PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "support" by superstar components



st. k.aus
12-05-2015, 15:22
hat da schon jemand erfahrung mit dem tollen "support" von SSC ?!

mir ist am freitag die verzahnung des freilaufs (tesla evo) eingegangen ... zernuddelt - frag´ mich irgendwie wie das nach bissl über einem jahr passieren kann, bin vielleicht 7-800km gefahren
und jetzt soll ich die ganze nabe hinschicken
schon witzig die leut´ dort
und wer bezahlt mir den laufradaufbau
:mad:

der freilauf kostet bei denen ~60€
http://www.superstarcomponents.com/en/tesla-evo-freehub.htm


ist support wirklich so schwer ...
:(

grey
12-05-2015, 15:25
Erstaunlich, dass sie über ein Jahr durchgehalten hat.

MalcolmX
12-05-2015, 15:30
Erstens das, und superstarcomponents schleust in grossen Mengen billige Asienware nach Europa.
Was erwartetst du dir da für einen Support?

Ich würds hald nochmal versuchen, per Mail zu klären, sonst drauf kacken und das Ersatzteil einfach so kaufen...

bs99
12-05-2015, 15:38
Die Engländer sind da generell etwas schwierig; die sind schwer von Begriff auf der Insel. (Nein, das ist kein Vorurteil, ich habe beruflich auch mit Engländern zu tun).

Habe mit planet-x jetzt fast 40 Tage herumgestritten dass sie mir die fehlende X-12-Achse nachschicken und eine Sattelstütze mit dem korrekten Durchmesser liefern.
Jetzt hab ich wenigstens die Achse.
Ursprünglich wollten Sie den kompletten Rahmen (!) zurückholen, den hatte ich aber schon fertig aufgebaut.

Ich würd denen klipp und klar schreiben dass du bitte den Freilauf haben willst, Bilder mitschicken und sonst durchklingen lassen dass du auf Facebook und den anderen social media Kanälen deine Story erzählst.
Im IBC war aber schon eine ähnliche Geschichte, wo einer auch nur den Freilauf haben wollte und die ganze Nabe einschicken sollte.
Allerdings würde ich denen noch ein paar Tage geben.
Wenn du dir zutraust "originales" British-Englisch zu verstehen würde ich dort anrufen.

muerte
12-05-2015, 15:40
Die Engländer sind da generell etwas schwierig.
Habe mit planet-x jetzt fast 40 Tage herumgestritten dass sie mir die fehlende X-12-Achse nachschicken und eine Sattelstütze mit dem korrekten Durchmesser liefern.
Jetzt hab ich wenigstens die Achse.

Ich würd denen klipp und klar schreiben dass du bitte den Freilauf haben willst, Bilder mitschicken und sonst durchklingen lassen dass du auf Facebook und den anderen social media Kanälen deine Story erzählst.
Allerdings würde ich denen noch ein paar Tage geben, die sind schwer von Begriff auf der Insel. (Nein, das ist kein Vorurteil, ich habe beruflich auch mit Engländern zu tun).

haha, und die denken sich immer "der nervige Festländler" schon wieder *gg*
vielleicht sind die durch den ganzen Wiskey einfach viel entschleunigter wie wir *gg*

grey
12-05-2015, 15:42
Ich hab damals ja auch nachgefragt, warum sie nicht bitte einfach einen Freilauf schicken können, Antwort war sinngemäß, dass sie so nicht sicherstellen können, dass der Freilauf defekt nicht durch ein anderes Problem der Nabe verursacht worden ist.
Immerhin hab ich eine komplett neue Nabe retour bekommen, ich hoff mal der Freilauf hält diesmal "etwas" länger.

Prinzipiell ist der Support ja nicht schlecht, Kundenfreundlich aber auch nicht.

GrazerTourer
12-05-2015, 15:44
Ging's in einem anderen Thread nicht gerade erst um Sinn und Unsinn von ordentlichen Naben? :D sorry! ;)

(Beispiel Shimano: Man braucht einen 15er(!!) Inbus, um den Freilauf runter zu bekommen. Den kriegst nicht leicht, sage ich euch. Der Freilauf selbst war in meinem Fall dann 4 Monate lang nicht lieferbar. Herrlich, wenn man deswegen ein ganzes Laufrad nicht verwenden kann. Ich bleib in Zukunft bei den großen teuren Herstellern. Es hilft nix...)

st. k.aus
12-05-2015, 15:46
hab´ denen eh schon das dritte e-mail g´schriebn
aja, grey
hattest du nicht auch probleme mit einer tesla?

billigware gut und schön

was bringt mir das ersatzteil wenn´s dann bald wieder hin is ...

schöner F*CK!
bussifeiner laufradaufbau vom bikecharly und jetzt ...

MalcolmX
12-05-2015, 15:49
Sorry aber hättest du bisschen mehr Geld ausgegeben und eine Hope Nabe geholt, hättest du jetzt das Problem erstens nicht und wenn, wäre in Nullkomanix das passende Ersatzteil aufzutreiben... trotzdem sauärgerlich... aber Hope rentiert sich finanziell einfach...

grey
12-05-2015, 16:11
hab´ denen eh schon das dritte e-mail g´schriebn
aja, grey
hattest du nicht auch probleme mit einer tesla?


http://bikeboard.at/Board/showthread.php?33740-Geschrottete-Teile&p=2533392&viewfull=1#post2533392

st. k.aus
12-05-2015, 16:17
Sorry aber hättest du bisschen mehr Geld ausgegeben und eine Hope Nabe geholt, hättest du jetzt das Problem erstens nicht und wenn, wäre in Nullkomanix das passende Ersatzteil aufzutreiben... trotzdem sauärgerlich... aber Hope rentiert sich finanziell einfach...

hab´s mir damals eh irgendwie gedacht
140€ waren aber auch nicht so billig ...

dachte mir hald probierst ´mal was anderes

die funworks funktionieren noch wie am ersten tag ...


dacht´ ich´s mir doch, grey
bei mir schaut´s nicht so heftig aus
eher gleichmäßig verteilt

R.C.
12-05-2015, 16:20
Mir haben sie bei einer Nabe nur eine 142er Endkappe und eine 135er Endkappe geschickt gehabt, nach einem Email (ohne Photo oder irgendwas) hab' ich eine neue Achse und Endkappen gratis zugeschickt bekommen - kann mich also nicht ueber die Superstars beklagen.

st. k.aus
12-05-2015, 19:14
so
hab' mir alles nochmal angeschaut
freilauf funktioniert wieder nur klingt er nicht gut
sogar die sperrklinken haben was abbekommen
also bleibt mir nichts über -> nabe muß komplett zu SSC

werd' später 'mal bilder posten

hab' zum glück 2 andere hintere laufräder als "reserve"


166413166410166408166411166407166412166409

kandyman
13-05-2015, 16:00
Des is aber ka Stirnverzahnung.

Sorry, ich weiß, das tragt jetzt echt nix bei...

Ich hab auch schon ein paar Klinkenfreiläufe auf dem Gewissen :(

st. k.aus
13-05-2015, 16:13
sondern?
aja, stimmt

schaut ja anders aus als bei dtswiss oder syntace [http://www.syntace.de/index.cfm?pid=3&pk=2701] ...


wie heißt so ein freilauf eigentlich
klinkenfreilauf nicht wirklich oder ...

bs99
13-05-2015, 16:53
"Sperrklinkenfreilauf"
http://de.wikipedia.org/wiki/Freilauf_(Mechanik)

st. k.aus
13-05-2015, 22:08
ok
:) danke

irgendwie kommt mit vor das das nicht unbedingt die beste konstruktion ist
das hat dtswiss oder syntace ziemlich genial gelöst
nur
400€ für eine nabe :o
auch von hope (pro II evo) wirkt das ganze besser (verzahung in der nabe und nicht am freilaufkörper - die sperrklinken wirken auch massiver als bei SSC)
http://www.hopetech.com/how-to-videos/#
Service Your Pro 2 Evo Rear

die tesla geht zu SSC
und es wird ziemlich sicher die hope pro 2
hatte ich schon damals am sc blur lt
und funktionierte bis zum diebstahl tiptop

GrazerTourer
14-05-2015, 08:01
Also die 240er bekommst du um 250-280eur,was in Wahrheit nicht viel mehr ist als die sxhwindlige Tesla kostet. Klar gibt es Namen um ein Viertel, aber das ist dann halt wieder ein großer Kompromiss.*

st. k.aus
14-05-2015, 08:33
hab' *eh noch 2 weitere hintere laufräder
1x mit 240s und ztr flow
1x funworks 4way pro mit ztr mach ex
funktionieren beide seit ~6 jahren

mich f**kts hald trotzdem an
super laufradaufbau mit weißen flachen speichen
sehr passend zum farbkonzept meines fishis

riffer
14-05-2015, 09:36
hab' *eh noch 2 weitere hintere laufräder
1x mit 240s und ztr flow
1x funworks 4way pro mit ztr mach ex
funktionieren beide seit ~6 jahren

mich f**kts hald trotzdem an
super laufradaufbau mit weißen flachen speichen
sehr passend zum farbkonzept meines fishis

Der Lrs ist wirklich ein Schmuckstück. Warum wolltest du die Tesla? Wegen der Rastung?

muerte
14-05-2015, 10:13
Die Tesla hat halt sehr kleinen Auslösewinkel und große Flansch, was wiederum bei 29" schon Vorteilhaft ist. Ich wollte die damals auch nehmen, bin aber zum Glück auf andere gestoßen. Die Idee mit deren Klinken ist ja gut, leider schlecht umgesetzt. Scheinbar brachte die EVO auch keine Besserung!

st. k.aus
14-05-2015, 10:52
wollte damals was anderes
weil ich hope, dtswiss eh hab' bzw. hatte
die rasterung ist eigentlich ok (feiner alsbei der 240s)
nur wie kann zwischen den sperrklinken so eine abnützung passieren? -
die absplitterungen der verzahnung ist hald materiallermüdung
dürfte ein ganzes moment drauf wirken

sh*t happens hald
verwenden werd'ich die tesla (dann) vielleicht am stadtrad ;)

ja, der winkel ist gut nur
der durchmesser der verzahnung ist kleiner
wirst den flansch der die speichen aufnimmt meinen - der ist minkmal größer, ja
also z.b.*
bei hope ist hald die verzahnung innen in der nabe und größer im durchmesser (als bei ssc tesla evo)
und die sperrklinken im freilaufkörper
ssc haben das bei der tesla evo umgedreht
die umsetzung ist hald anders
besser sicher nicht -
schlechter maybe

st. k.aus
22-12-2015, 19:36
hatte jetzt endlich zeit und schickte[edit] die tesla evo nach england


gestern bekomm' ich eine e-mail:
"
Superstar Components*
------------------------------------------------------*
Order Number: 211xxx
Detailed Invoice:*
http://superstar.tibolts.co.uk/account_history_info.php?order_id=211929*
Date Ordered: Monday 24 February, 2014*
*
The comments for your order are*
*
Hi Klaus,*
Thank you for returning your hub. I'm sorry it has failed on you. I would like*
to offer you a DTSwiss 350 hub to replace it, which should be more reliable.*
Could you please confirm if this is okay?*
Kind regards*
Ed*
Superstar Customer Service "

was sagen die neben spezialisten
kann die dtswiss 350er was ?

besten dank!

Inigo Montoya
22-12-2015, 19:44
was sagen die neben spezialisten
kann die dtswiss 350er was ?

bin zwar sicher kein specialist aber soweit ich das weiss ist die 350 die schwerere und guenstigere variante der 240s. ich glaube, dass im wesentlichen der nabenkoerper im fernen osten gefertigt wird/ nicht so aufwendig ausgefraest ist.
https://www.dtswiss.com/Komponenten/Naben-MTB/350-1
wichtig ist eigentlich nur, dass sie genauso wie die 240s einen freilauf mit stirnverzahnung hat. der ist meiner erfahrung nach super.
ich wuerde das angebot annehmen.

Gipfelstürmer
22-12-2015, 20:25
ich hab die 350er am ht und enduro, aber erst seit ca. 1600km am ht und ca. 600km am enduro, daweil absolut problemlos inkl. feinem sound.

bike charly
22-12-2015, 20:39
Die angebotene Nabe ist sicher hochwertiger als die Tesla ;)

st. k.aus
22-12-2015, 22:55
danke!

bike charly,
du wirst bald kontaktiert :D
ich hoffe die speichenlänge passt dann noch ...

bike charly
22-12-2015, 23:03
danke!

bike charly,
du wirst bald kontaktiert :D
ich hoffe die speichenlänge passt dann noch ...




Gerne :) ich freu Mich

Mh antriebseite könnte knapp werden....
Da der 350er Flansch kleiner ausfällt*
Wir werden sehen*

st. k.aus
06-01-2016, 00:42
soda

heut´ war der nette herr von UPS hier mit post aus GB
top-lieferservice (kein vergleich zu DHL, und GLS [katastrophal!])

http://gewichte.mtb-news.de/product-12427/dt-swiss-nabe-350-disc-brake-is

hoffe sie passen zur vorhandenen speichenlän..
dann paßt das wieder mit der farbkombi des rades zusammen
:)

doch noch guter support von SSC
zahlen sogar 13€ versand der kaputten tesla evo nabe von AT->GB
obwohl laut AGBs / "Postage Refund Guidelines" zahlen sie max. irgendwas mit 6 pfund (http://www.superstarcomponents.com/en/terms-and-conditions/)