PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Antifog Mittel



tiktak
29-06-2004, 00:35
hy. ich weiss ich schwitz vermutlich ueberdurchschnittlich viel und die brille rennt mir doch manchmal an also benutze ich ein antifog mittel. jedoch passiert es mir in letzter zeit immer wieder das schweisstropfen ueber das glas drueber... mit dem antifogmittel sich verbinden und in mein auge tropfen. wie schaedlich is das, gibts da alternativen ?
letztens hab ich ma dacht mein aug is im eimer weils so gebrannt hat

crazymike
29-06-2004, 08:08
ich schwitz auch höllisch und es brennt sogar ohne antifog mittel auf den gläsern da ich bergauf nicht oft mit brille fahre :)
aber ich nehme mal an das dieses mittel eigentlich nicht durchs schwitzen von der scheibe abgehen sollte oder?
darf ich nachfragen welche Brille du verwendest?
ja das schwitzen is immer so ein problem, nehm auch deswegen meistens bergauf die brille ab damit ich zum abfahren auch saubere gläser habe...
aber für gute tipps bin ich immer offen ;)

soulman
29-06-2004, 09:15
Original geschrieben von tiktak
... mit dem antifogmittel sich verbinden und in mein auge tropfen. wie schaedlich is das, gibts da alternativen ?
letztens hab ich ma dacht mein aug is im eimer weils so gebrannt hat

du wirst erblinden, deine augen werden zusammenschrumpfen wie eine rosine und du wirst am wahnsinn sterben! :D

na ohne spass jetzt....
wenns so derartig brennt, tät ich das zeug weglassen. wer weiss was sich da noch ergeben kann...
prbier mal die gläser mit einer rohen kartoffelscheibe einzureiben. die stärke is ja biologisch... obs funzt weiss ich nicht. ich kenns nur von den tauchern. die tun das innen drauf...

SirDogder
29-06-2004, 09:58
Original geschrieben von soulman
prbier mal die gläser mit einer rohen kartoffelscheibe einzureiben. die stärke is ja biologisch... obs funzt weiss ich nicht. ich kenns nur von den tauchern. die tun das innen drauf...

Hört sich irgendwie abartig an. Muss man auf rohe Kartoffeln nicht husten??

Mit Zwiebel würd ichs jedenfalls ned einreiben.

snakebite
29-06-2004, 14:12
Beim Forstinger gibt es neben Rain-Ex (lässt Regen von der Windschutzscheibe leichter abperlen) auch Fog-Ex (gegen Beschlagen).

Das wird aufgesprüht und dann auspoliert. Da bleibt dann sicher nyx übrig, was dann "ins Auge gehen kann".

tiktak
29-06-2004, 17:14
thx 4 help werd mal die kartoffelmethode probieren :D

<MM>
29-06-2004, 18:33
Es gibt ein ganz harmloses österreichisches Mittelchen (http://www.topclar.at), das zudem wunderbar funktioniert. - I' fahr' nur noch damit, weil sich's in unzähligen Situationen bewährt hat (Rennen, Regenfahrten, etc. etc.)
(Die verlinkte Homepage ist leider unter aller Kritik und transportiert die Qualität des Mittelchens nicht optimal. Also davon net irritieren lassen...! ;) )

Quellekatalog
01-07-2004, 21:17
Original geschrieben von tiktak
hy. ... das schweisstropfen ueber das glas drueber... mit dem antifogmittel sich verbinden und in mein auge tropfen. wie schaedlich is das, gibts da alternativen ?


also gesund, glaub' ich, kann das nicht sein


Original geschrieben von soulman
probier mal die gläser mit einer rohen kartoffelscheibe einzureiben. die stärke is ja biologisch... obs funzt weiss ich nicht.

naja, biologisch heißt noch lange nicht gesund zB viele Drogen, Medikamente, etc. enthalten viele natürliche (biologische) Inhaltsstoffe oder bestehen hauptsächlich aus diesen Stoffen