PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : suche Hartail unter 10kg



Evenfall
22-01-2015, 13:43
Möchte mein altes MTB ersetzten war noch ein Einsteiger Modell und hatte knapp unter 12kg

für mich wichtig
2 fach Kurbel
unter 10kg
29er

Preis bis ca 3500

Einsatzgebiet eigentlich überall von Asphalt-Wettkampf

was könnt ihr mir empfehlen, bin für jeden Vorschlag dankbar.

khrika
22-01-2015, 13:53
Canyon slx 9.9. fahr es seit einem jahr. Hammer Teil.... Preisleistungsverhältniss super wenn dich ein versender nicht abschreckt. Ansonsten ein rotwild HT aus Carbon. Auch hammer über händler..


Sent from my iPhone using Tapatalk

Duckshark
22-01-2015, 13:54
Es gibt sicher einiges. Die 2-fach Kurbel macht die Sache allerdings etwas schwieriger. Erstens wird an vielen der racelastig ausgelegten Hardtails eine Einfach-Gruppe verbaut (das Angebot wird also kleiner) und zweitens wird die 10kg Marke (zumindest fahrfertig) damit ein wenig schwieriger zu knacken.

Wenn Versender in Frage kommen gäbe es z.B. das BlackSin 29 von Radon. Je nach Ausstattung und Preis auch unter 10kg (ohne Pedale & Co).
http://www.radon-bikes.de/bikes/mountainbike/hardtail/black-sin-29/black-sin-29-80/
http://www.radon-bikes.de/bikes/mountainbike/hardtail/black-sin-29/black-sin-29-90/
http://www.radon-bikes.de/bikes/mountainbike/hardtail/black-sin-29/black-sin-29-100/

Von Canyon (die haben inzwischen sehr viel Einfach-Gruppen):
https://www.canyon.com/mountainbikes/bike.html?b=3647
https://www.canyon.com/mountainbikes/bike.html?b=3657

Ein Scott Scale käme sicher auch in Frage, ich fürchte allerdings, dass die Varianten, die wirklich unter 10kg liegen bei denen nicht für unter 3500€ zu haben sein werden.
Bei Cube und Focus könnte man auch mal schauen.

khrika
22-01-2015, 13:56
Cayon slx 9.9 hat 2 fach. Und liegt bei 3k. Gewicht 9.4 kg


Sent from my iPhone using Tapatalk

bike charly
22-01-2015, 14:03
bei 3500 Budget und unter 10kg ganz klar CUSTOM built

schwarzerRitter
22-01-2015, 14:04
Cayon slx 9.9 hat 2 fach. Und liegt bei 3k. Gewicht 9.4 kg

Siehe link oben, ist mit 9,7kg angegeben und wird real dann auch über 10kg liegen fahrfertig.

Evenfall
22-01-2015, 14:08
das Canyon hab ich schon gesehen was ich überlege Cayon slx 9.9 oder Cayon slx 9.9 ONEBY

khrika
22-01-2015, 14:31
Ich würd das ONEBY nehmen. Ich fahr zwar noch 2 fach werde meinen auf 1fach umrüsten...


Sent from my iPhone using Tapatalk

Duckshark
22-01-2015, 14:48
Cayon slx 9.9 hat 2 fach. Und liegt bei 3k. Gewicht 9.4 kg

Ist ja eh bei meinen Links oben mit dabei, ist aber eben 9.7kg. Die haben beim Modellwechsel was an den Anbauteilen geändert, die Kurbel ist jetzt eine X0, Vorbau und Lenker ist Canyon-Eigenware (vorher Ritchey) und vielleicht noch mehr, was ich übersehe.
Sicher ein Top-Bike, fahrfertig aber bestimmt über 10kg (wenn man sich jetzt da an den Nachkommastellen aufhängen will).


das Canyon hab ich schon gesehen was ich überlege Cayon slx 9.9 oder Cayon slx 9.9 ONEBY

Ich würde aufgrund der Gabel das Oneby vorziehen. Allerdings bin ich kein Experte was die Gabeln anbelangt. Desweiteren hat die Einfach-Gruppe natürlich auch Nachteile, wie etwa große Sprünge in der Übersetzung.

Duckshark
22-01-2015, 14:51
bei 3500 Budget und unter 10kg ganz klar CUSTOM built

Wie würdest du sowas angehen, beispielsweise Rahmen und Gabel? Ich frage weil ich auch immer ein bisschen mit dieser Gewichts- und Preisklasse liebäugle.
Wenn ich mir anschaue was die Gabeln bzw. etliche Rahmen kosten bleibt ja kaum noch Budget für den Rest?

herbi1978
22-01-2015, 15:56
http://bike-3.de/Scott-Scale-910

MalcolmX
22-01-2015, 16:30
Wie würdest du sowas angehen, beispielsweise Rahmen und Gabel? Ich frage weil ich auch immer ein bisschen mit dieser Gewichts- und Preisklasse liebäugle.
Wenn ich mir anschaue was die Gabeln bzw. etliche Rahmen kosten bleibt ja kaum noch Budget für den Rest?

Mit einem PlanetX Dirty Harry und einer SID bleiben massig Kohle für den Rest übrig...
http://www.planetx.co.uk/i/q/FRPXDH29MTBDISC/planet-x-dirty-harry-29er-mtb-disc-frame
11-fach Gruppe, XTR-Bremsen, feine Parts und einen Custom-LRS dazu und fertig ist die Laube...
10 kg sollten doch leicht machbar sein - mein 140mm Allmountain 29" Hardtail hat 11.8kg mit fetten Maxxis DHR2 Reifen, Pike und stabilen Anbauteilen.
Wenn ich da 700gr abziehe (Dirty Harry Rahmen) und 300gr für die SID, und dann meine Laufräder auch stabiler sind (sicher +200gr) und XC-Reifen, bist du locker dort gewichtsmässig.

stivinix
22-01-2015, 22:05
Wie wärs damit:

http://www.carbonarabike.com/index.php/cadres/cadre-vtt/cadre-vtt-29.html

Hab drei davon im Umlauf (allerdings 27,5er) .....

zB. Bike meiner Tochter mit 8,8kg fahrfertig ;-)

schwarzerRitter
22-01-2015, 22:18
http://www.linkradquadrat.de/Schnaeppchenmarkt/Cannondale-F29-Carbon-2-455-478.html und mit dem restlichen Budget einen schönen LRS

:love: aber nur 1x11 http://www.linkradquadrat.de/Schnaeppchenmarkt/BMC-Teamelite-TE01.html

folsen
23-01-2015, 08:42
Ghost HTX 9lchttp://www.ghost-bikes.com/bikes-2015/bike-detail/htx-9-lc/

Aktueller Kauftip in der BIKE!

Im 1:1 Kostenvergleich mit CANYON locker Konkurenzfähig.
Einen Händler in Wien (Probe) sollte es geben.

Evenfall
23-01-2015, 08:48
Danke für die bis jetzt schon vielen Vorschläge aber 1fach Kurbel ist mir zu zach,

MalcolmX
23-01-2015, 09:07
Leckere Ware gibt's genügend jedenfalls... Ibis, Devinci, Santa Cruz,...

khrika
23-01-2015, 09:16
Sehr empfehlenswert Rotwild R.R2 HT Comp. Super teil... Einer der besten Rahmen den es gibt....


Sent from my iPhone using Tapatalk

budabinkal86
23-01-2015, 11:51
Wie wärs damit:

http://www.carbonarabike.com/index.php/cadres/cadre-vtt/cadre-vtt-29.html

Hab drei davon im Umlauf (allerdings 27,5er) .....

zB. Bike meiner Tochter mit 8,8kg fahrfertig ;-)

Wie sind die Erfahrungen damit?

Siegfried
25-01-2015, 10:11
Zum Thema Carbonarabike und andere 600€-Carbonrahmen:
Das ist Zeug, das containerweise ohne Label in China produziert wird.
Da steckt nicht unbedingt riesig fettes Know-How dahinter, wie das z.B. bei Scott, Specialized & Co. der Fall wäre/ist.

Die Ware kann durchaus in Ordnung sein, und problemlos funktionieren. Keine Frage, aber wenn ich 3,5K Budget habe, dann seh ich mich doch bei den renommierten Markenherstellern und, oder hol mir ein Canyon ;)

MalcolmX
25-01-2015, 10:13
Wollte ich auch schon anmerken.

Evenfall
25-01-2015, 21:03
bei Canyon der Rahmen hat 1,08 kg leider aber nur in Schwarz/Weiß verfügbar kostet 1699€ welche Rahmen gäbe es in der Preisklasse bzw billiger mit gleichem oder weniger Gewicht

bike charly
25-01-2015, 21:12
bei Canyon der Rahmen hat 1,08 kg leider aber nur in Schwarz/Weiß verfügbar kostet 1699€ welche Rahmen gäbe es in der Preisklasse bzw billiger mit gleichem oder weniger Gewicht

Ich will dir nicht zu nahe treten, aber beim Gewicht würde ich mich nicht aufhängen
oder besser gesagt jetzt krampfhaft den leichtesten/preisgünstigsten Rahmen suchen........
ob das Bike jetzt 9,8 oder 10,3 kg ist völlig egal.....


achte lieber auf ein stimmige Geo ! das bringt mehr ;-)

ekos1
26-01-2015, 16:50
Mal anschauen
http://www.actionsports.de/de/fun-works-s-light-carbon-pro-ta142-29er-rahmen-glanz-1050g-11089?c=174