PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme Adidas evil eye evo pro.....



Netzhaut-76
05-05-2015, 20:35
Hallo Leute

Habe seit heute probleme mit der oben genannten Brille.... Heute vor der Ausfahrt ist mir beim aufsetzen der Brille aufgefallen das der rechte Bügel stark quitscht..:confused: hab mir dann die evo genauer angeschaut und gesehn das der rechte Bügel wesentlich mehr hervorsteht als der linke....siehe Bilder....

Hab den Bügel herausgenommen und wieder eingesteckt! Nach mehrmaligen bewegen den Bügels wandert dieser wieder nach aussen..... Dies hab ich ca. 10 mal gemacht und immer wieder die selbe Kacke....:mad: der Bügel wandert aus der Verankerung...

Gibst bei anderen Usern die die Brille auch besitzen auch Probleme?


Morgen geh ich mal zum Optiker wo ich die Brille gekauft habe und mal sehn was er dazu sagt. Info kommt morgn dazu!

Lg Alex

Siegfried
06-05-2015, 07:45
Sollte bei Adidas kein Problem sein, dass du das ausgetauscht kriegst.
SInd da meiner Erfahrung nach sehr kulant.

NoMan
06-05-2015, 08:05
meine funkt einwandfrei ... schließe mich siegfried an - ab zum fachhändler!

witti
06-05-2015, 08:57
Ich hatte das selbe Problem mit einer anderen Adidas Brille, wurde vom Fachhandel sehr kulant getauscht (gegen eine Evil Eye Pro :-)
lg
Thomas

Netzhaut-76
06-05-2015, 10:38
So zurück vom Optiker..

Der hat alles versucht (schmiern heraus hinein heraus hinein heraus hinein usw usw.....) hat alles nix gebracht...:D

Am Freitag bekomme ich die neue Brille.....:klatsch: Diese wird an Adidas zurück geschickt...

Lg Alex






Heute neue Brille abgeholt..... Lt. Optiker eine Montagsbrille...... :D Solls auch geben... Neue erhalten! Thats it....

Biker753
21-05-2015, 09:01
Tolle Optiker haha...

Ist ein klassisches Problem, tritt hin und wieder auf.
Einfache Lösung ist die Stifte zu tauschen.
Sollte dass dann nicht geholfen haben dann noch Bügel.
Meistens ist es aber nur der Stift.