PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Garmin Vector und Rotor Q-Rings



triakuota
09-09-2014, 13:16
Hallo,
da ich unterschiedliche Informationen bezüglich der problemlosen Nutzung bzw. der richtigen Anzeige der Werte der Garmin Vector i.V.m. Rotor Q-Rings habe, geht meine Frage an Euch, welche Erfahrungen Ihr mit dieser Kombination gemacht habt und ob tatsächlich alles problemlos funktioniert od. auf was geachtet werden muss.

Vielen Dank vorab

Gruß
triakuota

NoPain
09-09-2014, 17:25
Die klassischen Q-Rings funktionieren tatsächlich (relativ) problemlos. Obgleich es von Garmin keinen offiziellen Sanctus gibt - zumindest nicht offiziell - wirst du vermutlich keine großen Schwankungen bemerken. Ich denke, dass im Normalbetrieb (= normale Watt 150-400, Kadenz zw. 70 und 100) die Messfehler in der generellen Mess-Unschärfe untergehen.

mahatma
09-09-2014, 17:49
Kann ich bestätigen. Fahre die Vektoren mit und ohne QRings und spüre keinen Unterschied in den Wattzahlen.