PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Allmountain Laufradsatz



OltaBanolta
22-06-2015, 10:57
Hallo Zusammen!

Bin auf der Suche nach einem Laufradsatz für mein wunderbares Commencal Meta 55. Derzeit ist ein Syncros FLR DS 23 Laufradsatz verbaut. Mit dem bin ich eigentlich ganz zufrieden! Womit ich nicht zufrieden bin, ist die geringe Innenmaulweite, welche nur 17mm beträgt. Zudem hätte ich gerne eine Tubeless-Felge.

Jetzt das Problem: Möchte nicht Unmengen für dan LRS ausgeben. Das Bike ist nicht mehr das jüngste, da will ich nicht großartig investieren - noch dazu in 26".... wird vermutlich schwierig, bei Neuanschaffung eines Rahmens den LRS mitzunehmen - und der Wiederverkaufswert von 26" Teilen wird vermutlich auch nicht ins exorbitante steigen. Also 300 bis 350 Euro sind meine Schmerzgrenze.

Spezifikationen: 27 - 30 mm Maulweite. Gewicht sollte erträglich sein. Muss keine Markenfelge sein - aber Nabe, Felge und Speichen sollten schon was aushalten. Nabenbreite: 20mm vorne und 10mm hinten, am besten wäre eine Nabe, die man umbauen kann!

Fällte euch was sinnvolles ein?

Siegfried
22-06-2015, 11:01
Sollte in 26 möglich sein, was Gebrauchtes mit NoTubes Flow zu kriegen.
http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/sport-sportgeraete/ztr-flow-laufraeder-123406942/
Nur als Beispiel.

Ähnliches sollte mit der FRM Bor zu kriegen sein, die wurden auch mal gut gehandelt.

MalcolmX
22-06-2015, 11:08
die sind aber schmäler.

Ich würde was mit Hope Naben suchen, da kannst du dir auch in Zukunft mal einen feinen LRS damit bauen lassen, wenn mal 650B aktuell wird...

schwarzerRitter
22-06-2015, 11:10
>25mm Maulweite am AM Fully finde ich etwas übertrieben.

Den http://bikeboard.at/Board/biete-211352-dt-swiss-650b-enduro-lrs in 26 Zoll mit etwas günstigeren Speichen wäre meine Wahl.

grey
22-06-2015, 11:11
sehr schwierig imho mit den Anforderungen. (Preis, Maulweite und vermutlich nicht bleischwer)
Ich würde durchaus 23-25mm Maulweite in Betracht ziehen, da gäbe es dann zb. die günstige SSC Tactic Trail Felge und dann geht sich auch eine brauchbare HR-Nabe aus.

bike charly
22-06-2015, 11:33
und "nur" neue Felgen einspeichen ist keine Option?
wenn die bestehenden Naben ok sind warum nicht.....

MalcolmX
22-06-2015, 11:35
auch ne Variante... Die Syncros Naben sind tw eh recht leicht...

riffer
22-06-2015, 11:37
Also du magst nicht deine Naben weiterverwenden?

Mein Tip sind die Fun Works "AmRide 25" von Actionsports.de mit Innenweite 25mm. Allerdings hab ich keine Erfahrungen mit den Naben, die glaube ich grundsätzlich recht ok sein dürften - sind das nicht irgendwelche umgelabelten, die auch Pancho etc. verwendet? Ich hab die 240er DT oder die Hope (man kann den Satz auch customized konfigurieren ohne große Preiserhöhungen). Mit den Hope dürfte er genausoviel wiegen, mit den 240ern ist er angeblich knapp unter 1600g. Bis dato hält er mich aus, was aber nicht viel heisst, und etwas Nachzentrieren sollte man auch einplanen. Sonst finde ich das top und leichter als die Flow EX (die vermutlich schon mehr aushält, aber auch deutlich träger beschleunigt - ich habe den direkten Vergleich gehabt und mich dann vom FlowEX-Satz getrennt).

http://www.actionsports.de/de/fun-works-4way-pro-amride-25-comp-race-disc-1690g-laufradsatz-26er-incl.tlr-kit-4271

bs99
22-06-2015, 12:48
Ich würd max 25mm Maulweite nehmen, mehr bringst nicht und schränkt die Felgenauswahl unnötig ein.

bei SSC gibt 10% auf alles mit dem Code "10K", den LRS hab ich in 29" am Enduro und bin recht zufrieden:
http://www.superstarcomponents.com/en/tech-4-tubeless-ready-wheelsetds25.htm
Gewicht rd. 2kg in 26", leider nur mehr rot und silber verfügbar.

mit "CUSTOM15" gibt's 15% auf custombuilt Laufradsätze.
z.B. mit SSC Naben, Sapim Race Speichen und einer SSC Tactic oder DS25 Felge bist bei ca. € 280 inkl. Versand

schwarzerRitter
22-06-2015, 13:07
bei SSC gibt 10% auf alles mit dem Code "10K",

Echt?
Wo hast du die Info her?

Wusste nur von den -15% für die custom LRS im Juni.

bs99
22-06-2015, 13:26
von deren FB-Page, bis Ende Juni.
https://www.facebook.com/SuperstarComponents/posts/1032474976764713

schwarzerRitter
22-06-2015, 13:37
Danke!

Hin und wieder wäre so ein FB Konto also doch nützlich...