PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anhänger-Umbau



traveller23
27-02-2015, 15:19
Hallo, ich habe einen Andersen-Shopper, den ich zum transportieren einer großen Tasche verwenden.

Durch die Konstruktion ist allerdings der Schwerpunkt sehr hoch und die Räder sind etwas zu eng, somit wackelt das ganze sehr leicht beim Fahren.

Ich dachte nun dran, die Achse zu verlängern, bzw. eine neue zu machen. Die Räder sind aufgesteckt (siehe Fotos).

Die Räder sollen so weit auseinander sein, dass die Tasche tiefer runter kommt und das alles stabiler wird.

Meint ihr das ist von Erfolg gekrönt? :)

ziller
27-02-2015, 20:51
Muss dieses Wagerl irgendwie auch selbst stehen können?
Falls nein, würd ich die Achse direkt nach hinten/unten verlegen und den Radstand verbreitern.
Achse in der Mitte durchschneiden, Rohr stattdessen rein und die Achshälften darin festschweissen (reicht ja ne Bohrung mitm Schweisspunkt).