pfeifen auf Fahrrad-Rahmenbau und steigen stattdessen ins Schmuckgewerbe ein.

Badges und Brandings (mit unserer dann sonst nutzlosen Autogenschweißanlage). Die Selberschmücker sozusagen :D

MalcolmX
21-08-2014, 16:48
soo weit ist das garnicht hergeholt :D
http://www.headbadges.com/id74.html

tenul
21-08-2014, 20:57
die selberschmücker sozusagen :d
:rofl: :D

LemonLipstick
22-08-2014, 10:42
die gipsformen mit den gussbäumen werden kurz abgekühlt, in eine gipsmulde gelegt und mit wasser gesprengt. dieser vorgang trennt das küvettenrohr vom gussbaum, der gips wird dadurch grob weggewaschen. wir sehen nun das gussergebnis mit den gipsrückständen.

LemonLipstick
22-08-2014, 10:44
der fertige gussbaum mit den gipsrückständen wird mit einer hochdruckwasserstrahlkebine vom übrigen gips befreit. fertig ist der stark verzunderte gussbaum. die verzunderung und verunreinigung entsteht beim giessvorgang und wird durch chemisches beizen entfernt. am letzten bild sieht man den fertig gebeizten gussbaum.

LemonLipstick
22-08-2014, 10:52
die zz embleme werden mit einem pneumatischen zwickmesser grob vom gussbaum getrennt. das abfallmaterial wird wieder eingeschmolzen. die grob gezwickten embleme werden fein gezwickt und die angusstelle mit einer feinen fächerscheibe verschlifffen. am letzten bild sehen wir das fertige, gelungene, gussergebnis.

die nächsten arbeitsschritte beinhalten die aufbereitung der oberfläche. dann wird`s schmuckig, interessant für die mädel`s unter uns :D

NoAhnung
22-08-2014, 21:34
dann wird`s schmuckig, interessant für die mädel`s unter uns :D

die mit den gepflegten fingernägeln? :D

super arbeit! toll was so alles entstehen kann, in unserer kellerwerkstatt ;)

thomsen
22-08-2014, 21:53
Wow, schon fast zu schön um die Teilchen mit Emaille zu beladen,
aber bin mir sicher du weisst was du machst Michael :)

LG, Thom.

LemonLipstick
18-09-2014, 16:57
die fertig galvanisierten logo`s in gold, rhodium und ruthenium ohne email.

jetzt wird emailiert,
der plan ist sowohl schriftzug und auch grundfläche in unterschiedlichen farben zu emailieren sodass nur die erhöhten schriftränder in edelmetall sichtbar bleiben.

bitte an die designer unter euch ..... welche farben? vorschläge erwünscht.

liebe grüße, michael.

hermes
18-09-2014, 17:20
weiß wäre mal naheliegend für unser italienprojekt.
aber so wie sie sind, sind sie auch seeeehr schön :love:

Noize
19-09-2014, 08:28
die fertig galvanisierten logo`s in gold, rhodium und ruthenium ohne email.

jetzt wird emailiert,
der plan ist sowohl schriftzug und auch grundfläche in unterschiedlichen farben zu emailieren sodass nur die erhöhten schriftränder in edelmetall sichtbar bleiben.

bitte an die designer unter euch ..... welche farben? vorschläge erwünscht.

liebe grüße, michael.

Zu meinem grünen Laubfrosch tätat wohl ein ruthenisiertes Bapperl (das dunkle Platinmetall) mit weißer Emailierung gut ausschauen tun.

PS: Tolle Arebit, die du da hinlegst !! :U:

horst k
19-09-2014, 09:51
hi würde sie so lassen sind wunderschön
lg horst

LemonLipstick
19-09-2014, 10:39
danke.
die logos für die eroica rahmen bleiben in rhodium ohne email. hat die mehrheit beschlossen.
ernst, wird erledigt ruthenium mit weißem email.

anbei noch nicht ganz fertig ein paar bilder der lemonlipstick variante,
ruthenium mit fluoreszierendem email .... leuchtet nach bei dunkelheit :D

NoAhnung
19-09-2014, 10:46
wunderschön!
für die rostlaube (bahnradl) hätt ich gerne ein ein ruthenisiertes. ev. mit schwarzem email .. ?

Noize
19-09-2014, 12:35
danke.
die logos für die eroica rahmen bleiben in rhodium ohne email. hat die mehrheit beschlossen.
ernst, wird erledigt ruthenium mit weißem email.

anbei noch nicht ganz fertig ein paar bilder der lemonlipstick variante,
ruthenium mit fluoreszierendem email .... leuchtet nach bei dunkelheit :D

Ahh.. Die frühen 90er lassen grüßen :D

PS: Deine Fingernägel sind nicht mehr so schön gepflegt, wie sie es noch vor 4 Wochen waren. ;)

LemonLipstick
19-09-2014, 12:56
ahh.. Die frühen 90er lassen grüßen :d

ps: Deine fingernägel sind nicht mehr so schön gepflegt, wie sie es noch vor 4 wochen waren. ;)

:D

@philipp, ruthenium mit schwarz wird erledigt.

bastl
19-09-2014, 13:03
Oarg, das alles!

thomsen
19-09-2014, 21:24
Servus Michl,

gold mit fluogelb und fluopink wär scho sehr heiß glaube ich.

Aber im Grunde sind die jetzt schon so unglaublich schön das mir die Luft wegbleibt, wirklich.

LG, Thom.

LemonLipstick
20-09-2014, 07:01
Servus Michl,

gold mit fluogelb und fluopink wär scho sehr heiß glaube ich.

Aber im Grunde sind die jetzt schon so unglaublich schön das mir die Luft wegbleibt, wirklich.

LG, Thom.

hallo thom,

fluopink habe ich gestern bestellt :)

sobald die farbe da ist bekommst du deines in gold, fluogelb, fluopink.

lg, michael.

thomsen
21-09-2014, 12:05
hallo thom,

fluopink habe ich gestern bestellt :)

sobald die farbe da ist bekommst du deines in gold, fluogelb, fluopink.

lg, michael.

Hammer! Danke :)

LG, Thom.

LemonLipstick
21-09-2014, 20:41
mittlerweile habe ich die fotos vom produktionsprozess gelöscht. es liegt da doch sehr viel produktions know how dahinter welches ich nicht dauerhaft im www öffentlich darstellen möchte. die fotos habe ich weiterhin falls es jemand interessiert.

logo's kann man natürlich in kleiner menge viel einfacher herstellen als mit dem gezeigten prozess. zur erklärung, wir produzieren auf diese art und weise cirka 30.000 hochwertige schmuckstücke pro woche.

als beispiel anbei ein bild.
lemonlipstick junior's kinderschmuck für kindergarten und schule der auf diese art und weise hergestellt wurde :D

Michael99
22-09-2014, 08:37
Freywille ??

Noize
22-09-2014, 08:57
...

als beispiel anbei ein bild.
lemonlipstick junior's kinderschmuck für kindergarten und schule der auf diese art und weise hergestellt wurde :D


Mich würds nicht wundern, wenn LL-Junior noch immer Bettnässer ist. Da kriegt man ja eine Heidenangst beim Hinschauen :D

http://bikeboard.at/Board/attachment.php?attachmentid=159028&d=1411324797

NoAhnung
22-09-2014, 12:21
Freywille ??

pssst, das ist die konkurenz!!!

:ueroll:

thomsen
22-09-2014, 21:42
lemonlipstick junior's kinderschmuck für kindergarten und schule der auf diese art und weise hergestellt wurde :D

...gibt´s die als Ventilkappen?
Christina wär verloren ;)

LG, Thom.

LemonLipstick
23-09-2014, 17:13
...gibt´s die als Ventilkappen?


hallo thom, leider nein. du bekommst aber so ähnliche bei bike24.de günstig zu kaufen. lg, michael.

anbei die logos von noize und noahnung.

Noize
23-09-2014, 17:27
...gibt´s die als Ventilkappen?
Christina wär verloren ;)

LG, Thom.

http://www.beachcruiser.de/index.php/cat/c90_Totenk-pfe.html

http://www.beachcruiser.de/images/product_images/popup_images/147_0.jpg

Noize
23-09-2014, 17:29
hallo thom, leider nein. du bekommst aber so ähnliche bei bike24.de günstig zu kaufen. lg, michael.

anbei die logos von noize und noahnung.

Sind sehr schön geworden.:klatsch:
Kannst du auch den umfassenden Teil um die ZZ weiß emailieren oder ist das Stilbruch, wenn ich mir das wünsche?

hermes
23-09-2014, 20:46
tre volte bianca per l'eroica, prego.

ziller
23-09-2014, 21:43
tre volte bianca per l'eroica, prego.

..."l'eroiche"?

z., Vater von ner Viertelitalienerin

NoAhnung
23-09-2014, 23:38
oder so:

tre volte per il bianco l'eroiche, per favore.

:D

flobilek
24-09-2014, 08:57
die headbadges sind so super! ich glaub ich will auch eins für meinen kupferkrapfen.

LemonLipstick
24-09-2014, 09:01
Kannst du auch den umfassenden Teil um die ZZ weiß emailieren oder ist das Stilbruch, wenn ich mir das wünsche?

kann ich machen. bei meinen fluo logos kommt am rand auch noch fluopink :D

dauert aber ein wenig, ich muss mir noch etwas einfallen lassen wie ich die logos nach dem emailieren zum trocknen auf die drehvorrichtunga aufspannen kann.

@ hermes, noahnung wird erledigt was auch immer ihr mir sagen wolltet :D

LemonLipstick
24-09-2014, 09:14
die headbadges sind so super! ich glaub ich will auch eins für meinen kupferkrapfen.

wennst ein 1" steuerrohr hast gerne, die 1 1/8" dauern noch ein wenig. gib mir einfach bescheid welche farben du möchtest.

hermes
24-09-2014, 10:41
oder so:

tre volte per il bianco l'eroiche, per favore.

:D
wos waas i.

flobilek
24-09-2014, 10:53
wennst ein 1" steuerrohr hast gerne, die 1 1/8" dauern noch ein wenig. gib mir einfach bescheid welche farben du möchtest.

jo, is ein 1 1/8". kein stress. ich schau einfach gern zu :)

thomsen
24-09-2014, 17:39
kann ich machen. bei meinen fluo logos kommt am rand auch noch fluopink :D



...hab dich wohl angesteckt, hä? ;)

LG, Thom.

LemonLipstick
24-09-2014, 20:41
...hab dich wohl angesteckt, hä? ;)

LG, Thom.

ehrlicherweise nein, es war für mich von anfang an klar das ich das ganze logo emailiere. zuerst habe ich als dritte farbe an ein blitzblau gedacht. als ich dann die farbkarte nochmals studiert habe war klar es wird fluopink. deshalb freut es mich das du die farbe auch haben willst :)

die farben wirken auf den fotos nicht so gut, in natura sind die fluo dings bums echt cool.

lg, michael.

hermes
25-09-2014, 11:19
scheee is

LemonLipstick
26-09-2014, 07:52
scheee is

schön, allerdings kommen mir die dinger etwas zu wuchtig vor. die nächsten werde ich wohl dünner gestalten.

hermes
26-09-2014, 09:09
schön, allerdings kommen mir die dinger etwas zu wuchtig vor. die nächsten werde ich wohl dünner gestalten.
ich wollts ja nicht sagen ;)
wuchtig ist etwas übertrieben, aber wenn es dünner ginge, wärs kein fehler. oder die umrandung eine spur nach innen setzen bzw. die plakette an sich 1mm auf jeder seite größer, dann wird der rand auch nicht so hoch. ich hab mir die schilder auf meinen alten rädern angescheut - die würde ich eher als blech bezeichnen, so dünn sind die teilweise.

LemonLipstick
26-09-2014, 10:16
ich mach einfach schlüsselanhänger aus der aktuellen version :D

hermes
26-09-2014, 10:31
ich mach einfach schlüsselanhänger aus der aktuellen version :D
braucht der philipp nicht noch einen stabilen zuggegenhalter? :D

na, passt schon. auf einem 1 1/8 steuerrohr schauts ja auch wieder anders aus und auf den kanalrohren, die der ernst verbaut ist es ja richtig dezent. ;)

cardellino
26-09-2014, 10:42
schön, allerdings kommen mir die dinger etwas zu wuchtig vor. die nächsten werde ich wohl dünner gestalten.

passt schon! Damit jeder sieht was Sache ist. Freu mich schon auf mein Headbadge, schaut im Moment noch recht leer aus :mad:

Alternativ verkaufen wir die Dinger an irgendwelche Gangstarapper als Halskette

LemonLipstick
26-09-2014, 11:26
da is er der selberbruzzler schlüsselanhänger :D :D

bastl
26-09-2014, 11:35
da is er der selberbruzzler schlüsselanhänger :D :D

*Habenwill* :D:bounce:

thomsen
26-09-2014, 16:00
da is er der selberbruzzler schlüsselanhänger :D :D

...schmuck hee!

LG, Thom.

PS; An dem Rad wo mein Schlüsselanhänger Platz findet, wird er sicher nicht wuchtig wirken aber erstmal
ist noch keine Zeit für dieses Projekt ;)

LemonLipstick
03-02-2015, 15:20
anbei das aktuelle werk. diese version ist mein persönlicher favorit.

thomsen
03-02-2015, 19:46
Kann ich mir gut auf so manchem Untergrund vorstellen.
Auch wenn es an NEON fehlt ;)

LG, Thom.

LemonLipstick
26-11-2015, 14:24
ich bin gerade dabei ein neues logo für einen neuen rahmen herzustellen. das neue logo wird in einer speziellen weichgußlegierung hergestellt und kann durch biegen auf alle unterschiedlichen steuerrohrdurchmesser angepasst werden. es ist nur mehr 2mm stark und wirkt dadurch nicht mehr so wuchtig wie die erste version.

anbei bilder der vakuumgießanlage und der erste noch nicht fehlerfreie schuss .....

lg, michael.

NoAhnung
26-11-2015, 15:56
sehr leiwand wiedermal! weisst schon das gwicht von dem trumm?

lg philipp

LemonLipstick
26-11-2015, 16:08
kein vergleich zum ersten logo, wesentlich leichter.

lg, michael.

bastl
26-11-2015, 16:14
Ja, sehr leiwand!
Die Breite und Höhe sind gleich wie beim alten Logo?
An die Rohrkrümmung muss es aber warscheinlich schon vor der Oberflächenveredelung angepasst werden?
LG Bastl

LemonLipstick
26-11-2015, 16:38
wesentlich größer als das erste. abgestimmt auf das ofenrohr für's neue titanbike.

meins bleibt roh. wenn veredeln dann erst nach dem biegen.

lg, michael.

NoAhnung
26-11-2015, 16:47
wesentlich größer als das erste. abgestimmt auf das ofenrohr für's neue titanbike.

meins bleibt roh. wenn veredeln dann erst nach dem biegen.

lg, michael.

werden schon bestellungen angenommen?
ich hab auch so ein ofenrohr am neuen cx rahmen ..

thomsen
26-11-2015, 19:16
...bekenne mich ebenfalls schuldig. Ofen :D
Roh ist eh geil.

LG, Thom.